Sisu

Sisu

Rache ist süß.

In den letzten verzweifelten Tagen des Zweiten Weltkriegs kreuzen sich in Finnland die Wege eines einsamen Goldsuchers, Aatami Korpi (Jorma Tommila), und einer Gruppe ... mehr »
In den letzten verzweifelten Tagen des Zweiten Weltkriegs kreuzen sich in Finnland die ... mehr »
Finnland 2022 | FSK 18
417 Bewertungen | 18 Kritiken
3.86 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir deine Lieblingsfilme automatisch zu.

DVD

Sisu
Sisu (DVD)
FSK 18
DVD / ca. 87 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Estnisch, Niederländisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:31.07.2023
EAN:4030521759893

Blu-ray

Sisu
Sisu (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray / ca. 91 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Estnisch, Niederländisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:31.07.2023
EAN:4030521759909

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien.

DVD

Sisu
Sisu (DVD)
FSK 18
DVD / ca. 87 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Estnisch, Niederländisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:31.07.2023
EAN:4030521759893

Blu-ray

Sisu
Sisu (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray / ca. 91 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Estnisch, Niederländisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:31.07.2023
EAN:4030521759909
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Sisu
Sisu (DVD), gebraucht kaufen
FSK 18
DVD
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Estnisch, Niederländisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Sisu
Sisu (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 18
Blu-ray
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Estnisch, Niederländisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 3,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungSisu

In den letzten verzweifelten Tagen des Zweiten Weltkriegs kreuzen sich in Finnland die Wege eines einsamen Goldsuchers, Aatami Korpi (Jorma Tommila), und einer Gruppe von deutschen Soldaten, die sich auf dem Rückzug in Nordfinnland befinden. Als die Nazis sein Gold stehlen, stellen sie schnell fest, dass sie es nicht mit einem gewöhnlichen Bergmann zu tun haben. Es gibt zwar keine direkte Übersetzung für das finnische Wort 'Sisu', aber dieser legendäre Ex-Kommandant verkörpert, was Sisu bedeutet: eine besondere Form von Mut und unvorstellbarer Entschlossenheit im Angesicht scheinbar unüberwindbarer Widerstände. Und egal, welche Hindernisse die Nazis ihm entgegenwerfen, diese Ein-Mann-Todesschwadron wird bis zum Äußersten gehen, um sein Gold zurückzubekommen - selbst wenn das bedeutet, dass er jeden einzelnen Nazi, der sich ihm in den Weg stellt, töten muss...

In der finnischen Kriegsfilm-Action 'Sisu - Rache ist süß' (2022) von Jalmari Helander spielen in den Hauptrollen Jorma Tomilla, Aksel Hennie als SS-Obersturmführer Bruno Helldorf, Jack Doolan als Wolf, Mimosa Willamo als Aino und Onni Tommila als Schütze. Helander führte Regie und schrieb auch das Drehbuch, produziert von Petri Jokiranta, Executive-Producer waren Mike Goodridge, Gregory Ouanhon und Antonio Salas.

FilmdetailsSisu

Sisu - Vengeance is golden.
11.05.2023
20 Tausend (Deutschland)

TrailerSisu

Einige Inhalte sind aus Jugendschutzgründen deaktiviert und nur mit Altersverifikation abspielbar.

BilderSisu

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenSisu

am
" Er ist ein fieser Dreckskerl mit dem man sich nicht anlegen will..........und sollte. "

Mein lieber Schwan, was hier der finnische Regisseur Jalmari Helander (.... "Rare Exports" (2010), "Big Game" (2014)...) zusammengebraut hat ist ja schon Tarantino-würdig und sprengt durch Gewaltdarstellung, schierem Wahnsinn und kompromissloser B-Film Atmosphäre den Rahmen aller Möglichkeiten die so ein Film normalerweise hat.

Die Action-Sequenzen und die maßlosen Figurenzeichnungen werden durch die, ja schon fast genialen Kamerafahrten, über die seltsame Finnische Landschaft der Tundra (...Sorry für den Ausdruck "seltsam", aber wer stellt sich Finnland/ Lappland so vor ?!) perfekt in Szene gesetzt, die Schauspieler Aksel Hennie (SS-Obersturmführer Bruno Helldorf) und Jorma Tommila (Goldsucher Aatami Korpi) balgen sich in grotesker und brachialster Weise um ein Paar Klumpen Gold die ihnen letzten Endes allen kein Glück bringen wird. Oder doch ?

Fazit: Kompromissloser völlig irrer Kriegsfilm der total überzeichnet fast schon ins satirische abgleitet und den Helden auch nach Volltreffern wieder aufstehen lässt. Die Nazis sind, wie es sich gehört, Strohdumm und völlig gewissenlos unter Hinnahme aller "Dresche" unbelehrbar auf Gold-Kurs bis zum Sieg oder totalen Niederlage. Typisch. Ein toller Spaß nicht unter 4 Sternen zu bewerten und damit für Fans ein Schmaus.

" Es geht hier nicht darum wer der stärkere ist.........es geht hier darum wer als letzter stehen bleibt. "

ungeprüfte Kritik

am
Endlich mal wieder ein richtig guter Film. Ähnlich realistisch wie Rambo, aber für Leute die dieses Genre mögen, einer der besten Filme seit langem!

ungeprüfte Kritik

am
Kennt jemand noch Big Game mit Samuel L. Jackson?
Der Junge mit dem Pfeil und Bogen ist Onni Tommila. Und dieser spielt hier im Film ~8 Jahre später wieder mit.
Sein Vater im echten Leben Jorma Tommila spielt den sehr sehr sparsam mit Worten umgehenden Aatami Korpi, den Hauptakteur in diesem Film.
Im Abspann sieht man, dass ganze fünf Stuntmen aufgeführt wurden für den Susi. Was das Wort bedeutet, dazu mehr im Film.
Insgesamt sehr gefällige Hollywoodfarben. Sehr gute Musik. Es geht keinen Augenblick auf die Ohren oder wirkt langweilig.
Die Story und die Szenen sind (wie man in den Extras der bluray erfährt) gut durchdacht und aufeinander abgestimmt, so dass die action nicht wie im blockbuster mit Riesenbudget nur so kracht, sondern einfach ausserordentlich sich steigert zu einem Genuss.
Der Film erinnert vom gefühlten Budget bzw der Machart her etwas an Heavy Trip.
Die Charaktere machen zu allen Zeiten Spaß, sind spannend und die erste Viertelstunde Goldsuchen bekommt man auch herum. Nun da wäre noch das Nazi Thema. Der junge Tommila passt nicht so ganz rein. Aber dann irgendwie doch.
Man sagt (Kaya Yanar) die bösen Nazis müssen immer von Deutschen gespielt werden. Dem ist hier nicht so.
Nur die Geschichte insgesamt ist etwas kurz, wenn man drüber nachdenkt. Dafür spielt der Film auch im fernsten Finnland mit relativ wenig Schauspielern, einigen Effekten aus der Vfx Szene - alles aber auf großem Kino Niveau. Nie billig.
Volle vier,eins Sterne für diese blutige Glanzleistung.

ungeprüfte Kritik

am
Also erst mal, der Film ist vollkommen drüber. Dies mit voller Absicht und einer Menge Spaß. Gegen den finnischen Opa sind nicht nur Rambo und Conan Waschlappen, selbst der T1000 ist dagegen ein pures Weischei und zudem eine Quasseltasche.
So man bekommt also einen herlich überzogenen Rache Aktion Film der ordentlich blutig daher kommt. Der 1. Mann Armee zuzusehen wie sie sich durch eine Einheit der pösen pösen Deutschen schnetzelt macht dabei die ganze Zeit einen heiden Spaß.
Ich habe mich keine Sekunde gelangweilt.

ungeprüfte Kritik

am
Wer sich auf "Sisu" einlässt, sollte vorher wissen, dass es sich um ein, nicht in der Realität verwurzeltes, Guilty Pleasure handelt, in dem so einiges absichtlich überzogen ist, was natürlich den Spaß ausmacht. Aus Skandinavien kommen mittlerweile eine Menge Filme, deren Brutalität der eigentliche Witz am Ganzen ist. Wer kein Blut verträgt oder das Lachen über absurde Todesfälle als geschmacklos empfindet, der sollte einen weiten Bogen um "Sisu" machen. Interessanterweise kam fast zeitgleich aus unseren Landen der ähnliche Film "Blood and Gold", den man vielleicht nicht vergleichen sollte, der aber doch deutlich vielschichtiger, abwechslungsreicher, schauspielerisch toll und etwas authentischer ist. Es wird Leute geben, die sich allein an dem Panzer stören werden, der natürlich nicht stimmig ist, aber wer sich darüber aufregt hat keine Zeit, um über die irren Einfälle zu lachen. Die Geschichte wird recht wortkarg vorgetragen und scheint aufgrund der öden Landschaft eintönig zu sein. Letztlich hat man als Genrefan aber seinen Spaß am abseitigen, schwarzen Humor. Fazit: Ein blutiger Metzelspaß im Stile von "Dead Snow". Sowas muss man mögen, aber dann zündet das Trashfeuerwerk auch richtig!

ungeprüfte Kritik

am
Absolut Mega! Eine Mischung aus Rambo und Tarantino! Richtig gut und relativ einzigartig. Die übertriebene Gewaltdarstellung gepaart mit der Handlung und künstlerischen Gestaltung ist absolut genial. Wenn man solche Filme mag

ungeprüfte Kritik

am
Einmaliger Schauspieler Finnischer Rambo der sich auch selber verarztet. Mann kann die Handlung nachvollziehen. Alles ist zwar nicht glaubhaft, hatt aber keinen Nachteil. Spannung von Anfang bis zu Schluß. Mann fühlt mit dem Hauptdarsteller mit.

ungeprüfte Kritik

am
Wäre Tarantino Finne, er hätte diesen Film gedreht. Es gibt wenig Dialoge, völlig überspitzte Action und Gewalt und für die Nazis jede Menge aufs Brett. Wer diese Art von Humor teilt, muss sich diesen Film anschauen.

ungeprüfte Kritik

am
Der Film hat mich positiv überrascht. Man weiß ja was auf einen zukommt, und denkt sich "gleicher Mist wie immer". Aber nein. Herrlich erfrischend und extrem übertrieben. In der 10 kleine Negerlein-Manier wird einer nach dem anderem umgebracht. Natürlich wird die Realität ausgeblendet und alles übertrieben dargestellt, aber genau das macht den Film aus. Nicht ernst nehmen und Spaß haben.

ungeprüfte Kritik

am
Eigentlich ein guter Film obwohl manche Stellen Scenen etwas unglaubwürdig sind etwas zum Nachdenken sind wenn jemand mit solchen Wunden bis zum Ende durchhält respekt Typisch Film 100 Mann treffen 1 Mann nicht 1 Mann alle 100,wenn jemand aufgehängt wird und überlebt weil er sich ne Eisenstange in den Fuss rammt,klettert hinten in den LKW hintendran fährt ein Panzer der sieht daß nicht,hängt am Flugzeug und hackt mit der Spitzhacke das Blech auf um ein paar zu nennen na ja Film halt,trotz allem sehenswert.

ungeprüfte Kritik

am
Wieder so einer von den Typen, die unkaputtbar sind. Lässt man sich auf den Streifen ein und sieht nicht alles zu engstirnig, dann ist perfekte Rambo Unterhaltung garantiert. Er steht eben immer wieder auf und setzt seinen Weg zielstrebig fort. Die karge Tundra Landschaft trägt zur insgesamt düsteren Grundstimmung bei. Wer auf Filme im Tarantino Stil nicht steht, sollte die Finger davon lassen. Ansonsten bei 4 Sternen viel Spaß bei dem blutigen Gemetzel!

ungeprüfte Kritik

am
Hervorragender Streifen aus Finnland, erinnert stark an Tarantino und einem Schuß von Rambo 1 - 4. Der Film ist nichts für schwache Nerven und ist gerechtigt für die FSK 18 Einstufung. Nur das Ende wirkt etwas übertrieben und unglaubhaft, ansonsten wären es fünf Sterne geworden.

ungeprüfte Kritik

am
Ein Film, den ich schon kurz nach seinem Start im Kino gesehen habe. Erst mein zweiter Film bis jetzt in diesem Jahr im Kino.
Auch einer der wenigen neuen Filme, den ich tatsächlich für gut befunden habe. Natürlich masslos übertrieben, aber er macht Spaß! Die Leute, mit denen ich im Kino war, haben sich vor Begeisterung fast überschlagen und fanden ihn tatsächlich auch noch viel besser als ich. Gut fand ich auch die "kompakte Spielzeit" (sonst wäre ich wahrscheinlich gar nicht mitgegangen...)

Den Tarantino Vergleich ziehe ich nicht. Allerdings ist die Thematik hier fast genau dieselbe wie beim neuen Thorwarth Film "Blood & Gold", den ich später gesehen habe, und auch schon fast vergessen. Dieser hier ist also ganz klar der Bessere der beiden.

Über die Thematik brauche ich wohl nichts sagen. Das geneigte Zielpublikum sollte einen Blick riskieren!

ungeprüfte Kritik

am
Hmmm, leider ab der Mitte ziemlich spannungsarm durch völlig unrealistische Dinge. Die Gewaltdarstellung kann gerade noch so überzeugen.

ungeprüfte Kritik

am
Ganz witzig, schräg, brutal, unsinnig
So kann man das eigentlich auf den Punkt bringen.
Man ergötzt sich daran, wenn die bösen Nazi`s dahingemetzelt werden, läßt dabei gerne jedwede Logik aussen Vor, drückt beide Augen zu, hauptsache der Protagonist kommt damit durch und der Film hat sein happy End...naja,so ungefähr.
Wäre ich Nero, würde mein Dauem glaube ich zwischen unten und Mitte liegen......ok Mittig villeicht...oder doch mehr Unten.........?!

ungeprüfte Kritik

am
Wo hier, nennen wir ihn mal Susi, an seinem Ehering rumfummelt, dachte ich, au man, jetzt bitte keinen Rückblick. Und tatsächlich bleiben wir davon verschont: Pluspunkt!
Aber hätte er da nicht nen Umweg durch die Tundra reiten können, als ihm die Nazis entgegen kommen? Stimmig ist hier vieles nicht. Seine Auseinandersetzungen mit denen sind dann doch eher „phantasievoll“ als realistisch, um nicht zu sagen: völliger Blödsinn. Die Musik stört extrem. Näher an der Realität hätte mir das besser gefallen. Ist mir inzwischen auch zu modisch, diese übertriebenen Superheldenfilme. Ist ja auch einfacher, wenn Stimmigkeit beim Drehbuchschreiben nicht beachtet werden muss. Die Mühe will sich keiner mehr machen. Ein moderaterer Umgang mit Susis Superkräften hätte schon geholfen. Der langweilige standardisierte finale Boxkampf kostet nochmal Sterne. Technisch ist das gut gemacht, vor allem für das kleine Budget. Und es bleibt bei knackigen 90 Minuten. Man muss das Ding als Fantasy-Kasperei nehmen. Dann sind noch 3,2 Sterne drin. Aber es wird viel Potenzial vergeben. Schade.

ungeprüfte Kritik

am
Es hätte ein richtig geiler Film sein können, Stirb lagsam trifft auf „Stoßtrupp Gold 2.0“.
Leider wird der Film mit zunehmender Spieldauer trashig und einige Szenen sind komplett unglaubwürdig und unrealistisch.
Wer auf Filme wie Machete, Dead Snow oder Inglourious Basterds steht, kommt auf seine Kosten.
Wer auf realistischere Kriegsaction steht, sollte die Finger davon lassen.
Story und Umsetzung sind vier bis fünf Sterne wert, aber abzüglich Trashfaktor gebe ich drei.

ungeprüfte Kritik

am
Echt mal, warum habe ich mir nur diesen hirnlosen Müll ausgeliehen?!
Ich wurde von den guten Bewertungen geblendet.

ungeprüfte Kritik

Der Film Sisu erhielt 3,9 von 5 Sternen bei 417 Bewertungen und 18 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateSisu

bqhz619a
am 10.09.2023
Endlich mal wieder ein richtig guter Film. Ähnlich realistisch wie Rambo, aber für Leute die dieses Genre mögen, einer der besten Filme seit langem!
Deine Online-Videothek präsentiert: Sisu aus dem Jahr 2022 - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre 18+ Spielfilm mit Jorma Tommila von Jalmari Helander. Film-Material © Stage 6 Films.
Sisu; 18; 31.07.2023; 3,9; 417; 87 Minuten; Jorma Tommila, Aksel Hennie, Jack Doolan, Mimosa Willamo, Onni Tommila, Jukka Vuorela; 18+ Spielfilm, Kriegsfilm, Action;