Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Qual der Wahl Trailer abspielen
Die Qual der Wahl
Die Qual der Wahl
Die Qual der Wahl
Die Qual der Wahl
Die Qual der Wahl

Die Qual der Wahl

Der beste Verlierer gewinnt.

USA 2012 | FSK 12


Jay Roach


Will Ferrell, Zach Galifianakis, Dustan Costine, mehr »


Komödie

3,2
159 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Qual der Wahl (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 82 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen
Erschienen am:08.02.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Extended Cut
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 96 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Französisch, Schwedisch, Spanisch, Niederländisch, Norwegisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Outtakes, Kinofassung (85 Min.)
Erschienen am:08.02.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Qual der Wahl (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 82 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen
Erschienen am:08.02.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Extended Cut
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 96 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Französisch, Schwedisch, Spanisch, Niederländisch, Norwegisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Outtakes, Kinofassung (85 Min.)
Erschienen am:08.02.2013
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Die Qual der Wahl in HD
FSK 12
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 82 MinutenProduct Placements
Regulär 3,99 €
Regulär 9,95 €
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:08.02.2013
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Qual der Wahl
Die Qual der Wahl (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Qual der Wahl

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Qual der Wahl

Zwei Präsidentschaftskandidaten aus North Carolina liefern sich einen wahren Wahl-Kampf: Cam Brady (Will Ferrell) hat bereits vier Legislaturen hinter sich und sieht die fünfte schon sicher folgen. Doch Marty Huggins (Zach Galifianakis) hat da auch noch ein Wörtchen mitzureden. Der eher unerfahrene Neu-Politiker will Brady als neuer Senator ablösen. So treten die beiden Senatskandidaten einen Konkurrenskampf als Anwärter auf den Posten an und scheuen nicht davor zurück, sich bei diesem Vorhaben die Hände schmutzig zu machen...

Austin-Powers-Regisseur Jay Roach präsentiert seine neue Komödie 'Die Qual der Wahl' (2012), in der sich Will Ferrell ('Die etwas anderen Cops') und Zach Galifianakis ('Hangover', 'Stichtag') als politische Rivalen einen harten Kampf um einen der begehrten Kongresssitz in einem Bezirk von North Carolina liefern. Ausleihen oder nicht ausleihen - jetzt haben Sie die Wahl.

Film Details


The Campaign - May the best loser win.


USA 2012



Komödie


Politsatire, Wahlkampf



04.10.2012


26 Tausend



Darsteller von Die Qual der Wahl

Trailer zu Die Qual der Wahl

Movie-Blog zu Die Qual der Wahl

Will Ferrell: Ferrell hat Spaß an Sexszene in 'Casa de mi Padre'

Will Ferrell

Ferrell hat Spaß an Sexszene in 'Casa de mi Padre'

Will Ferrell gibt zu, dass er seine Rolle in 'Casa de mi Padre' wegen einer Sexszene angenommen hat. Als er das Drehbuch las, wollte er sich das auf keinen Fall entgehen lassen...

Bilder von Die Qual der Wahl

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Qual der Wahl

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Qual der Wahl":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein paar richtig schöne Kracher und Lacher. Wer Will Ferrell mag sollte unbedingt zugreifen und auch Zack Ganandandm ... ergh ... macht eine "gute Figur".
Ich fand ihn sehr amüsant, übertrieben und manchmal weit hergeholt, aber nie langweilig.
Würd ich mir auch ein zweites mal anschauen.

am
Will Ferrell und Zach Galifianakis geben hier eine unterhaltsame Politkomödie zum Besten.
Ferrell spielt den unqualifizierten aber schwer überheblichen Politprofi in seiner skurril humorigen Art, wie man ihn erwartet.
Galifianakis stellt den vermeintlichen Loser dar. Ein Charakter den er ja öfter darstellt und in dem er einfach aufgeht.
In dem dargestellten Wahlkampf wird vor allem von Ferrell kräftig über die Stränge geschlagen (wobei die Vokabel "geschlagen" hier wörtlich genommen werden kann :-). Es geht recht wild zur Sache.
Der potentielle Zuschauer sollte sich aber an einer etwas platten Zotigkeit nicht stören. Der Witz im Film geht durchaus ins Sexistische oder Fäkale.
In den Rollen der Hintergrundschurken gibt es ein Wiedersehen mit den Hollywood-Größen Dan Aykroyd und John Lithgow, die als gieriges Brüderpaar einen Teil von North Carolina an die Chinesen verkaufen wollen :-).
Der Film hat mir gefallen aber so richtig gezündet hat er nicht. Er konnte mich nicht so recht fesseln. Daher nur drei Sterne.
Technisch ist das Bild der Blu-Ray gut und es werden auch einige Extras geboten bei denen ich aber ein Making-Of vermisst habe.

am
"Die Qual der Wahl" ist eine spaßige und lustige Komödie. Der Streifen fährt wirklich einen bissigen Humor, welcher sich nicht selten unter der Gürtellinie platziert, auf und punktet auch mit gelungen Seitenhieben. Es sind hier wirklich gute Lacher verpackt und einige Gags zünden mal so richtig. Leider zieht man die schön bissig, böse Art hier nicht komplett bis zum Ende durch. Zach Galifianakis und Will Ferrell machen ihre Sache prima und jeder hat genügend Lacher auf seiner Seite.

"Die Qual der Wahl" ist eine lustige Komödie vielen komischen Szenen, der man lediglich vorwerfen muss ihre zänkische Art nicht bis zum Schluss durchzuziehen.

8 von 10

am
Jay Roach manifestiert mit jeder Menge politisch völlig unkorrektem Humor das, was alle denken:
in einer Gesellschaft des Überflusses, deren größte Aufgabe in der wirksamen Verdrängung statt der Lösung von Problemen besteht, sind moderne Wahlkämpfe nicht viel mehr als medienwirksame Phrasenschlachten, welche derjenige gewinnt, der die meiste Kohle hat und sich das beste TV-Image herausarbeiten kann.

'The Campaign' ist eine liebenswerte aber auch messerscharfe Satire, wenngleich der Humor stellenweise metertief unter der Gürtellinie sitzt. Unbedingt im amerikanischen Originalton ansehen, sonst funktioniert die "Kampagne" nicht.

am
Wenn man will Ferrell mag, dann freut man sich bei diesem Film, dass es endlich nach dem "Semi-Pro" Fiasko wieder Berg auf geht. Ganz guter Streifen, wenn man auf grenzwertigen Humor steht.

am
Verdammt lustige Parodie der amerikanischen Demokratie mit zwei überaus überzeugend spielenden Hauptdarstellern!

Der Film kritisiert die finanzielle Einflussnahme auf amerikanische Politiker durch Wahlkampfspenden. Den Film muss man sich mit einem Augenzwinkern anschauen!

am
Recht lustiger Film, aber an "Die Eisprinzen" mit dem legendären Eisernen Lotus kommt der Film nicht heran.

am
Eine Komödie muss nicht zwangsläufig platt sein. Die Idee zu DIE QUAL DER WAHL ist hervorragend, was die Macher daraus gemacht haben ist eine Beleidung der Intelligenz des Publikums. Es ist den guten Darstellern zu verdanken, dass dennoch ein leicht nachdenkliches Werk entstanden ist. Dies zeigt ziemlich deutlich was hier möglich gewesen wäre, nämlich eine richtig starke Polit-Parodie entstehen zu lassen. DIE QUAL DER WAHL ist aber lediglich ein ziemlich schwaches Possenspiel geworden, mit 2,30 Wahlkampf-Sternen in North Dakota.

am
Gute Besetzung, aber eher schwacher und wenig unterhaltsamer Film der, als Komödie bezeichnet, nur wenige Lacher aufzuweisen wusste. Diesen Film werde ich mir kein zweites mal ansehen. Den zweiten Stern gab es nur wegen der wirklich guten Besetzung.

am
1 Stern = grauenhaft
Ich kann es nicht mehr ertragen. Muss den jeder amerikanische Film, der lustig sein soll, durchgehend im Fäkalhumor enden. Ja, ich habe auch ein paar Mal gelacht, aber ansonsten ist der Film so richtig flach und grauenhaft. Wie der auf meiner Wunschliste gelandet ist, wundert mich sehr.
Die Qual der Wahl: 3,2 von 5 Sternen bei 159 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Die Qual der Wahl aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Will Ferrell von Jay Roach. Film-Material © Warner Bros..
Die Qual der Wahl; 12; 08.02.2013; 3,2; 159; 0 Minuten; Will Ferrell, Zach Galifianakis, Dustan Costine, Paige Cudini, David Michael Warren, Ever Eloise Landrum; Komödie;