Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Nach dem Weltbestseller von Jonas Jonasson.

Allan Karlsson (Robert Gustafsson) hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Doch anstatt sich auf die geplante Geburtstagsfeier zu freuen, verschwindet er lieber ... mehr »
Allan Karlsson (Robert Gustafsson) hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Doch anstatt ... mehr »
Schweden 2013 | FSK 12
337 Bewertungen | 15 Kritiken
3.25 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir deine Lieblingsfilme automatisch zu.

DVD

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 110 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Schwedisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:24.07.2014
EAN:4010324200938

Blu-ray

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 114 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Schwedisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:24.07.2014
EAN:4010324039798

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien.

DVD

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 110 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Schwedisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:24.07.2014
EAN:4010324200938

Blu-ray

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 114 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Schwedisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:24.07.2014
EAN:4010324039798
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand  (SD/HD)
FSK 12
Deutsch, Schwedisch
Stream  /  ca. 114 Minuten
Vertrieb:LEONINE
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Stereo 2.0, Schwedisch Stereo 2.0
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:07.08.2014
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Schwedisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Trailer

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 2,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungDer Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und...

Allan Karlsson (Robert Gustafsson) hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Doch anstatt sich auf die geplante Geburtstagsfeier zu freuen, verschwindet er lieber kurzerhand aus dem Altersheim und macht sich in seinen Pantoffeln auf den Weg zum örtlichen Busbahnhof. Raus aus der Langeweile und rein in ein neues Abenteuer, dass ist Allans Ziel. Während seiner Reise kommt er erst zu einem riesigen Vermögen, findet neue Freunde und trifft auf Gauner, Ganoven und Kriminelle, bevor er sich mit Elefantendame Sonja auf den Weg nach Indonesien macht. All das ist für Allan aber schon lange nichts Besonderes mehr, hat er doch die letzten 100 Jahre maßgeblich dazu beigetragen das politische Geschehen in der Welt unbewusst auf den Kopf zu stellen...

Der schwedische Regisseur Felix Herngren ('The Sunny Side', 'S*M*A*S*H') inszenierte mit 'Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand' ein skurril-charmantes Roadmovie im Stil einer aberwitzigen Krimikomödie und fand mit Schwedens Kultkomiker Robert Gustafsson ('Verschwörung im Berlin-Express', 'Fyra nyanser av brunt') den perfekten Schauspieler, um Allan Karlssons Zeitreise durch das 20. Jahrhundert auf die Leinwand zu bringen. Ihm zur Seite stehen die schwedischen Film- und Theatergrößen Iwar Wiklander ('Suxxess', 'Alfred'), Jens Hultén ('Der Kommissar und das Meer', 'James Bond 007 - Skyfall'), David Wiberg ('Robins', 'Sound of Noise') und Mia Skäringer ('Mammas pojkar', 'Karaokekungen') sowie der Engländer Alan Ford ('Snatch - Schweine und Diamanten', 'Dead Man Running'), die sich gemeinsam mit ihm auf die Reise seines Lebens machen. Über das Buch: Mit Jonas Jonassons Erstlingswerk 'Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand', das 32 Wochen lang auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste stand, gelang dem 2011 neu gegründeten Verlag 'Carl's books' ein Volltreffer. Nachdem sich die aberwitzige Gangstergeschichte bereits in Schweden rasant zum Publikumsliebling entwickelte, fesselt die Geschichte des schrulligen Hundertjährigen bis heute Leser in 35 Ländern. Alleine in Deutschland hat sich Jonas Jonassons Buch bereits über 2 Millionen Mal verkauft.

FilmdetailsDer Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und...

Hundraåringen som klev ut genom fönstret och försvann / The Hundred Year-Old Man Who Climbed Out of
20.03.2014
1.2 Millionen (Deutschland)

DarstellerDer Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und...

BilderDer Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenDer Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

am
Von den Schweden sind wir eigentlich Filme über ältere Menschen, welche selbst im hohen Alter noch Spass am Leben haben, gewöhnt. Dieser tanzt mächtig aus der Reihe, da zwar eine unterhaltsame "Verfolgungsjagt" eines Hundertjährigen, welcher das Altersheim an seinem 100sten Geburtstag verlässt, als Roter Faden dient, aber anstelle von Neuanfang wird immer wieder Erinnerungen und Erlebtes des Hundertjährigen eingeblendet. Die Verfolgungsjagt beginnt, als der 100-jährige von einem rüpelhaften Burschen aufgefordert wird, auf seinen Reisekoffer aufzupassen, obwohl der Hundertjährige ihm erklären will, dass er auf den Bus muss. Da der Rüpel nicht hören will, nimmt der Hundertjährige kurzerhand den Koffer mit...
Wer jetzt Action erwartet, der ist völlig falsch. Gemächlich werden Erinnerungen eingeblendet und aufgrund dessen lösen sich so manche aktuelle Probleme. Das Ende des Films ist nicht ganz unerwartet.
Fazit: Ein gemütlicher Film bei schlechtem Wetter

ungeprüfte Kritik

am
Es ist wie es ist und es kommt wie es kommt.
Manch einer könnte dieses Motte als Gleichgültigkeit verstehen, ich sehe darin eher die Akzeptanz des Lebens, gegenüber derer die alles kontrollieren und Haben wollen. Toller Film mit Witz und Botschaft.

Meine Quintessens des Stücks: Nimm das Leben wie es kommt und Arrangiere dich damit.

ungeprüfte Kritik

am
Vorab: Das Buch kenne ich nicht, und kann deshalb auch nicht sagen ob in dem Film alles vorkommt, was im Buch passiert.
Eher zufällig beim suchen nach neuen Filmen entdeckt, sprach mich das Cover des Films direkt an. Der Film an sich ist immer wieder spannend und witzig, an manchen Stellen allerdings etwas langgezogen und langweilig. Der Schauspieler "Robert Gustafsson" verkörpert den 100 jährigen Allan gut. Für mich ist das ein perfekter Film für einen Familienabend.

ungeprüfte Kritik

am
Ein ganz wunderbarer Film, mit hervorragenden Darstellern. Ich kenne zwar das Buch nicht, aber nach dem Film kann ich verstehen, warum es wochenlang auf der Bestsellerliste stand.

ungeprüfte Kritik

am
Habe mir diesen Film bisher nie angesehen, weil sich der Titel so langweilig hat lesen lassen und da brauche ich keinen Film der genauso langweilig ist. Nun lief der Film im TV und ich lies ihn mal drauf. Okay, alter Mann haut im Schneckentempo aus dem Altersheim ab, bekommt einen Koffer aufgedrückt, landet irgendwo im Nirgendwo, zufällig passiert ein Mord, der Koffer scheint interessant zu sein, der alte Mann ist ungewollt zum Millionär geworden, der alte Mann hat eine interessante Geschichte in welcher er Party's mit div. Staatsoberhäupten gefeiert hatte, mal irgendwie ein ganz anderer Film als man sonst zu sehen bekommt :D Ich finde den Film sehr unterhaltsam und genau dies sollte für mich ein Film auch sein!

ungeprüfte Kritik

am
Ich kann mich da nur anschließen - 5 Sterne Meisterwerk würde ich hier zwar nicht vergeben, aber der Film hat etwas von "Forrest Gump im Altersheim", nur dass dieser 100 Jährige nicht den ganzen Film über der Sympathieträger ist...

ungeprüfte Kritik

am
Ich habe das Buch sehr gerne gelesen und war sehr kritisch dem Film gegenüber eingestellt, da ich erst vor Kurzem eine verunglückte Adaption einer Romanvorlage (Die Bücherdiebin) angesehen hatte.
Aber ich muss sagen, diese Adaption war der Knaller. Sympathische Käuze auf der Flucht. Der trockene Humor des Buches findet sich im Film 1:1 wieder. Lohnt sich auf jeden Fall anzusehen, wenn man das Buch gelesen hat.
Allerdings habe ich den Film im Original mit Untertiteln gesehen, wie bei so vielen Filmen nimmt einem die deutsche Synchronfassung den Spass. Also: gerne schauen und wenn im Original.

ungeprüfte Kritik

am
Dieser Film war für mich eine einzige Enttäuschung ! Ich habe mich schon während des Lesens des Buches gefragt, wie diese skurrilen Figuren im Film denn "ordnungsgemäß" beschrieben werden können. Die Antwort: gar nicht! Sie lassen einen allesamt kalt, sämtliche Ereignisse werden nur mal kurz gestreift, und am Ende fragt man sich "Wie, das war' schon"? Klar muss man bei so einem Buch Abstriche machen, aber weniger ist nicht immer mehr.

ungeprüfte Kritik

am
Urige Komödie um einen Hundertjährigen (obwohl das Alter in seiner gespielten Rolle ihm keiner so richtig abnimmt) der aus seinem alten Leben ausbricht und sein Umfeld auf den Kopf stellt. Sein ganzes Leben ist eine Anreihung von Zufällen, mit denen er sich immer wieder irgendwie durchschummelt. Vieles ist natürlich mit einem zwinkernden Auge zu betrachten. Großartige Darsteller in einer Komödie mit viel Charme und Witz. Bei knapp 4 Sternen kommt keine Langeweile auf!

ungeprüfte Kritik

am
Muss man das Buch gelesen haben, um den Film zu verstehen? - Ich meine JA. Im Film tauchen einige Handlungen aus dem Nichts auf und verschwinden wieder im Nichts. Speziell manche Beziehungen zu einem der Größten unserer Welt (positiv oder meist negativ) haben im Buch längerdauernde Wirkungen, die ich im Film vermisse. Und das Ende des Films ist auch vereinfacht dargestellt.
Trotzdem 3 Sterne, weil doch einige amüsante Details noch erhalten sind.

ungeprüfte Kritik

am
Wer den Roman gelesen hat, sollte sich die Verfilmung ersparen, weil die Handlung komprimiert wurde und sogar ein paar wenige Figuren zum Opfer fielen. Ohne die Vorlage zu betrachten und DER HUNDERTJÄHRIGE, DER AUS DEM FENSTER STIEG UND VERSCHWAND als eigenständigen Film zu bewerten, ist wahrlich nicht ganz einfach. Es fehlt sowohl der Humor der Schriftsprache, wie auch die Spannung der Erzählung. Daher ist das Werk auch nur Unterhaltung auf vergleichsweise niedrigem Niveau. 2,40 Elephanten-Sterne in Schweden.

ungeprüfte Kritik

am
Erinnert zu sehr an Forest Gump. Ein Halbdebiler taumelt durch die Weltgeschichte und erlebt, mehr oder weniger unfreiwillig, Abenteuer.
Ich habe ja ein bisschen das Gefühl, der 100jährige ist gar nicht wirklich so alt, sondern trägt nur ne schlechte Maske;) Der Film hätte sicher besser funktioniert mit einem richtigen alten Menschen in der Hauptrolle. So wirkt es etwas lächerlich.
Ansonsten ist mir das Ganze irgendwie zu willkürlich und banal zusammengestückelt. Ich fand schon Forest Gump nicht so toll... Also mehr als 2,3 Sterne sind nicht drin.

ungeprüfte Kritik

am
Auch wenn ich das Buch teilweise in die länge gezogen fand weil alles so ausführlich war, fand ich die Geschichte sehr toll. Im Buch ist das verschwinden des Hundertjährigen eher eine Nebenhandlung sowie das was er dann erlebt mit Hundert. Im Film hingegen ist das der Hauptteil und viele seiner Geschichten aus der Vergangenheit fehlen und dies ist gerade das Interessante am Buch gewesen. Da sehr viel aus dem Buch gestrichen worden ist, gehen die Zusammenhänge teilweise verloren.

ungeprüfte Kritik

am
Der Film hat definitiv das nicht gehalten, was er versprochen hatte. Umso länger er lief, desto langatmiger und kurioser wurde die Handlung.
Obwohl uns schwedische Filme jetzt schon des öfteren überraschten, war dieser ein absoluter Flop!

ungeprüfte Kritik

am
Leider kenne ich das Buch und ich liebe es!
Und leider nahezu jeder Zusammenhang zwischen Film und Buch verlohren.

Wärend im Buch die letzten 100 Jahre im Mittelpunkt stehen, ist's im Film eigentlich nur das was nach dem 100. Geburtstag passiert.

Die eigentliche Geschicht des 100 Jährigen und seines Lebens geht im Film unter.
Und damit die Weisheit: "Wie's kommt, kommt's!"

Der Film liegt leider um 100 Längen hinter dem Buch zurück!

War sogar mal eingeschlafen! :(

ungeprüfte Kritik

Der Film Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand erhielt 3,3 von 5 Sternen bei 337 Bewertungen und 15 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateDer Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Deine Online-Videothek präsentiert: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand aus dem Jahr 2013 - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - gebraucht zu kaufen - als Stream sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Robert Gustafsson von Felix Herngren. Film-Material © Concorde Filmverleih.
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand; 12; 24.07.2014; 3,3; 337; 110 Minuten; Robert Gustafsson, Iwar Wiklander, Jens Hultén, David Wiberg, Mia Skäringer, Alan Ford; Komödie, Abenteuer;