Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz Trailer abspielen
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz

Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz

3,3
32 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren

Abbildung kann abweichen
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 91 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:DreamWorks
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Türkisch, Griechisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Bildergalerie
Erschienen am:15.01.2004
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz

Wenige Wochen vor der amerikanischen Präsidentschaftswahl hat die Oppositions-Partei ein kleines Problem: ihr fehlt ein Kandidat fürs Weiße Haus. Wirkliche Chancen auf einen Sieg rechnet sich zwar keiner aus - schließlich ist der Gegenkandidat seit 8 Jahren Vize-Präsident, gefeierter Kriegsheld und der Cousin von Sharon Stone - aber offensichtlich kampflos will man auch nicht aufgeben. Zumal sich der Senator Brian Lewis gut Chancen für die nächste Wahl ausrechnet. Der Zufall spielt dem Wahlkampfteam Mays Gilliam (Chris Rock) in die Hände: der Stadtrat ist schwarz, kümmert sich um die Leute aus dem Bezirk, macht einen ehrlichen Eindruck, ist politisch völlig unbekannt und hat keine Chance. Doch das Unschuldslamm stellt sich bald als Wolfs im Schafspelz raus: Mays hat nämlich überhaupt nicht die Absicht, nach den Regeln der Partei zu spielen und zu verlieren. Er hat seine eigenen Regeln und Ansichten und mit denen mischt er den öden Wahlkampf erst mal richtig auf. Statt langweiliger Empfänge ist Party angesagt, die Werbespots kommen im HipHop-Style rüber und der ehemalige Stadtrat nimmt sich dem Thema Randgruppen ernsthaft an und besucht auch mal einen Schwulenball. Was keiner für möglich hielt, passiert: der Nobody schnellt in den Umfragen nach vorne und ist plötzlich eine ernstzunehmende Konkurrenz! Das passt allerdings so gar nicht in das Konzept der etablierten Parteien und die Politiker versuchen mit allerlei Tricks und Fallen, Gilliam wieder los zu werden. Doch der lässt sich nicht aufhalten und ist auf dem besten Weg, Geschichte zu machen - als erster schwarzer Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Film Details


Head of State - The only thing white is the house.


USA 2003



Komödie


Präsidenten, Wahlkampf, Politsatire, Washington



17.11.2003

Darsteller von Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz

Trailer zu Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz

Bilder von Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Es ist nicht der beste Film und viel lachen konnte ich auch nicht. Aber für einen netten Fernsehabend mit Bier geht das schon - dann kann man sicher auch lachen.

am
Ganz guter Film. Kann man sich anschauen.

am
Super witzige Schwarzen Komödie zum Weiterempfehlen!

am
Wer Chris Tucker und Chris Rock mag, auf schwarze komödien steht, keine super anspruchsvolle story erwartet und gerne Hip hop hört ist hier genau richtig, mir hats gefallen und ich werd mir die DVD sicher auch kaufen wie The Wash mit Snoop.

am
kein besonder hohes Niveau - manchmal kann auch mal gelacht werden.

am
eher durchschnitt...hat aber einige lichtblicke.....GUT
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz: 3,3 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz aus dem Jahr 2003 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Chris Rock von Chris Rock. Film-Material © DreamWorks.
Head of State - Das Weiße Haus sieht schwarz; 6; 15.01.2004; 3,3; 32; 0 Minuten; Chris Rock, Brad Marshall, Reg E. Cathey, Ned Eisenberg, Patrice O'Neal, Mario Joyner; Komödie;