Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Raum Trailer abspielen
Raum
Raum
Raum
Raum
Raum

Raum

Liebe kennt keine Grenzen.

USA 2015


Lenny Abrahamson


Jacob Tremblay, Brie Larson, Joan Allen, mehr »


Drama

4,1
126 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren


Abbildung kann abweichen
Raum (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 113 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Isländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:28.07.2016
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Raum (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 118 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Isländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Audiokommentare
Erschienen am:28.07.2016
Raum
Raum (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Raum
Raum
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Raum
Raum (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Raum
Raum (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
Chio Mikrowellen Popcorn
Süßigkeiten zum Film
Die bunte, süße Vielfalt von Haribo und Chio.
Verschiedenen Geschmacksrichtungen von süß bis sauer.

Verwandte Titel zu Raum

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Raum

'Raum' erzählt von einem Leben zu zweit auf 9 Quadratmetern. Es ist die außergewöhnliche Geschichte von Jack (Jacob Tremblay), einem lebhaften Fünfjährigen, um den sich seine liebende Mutter Ma (Brie Larson) kümmert. Wie jede Mutter will sie, dass Jack glücklich und sicher ist. Sie zieht ihn liebevoll auf, spielt mit ihm, erzählt ihm Geschichten, doch ihr beider Leben ist alles andere als normal. Sie sind gefangen in diesem Raum. Ma hat daher ein ganzes Universum innerhalb des Raums für Jack erschaffen und wird vor nichts Halt machen, um sicherzugehen, dass Jack auch in dieser tückischen Umgebung in der Lage ist, ein vollkommenes und erfülltes Leben zu führen. Aber als Jack immer mehr Fragen über ihre Situation stellt und Ma an die Grenzen ihrer Belastbarkeit stößt, beschließen sie eine riskante Flucht. Erfolg oder Misserfolg hängen nun von Jack ab...

'Raum' erforscht auf eine einzigartige und unerwartet sensible Weise die grenzenlose Liebe zwischen einer Mutter und ihrem Kind, die unter grauenhaften Bedingungen leben. Dabei ist 'Raum' extrem spannend und zutiefst emotional. Es ist eine Erzählung von Gefangensein und Freiheit, eine fantasievolle Reise in die Wunder der Kindheit und ein umfassendes Porträt der Bindungen und Stärken einer Familie. 'Raum' basiert auf dem preisgekrönten, weltweiten Bestseller von Emma Donoghue. Regisseur Lenny Abrahamson (siehe auch 'Frank' von 2014) bleibt dem Roman treu, während er Jack, Ma und ihre ganz und gar einmalige Welt, auf intensive Art zum Leben erweckt. Neben Brie Larson und Jacob Tremblay spielen auch die dreifach Oscar-nominierte Joan Allen und der Oscar-nominierte William H. Macy.

Film Details


Room - Love knows no boundaries.


USA 2015



Drama


Literaturverfilmung, Alleinerziehende, Gefangenschaft, Oscar-prämiert, Entführung, Golden-Globe-prämiert



17.03.2016


104 Tausend

Darsteller von Raum

Trailer zu Raum

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Raum

Oscars 2016: Die Filme und Stars der Oscar-Verleihung 2016

Oscars 2016

Die Filme und Stars der Oscar-Verleihung 2016

Eins darf auch in diesem Filmjahr nicht fehlen: die Oscar-Verleihung! Wir stellen die Filme der 88. Academy Awards mit allen Trailern vor...

Bilder von Raum

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Raum

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Raum":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


aus Gütersloh
am
Intensiv gespielt

Brie Larson und Jacob Tremblay spielen unglaublich intensiv. Die erste Hälfte ist ein Meisterwerk, diese Klasse kann jedoch in der zweiten Hälfte des Films nicht mehr gehalten werden. Trotzdem ist der Film eine intensive Erfahrung die man nicht verpassen sollte.

aus Adendorf
am
Sehr berührender Film, sehr gut gespielt, sehr emotional. Auch eine sehr fantasievolle Geschichte von einer eigenen kleinen Welt in einem Raum.

Zwar hat mir die erste Hälfte viel besser gefallen, aber auch die andere Hälfte ist sehenswert. Eigentlich hätte beides für zwei intensive Filme gereicht, denn die Welt des kleinen Jack ändert sich total.

aus Schopfheim
am
Der Film besteht eigentlich aus zwei Teilen: Die erste Hälfte spielt komplett im Miniuniversum "Raum", die zweite Hälfte in der realen Welt.

Während die erste Hälfte durch ihr emotionales Spiel besticht, wie eine Mutter trotz aller Umstände versucht, ihren Sohn normal aufzuziehen und ihm ein "normales" Leben zu schenken, in dem er nichts vermisst und während die erste Hälfte gegen Ende immer spannender wird (gelingt nach 7 Jahren endlich der Ausbruch?), befasst sich die zweite Hälfte mit nicht minder interessanten Themen: Wie kommt ein Mensch, der nur das Leben in einem 9 Quadratmeter großen Raum und kennt und je nur einen Menschen gesehen hat, mit dem Leben "da draußen" zurecht? Wie kommen Joy und ihre Eltern mit dem, was passiert ist, zurecht? Meiner Ansicht nach nicht weniger interessant als die erste Hälfte.

Ich habe das Buch nicht gelesen und kann nicht sagen, wie der Film in Bezug auf das Buch verfilmt wurde.
Für sich alleine stehend ist es jedenfalls ein sehr guter Film geworden.

aus Oberasbach
am
Beeindruckend gespielt.

Gerade der kleine Scheisser hat hier schon eine sehr überzeugende Performance abgeliefert.

Nach einem unspektakulären Auftakt, entwickelt sich der Streifen im weiteren Verlauf zu einem intensiven Drama.

Wer mit ruhigen Filmen etwas anfangen kann, ist hier richtig.

7,5 von 10 Sternen

PS: Ähnliches, wenn auch weniger emotional, bekommt man mit dem Dokudrama "Natascha Kampusch" präsentiert.

aus Lehre
am
Der Film ist sehr gut gemacht. In einem Raum festgehalten zu werden und noch ein Kind zu bekommen, muss schrecklich sein. Gut gespielt und spannend dargestellt. Mir hat der Film sehr gut gefallen!

aus Kaiserslautern
am
Eigentlich 6 Sterne wert. Dieser Film ergreift und man muss länger drüber nachdenken. Vorallem der Junge hat eine Superleistung hingelegt.Solche Fälle ereignen sich ja weltweit immer wieder

aus Landsberg/OT Sietzsch
am
Ohne Zweifel setzen die beiden Hauptakteure ihre Rolle in der Gefangenschaft perfekt um. Und der Aufenthalt im Raum ist realistisch dargestellt. Nur das danach will nicht so richtig in Schwung kommen und wird mehr von Langatmigkeit geprägt. Es fehlen auch Infos zur Vorgeschichte des Peinigers mit seinem Opfer und was passierte mit dem Täter nach der Befreiung. Alles wurde nur kurz angeschnitten, deshalb auch einen Stern weniger und insgesamt 3 Sterne von mir!

aus Groß-Umstadt
am
Ich kann alle zuvor geschriebenen Kritiken nur bestätigen. Vor allem brillieren die beiden Hauptdarsteller in ihrer realistisch, natürlichen Darstellung.
Sehr sehenswert !

aus Halle (Saale)
am
"Raum" ist ein grandioser und ein ziemlich guter Streifen geworden. Die Geschichte, die er erzählt ist sehr stark. Jacob Tremblay spielt die Figur Jack extrem gut und schafft es, die Geschichte komplett auf seine Schultern zu tragen. Die anderen Schauspieler spielen auch sehr gut, glaubwürdig und schaffen es, eine Gänsehaut zu erschaffen. Der Trailer ist meiner Meinung nach gut gelungen und zeigt ein kleinen Bruchteil des Filmes. Wie sie in den raum gekommen sind und wie die Geschichte weitergeht, wird an dieser Stelle nicht verraten. Es kommt recht wenig Musik in diesen Film vor, aber dies ist nicht schlimm und man vermisst diese auch nicht, da sehr viel passiert, was alles verarbeitet werden muss. Des Weiteren ist, wenn die Musik kommt, sehr dezent gehalten und spielt eher im Hintergrund und wirkt sehr passend.

"Raum" ist ein Werk, was man gesehen haben sollte und deshalb kann Ihnen diesen Film nur ans Herz legen.

aus Bad Oeynhausen
am
Sehr Spannen Ich kann alle zuvor geschriebenen Kritiken nur bestätigen. Vor allem brillieren die beiden Hauptdarsteller in ihrer realistisch, natürlichen Darstellung.stefanhildebrandtinfo
Sehr sehenswert !
Raum: 4,1 von 5 Sternen bei 126 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Raum aus dem Jahr 2015 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Jacob Tremblay von Lenny Abrahamson. Film-Material © Universal Pictures.
Raum; 12; 28.07.2016; 4,1; 126; 0 Minuten; Jacob Tremblay, Brie Larson, Joan Allen, William H. Macy, Jee-Yun Lee, Randal Edwards; Drama;