Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Shopgirl Trailer abspielen
Shopgirl
Shopgirl
Shopgirl
Shopgirl
Shopgirl

Shopgirl

Beziehungen passen nicht immer wie angegossen.

USA 2005 | FSK 0


Anand Tucker


Claire Danes, Steve Martin, Jason Schwartzman, mehr »


Drama, Lovestory

2,7
331 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Shopgirl (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.03.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Shopgirl (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 100 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.03.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Shopgirl
Shopgirl (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Shopgirl
Shopgirl (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Shopgirl

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Shopgirl

Stundenlang steht die schüchterne Mirabelle Butterfield (Claire Danes) hinter ihrer Ladentheke, in der Handschuhe feilgeboten werden, die niemand mehr haben möchte, und träumt dabei von der großen Liebe. Die kommt überraschend und ungeplant, aber gleich im problematischen Doppelpack: Ray Porter (Steve Martin) tritt in ihr Leben. Er ist älter, reich, geschieden, erfolgreich, selbstbewusst und er begehrt sie - jedoch ohne jede Verpflichtung. Und da ist noch Jeremy (Jason Schwartzman), der stets liebenswert chaotische Musiker. Mirabelle verliebt sich in den glamourösen Ray und ihr Leben bekommt eine magische Wendung. Doch schließlich stellt sie fest, dass sie sich zwischen den beiden Männern entscheiden muss. Denn der charmante Millionär Ray Porter hat so ganz andere Vorstellungen vom perfekten Glück als sie selbst.

Film Details


Shopgirl - Relationships don't always fit like a glove.


USA 2005



Drama, Lovestory


Supermarkt / Kaufhaus, Dating, Romantik




Darsteller von Shopgirl

Trailer zu Shopgirl

Bilder von Shopgirl

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Shopgirl

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Shopgirl":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Musste mich zwingen, den Film zu Ende zu sehen. Hätte er sich nicht zum Ende zu doch noch entwickelt, wärs nur 1 Stern geworden. Man kann seine Zeit jedenfalls besser verbringen. Und Claire Danes hat mir in Romeo und Julia deutlich besser gefallen als in dieser Rolle. Man sollte sich seine Drehbücher sorgfaltiger aussuchen!

am
Gelungener Liebesfilm

Tolles Drehbuch von Steve Martin und er nimmt sich in seiner Rolle angenehm zurück. Überzeugende Darsteller machen diesen Film sehenswert.

am
Ich hab noch nie solch Schrott gesehen, selbst meine bessere Hälfte konnte da nicht mehr hinsehen. Nach ner halbe Stunde haben wir ausgemacht.

am
3 Punkte stehen für: Gewöhnlich, Durchschnitt, nett, ein bisschen lustig, ein bisschen langweilig, eben so nichts Besonderes.

am
ein zu herzen gehender film mit einer anrührigen story. kein kitsch, wahres leben und ein brillanter, mal nicht komischer steve martin. wunderschöne claire danes!!!

am
Da ich dachte es handelt sich um einen Liebeskomödie oder zumindest um eine Komödie war ich reichlich enttäuscht nicht einmal zu lachen. Bei diesem Film handelt sich um ein reines Drama obwohl man das bei dem namen Steve Martin nicht erwarten würde.

am
Mittelmäßig
Der Film ist ok aber nichts besonderes

am
Ging so...
Also es ist defintiv keine romatischer Liebesfilm. Eher ein Drama was man aus so einen Film machen kann. Es gibt eigentlich auch keine Higlights in des Film.

am
nicht schlecht
Anfangs ein bisschen langweilig und langatmig…aber es wird besser….zum Ende entwickelt sich ein sehenswerter Film, der alle Seiten von Beziehungen und Liebe widerspiegelt – Liebe – Glück – Hoffnung – Verletzlichzeit – Nähe – Vertrauen - Angst und Bindung.

am
in der Tat melancholisch...
...ruhig und manchmal skuril. Danes + Schwartzman gut, Martin nicht überzeugend.

am
Traumschön
Ich fand den Film sehr schön. Ein Film über die Liebe, über ihre Hoffnungslosigkeit, aber auch über ihre Kraft.
Wenn man das Buch gelesen hat, sieht man die Personen vielleicht noch etwas anders - denn das Buch ist total toll.
Daher erst lesen, dann gucken - die Adaption ist gelungen.

am
Nette unterhaltung. Ist keine richtig hochanspruchsvolles Film aber mit viel Charm und Witz. Steve Martin spielt die Rolle ziemlich gut gerade weil man ihm in andere "slapstick" Rollen kennt.

am
Gähn !!°!!
Extrem langweilig !!!!!!!!!!

am
Totaler Reinfall
Diesen Film kann man sich wirklich sparen. Es passiert so gut wie nichts Aufregendes. Die Charaktere bleiben total blass und man erfährt nicht viel von ihnen. Zum Lachen gibt es überhaupt nichts. Es ist definitiv KEINE Komödie. Ich mag Steve Martin eigentlich sehr gerne und hatte gedacht: Wenn er mitspielt kann der Film ja nicht so schlecht sein... falsch gedacht. Keine Ahnung, was Steve Martin sich von diesem Film versprochen hat... Suchen Sie sich lieber einen anderen Steve Martin Film aus!

am
Sehr gute Darsteller. Die Entwicklung der Story ist nicht von vornherein vorhersehbar. Beziehungs-Geschichte mit Höhen und Tiefen.
Ein schöner Film.

am
mh, er zieht sich ab und an wie kaugummi und ein bissel schwach auf der brust. und dann gibt es szenen die sind schön,traurig und dann....also,nicht umbedingt nen film für abende wo nichts am fernseher ist.weil man sonst gefrustet in bettel geht

am
Kein Slapstick !!
Wie man diesen Film als Komödie ankündigen kann, wissen wohl nur die Macher. Der Film ist NUR melancholisch und schwermütig. Man muß wirklich »Stehvermögen« aufbringen, um den Film bis zu Ende anzuschauen. Besonders die erste Hälfte hat viele Längen. Deshalb taugt er auch als Drama nicht wirklich.
Der Film ist ein glatter Fehlgriff,wenn man sich eine Komödie ansehen will.

am
Pointless
Hey Steve was war das denn?
Ich bin ein großer Steve Martin Fan. Als ich gesehen habe das dieser Film auch noch seiner Feder entsprungen ist, habe ich mit großer Vorfreude vor diesen Film gesetzt. Schon nach kurzer Zeit war ich entsetzt was mir da geboten wird. Nach etwa einer Stunde habe ich nicht weiter geschaut, weil es einfach zu langweilig und belaglos war. Vielleicht ist das Buch besser, aber hiervon kann ich nur abraten.

am
Häh, ich musste gar nicht lachen !?!
Also wer hier die Rubrik Komödie eingestezt hat muss bei dem Film eingepennt sein. Also nur weil Steve Martin mitspielt muss es kein komischer Film sein. Also Steve in einer sehr ernsten Rolle.

am
so lala
Der Film lebt von Claire Danes. Steve Martin in einer seiner wenigen ernsten Rollen wirkt sehr langweilig und unplaziert, dazu der chaotische junge, spätere Freund. Es fehlt der Pepp, man muß in einer gewissen Stimmung sein oder Single, damit man mehr aus diesem Film zieht.

am
Hart an der Grenze der Sehbarkeit plätschert der Film zum Happy-End, musikalische Untermalung eher unspektakulär. Stärke des Films sind vielleicht noch die Schauspieler, aber nur mit "lieben" Figuren kann man sich einfach nicht auszeichnen.

am
Ordentlich
Eine Film über eine Mädel das vom scheuen Mauerblümchen zur selbstbewußten Frau wird. Dabei helfen Ihr ein reifer Millionär (Martin) mit dem sie ein Verhältnis anfängt und der völlig durchgeknallte Jeremy (Schwartzmann) auf seine ganz eigene Art und Weise. Eine sehr nette Romanze mit Humor. Kann man schon anschauen!

am
Solide!
Nichts besonders aber ein netter, romantischer Film der zeigt wie sehr man durch einen anderen Menschen verändert werden kann. Die darstellerischen Leistungen waren gut aber nicht herausragend. Claire Danes gibt die wahrscheinlich beste Performance ihrerer Karierre als scheues Mauernblümchen, dass mehr and mehr selbstsicher wird. Steve Martin war meiner Meinung nach etwas mis-besetzt (auch wenn er die Rolle für sich geschrieben hat) denn er war nicht immer glaubhaft und man erfuhr leider nicht entscheidende Details über seinen Charakter. Jason Schwartzman war deutlich der »scene stealer« und sehr erfrischend exzentrisch. Netter Film, manchmal etwas langsam, aber dennoch sehenswert.

am
Schnell Wegtüten und Ab -weg damit!
Dieser Film ist besonders geeignet für Suizidgefährdete, schwerst depressive manniker..Oh Mann..Am besten ,man schlürft vorher literweise kaffee,damit man gut während des Films über die runden kommt..sonst ist dieser nicht zu ertragen..sorry! Aber es stimmt..Note: 0 minus!!!

am
Shopgirl
ist nich grad der bringer gibt aber auch schlechtere,für einen verregneten Nachmittag kann man ihn nutzen.
Shopgirl: 2,7 von 5 Sternen bei 331 Bewertungen und 25 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Shopgirl aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Claire Danes von Anand Tucker. Film-Material © Universum Film.
Shopgirl; 0; 08.03.2006; 2,7; 331; 0 Minuten; Claire Danes, Steve Martin, Jason Schwartzman, Markus Baldwin, Bridgette Wilson, Jesse Burch; Drama, Lovestory;