Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Waxwork Trailer abspielen

Waxwork

3,3
25 Stimmen

Freigegeben ab 18 JahrenFreigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Erstauflage
FSK 18
DVD  /  ca. 93 Minuten
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Vertrieb:Dragon Film Entertainment
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Featurette, Trailershow
Erschienen am:21.07.2003
Abbildung kann abweichen
Neuauflage - Twilight Classics
FSK 16
DVD  /  ca. 93 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Epix Media AG
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:26.02.2010
Waxwork
Waxwork (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Waxwork
Waxwork (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Waxwork
Waxwork
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Waxwork
Waxwork (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Waxwork
Waxwork (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Waxwork

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Waxwork

In einer amerikanischen Kleinstadt eröffnet ein geheimnisvolles Wachsfigurenkabinett, dort werden verschiedene populäre Horrorszenarien dargestellt. Eine Gruppe Jugendlicher wird zu einer privaten Mitternachtsbesichtigung eingeladen. Die Wachsfiguren-Horrorshow entpuppt sich als Alptraum und für die Teenager beginnt eine Reise in die mörderische Dimension der fantastischen Figuren. Denn um ihnen Leben einzuhauchen, braucht es Blut und frische Opfer...

Die rasante Horror-Komödie von Anthony Hickox ('Sundown') präsentiert eine wahnwitzige Mischung aus Spannung, Spaß und Splatter. Ein grandioser Ritt durch die Subgenres des klassischen Horrorkinos gekrönt mit erstklassigen Witz, namenhaften Darstellern, blutigen Effekten und hohem Tempo. Hickox attraktive Umsetzung ernstgemeinter Hommagen getränkt in schwarzem Humor - für einen ausgezeichneten Horrorabend genau das Richtige.

Film Details


Waxwork - Stop on by and give afterlife a try.


Deutschland, USA, Großbritannien 1988



Horror, 18+ Spielfilm


Splatter, Monster, Zeitreise, Frankenstein, Vampire, B-Movie-Horror


Darsteller von Waxwork

Trailer zu Waxwork

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Waxwork

Mondsüchtig: Blutmond über Deutschland! Rent-a-Werewolf!

Mondsüchtig

Blutmond über Deutschland! Rent-a-Werewolf!

Blutmond am Himmel: Am Abend des 15. Juni um halb zehn geht der Mond auf... und bis elf Uhr herrscht in Deutschland die längste totale Mondfinsternis seit mehr als zehn Jahren!...

Bilder von Waxwork

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Waxwork

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Waxwork":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Bei diesem Film ging es mir ähnlich, wie mit "Geschichten aus der Schattenwelt", welcher in etwa im gleichen Zeitraum erschienen ist. Hatten mich die Filme damals begeistert, habe ich sie mir jetzt nach fast 20 Jahren noch mal bestellt, weil ich sie seitdem nicht mehr ungeschnitten im TV sehen konnte. Auch bei diesem Film ist es so, dass ihm die Zeit seit seinem Erscheinen (im Gegensatz zu z.B. Lost Boys) nicht wirklich gut getan hat. Die Art der Inszenierung, die Effekte und auch die Synchro erinnern doch sehr an die 80er-Jahre B-Movies. So sind zwar einige (für damalige Zeiten) recht blutuge Szenen enthalten, aber heute reißt das keinen mehr vom Hocker, da auch die Effekte schon für damalige Zeit eher Durchschnitt sind. Die Story an sich ist ganz interessant, aber da wäre mehr möglich gewesen. Tja, die Zeiten (und Sehgewohnheiten) haben sich eben geändert und neben dem persönlichen Geschmack entscheiden eben auch inszenatorische Qualitäten, ob Filme aus dieser Zeit wie der bereits erwähnte The Lost Boys auch heute noch gerne geschaut werden, oder wieder in Vergessenheit geraten. Bei diesem Film tippe ich auf lezteres. Kein totaler Ausfall, aber heute reißt der keinen mehr vom Hocker.

am
Gar nicht mal schlecht. WAXWORK ist eine Ansicht auf jeden Fall wert, auch wenn er letztlich niemand vom Hocker haut, aber das Ganze ist mal was anderes und dieser Streifen ist fast schon ein Klassiker, aber nur fast und auch nur fast zurecht, denn es gibt auch nur fast vier Sterne. 3,43 halbwitzige und halbgruselige Horror-Sterne.
Waxwork: 3,3 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Waxwork aus dem Jahr 1988 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Anthony Hickox von Anthony Hickox. Film-Material © Epix Media AG.
Waxwork; 16; 21.07.2003; 3,3; 25; 0 Minuten; Anthony Hickox, Miles O'Keeffe, Christopher Bradley, Nelson Welch, John Rhys-Davies, Jack David Walker; Horror, 18+ Spielfilm;