Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1 Trailer abspielen
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1

Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1

4,0
324 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Pilotfilm + Episode 1
FSK 16
DVD  /  ca. 136 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0 / 2.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch, Tschechisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Griechisch, Italienisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:15.11.2003
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episoden 2 - 4
FSK 16
DVD  /  ca. 138 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch, Tschechisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Griechisch, Italienisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:15.11.2003
Abbildung kann abweichen
Disc 3 - Episoden 5 - 7
FSK 16
DVD  /  ca. 138 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch, Tschechisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Griechisch, Italienisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:15.11.2003
Abbildung kann abweichen
Disc 4 - Bonusmaterial
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch, Tschechisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Griechisch, Italienisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Ausführliche Kommentare zu jeder Episode, jede Episode mit optionaler Einführung durch die Log-Lady, Interviews u.a. mit Mark Frost und und Michael Anderson von 'Wrapped in Plastic', 'Der rote Raum' Anleitung zum rückwärts Sprechen, '17 Stücke Kuchen' der Dreh im Mar-T-Diner, Twin Peaks Adressbuch mit Filmografien, Biografien und Video-Postkarten, Audiokommentar mit Regisseuren, mit dem leitenden Kameramann, den Drehbuchautoren und dem Ausstatter, Episodenanalyse mit David Lynch
Erschienen am:15.11.2003
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Pilotfolge + Episoden 1 - 2
FSK 16

Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 2.0 / DTS-HD Master 7.1, Französisch Dolby Digital 1.0, Italienisch Dolby Digital 1.0, Japanisch Dolby Digital 1.0, Portugiesisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternative Internationale Pilotfolge, Featurette
Erschienen am:29.07.2014
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episoden 3 - 7
FSK 16

Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 2.0 / DTS-HD Master 7.1, Französisch Dolby Digital 1.0, Italienisch Dolby Digital 1.0, Japanisch Dolby Digital 1.0, Portugiesisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette
Erschienen am:29.07.2014
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1 (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1

Weitere Teile der Serie "Twin Peaks"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1

Nach dem brutalen Mord an 'Twin Peaks' Schönheitskönigin Laura Palmer (Sheryl Lee) entdeckt Special-Agent Dale Cooper (Kyle MacLachlan), dass diese kleine Stadt übersät ist mit tödlichen Geheimnissen und mörderischen Süßigkeiten. Cooper interpretiert einen Traum über den Mörder, trinkt Tee mit der 'Log Lady', findet den makabren Ort eines Verbrechens im Wald und ist erwählt, das Rätsel mit Sheriff Harry S. Truman (Michael Ontkean) zu lösen...

Die geheimnisvolle, fantastische, düstere Mystery-Thriller-Serie 'Twin Peaks' (1990) wurde zur meistdiskutierten Serie in der Geschichte des Fernsehens.

Die 1. Staffel beinhaltet die Pilotfolge und 7 weitere Episoden:

00. Pilotfolge: Das Geheimnis von Twin Peaks
01. Spuren ins Nichts
02. Zen, oder die Kunst, einen Mörder zu fassen
03. Ruhe in Unfrieden
04. Der Einarmige
05. Coopers Träume
06. Zeit des Erkennens
07. Der letzte Abend

Darsteller von Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1

Trailer zu Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1

Gewinnspiel Kaffeebecher: Gewinne deinen VIDEOBUSTER Kaffeebecher!

Gewinnspiel Kaffeebecher

Gewinne deinen VIDEOBUSTER Kaffeebecher!

Nicht mehr alle Tassen im Schrank? Hier kommt die geschenkte Abhilfe, damit's bei künftigen Morgenden noch leichter fällt, mit blauem Becher in den Tag zu starten...
Twin Peaks mit David Lynch: David Lynch kehrt doch nach Twin Peaks zurück!

Twin Peaks mit David Lynch

David Lynch kehrt doch nach Twin Peaks zurück!

Das ist aber auch ein Hin und Her: Jetzt wird der Filmemacher seine Kult-Serie aus den 80ern doch inszenieren. Das wird besonders seine Schauspieler freuen...
Ausgezeichnet: David Lynch: Der König der abgründigen Filmbilder erhält Kaiserring

Bilder von Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1 © Paramount

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Twin Peaks" ist eine ungewöhnliche und spannende Serie, die sich recht erfolgreich gegen alte Sehgewohnheiten wendet. Das Hauptinteresse liegt auf der Suche nach dem Mörder von Laura Palmer. Doch schnell wird dem Zuschauer klar, dass in "Twin Peaks" noch mehr interessante Geheimnisse liegen. Jede Person birgt ein furchtbares Geheimnis oder erscheint sonst irgendwie zwielichtig. Das Grauen herrscht in dem kleinen Städtchen und der Zuschauer ist mittendrin. David Lynch und Mark Frost schaffen es eine einmalige Atmosphäre aufzubauen die den Zuschauer sofort gefangen nimmt. Die Vermengung aus Krimi-Plot, Kleinstadtintrigen und Mystery Elementen ist vorzüglich. Stets wird die Spannung aufrechterhalten und man folgt nahezu jedem Handlungsstrang mit viel Interesse. Mit "Twin Peaks" kann man sich stundenlang beschäftigen. Dafür sorgt alleine schon der unerschöpfliche Zitatenschatz der hier präsentiert wird. Das Darstellerensemble leistet eine fantastische Arbeit und jedem ist Rolle auf den Leib geschneidert.

Einzig allein nach der Bekanntgabe des Mörders von Laura Palmer zeigt sich eine kleine Schwäche der Serie. Es gibt einen Cut und die Serie plätschert ein wenig dahin bis das neue Hauptmotiv integriert wird. Nach diesem kurzen Durchhänger fängt sich die Serie dann wieder und ist nach wie vor auf ganz hohem Niveau wobei das Format der vorangegangen Episoden leider nicht mehr ganz erreicht wird.

Mit "Twin Peaks" schuf Lynch einen Kleinstädter Alptraum mit bizarren Einfällen, trockenem Humor, seltsamen und tollen Leuten und genialer Szenen, den man einfach gesehen haben sollte.

am
Ein Straßenfeger der 90er. Wenn Twin Peaks in der Kiste flimmerte, saß man gebandt davor. Musste man auch, denn wenn man eine Episode verpasst ist es schwer wieder den Anschluß zu finden. Dabei entwickelt sich aus einem einzigen Mord an der Schönheitskönigin Laura Palmer eine Netz aus Lügen, Intrigen und Mystery. Umso tiefer der sympathische und ebenso verrückte Agent Cooper (herrlich:Kyle MacLachlan) gräbt, desto geheimnisvoller und gefährlicher wird es!
Das wäre natürlich nicht David Lynch, wenn diese Story nicht gepaart wäre mit absurden mysteriösen, richtig unheimlichen Ereignissen.
Diese, manchmal subtil, manchmal aufdgringlich, sind in dem Pilotfilm sowie in den ersten 7 Episoden immer vorhanden und so macht das grausige Rätselraten (fast) immer Laune.

am
Twin Peaks habe ich als Kind mit größter Spannung auf RTL verfolgt. Für mich gehört die Serie trotz ihrer kurzen Laufzeit immer noch zu den besten. Sie ist spannend, sehr absurd, gruselig und lädt zum mitraten ein. Die DVDs sind top in Bild und Ton (für das Alter der Serie, welche oft auch noch nachts spielt).

am
Twin Peaks war die erste Serie, die übliche Serienklischees über den Haufen wurf. Eine Mysteryserie v. David Lynch. Wer Sie einmal gesehen hat wird sie nicht vergessen, ebensowenig wie die Musik. Das deutsche Fernsehen ist leider mit den letzten FOlgen nicht besonders gut umgegangen.

am
eine sehr innovative Serie.
Noch Jahre vor LOST und Co. spielt die Stoty mit surrealen Elementen.
Da darf man keine Folge verpassen - einje Zusammenfassung am ANfang jeder Episode gibt's auch nicht, also dranbleiben.

am
Die wohl geilste Serie ihrer Zeit, ich glaube es gibt niemanden, der hier wirklich einhundert prozentig durchblickt. Habe mir damals sogar das tagebuch der Laura gekauft, um zu erfahren wer der Mörder ist. Da ich euch das nicht antun will verrate ich es euch: Der Mörder ist... (BEITRAG WURDE ÜBERARBEITET)

am
Twin Peaks
Einfach Kult!!!! Wird Zeit für die nächsten Staffeln.

am
Perfect
mytische, bedrohlich, genial...david lynch ist einfach der Beste! Schade, dass er hier nicht als regie eingetragen wurde...

am
„Twin Peaks“ war DAS Fernsehereignis der 90er Jahre und Gesprächsthema allerorten. Wer tötete Laura Palmer? Das war die alles entscheidende Frage, die später gar vorzeitig durch Medien verraten wurde. Zur Vorbereitung auf die völlig unerwartete Fortsetzung durch eine 26 Jahre später erschienene 3. Staffel (damals wusste man von Staffeln noch gar nichts) habe ich mir nach dieser Zeit die Serie erneut angesehen und muss sagen: Gänsehaut! Der Pilotfilm hat mich sofort wieder gepackt und als inzwischen gereifter Zuschauer habe ich Teile der Serie nun auch besser verstanden. Was dem Zuschauer damals zugemutet wurde war völlig anders, ist heute noch unglaublich kryptisch, wirr und „strange“, aber auch spannend und suchtgefährlich. Leider zerfaserte die Handlung nach einer Weile in unwichtige und sich unnötig in die Länge ziehende Elemente. Die Verstrickungen und Machenschaften aller Personen sind aber immer packend und machen Lust auf mehr. Dabei wurde es immer komplexer und zig Handlungsstränge verliefen im Nichts. So erfuhren wir eben nicht mehr, was u.a. aus Josie Packard wurde und, allen voran, ob es eine Rettung für Special Agent Cooper gibt. Die Serie endet mit einem enormen Cliffhanger und absolut offen. Schrecklich. Fazit: Eine Mysteryserie für die man Psychologie studiert haben müsste und die an Komplexität und skurilen Einfällen kaum zu überbieten war, aber leider nie fortgesetzt wurde. Bis zum Jahre 2017. Fans sind gespannt.

am
Eine ungeheure mutige Mischung aus solidem Krimi, Science-Fiction und Mysteryelementen, überzogener Soap-Opera und schrägen Charakteren. Von der absolut geräuschlosen Vorhangschiene, über Intrigen à la Denver oder Dallas, bis hin zu Akte-X verdächtigen Handlungssträngen... war sehr beeindruckt von dieser Serie. Man muss sie einfach mögen, oder man kann nichts damit anfangen, auf jeden Fall ein Meisterstück von David Lynch. Ich werde jetzt den Kirschkuchen nachbacken, dazu eine schöne Tasse heißen, schwarzen Kaffee. Agent Cooper hätte seine wahre Freude dran...

am
Eine ungeheure mutige Mischung aus solidem Krimi, Science-Fiction und Mysteryelementen, überzogener Soap-Opera und schrägen Charakteren. Von der absolut geräuschlosen Vorhangschiene, über Intrigen à la Denver oder Dallas, bis hin zu Akte-X verdächtigen Handlungssträngen... war sehr beeindruckt von dieser Serie. Man muss sie einfach mögen, oder man kann nichts damit anfangen, auf jeden Fall ein Meisterstück von David Lynch. Ich werde jetzt den Kirschkuchen nachbacken, dazu eine schöne Tasse heißen, schwarzen Kaffee. Agent Cooper hätte seine wahre Freude dran...

am
Twin Peaks ist einfach nur GUT und vom Anfang bis zum Ende spannend! Der Mord wird leider erst in der zweiten Staffel aufgelöst, welche es leider noch nicht gibt, aber es ist trotzdem sehr sehenswert. Der Film ist typisch für Lynch und die Musik zum Film einfach genial!

DVD 4 sollte man sich jedoch nicht ausleihen, da diese nur Bonusmaterial enthält...

am
einfach klasse die serie, leider erfährt man nicht wie es weiter geht da es keine weitern folgen gibt :-(

ich hab es leider nicht im fernsehn damals gehsehn. war noch zu jung:-) nun warte ich auf die weiteren folgen bin mal gespannd wann die kommen. Die serie ist so voller spannung das ist wahnsinn

am
ganz groß diese serie natürlich. die serie hat ihr eigenes, eher gemächliches tempo und lässt agent cooper ausgiebig gelegenheit ihr bizarres kleinstadtidyll zu erkunden. die erste staffel endet mit einem mörderisch fiesen cliffhanger.
leider wurden die restlichen folgen bislang noch nicht auf dvd veröffentlicht, was den cliffhanger nur noch mörderischer macht. für meinen geschmack sind die folgen 8-17 die eigentlich besten der dreißigteiligen serie.

am
Eine ungeheure mutige Mischung aus solidem Krimi, Science-Fiction und Mysteryelementen, überzogener Soap-Opera und schrägen Charakteren. Von der absolut geräuschlosen Vorhangschiene, über Intrigen à la Denver oder Dallas, bis hin zu Akte-X verdächtigen Handlungssträngen... war sehr beeindruckt von dieser Serie. Man muss sie einfach mögen, oder man kann nichts damit anfangen, auf jeden Fall ein Meisterstück von David Lynch. Ich werde jetzt den Kirschkuchen nachbacken, dazu eine schöne Tasse heißen, schwarzen Kaffee. Agent Cooper hätte seine wahre Freude dran...

am
Twin Peaks ist natürlich der absolute Hammer. DVD 4 sollte man sich aber trotzdem nicht auf die Wunschliste setzen. Auf ihr befindet sich nur langweiliges Bonusmaterial.

am
Twin Peaks, Season 1, Disc 2
Einfach genial! Schon KULT!

am
Twin Peaks ist einfach nur GUT und vom Anfang bis zum Ende spannend! Der Mord wird leider erst in der zweiten Staffel aufgelöst, welche es leider noch nicht gibt, aber es ist trotzdem sehr sehenswert. Der Film ist typisch für Lynch und die Musik zum Film einfach genial!

am
Twin Peaks ist einfach nur GUT und vom Anfang bis zum Ende spannend! Der Mord wird leider erst in der zweiten Staffel aufgelöst, welche es leider noch nicht gibt, aber es ist trotzdem sehr sehenswert. Der Film ist typisch für Lynch und die Musik zum Film einfach genial!

am
Twin Peaks ist einfach nur GUT und vom Anfang bis zum Ende spannend! Der Mord wird leider erst in der zweiten Staffel aufgelöst, welche es leider noch nicht gibt, aber es ist trotzdem sehr sehenswert. Der Film ist typisch für Lynch und die Musik zum Film einfach genial!

am
spitzenserie
wie schon gesagt spitzenserie.4sterne

am
super
colle serie.4 sterne

am
twin peaks
mag die serie auch.empfehlenswert.4´sterne

am
GEIL!!! Man muß alle gucken und rafft dann immer noch nix...klasse atmosphäre,schade das Lynch am Schluß wohl keine Lust mehr hatte bzw gar keinen Durchblick mehr...aber unbedingt gucken!!

am
Auch als ein noch so großer Fan von David Lynch - ich kann dieser Serie nichts abgewinnen.
Die folgen plätscher vor sich hin - wirklich was passieren tut nicht.
Die Serie verliert sich zu schnell und zu sehr in ihre allzu schrägen Charaktere, die eher nebeneinander anstatt miteinender agieren.

am
Twin Peaks, Season 1, Disc 3
Genial! Einfach KULT!!!

am
Eine der Kultserien bei denen ich nicht verstehe warum sie es sind.
Die Folgen plätschern vor sich hin und nach David Lynch Art haben die Storys weder Hand noch Fuß. Aneinander gereihter psychologisch Unsinn...
Und die Schauspieler, die Athmosphäre - unterste Schublade.
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1: 4,0 von 5 Sternen bei 324 Bewertungen und 27 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1 aus dem Jahr 1990 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Sheryl Lee von Mark Frost. Film-Material © Paramount.
Das Geheimnis von Twin Peaks - Staffel 1; 16; 15.11.2003; 4,0; 324; 0 Minuten; Sheryl Lee, Kyle MacLachlan, Michael Ontkean, Charlotte Stewart, Victoria Catlin, Jill Engels; Krimi, Serie;