Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Paparazzi Trailer abspielen
Paparazzi
Paparazzi
Paparazzi
Paparazzi
Paparazzi

Paparazzi

3,0
142 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Paparazzi (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 84 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:29.09.2006
Paparazzi
Paparazzi (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Paparazzi
Paparazzi (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Paparazzi
Paparazzi
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Paparazzi
Paparazzi (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Paparazzi
Paparazzi (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Paparazzi

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Paparazzi

Als Held der Actionkomödie 'Adrenaline Force' ist Bo Laramie (Cole Hauser) Hollywoods neuer Shooting Star. Doch mit dem Ruhm kommen die Schattenseiten der Prominenz: Kriminelle Yellow-Press-Fotoreporter stellen dem freundlichen Landmann und seiner Familie nach, bei jeder Gelegenheit und mit allen Mitteln. Rex Harper (Tom Sizemore) ist der Schlimmste von ihnen. Als Laramie ihm im Zorn die Nase bricht, geht die Auseinandersetzung in eine zweite und sogar dritte, sehr persönlich geführte Runde.

Film Details


Paparazzi - One good shot deserves another


USA 2004



Thriller, Drama


Stalking, Hollywood, Journalismus, Fotografie



11.05.2006


Darsteller von Paparazzi

Trailer zu Paparazzi

Bilder von Paparazzi © VCL

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Paparazzi

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Paparazzi":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehr durchschnittlicher Rache-/Selbstjustiz-Thriller. Handwerklich ok gemacht, deshalb zwei Sterne, aber gegenüber "Die Fremde In Dir" oder "Death Sentence" ist der Film nur ein B- oder C-Movie. Erinnert mich an die schlechten 80er-Jahre-Videotheken-Actionreißer.

am
Gut gemacht, kann man sich ansehen. Bietet Diskussionsstoff für das Verhalten der Paparazzis ... Ein Schauspieler auf einem persönlichen Rachefeldzug ... hat man (leider) schon zu oft gehabt. Da es aber ein Film von Mel Gibson ist gibt es dem ganzen etwas Bestimmtes das man ihn sich den Film in jedem Fall zu Ende anschauen wird. Spannungsgeladen ist dieser Film nicht gerade .... Aber auch nicht langweilig .... Gute drei Sterne

am
Der Film ist sehr spannend und gut gemacht. Die Paparazzis können manchmal echt nervtötend sein udn wie weit diese gehen für ein paar gute schnappschüsse hat man in der Realität schon oft genug gesehen.
Hier schlägt ein genervter Promi eiskalt zurück, da die Paparazzis wirkliche Arschlöcher ohne jeden Skrupel oder Anstand sind.
Herrlich dargestellt durch Tom Sizemore, der so richtig das Ekel raushängen läßt.
Perfekte Unterhaltung, die temporeich und unterhaltsam in Szene gesetzt wurde wird einem hier geboten.

am
Was sicher als kleine Rache Hollywoods gegen die aufdringlichen Fotografen gedacht war, wirkt insgesamt zu gekünstelt und auch sinnfrei, allerdings hilft es ein bißchen, dass man mit den genervten Promis mitfühlen kann und Tom Sizemore das A...loch herrlich unsympathisch, wenn auch etwas plakativ spielt..

am
Der von Mel Gibson produzierte Film ist ein dummer Selbstjustizfilm der ohne reflektierenden Ansatz das Loblied vom einsamen Rächer erzählt. Dass dieser im Film ein Hollywood- Star ist, der von Paparazzis dazu "genötigt" wird Rache zu üben macht deutlich das Gibson, dessen Hairstylist hier übrigens Regie führte, mit diesem hohlen Machwerk seinen ganz privaten Rachefeldzug gegen die Fotografenmeute starte. Unterstützung erhält Gibson durch einige nette Cameos von Top- Stars. Dass ist dann auch der einzige Reiz an diesem platten, dümmlichen Reißer.

am
Aufwühlendes Rache-Drama über einen Filmstar der von aufdringlichen Fotoreportern "gejagt" wird. Der von Mel Gibson produzierte Film packt ein heißes Thema, sicherlich aus Sicht der Filmstars, an. Die Jagd nach "dem" Bild das einem viel Geld einbringt. Wie sagt einer der Paparazzis so schön im Film: "Ich glaube wir sind die letzten wirklichen Jäger". Und das bezeichnet vieles in dem Film. Für ein Foto oder mit einem Foto wird alles getan, was in der Macht des gekränkten Reporters liegt. Da geht man auch schon mal über Leichen. Das ein Star sich auch mit den Schattenseiten des Ruhms auseinandersetzen muß ist klar, das über ihn objektiv berichtet wird auch. Aber was für menschenverachtende Praktiken von den Paparazzi angewendet werden um letztendlich für viel Geld eines ihrer Fotos an die genauso schlimme Klatschpresse zu verkaufen geht zu weit. Der Film zeigt dann auch einen Star, der Rot sieht und sich dem Problem zu entledigen weiß. Das das ganze nicht wirklich realistisch ist und auch einige Logiklöcher beherbergt tut der Unterhaltung aber keinen Abbruch. Ebenso nicht der Befürwortung der Tat, die recht einfallsreich und geschickt geplant ist. Die Darsteller spielen durch die Bank weg ihre Rollen gut, Tom Sizemore wirkt so richtig fies.
Ein spektakulärer Film über ein akutelles Thema, der sich der Lösung aber wohl nicht ganz so realistisch - aber von vielen sicherlich so gewünscht - nähert.

am
Gute Idee, leider nicht so gut umgesetzt
Nette Abendunterhaltung, mehr nicht.

am
Äußerst glaubhaft...
...und daher sehr packend. Schon verrückt, was einem Star so passieren kann, aber im Endeffekt gar nicht so abwegig. Die Geschichte hält die Spannung bis zum Schluß - anschauen lohnt sich!

am
Schnapp»schuss«
Guter solider Actionthriller aus der welt der stars und Ihrer Probleme mit der privatsphäre.
Auf jeden Fall unterhaltsam...!

am
Endlich mal wieder ein Thriller der Spaß macht!Keine überdrehte Story!Einfach anschauen und geniessen!!

am
Gut
Ein guter Film, der die andere Seite zeigt.

am
sehenswert
Rundum interessant und spannend. Ein Thriller, der wütend macht und gleichzeitig nachdenklich, denn Paparazzi können ihre Geschäfte nur machen, wenn es auch Käufer für ihre Mistblätter gibt.

am
Gut gemacht
man kann sich gut in die lage der hauptdarstellers versetzen.kann man guten gewissens weiterempfehlen
Paparazzi: 3,0 von 5 Sternen bei 142 Bewertungen und 13 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Paparazzi aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Cole Hauser von Paul Abascal. Film-Material © VCL.
Paparazzi; 12; 29.09.2006; 3,0; 142; 0 Minuten; Cole Hauser, Tom Sizemore, Leyna Nguyen, Bobby Neely, Angela Martinez, Forry Smith; Thriller, Drama;