Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Moviemann" aus

3 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Resident Evil - Welcome to Raccoon City
    Der Ursprung des Bösen.
    Horror, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Moviemann" am 18.04.2022
    Toll und sehr gut gelungen, orientiert sich am original Spiel. Schlecht daran, meistens zu dunkel und man erkennt oft zu wenig. Dadurch geht Spannung verloren wie seinerzeit bei Aliens vs. Predator 2. 3,5 Sterne
  • The Ice Road
    Tödliche Mission auf dünnem Eis.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Moviemann" am 29.03.2022
    Schade, die Story hätte Potenzial gehabt, wurde aber lieblos mit Effekthascherei und CGI an die Wand gefahren.
    Was spannend begann, wurde durch Logikfehler an allen Ecken und Enden zunichtegemacht.
    Die negativen Kritiken kann ich voll und ganz nachvollziehen und unterstreichen.
    Fazit: Die Schauspieler blieben unter ihrem Können und Niveau. Die Filmemacher halten die Zuschauer offensichtlich für absolut dämlich.
    Enttäuschender Filmabend, wohlwollend 2,5 Sterne. Wer mehr wie 3 Sterne vergibt hat offensichtlich noch nie Dokumentations- und Wissenssendungen gesehen.
  • Die Brücke von Arnheim
    Der letzte deutsche Sieg im II. Weltkrieg. Eine der größten Niederlagen der Alliierten.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Moviemann" am 25.09.2020
    Top Film, DVD-Fassung leider stark geschnitten.
    Hoffentlich wird bald die Blu-ray angeboten.
    Hat zwar auch keine vollständige deutsche Synchronisation, und die Tonqualität ist bescheiden, aber der Film hat die Originallänge von 176:12 Minuten.