Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
You're Fired! Trailer abspielen
You're Fired!
You're Fired!
You're Fired!
You're Fired!
You're Fired!

You're Fired!

Gefeiert. Gefeuert. Abserviert!

USA 2004 | FSK 16


Mitch Rouse


Matt Dillon, Christina Applegate, Steve Zahn, mehr »


Komödie, Drama

3,0
145 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
You're Fired! (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:12.09.2005
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
You're Fired! (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 94 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:12.09.2005
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
You're Fired!
You're Fired! (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
You're Fired!
You're Fired! (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu You're Fired!

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von You're Fired!

Jung, dynamisch, erfolgreich... und dann beginnt sein Alptraum: David Mills (Matt Dillon) hat keinen guten Tag. Statt 'Mitarbeiter des Monats' in der Bank zu werden,wird er kurzerhand gefeuert. Zu Hause angekommen, sucht er Trost bei seiner Verlobten Sara (Christina Applegate). Die aber hat heiße Dessous in seiner Jackentasche entdeckt und läuft Amok. David sitzt auf der Straße, ist am Ende und sinnt auf Rache. Sein Freund Jack (Steve Zahn) soll ihm beim großen Coup helfen! Zunächst läuft alles nach Plan,doch der höllischste Tag im Leben von David hat noch eine Menge Überraschungen - und noch mehr Leichen.

Film Details


Employee of the Month - Things are not always what they seem. Congratulations, you're fired!


USA 2004



Komödie, Drama


Arbeitslosigkeit, Mobbing



Darsteller von You're Fired!

Trailer zu You're Fired!

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu You're Fired!

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von You're Fired!

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu You're Fired!

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "You're Fired!":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wer den Film sieht, wird nicht enttäuscht sein! Ein wenig skuril, aber gerade darin liegt gerade der Reiz des Films. Eine super Regie- und Kameraleistung macht diesen Film darüber hinaus zu einem echten Hightlight.

am
Zuerst plätschert der Film dahin, dann wird es immer verworrener und am Ende geht es Schlag auf Schlag. Man erwartet ja überraschende Wendungen in solchen Filmen, aber hier kam es noch 3 mal anders als vorausgesehen!! Ein besonderer Leckerbissen ist der abgedrehte Freund Matt Dillons, der die Nebenrolle des Jahres hat. Ein riesiger Spaß!!

am
Völlig genial, ein Film, bei dem einen vor Lachen die Eier wegfliegen (insofern man welche hat). Dillon und Zahn als infernalisches Duo, "Dumpfbacke" Applegate sweet wie nie und sowohl Story als auch Regie, Kamera und der ganze Rest einfach nur 1A! Sieht allerdigs alles ziemlich billig aus, der Film wankt dem Zuschauer recht abgefuckt entgegen. Nicht von Äußerlichkeiten täuschen lassen! Außerdem ist die Komödie nicht etwa geziert und genütlich-bürgerlich-schwarzhumorig, sondern einfach nur saumäßig krass. Gerade die Nebenfiguren rüpeln drauflos, als gäbe es kein Morgen. Was für einige von ihnen ja auch durchaus zutrifft. Reinziehen.

am
Wundervoller und durchaus amüsanter leichter Thriller. Ich war positiv überrascht von der Story und von Christina Applegate. Auch die anderen Schauspieler sind sehr gut, aber sie bricht in diesem Film mit fast allen ihren Rollenklisches.
Macht man einen solchen Film kann man stolz sein.

am
NUr 4**** da der Film ca 20 Minuten benötigt, um in Fahrt zu kommen. Dann eine gelungeen Mischung aus Spannung und Humor. Die Rolle von Christina Applegate hätte jede andere Jungschauspielerin spielen können. Fulminantes Endemit mehrfachen Überraschungen- man glaubt, der film ist schon aus - dann kommt es noch dicker. Sehenswert und unterhaltsam!

am
Oberer Durchschnitt
Wer Filme wie Snatch, Bube,Dame,König,Gras, Nur keine halben Sachen, Fargo usw mag wird diesen Film lieben. Allerdings holpert er am Ende ein wenig bzw. das Ende kommt ziemlich aprupt und wird viel zu schnell aufgelöst, da hätte man mehr draus machen können. Aber alles in allem ein Spitzenfilm.

am
Genial, am Anfang etwas lahm und öde, aber dann geht's richtig ab und der Schluß ist das Beste. Wild Things lässt grüßen. Schaut's Euch an, Ihr werdet nicht enttäuscht sein.

am
What the ....!
Ich muss sagen ich bin sprachlos. Endlich mal wieder ein Film von dem man nichts erwartet (weil man ja auch noch nie was davon gehört hat) und der sich als MEISTERWERK entpuppt.
Matt Dillon wird seinem Ruf als Klasse Schauschpieler wieder einmal gerecht und auch Andrea Bendewald (bekannt aus der Sitecom Susan) fand ich überzeugend.

am
volle punktzahl !
ich weiss nicht welchen film der 1. kritier moosgard gesehen hat, den mit sicherheit nicht. der film ist abwechslungsreich, spannend, teils erotisch und hat vor allem viel schwarzen humor ! für mich einer der besten filme im letzten jahr. muß man sehen

am
Mit einigen logischen Fehlern behafteter Möchtegern-Thriller,
der durch den Wunsch immer noch eine verrücktere Handlung hinzuzufügen,
mächtig an Tempo verliert und einen dann nur noch langweilt.
Hardrock Geschrammel soll dem ganzen eine Art Independent Eindruck vermittelt, aber das geht gründlich in die Hose.

am
gut gemacht
der film war gut. man kann ihn anschauen.

am
Wir haben den Film nach ca 20 Minuten ausgeschaltet. Unerträglich!! Reizlose Dialoge, übertriebene Charaktere, vorhersehbare Handlung.

am
So ein wirrer Unsinn, selten so eine schwachsinnige Aneinanderreihung von Szenen ohne echte Story gesehen. Der Film reizt zum vorzeitigen Abschalten.
You're Fired!: 3,0 von 5 Sternen bei 145 Bewertungen und 13 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: You're Fired! aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Matt Dillon von Mitch Rouse. Film-Material © Splendid Film.
You're Fired!; 16; 12.09.2005; 3,0; 145; 0 Minuten; Matt Dillon, Christina Applegate, Steve Zahn, Mitch Rouse, Christopher Allen Nelson, Lucas Nease; Komödie, Drama;