Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Marius2" aus

20 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Stargirl
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 26.01.2020
    Gääääääääähn..!
    Ich weiß nicht, warum ich auf die Idee gekommen bin, diesen Film auszuleihen, vermutlich, weil es noch keine Rezessionen gab. Ich kann mich jedenfalls nur den Vorgängern anschließen, langatmig, lausige B-Film synchronisation unnsinnige langatmige Story...gebe zu,habe den Film nicht bis zum Ende gesehen und nach 35 min ausgeschaltet. Doof.
  • T-34
    Das Duell - Ein Panzer. Eine Crew. Eine Chance.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 26.01.2020
    Quark
    Dieser Film erinnert mich an die /70èr DDR Fernsehens in denen ähnliche Filme nur grösser gezeigt wurden. Zugegeben, Kamera, Set, special Effects sind gut und professionell, stehen aber im krassen Gegensatz zur bescheidenen und übertriebenen Synchronisation, die glatt einem Klassenkampffilm entnommen sein könnte. Zusätzlich lässt einem die Handlung noch gewisse Zweifel aufkommen, daß das Drehbuch unter Zuhilfenahme von irgendwelchen Drogen zustande gekommen sein muss anders lässt sich die krude Handlung nicht beschreiben.
  • Once Upon a Time in Hollywood
    Es war einmal in Hollywood...
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 02.12.2019
    Also ich habe den Film im Kino gesehen aus Herdentrieb weil man sagte "soll so toll sein" naja...Also vorab, ich stelle weder große Ansprüche noch bin ich gegen Experimente also kurzum offen für jeden Scheiß und habe auch schon diverse Tarrantino-Filme gesehen die wirklich klasse waren...dieser gehört definitiv nicht dazu. Ich gebe 2 Sterne wegen der Detailverliebtheit, die einen in die End sechziger zurück katapultiert, für das Spiel von Di Caprio (besonders in einer Szene) und Brad Pitt.
    Die Querverweise zu schlimmen Ereignissen dieser Zeit sind gut untergebracht (will nicht spoilern) und zeigen das Er eigentlich sein Handwerk versteht. Weshalb ich nun nur 2 Sterne vergebe?! Ich habe mich zu Tode gelangweilt und drauf gewartet,das etwas passiert... aber bis auf wenige Momente....also wir waren zu mehreren KEINER davon ist mit einem zufriedenen Lächeln aus dem Kino gegangen.
    Hatte den Film hier eigentlich auf der Wunschliste....wieder gelöscht...alles klar ?!
  • Glass
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 03.11.2019
    mehr als Schwach. Ich hatte mir da wirklich mehr von versprochen. Hatte Schymalan keine Lust..uninspiriert..wollte er zuviel ?! Wie Vorrezensenten schon schrieben, waren die ersten getrennten Teile für sich spannend, schlüssig und faszinierend, dagegen ist das hier nur ein gequirlter Quark aus beidem mit iwie unbefriedigendem Ende Er verliert sich so endlos in der Figur des Schizoprenen,das der Rest komplett zu kurz kommt. Zu wirr, zu unschlüssig kommt das ganze daher.. Also ich war nur zufrieden,das ich mir das Geld für das Kino gespart habe, da hätte ich mich dann aber wirklich geärgert.
  • Air Strike
    Nach einer wahren Begebenheit.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 13.10.2019
    Au Backe ?!
    Hat der gute Bruce das wirklich schon so nötig?! Also ich habe ihn nach 20 Min. ausgeschaltet. Die Charaktere sind hölzern, farblos, Pathos triefend , Mimik und Gestik für westliche Gewohnheit überzogen, eine Synchronisation die für B-Filme bezeichnend ist, Sinnbefreite,hektische schnelle Schnitte. Das einzige halbwegs positive ist, daß esTrick-/ und Set-technisch ganz o.k. gemacht ist aber das reißt diesen verkorksten Streifen auch nicht mehr raus. Mist, lohnt sich nicht. Noch so`n Ding Brucy und Du bist wirklich im Keller angekommen.
  • Anon
    Anonymität ist der Feind.
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 22.09.2019
    Mäßig spannender B-Thriller von Nerds für Nerds Grau in Grau. Mit ist egal was für ein Regisseur hier am Werk war aber er ist mittelmäßig.
  • Peppermint
    Angel of Vengeance - Das System hat versagt. Sie nicht.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 21.09.2019
    Immer wieder gut.
    Wer auf den Kult Thriller "Nur 96 Stunden" steht wird an diesem Actionthiller ebenso seine Freude haben. Die Handlung ist zur Genüge beschrieben und ich erspare mir Wiederholungen. Also wer auf einen durchgehenden Rachethriller steht, ist hier aller bestens aufgehoben und wird ihn sich bestimmt noch 2zwei oder dreimal ansehen. Von mir eindeutig Daumen nach oben und empfohlen.
  • Final Take-Off
    Einsame Entscheidung
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 16.07.2019
    Zugegeben ein B-Film aber Camera-/ Effekttechnisch solide gemacht ist.
    Zugegeben.... die Handlung ist anfänglich noch etwas zäh,
    Zugegeben die Story ist teilweise echt hahnebüchen ABER dennoch später Sauspannend.
    Also für diejenigen, die hier einen durchgestylten un halbwegslogischen Action/ Katastrophenthriller ala Hollywood erwarten, muss ich enttäuschen,
    diejenigen, die es etwas lockerer sehen und über den Tellerrand schauen wollen, kann ich ihn gerne empfehlen
  • Agent Hamilton
    Im Interesse der Nation
    Action, Thriller, 18+ Spielfilm, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 10.07.2019
    Wiedereinmal ein Beispiel, das die Schweden nicht nur gute Filme machen können, die gerne Hollywood als Vorlagen dienen, oft aber nur Mittelmäßig den Originalen hinterherhinken. Wiedereinmal klasse gemachter Thriller als Geheimtip, der mitzureissen weiß auch wenn es gelegentlich hanebüchene Konstellationen gibt aber so ist das halt in Actionfilmen. Für mich , auch wenn er nun schon etwas älter ist, ein echter Tip für Freunde vom Thriller Actiongenre
  • The Mermaid - Lake of the Dead
    Horror, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 10.07.2019
    Klasse. Die Russen können auch gute Filme machen. Schöner Gruselfilm mit einigen Schrecksequenzen. kein B-Film Feeling gut ausgeleuchtet, Synchronisation ist auch sehr gut und nicht billig, was oft die Spreu vom weizen trennt. Alles in Allem ein gut und solide gemachter Gruselthriller,den man ohne weiteres weiterempfehlen kann.
  • Reprisal
    Nimm dir, was dir gehört!
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 02.06.2019
    Wieder ein Film, bei dem man feststellen muss, das ein Name wie "Bruce Willis" nicht ein Garant für Qualität und Kassenschlager ist. Willis sollte sich besser überlegen, welche Rollen er noch annehmen sollte, den schnell ist der Ruf mit B Klasse Filmen ruiniert und ein Stern verglüht. Zwar ist der Film von der Ausstattung recht ordentlich gemacht aber weder Darsteller und erst recht nicht die mehr als krude Handlung können überzeugen . Kann man sich ansehen, muss man aber nicht, da schau ich mir lieber zum hundertfünunvierigsten Mal Stirb langsam an..da ist dann immer noch mehr Spannung drin als hier.
  • Hebt die Titanic
    Rettet die Titanic - Die verwegendste Bergungsaktion in der Geschichte der Seefahrt.
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Marius2" am 09.02.2019
    Auch wenn man es, aufgrund der fortgeschrittenen Zeit, mittlerweise besser weiss entbehrt die Story und Hypothese nicht eines gewissen Reizes und verschafft einem doch ein Gänsehautgefühl. Die Story stammt aus der Feder, des Bestsellerautors Clive Cussler der die gesamten Protagonisten entworfen hat und auch mit vielen anderen Romanen zu fesseln weiss. Leider ist der Film natürlich schon in die Tage gekommen aber wer etwas Kurzweil gemischt mit Spannung und Historie haben will, sollte sich den Film ruhig anschauen und ich denke, Er wird nicht enttäuscht sein. Für mich eine klare Empfehlung.