Chucky - Die Mörderpuppe

Irgend etwas hat sich bei den Barclay's eingenistet und verbreitet Angst und Schrecken.

Mit der sprechenden Puppe Chucky (Brad Dourif) erfüllt Karen Barclay (Catherine Hicks) ihrem Sohn Andy (Alex Vincent) seinen sehnlichsten Wunsch. sie ahnt nicht, dass ... mehr »
Mit der sprechenden Puppe Chucky (Brad Dourif) erfüllt Karen Barclay (Catherine Hicks) ... mehr »
USA 1988 | FSK 18 | FSK 16
Leihen Wunschliste
134 Bewertungen | 10 Kritiken
3.52 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Chucky - Die Mörderpuppe
Chucky - Die Mörderpuppe (DVD)
FSK 18
DVD / ca. 83 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 2.0, Italienisch Dolby Digital 2.0, Spanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Polnisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Italienisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:07.10.2000
EAN:4010232006196

Blu-ray

Chucky - Die Mörderpuppe
Chucky - Die Mörderpuppe (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 87 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 2.0, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:04.08.2022
EAN:5051890327291

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Chucky - Die Mörderpuppe
Chucky - Die Mörderpuppe (DVD)
FSK 18
DVD / ca. 83 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 2.0, Italienisch Dolby Digital 2.0, Spanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Polnisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Italienisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:07.10.2000
EAN:4010232006196

Blu-ray

Chucky - Die Mörderpuppe
Chucky - Die Mörderpuppe (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 87 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 2.0, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:04.08.2022
EAN:5051890327291
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Chucky - Die Mörderpuppe
Chucky - Die Mörderpuppe (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Chucky - Die Mörderpuppe
Chucky - Die Mörderpuppe (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungChucky - Die Mörderpuppe

Mit der sprechenden Puppe Chucky (Brad Dourif) erfüllt Karen Barclay (Catherine Hicks) ihrem Sohn Andy (Alex Vincent) seinen sehnlichsten Wunsch. sie ahnt nicht, dass sie damit einen grauenvollen Alptraum hervorbeschwört. Als kurze Zeit später Andys Babysitterin tot aufgefunden wird und danach weitere unerklärliche Morde geschehen, wird der Junge als Täter verdächtigt. Niemand glaubt ihm, dass Chucky der wahre Killer ist - bis es zu spät ist. Denn auch ohne Batterien ist Chucky putzmunter und von der Seele eines Massenmörders besessen, entpuppt er sich als das unzerstörbare Böse.

FilmdetailsChucky - Die Mörderpuppe

Child's Play - Something's moved in with the Barclay family, and so has terror.
USA 1988
15.06.1989
Mit den Gerichten von HelloFresh wird Euer Filmabend ein voller Erfolg!

TrailerChucky - Die Mörderpuppe

Blog-ArtikelChucky - Die Mörderpuppe

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderChucky - Die Mörderpuppe

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenChucky - Die Mörderpuppe

am
Das größte Problem bei CHUCKY ist wohl, dass er grusliger ist, je jünger man ist. Dann nämlich entfacht er wahren Schrecken, wenn man sich nicht mehr sicher sein kann, ob die Stofftiere die so unschuldig neben dran im Bett liegen wirklich so unschuldig sind, wie sie tun. Als Erwachsener jedoch, gute 26 Jahre nach Erscheinen zieht der Grusel nicht mehr, denn schließlich tritt das Böse hier in Form einer gerade kniehohen Puppe auf.

Was jedoch bleibt ist jede Menge Spannung, die durch die gelungene Inszenierung erzeugt wird und die äußerst dichte Atmosphäre. Darüber hinaus zählen die Szenen in denen CHUCKY so richtig loslegen und seine Sprüche klopfen kann zu den absoluten Highlights des Films - vor allem auf Grund der super Synchronstimme von Tobias Meister. Einer der wenigen und vielleicht größter Minuspunkt ist jedoch Andy - das mitunter nervigste Kind der Filmgeschichte.

Beruhigend ist auf alle Fälle, dass Chucky diese Meinung vorbehaltlos teilt...

ungeprüfte Kritik

am
Auch nach knapp 20 Jahren immer noch sehenswert! Chucky ist für den geneigten Horrorfan ohne Zweifel ein Kultfilm. Nicht umsonst wurden noch vier Fortsetzungen gedreht, wobei die letzten beiden jedoch einen etwas anderen Weg einschlugen. Der hier vorliegende erste Teil ist spannend, aufwendig und originell inszeniert worden. Die Kommentare sind zynisch und die Puppe macht echt Angst.Auch die Puppeneffekte können sich nach wie vor sehen lassen. Der Film hat etwas was einigen nderen Horrorfilmen neuerer Machart fehlen: Einen Spannungsbogen und Charme. Chucky hat sich einen Platz neben Genregrößen wie Freddy, Jason oder Michael Myers gesichert. Abzüge gibt es für die grottige deutsche Synchronisation, auch das eine oder andere Klischee hat sich in den Streifen geschlichen.

Fazit: Sehr spannender, unbedingt sehenswerter Kultfilm, der dem Genre seinerzeit neues Leben einhauchte.

ungeprüfte Kritik

am
Erstaunlich wie gut die Puppe auch 2014 noch wirkt. Wirklich Angst jagt der Film einem heute natürlich nicht mehr ein, aber Chucky ist dennoch immer wieder einen Blick. [Sneakfilm.de]

ungeprüfte Kritik

am
"Chucky die Mörderpuppe" ist ein Klassiker des Horror-Genres, der auch heute noch überzeugt. Die Effekte können sich durchaus sehen lassen und es gibt auch einige härtere Szenen im Film, auch wenn es kein ultrabrutaler Slasher ist. Eine Prise Humor kommt auch noch dazu. Natürlich ist die Geschichte nicht völlig frei von Logikfehlern und an sich auch recht vorhersehbar. Trotzdem ein Klassiker, den man sich mal angesehen haben sollte, wenn man Freund des Genres ist.
84 %

ungeprüfte Kritik

am
Chucky ist und bleibt eine Kultfigur des Horrorkinos, wobei man sagen muss, dass die Bildqualität (Bewegungsunschärfen) der DVD-Version auf modernen Fernsehgeräten doch schon stark zu Wünschen übrig lässt. Ist eben doch schon von 1988.

ungeprüfte Kritik

am
Einfach gesagt: kultiger Trash.
Ich habe alle Teile der Reihe gesehen, und finde ich diesen am besten. Meistens ist der erste immer der beste, nur der Humor fehlt ein wenig.
Dennoch wird die einfache Geschichte spannend erzählt und die Effekte sind auch sehenswert.
Er ist nicht ohne Grund ein Kultfilm geworden.........

ungeprüfte Kritik

am
Neben etablierten Slasher-Serien wie "Halloween" oder "Freitag der 13." legte Tom Holland 1988 mit "Chucky" den Grundstein zu einer weiteren sehr erfolgreichen Schlitzer-Saga. Der Kult um die Mörderpuppe kommt nicht von ungefähr: Zwar hat Holland das Genre nicht neu erfunden, dafür ist es ihm jedoch gelungen recht atmosphärischen und bisweilen sogar spannenden Horror auf Zelluloid zu bannen. Genretypisch wird es mit der Logik nicht immer so ganz genau genommen, allerdings sieht man darüber gerne hinweg, wenn das Endprodukt so routiniert ausfällt wie hier. Glanzstück des Films ist ganz klar die von Kevin Yagher meisterhaft designte und animierte Killerpuppe, der im Erstling jedoch noch nicht ganz so viel Screentime eingeräumt wird. Dafür ist die Ausgangsidee recht unverbraucht und Chuckys bisweilen zynische One-Liner machen einfach tierisch Spaß. Gorehounds werden wohl ein wenig enttäuscht sein, denn richtig blutig wird es nie. Zumindest gibt es auf Seiten der Darsteller keine Totalausfälle, wobei man dem kleinen Andy eine grausige Synchronstimme spendiert hat.

Fazit: Halbwegs originell, unterhaltsam, spaßig und kultig. Slasher-Grusel, der zwar die Regeln des Genres befolgt aber sich eindeutig zu den besseren Schlitzer-Streifen zählen lässt.

ungeprüfte Kritik

am
Kleine, fiese Puppe killt sich in den Kult-Olymp. Dem 08/15 Horror wurde mit "Chucky" für kurze Zeit wieder frisches Blut eingehaucht. Durch die sehr guten handgemachten Trickeffekte und hervorragenden One-Linern konnte der Film auch beim Kinopublikum weltweit punkten. Für deutsche Jugendschützer allerdings durch den Fall einer angeblichen Nachahmungstat ein Dorn im Auge.

ungeprüfte Kritik

am
Tolles Kinderspielzeug - Chucky ? Die Mörderpuppe

Tolle Grundidee. Dieser Horrorklassiker ist Kult!

ungeprüfte Kritik

am
Mir war gar nicht mehr klar, dass Brad Dourifs kranker Geist im Chuckster steckt. Da ist der ja gleich ein gutes Stück gruseliger.
Die Handlung ist wie zu erwarten. Es ist vielleicht nicht so schlau, mit der Meldung, das Chucky eine Mörderpuppe ist, ohne Beweise an die Öffentlichkeit zu gehen? Aber hier funktioniert das, ohne dass Mütterchen weggesperrt wird… Und mit einer messerstechenden Puppe auf dem Rücksitz hält man vielleicht besser an, als weiterzufahren? So gibts eben den üblichen Genreunsinn geboten. Aber die handgemachten Chucky-Effekte sind heute noch sehr schön. Mit Kultfaktor 3,3 Sterne.

ungeprüfte Kritik

Der Film Chucky - Die Mörderpuppe erhielt 3,5 von 5 Sternen bei 134 Bewertungen und 10 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateChucky - Die Mörderpuppe

Deine Online-Videothek präsentiert: Chucky - Die Mörderpuppe aus dem Jahr 1988 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre 18+ Spielfilm mit Brad Dourif von Tom Holland. Film-Material © MGM - Metro-Goldwyn-Mayer.
Chucky - Die Mörderpuppe; 16; 07.10.2000; 3,5; 134; 0 Minuten; Brad Dourif, Catherine Hicks, Alex Vincent, Tommy Gerard, Michael Chavez, Lena Sack; 18+ Spielfilm, Horror;