Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Die Wilden Kerle 3

2,8
420 Stimmen

So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Wilden Kerle 3 (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 89 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Musik-Video, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:21.09.2006
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Wilden Kerle 3 (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 89 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Musik-Video, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:21.09.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die Wilden Kerle 3
Die Wilden Kerle 3 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Wilden Kerle 3
Die Wilden Kerle 3 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Die Wilden Kerle 3
Die Wilden Kerle 3 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Die Wilden Kerle 3

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "Die Wilden Kerle"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Wilden Kerle 3

Was war das bloß für eine Blamage. Nachdem die Nationalmannschaft die 'Wilden Kerle' im Teufelstopf mit einem 25:1 hinter den Mars geschossen hat, gehen Vanessa (Sarah Kim Gries) und die Jungs tief geknickt getrennte Wege. Doch dann taucht plötzlich Leons (Jimi Blue Ochsenknecht) ehemals bester Freund Fabi (Constantin Gastmann) auf. Mit einer direkten Kampfansage fordert er die 'Wilden Kerle' heraus, ihren Titel als wildeste Fußballmannschaft der Welt zu verteidigen. Würden sie kneifen, dann wären sie das, was er schon immer geglaubt hat: nämlich feige! Doch wer gedacht hat, das Team würde sich dieser Herausforderung sofort stellen, der irrt. Denn längst haben die ehemals wildesten Kicker etwas ganz Anderes im Kopf als Fußballspielen. Zum Glück gibt es Nerv (Nick Romeo Reimann). Er ist der größte Fan der 'Wilden Kerle', der mit seiner ungebremsten Energie die Mannschaft unbedingt wieder zusammentrommeln und den vergessenen Kampfgeist in ihnen wachrufen will. Für Nerv ist glasklar: Dieses Duell dürfen sie sich einfach nicht entgehen lassen, denn Fabi tritt mit niemand Anderem an als mit einer waschechten 1A-Mädchen-Fussballmannschaft. Die 'Biestigen Biester' sind eine giftige Spezies, die es den 'Wilden Kerle' einmal so richtig zeigen wollen!

Film Details


Die Wilden Kerle 3 / The Wild Soccer Bunch III


Deutschland 2006



Kids, Deutscher Film, Abenteuer


Sequel, Fußball, Jugendfilme



02.03.2006


2.1 Millionen



Die Wilden Kerle

Die Wilden Kerle
Die Wilden Kerle 2
Die Wilden Kerle 3
Die Wilden Kerle 4
Die Wilden Kerle 5
Die Wilden Kerle 6

Darsteller von Die Wilden Kerle 3

Trailer zu Die Wilden Kerle 3

Movie Blog zu Die Wilden Kerle 3

Podcast: Die Wilden Kerle: Die Wilden Kerle im neuen Podcast

Podcast: Die Wilden Kerle

Die Wilden Kerle im neuen Podcast

"Die Wilden Kerle - Die Legende lebt!" Der Titel des letzten Kinoabenteuers wird jetzt Programm, genauer gesagt: Dein neues Podcast-Programm...
Vorstadtkrokodile 3: Drehbeginn zum neuen Fall der coolsten Bande

Vorstadtkrokodile 3

Drehbeginn zum neuen Fall der coolsten Bande

Die Dreharbeiten zum dritten und letzten Abenteuer der erfolgreichen Filmreihe haben in NRW begonnen und der zweite Teil erscheint in Kürze auf DVD und Blu-ray im Verleih...

Bilder von Die Wilden Kerle 3

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Wilden Kerle 3

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Die Wilden Kerle 3":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Kam bei meinen Töchtern auch nicht ganz so gut an wie die ersten beiden Teile. Auf einen vierten Teil könnten sie gut verzichten. Mittelmässige Unterhaltung. Man sollte nach teil 3 Schluss machen.

am
Bitte keine Fortsetzungen mehr
Der erste Teil war noch spannend. Aber von Fortsetzung zu Fortsetzung finde ich die Filme immer schwächer von der Handlung her. Die Story wird immer dünner und dümmer. Schade, wie die jungen Darsteller so verheizt werden.

am
Alles ist gut, solange du wild bist! Fußball und Action passen auch beim dritten Film 100% zusammen. Meinem Sohn und mir hat er absolut gefallen. Die Geschichte ist einfach gestrickt, es gibt eine klare Frontstellung zwischen den guten Wilden und den biestigen Biestern. Der Film befasst sich mit dem, was Jungs ab 5 Jahre beschäftigt, auch wenn bereits Themen angesprochen werden, die man erst ab 12 richtig nachvollziehen kann. Leon entwächst seiner Rolle langsam. Bevor dann alles gut wird, müssen allerdings jede Menge Abenteuer bestanden werden, die zu unterhalten wissen. Pädagogisch zweifelhaft sind die Kraftausdrücke und das Rebellentum gegen die (tölpelhaften) Erwachsenen, die erst auf den Mond und dann direkt in die Hölle geschossen werden. Ist sicher nicht jedermanns Geschmack. Eltern sollten sich den Film unbedingt vorher alleine ansehen und entscheiden, ob sie ihren Jungs das wirklich zeigen wollen. Diesmal kommen auch die Mädels gut weg, obwohl die Jungs weiterhin dominieren und die Geschichte anführen. Ich muss nach jedem Mal schauen mir die verbalen Entgleisungen meines Sohnes anhören. Auch muss er sich anschließend stark körperlich austoben. Am Besten, man geht nach dem Film mit seinen Jungs auf den Bolzplatz. Wer dafür keine Zeit hat - besser den Film nicht anschauen lassen. Dafür lege ich meine beiden Beine ins Feuer!

am
Schöner Film für Klein und Gross um die Lachmuskeln zu trainieren :-) Nett anzuschauen für die jenigen, die keine allzu hohen Ansprüche stellen.

am
Grauenhaft!
Schauspielerische Leistung beschränkt sich auf cool-aussehen.
Plot: ein Haufen jugendlicher Sturköpfe (die jedes Vorurteil von Jugendlichen bedienen) reiten sich in die Sch..... Aber egal: Am Ende gewinnen die Guten. Gähn! Da schüttelts mich!
Bloß nicht Kindern unter 16 Jahren zeigen, die verstehen die Welt nicht mehr!

am
DWK
Wie die ersten beiden Teile auch schon ein gut gemachter Fussballfilm für Kinder. Welches Kind möchte nicht » Wild« sein?

am
ist okay!
cooler Kinderfilm,wer so richtig wild ist! HiHi!!!!

am
naja
Die kleinen Kinder sagen naja, die großen haben ihn nicht angeschaut.

am
halt nen Kinderfilm
Da ich bislang nur den dritten Teil gesehen habe, kann ich nichts dazu sagen, ob die anderen besser waren oder nicht.
Teil 3 ist allerdings nicht der Reisser. Im Gegenteil, ich fand den Film ganz übel. Lag vielleicht auch daran, das ich die Flugeinlagen der biestigen Biester ziemlich daneben fand.
Gut allerdings war die Geschichte über Freundschaft, die auch mal schwere Zeiten überstehen muß, aber niemals vergeht.
Für Kinder sicherlich ganz gut, für mich nicht.
Trotzdem werde ich mir die anderen Teiel auch noch ansehen, um mir ein besseres Bild davon machen zu können.

am
die wilden Kerle sind top
in meiner näheren verwandschaft gibt es fast nur jungs und ein mädchen aber alle samt lieben die wilden kerle.Es geht soweit das sie die texte bald mit sprechen können. das kampfgeschrei beherrschen sie auf jeden fall super :-)

am
Naja
Mein Sohn findet ihn gut.
Kommt aber meiner Meinung nach nicht an Teil 1&2 heran.

am
Immer weniger Fußball
Mein Sohn ist ein WK-Fan, fand jedoch diesen Film ziemlich langweilig, weil er mit Mädchen und küssen so rein gar nix anfangen kann.
Es geht hierbei weniger um ein Fußballwettkampf, sondern wohl eher um erneutes rühren der Werbetrommel für die WK-Ladenprodukte.Nicht einmal ist ein richtiges Fußballfeld zu sehen...seltsam.
Das einzig positive ist aus Elternsicht der versöhnliche Schluß an dem sich die ehemals besten Freunde trotz aller Differenzen wieder vertragen, nur deshalb 2 Sterne.

am
Nicht zu vergleichen!
Manchmal sollte man aufhören eine Fortsetzung zu drehen. Ist mit den ersten beiden Teilen nicht zu vergleichen. Kinder fanden ihn langweilig!!

am
Die wilden Kerle 3
Ich bin begeistert! (Und ich bin über 40). Endlich mal ein Film ohne erhobenen Zeigefinger, einfach nur aus der Warte der Kinder. Die wollen mal wild sein, ihre eigenen Kämpfe kämpfen, und von absoluter Freiheit träumen. Das können sie hier voll ausleben. Die Erwachsenen sind etwas düster? Na, fassen wir uns doch mal an unsere eigene Nase - wie wir zuweilen unbewusst auf Kinder wirken - etwas düster und unnahbar. Wir verbieten viel und sind so die Bösen. Was die Sprache anbelangt: Ich finde Sie gut, phantasievoll und witzig. Schlimme Sprache lernen sie eher auf dem Schulhof. Alle die den Film 'schlecht' fanden, sei gesagt: Ihr seid nicht die Zielgruppe - das sind die Kinder.

am
Netter Kinderfilm
Die wilden Kerle 3 ist, wie die beiden anderen Teile auch, ein schöner Kinderfilm für Fußballbegeisterte Kids.

am
Genau wie die anderen
Genau wie die anderen beide Teile gut gemacht
und ein Spaß für jung und alt

am
Nett, aber flach
Viele Filme werden von Teil zu Teil flacher. Immer noch ein netter Kinderfilm. Der erste Film ist aber der beste.

am
Mein Sohn hat den Film nach 30 Minuten wieder ausgemacht.
Im Vergleich zu den ersten beiden Teilen ist der 3. Teil scheinbar wirklich nicht so toll !

am
Empfehlenswert
steht den anderen 2 Teilen in nichts nach.
Für jung und alt.

am
Toller film
super das man auch mit einfachen mittel einen topfilm machen kann!
action, spannung und viel gefühl, nicht nur für kinder.

am
der film war echt krass nerv hat die wilden kerle wieder vereind bis auf farbi die wilden kerle haben gegen die die wilden bister fussball gespielt die wilden kerle haben gewonnen so waren sie wieder alle vereind

am
Fabi und Leon, die mutierten Psychopaten
Wenn ich gewinne, bist du wieder mein Freund, ... HatschiHatschi und ganz viel Barbara Salisch-Geschwätz ... Bei weitem der schlechteste Film aller Zeiten. Nur das wirre Spiel ist ein kleines Highlight. Schlechte schauspielerische Leistung und megaflache Dialoge, erstaunlich, daß sich Uwe Ochsenknecht für so einen Schrott hergibt. Der erste Teil war ja noch gut, aber das hier ist wohl genau so doof, wie Pokemon & Co. Klar, bei Tom & Jerry ging es auch nicht grad hoch geistig einher, jedoch einen Film daraus zu machen, ist echt krass. Mich überrascht, dass so viele Kids mit den Wilden Kerlen-T-Shirts und Kappen rum rennen. Da ist doch Harry Potter wenigstens noch lustig. Wenn jedoch die TV-Sendungen schon immer flacher werden, muß das Kino doch auch mit ziehen.

am
Super Kinderfilm
Ein Film nicht nur für Kids wenn man im Herzen jung geblieben ist.Einfach klasse diese wilden Kerle
Die Wilden Kerle 3: 2,8 von 5 Sternen bei 420 Bewertungen und 23 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Die Wilden Kerle 3

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Die Wilden Kerle 3":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Die Wilden Kerle 3 aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Kids mit Sarah Kim Gries von Joachim Masannek. Film-Material © Buena Vista.
Die Wilden Kerle 3; 0; 21.09.2006; 2,8; 420; 0 Minuten; Sarah Kim Gries, Jimi Blue Ochsenknecht, Constantin Gastmann, Nick Romeo Reimann, Bianca König, Sebastian Horn; Kids, Deutscher Film, Abenteuer;