Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Seher" aus

34 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Batman v Superman
    Dawn of Justice
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 24.08.2016
    Ich bleibe dabei. Den Charme der Superman-Filme mit Christopher Reeve, deren Story sich an die Comics hält, die ich als Kind "verschlungen"habe, können die neuen Superman-Filme nicht annähernd erreichen. Wieder ein Film, der einmal mehr zeigt, weshalb die Marvel-Filme richtig Quote machen und diese Supermanstreifen eben weit abgeschlagen sind. Schade, aber verständlich wenn man versucht irgendwie die gute Supermanstory in die Neuzeit (mit leider neuen Ideen) zu verfrachten.
  • Kindsköpfe 2
    Sie tun alles für ihre Familien... doch sie sind und bleiben Kindsköpfe.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 07.01.2014
    Der erste Teil hiervon war aufgrund der besseren Rahmenhandlung eindeutig der bessere Film. Einige der Gags in der Fortsetzung sind schon sehr gewöhnungsbedürftig. Dennoch ist der Film sehr unterhaltsam, insbesondere wenn man ihn nicht alleine anschaut. Man sollte auch "gut drauf" sein, denn ansonsten wird man den Film eher nicht mögen.

    Von mir trotzdem 3 Sterne, weil man schon allein deshalb schmunzeln muss, wenn die Charaktere aus dem 1. Teil (insbesondere der Typ mit den beiden gebrochenen Händen nach dem Seilbahnwettbewerb im Schwimmbad) daran zurückerinnern.
  • Wir sind die Millers
    Falls jemand fragt.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 30.12.2013
    Ganz nette Komödie mit gut gespielten Charakteren. Es waren einige sehe unterhaltsame Ansäzte vorhanden die den Film sehenswert machen. Wenn ich könnte würde ich dem Film 3,5 Sterne verleihen, aber für 4 Sterne hätte ich etwas mehr Comedy erwartet.
  • Olympus Has Fallen
    Die Welt in Gefahr
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 27.12.2013
    Prima Action Kracher, wobei mir immer wieder die Staffel von "24" in den Sinn kam, als Jack Bauer das Weiße Haus retten musste.

    Darum ein klasse Film aber irgendwie abgekupfert!
  • Man of Steel
    Fantasy, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 28.10.2013
    Der Film beeindruckt mit wirklich tollen Special Effects! Und das wars auch schon. Wer sich als Kind mit den Comics beschäftigt und dann auch noch die Supi-Filme mit Christopher Reeve angeschaut hat, der wird megaenttäuscht.

    Die eigentlich immer schönen Elemente in den bisherigen Filmen (auch in Superman returns) in dem sich Superman, um die normalen Erdenbürger gekümmert hat, fehlen hier weitestgehend. Auch die in den Comics fixe doppelte Identität von Superman und Clark Kent wird hier komplett überfahren. Deshalb musste ich feststellen, dass der Film nichts mit den 50 Jahre währenden Grundsätzen der Comics mehr zu tun hat.

    Wenn ich die vier Filme mit Christopher Reeve sowie Superman returns (die haben Bezug zueinander) mit diesem hier vergleiche, dann ist Man of steel inhaltlich der schlechteste Film aus dem Superman-Universum.

    Schade eigentlich!
  • Arielle die Meerjungfrau
    Kids, Animation, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 05.10.2013
    Einfach ein schöner Disney-Familienfilm auch für die ganz Kleinen.

    Die Überarbeitung des alten Filmmaterials auf das Blu Ray Format ist sehr schön gelungen!
  • Spring Breakers
    18+ Spielfilm, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 29.09.2013
    Sinnfreie Dialoge, sinnfreie Handlung, sinnfreier Film.

    Mehr Worte hat dieser Film wahrlich nicht verdient!
  • Evil Dead
    Der schockierendste Film, den du jemals sehen wirst.
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 29.09.2013
    Bei dieser Blu Ray handelt es sich um die Uncut-Version des Filmes.

    Der Film hat einige Momente, an denen man sich an den Original-Streifen aus den 80-ern zurückerinnert. Bspw. als die Hauptakteurin auf der Motorhaube des total verwahrlosten Pkw´s von Ashley (aus dem Originalfilm) ihren Auftritt hat.

    In vielen Szenen weiß man bereits was einen erwartet, so dass es sehr gut gemacht wurde, im letzten Drittel die Handlungsstränge zu verändern, so dass das Ende komplett offen ist. Das hat dem Film sehr gut getan.

    Die neue Verfilmung spart nicht mit Schockeffekten die sehr gut gemacht sind und reichlich Splatterpotential haben. So gut der neue Film auch in der Tat ist, kommt er dennoch nicht an das Original heran.

    Ganz am Rande: Wer den Nachspann komplett bis zum Ende anschaut kriegt auch noch Ashley zu Gesicht!
  • 18 und immer noch Jungfrau
    Geschenke sind nicht das einzige, was man auspacken kann...
    18+ Spielfilm, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 21.09.2013
    Ohne Handlung, ohne Witz, ohne schauspielerische Qualitäten, ohne viel nackte Haut. Stattdessen war der Film banal, langweilig und viel zu lang!
  • Star Trek 2 - Into Darkness
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 15.09.2013
    Habe diesen Film nun das erste Mal gesehen. Ich konnte keinen Blick davon lassen, da die Spannung schon gehörig aufgebaut wird. Science Fiction vom feinsten und sehr edle und ausgefeilte Tricktechnik. Die Handlung fügt sich perfekt in das Star Trek Universum ein, unmittelbar vor dem bevorstehenden Start auf die 5 Jahres Tour in fremde Welten, wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist.

    Die Charaktere wurden schön weiterentwickelt auch wenn diese (insbesondere Spock) sich von den Wesenszügen der Originalserie schon etwas entfernen. Aber egal, schließlich haben wir alle in der Jugend etwas gemacht, über das wir im Alter nicht so stolz waren.

    Für Trekker ein Muss, für Science Fiction Fans nicht auszulassen und für alle anderen ein Aufruf sich mit Star Trek auseinanderzusetzen.
  • Die Vampirschwestern
    Deutscher Film, Fantasy, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 13.09.2013
    Ganz nett und kindgerecht. Obgleich die Thematik "Vampire" eigentlich nichts für Kinder ab 6 Jahren ist, werden dennoch auch diese ihre Freude an dem Film und seinen Charakteren haben. Grusel nach dem Film muss man getrost nicht befürchten.
  • Hit & Run
    Action, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Seher" am 08.09.2013
    Zweifellos ein Film der überrascht. Und das im positiven Sinne.

    Die Charaktere sind humorvoll überzeichnet und stellen sich in unterschiedlichen Szenen als völlig durchgeknallt dar, was für einige Überraschungslacher sorgt. Schöne Momente (sei des vom US Marshall des Zeugenschutzprogramms oder die Pouncer App des Polizisten - schauts euch an!, der flotte Vierer im Motel...). Der Film birgt viele Überraschungen und herrliche Dialoge, die mich veranlassten den Film auch im Original anzuschauen. Toll!
    Wem schon "Lets go to prison" gefallen hat, der wird auch hier seine wahre Freude haben. Und wer den genannten Film noch nicht gesehen hat, Leute, ein Geheimtipp von mir...