Mr. Woodcock

Wenn dein größter Albtraum deine Mutter heiratet.

John Farley (Seann William Scott) war nicht immer der selbstbewusste Bestseller-Autor von Selbsthilfebüchern, der er heute ist. Es brauchte Jahre, bis er sich von ... mehr »
John Farley (Seann William Scott) war nicht immer der selbstbewusste Bestseller-Autor ... mehr »
USA 2007 | FSK 12
189 Bewertungen | 15 Kritiken
2.64 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Mr. Woodcock
Mr. Woodcock (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 84 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.04.2008

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Mr. Woodcock
Mr. Woodcock (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 84 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.04.2008
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Mr. Woodcock
Mr. Woodcock (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Mr. Woodcock
Mr. Woodcock (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungMr. Woodcock

John Farley (Seann William Scott) war nicht immer der selbstbewusste Bestseller-Autor von Selbsthilfebüchern, der er heute ist. Es brauchte Jahre, bis er sich von seinem ehemaligen High-School-Sportlehrer Mr. Woodcock (Billy Bob Thornton) erholen konnte. Denn dieser machte ihm seine gesamte Schulzeit zur Hölle. Als John nach Jahren wieder in seine alte Heimatstadt zurückkehrt, muss er jedoch mit Schrecken feststellen, dass sich seine Mutter Beverly (Susan Sarandon) ausgerechnet in jenen Mr. Woodcock verliebt hat und gedenkt, ihn zu heiraten. Fest entschlossen setzt er alles daran, diese Hochzeit zu verhindern. Doch je mehr er versucht, Mr. Woodcock schlecht aussehen zu lassen, desto schlechter kommt er selber dabei weg.

FilmdetailsMr. Woodcock

Mr. Woodcock - Letting go of your past is hard... especially when it's dating your mom.
USA 2007

TrailerMr. Woodcock

BilderMr. Woodcock

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

FilmkritikenMr. Woodcock

am
ungeprüfte Kritik
Drei Punkte für den Film und ein Extrapunkt für Billy Bob Thornton als Mr. Woodcock. Der Mann ist einfach göttlich, wenn er, wie zum Beispiel bei "Bad Santa" und "Die Bären sind los", ein A....loch spielen darf.
Leichte Unterhaltung für einen verregneten Sonntag. Nicht mehr und nicht weniger.
am
ungeprüfte Kritik
Grosse Erwartungen! Bei einem Film mit diesem Namen und Billy Bob Thornton in der Titelrolle. Insbesondere wenn dann noch "AmericanPie"-Seann William Scott und sogar Susan Sarandon mitspielen.

Mr. Woodcock ist Sportlehrer. Und zwar von der Sorte, bei denen grundsätzlich kein Schüler ein leichtes Leben hat, insbesondere aber die Streber, die Dürren, die Asthmatiker, die Sportsachenvergesser und die Dicken, um ihre Gesundheit und ihr letztes bisschen Würde fürchten müssen. Der kleine John war eines seiner Opfer und hat diese Erfahrungen in seine Karriere als Autor von Lebensratgebern kanalisiert.

Jetzt, Jahre später, kehrt er in seine Heimatstadt zurück, um mit dem "Maiskolbenschlüssel" geehrt zu werden, und muss zu seinem größten Entsetzen erfahren, dass Mr. Woodcock sich gerade anschickt seine Mutter zu heiraten, was natürlich aufgrund der gegenseitigen Abneigung zu einem Kleinkrieg führt.

Klang das jetzt irgendwie nach einem Drama? Ist es natürlich nicht. Im Gegenteil handelt es sich um eine Komödie, deren Scherze wahrscheinlich machmal den "guten Geschmack" des ein oder anderen verletzen. Alles in allem also gute Voraussetzungen für einen klasse Film. Aber leider will der Funke nicht recht überspringen. Thornton könnte die Rolle zwar nicht besser spielen, aber die Story ist zu flach und hat zu wenig Tempo um Spannung aufzubauen oder mit Verwicklungen zu unterhalten.

Fazit: Ganz nett aber deutlich flacher als z.B. "Bad Santa". Thornton-Fans können ihn aber getrost ansehen.
am
ungeprüfte Kritik
Eine vorhersehbare Komödie mit guten, symphatischen Darstellern. Aus der Story hätte man wesentlich mehr rausholen können. Leider können nicht alle Gags überzeugen. So reicht es nur für eine mittelmäßige Komödie. Gerade noch 3 Punkte.
am
ungeprüfte Kritik
Absolut Witzig!!!
und top Schauspieler!
am
ungeprüfte Kritik
lustig
also trotz Sean William Scott gibt es hier keinen Slapstick. Lustige Komödie, aber nie albern. Susan Sarandon wie immer stark und der Ex-Angelia-Mann Billy Bob Thornton in der Rolle als Unsympath überragend lustig.
am
ungeprüfte Kritik
Macht Laune
Also mir haben die 84 Minuten pren Filmspaß gebracht. Die Auseindersetzungen der beiden sind genial und auch sehr lustig. Durchaus sehenswerte Komödie ;)
am
ungeprüfte Kritik
Die Idee des Filmes ist schonmal gut und Billy Bob Thornton ist diese Rolle wie auf den Leib geschrieben. Allerdings fehlt so ein wenig der Pepp in dieser Komödie. Es gibt haufenweise Steilvorlagen für gute Gags´, die dann leider meist im Sande verlaufen. Wenige Lacher!! Fazit: Eine ganz nette Komödie, die man sich anschauen kann...wenn nicht hat man nichts wichtiges verpasst.
am
ungeprüfte Kritik
Und die Moral von der Geschicht? Weiß nicht genau, aber sie gefällt mir nicht. Spätenstens seit "Friday Night Lights" mag ich Billy Bob richtig gerne, und durchgängig seit American Pie mag ich den "Stiffler" eigentlich nicht. Trotzdem ertappe ich mich, in diesem Film zu 100 Prozent hinter dem "Stiffmaster" zu stehen, einfach weil Billy Bobs "Mr. Woodcock" ein absoluter Kotzbrocken ist. Und mal ehrlich - wir alle kennen doch diesen Menschenschlag, ob das nun der Sportlehrer, der Lateinlehrer, der große Bruder der Angebeteten, der Spieß beim Bund oder der Assistent vom Chef ist. Und das Schlimmste - Woodcock kommt damit durch, immer, überall, fast ohne Bestrafung. Das geht gar nicht. Zwei Sterne für die schauspielerischen Leistungen und die gute Aufnahme des amerikanischen Kleinstadtflairs.
am
ungeprüfte Kritik
Schade - die richtig guten Gags fehlen einfach, um der Komödie mehr Charme zu verleihen. Die Schauspieler sind o.k......aber es mangelte dem Schreiber wohl an guten Ideen - hätte man mehr draus machen können. Daher nur 3 Sterne.
am
ungeprüfte Kritik
Amüsant
Witziger Film mit guter Story.
am
ungeprüfte Kritik
Warum nur versuchen sich die großen Füße von Billy Bob und Seann William in die kleinen Abdrücke von Ben Stiller zu pressen. Unverständlich und auch mißlungen. Gut nicht wesentlich schlimmer als Stiller selbst, aber ärgerlich, daß sie es versucht haben. MR. WOODCOCK bleibt weitgehend unlustig, aber manchmal kommt wenigstens so etwas wie Humor durch und daher gibt es auch 1,80 Ball-Sterne für Leibeserziehung.
am
ungeprüfte Kritik
Grottig. Für mich der schlechteste Film mit Seann William Scott, den ich je gesehen habe. Ich hab glaub ich nur einmal gelacht. Der Film ist nicht wirklich witzig und auch nicht gut oder so. Muss man sich wirklich nicht antun.
am
ungeprüfte Kritik
Eine Komödie ohne Humor, Witz, Pointen - eine wirklich schwache, seichte Vorstellung. Im Hinblick auf Susan Sarandon habe ich da echt mehr erwartet.
am
ungeprüfte Kritik
etwas mehr als Standart
kann da meinen Vorrednern nur Wiedersprechen. Finde den Film echt witzig und da die reiberreien der beiden mehr psychisch sind, gleicht er nicht allen anderen Filmen
am
ungeprüfte Kritik
nix besonderes
Fad-magere Komödie - muß man nicht gesehen haben.
Der Film Mr. Woodcock erhielt 2,6 von 5 Sternen bei 189 Bewertungen und 15 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateMr. Woodcock

Deine Online-Videothek präsentiert: Mr. Woodcock aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Seann William Scott von Craig Gillespie. Film-Material © New Line Cinema.
Mr. Woodcock; 12; 11.04.2008; 2,6; 189; 0 Minuten; Seann William Scott, Billy Bob Thornton, Susan Sarandon, Zia Harris, Lyle Kanouse, Jennifer Aspen; Komödie;