Coffee and Cigarettes

Roberto Benigni stürzt einen Espresso nach dem anderen herunter, Bill Murray trinkt den Kaffee gleich direkt aus der Kanne, Steve Buscemi glaubt an die Existenz von ... mehr »
Roberto Benigni stürzt einen Espresso nach dem anderen herunter, Bill Murray trinkt den ... mehr »
USA, Italien, Japan 2003 | FSK 12
285 Bewertungen | 21 Kritiken
3.05 Sterne
Deine Bewertung
Wie gefällt dir unsere neue Filmseite?

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Coffee and Cigarettes
Coffee and Cigarettes (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 92 Minuten
Originalfassung ohne deutsche Tonspur
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 5.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Musik-Video "Tabletops", Interviews, Outtakes, Trailer
Erschienen am:08.03.2005

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Coffee and Cigarettes
Coffee and Cigarettes (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 92 Minuten
Originalfassung ohne deutsche Tonspur
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 5.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Musik-Video "Tabletops", Interviews, Outtakes, Trailer
Erschienen am:08.03.2005
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Coffee and Cigarettes
Coffee and Cigarettes (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Coffee and Cigarettes
Coffee and Cigarettes (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungCoffee and Cigarettes

Roberto Benigni stürzt einen Espresso nach dem anderen herunter, Bill Murray trinkt den Kaffee gleich direkt aus der Kanne, Steve Buscemi glaubt an die Existenz von Elvis' Zwillingsbruder und Tom Waits qualmt eine Zigarette mit Iggy Pop, weil er es geschafft hat, das Rauchen aufzugeben. In Jim Jarmuschs lakonischem Episodenfilm geben sich die Stars die Klinke in die Hand. Der Liebling des New Yorker Indiefilms lässt seine vom blauen Dunst umwehten Darsteller in elf skurrilen Begegnungen über die Vor- und Nachteile von Genussmitteln und andere Sinnfragen des Lebens plaudern.

FilmdetailsCoffee and Cigarettes

Coffee and Cigarettes
19.08.2004
241 Tausend (Deutschland)

TrailerCoffee and Cigarettes

BilderCoffee and Cigarettes

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenCoffee and Cigarettes

am
Sehr eigenwillige Idee - wer Jarmusch und seine Art Filme zu machen nicht mag, der wird so seine Schwierigkeiten mit dem Streifen haben.

Absoluter Höhepunkt meiner Ansicht nach der Dialog zwischen Iggy Pop und Tom Waits.
am
Wer Jim Jarmusch kennt dem brauch ich nix zu erzählen .....
... alle anderen laufen Gefahr etwas zu verpassen !
Wobei es sich nicht wirklich leicht erklären lässt, was genau den Charme seiner Filme ausmacht. Viele Freunde des »modernen« Kinos sind villeicht ein wenig übervordert von einem Film der eigentlich nur aus Dialogen besteht, und wer auf Action oder Schenkelklopferhumor steht sollte es wohl besser garnicht erst versuchen.
Aber, wer schon immer auf der Suche nach etwas anderem ist, und auch für subtilere Formen des Humors zugänglich, dem kann ich nur empfehlen sich hiermit einen Film zu gönnen, der aus einer Reihe hervorragender Werke noch heraussticht!
am
Auf tolle Weise schräg
Jarmusch ist anders! Das wusste man vorher schon, aber in diesen Episoden wird es auf wunderbarste Weise evident. Eine Entführung ins andere Kino, in andere Muster, in schräge Welten. Die Lakonie bekommt niemand sonst so interessant und unterhaltend hin. Absolut anregend, auch wenn man Kaffee nicht mag und das Rauchen vor 20 Jahren aufgegeben hat.
am
Mal was ganz anderes. Wer zumindest einige der Akteure kennt wird seinen Spass haben. Super unterhaltsam und witzig.
am
super film, sehr kultig, coole typen - wer Jim Jarmush mag, mag diesen Film. Vor allem die letzt Episode ist ein absolutes Highlight!
am
Interessante Sammlung an Kurzgeschichten, manche besser, manche schwächer, insgesamt aber sehr abwechslungsreich und kurzweilig. Gut zu wissen, dass sich auch Superstars (Bill Murray, Cate Blanchet, Roberto Benigni) noch nicht zu schade sind für solch kleine Intermezzi. Deutsche Untertitel gibt's übrigens.
am
Unterhaltungen!Anders! unbedingt anschauen!
Dieser Film ist anders!
Mit einigen Prominenten aus Film und Musik.
Unbedingt sehen!
am
Schöne Zeit
Dieser Film ist noch genauso schön wie vor zwanzig Jahren, als ich ihn in einem alternativen Kino in Aachen gesehen habe. Er zeigt die Innenansichten zweier junger Japaner -er so wortkarg und distant wie wir uns Japaner vorstellen - und sie so oberflächlich und plappernd wir wir uns Japaner vorstellen. Beide sind auf dem Weg zu Elvis (und Carl Perkins) und streifen dabei durch ein Amerika, das in der Hitze schläft und wie eine Erinnerung an vergangene Zeiten ist.

Unbedingt sehenswert. Zur Maximierung des Genusses sollte man neben der deutschen Sprache auch deutsche Untertitel einstellen - zumindest bei mangelnden Japanischkenntnissen.
am
Es lebe Jim Jarmusch
Hier beweist er wieder mal das nur er es kann solche Filme zu drehen die eigentlich niemanden interessieren würde aber dank Jim Jarmusch am Ende großartig sind allen der Auftritt von Bill Murray und den White Stripes sind mehr als genial also Jim Jarmusch mehr davon! Einfach großartig!
am
Höhen und Tiefen

Einige interessante Dialoge aber auch viel Leerlauf. Nicht alle Episoden überzeugen.
am
Langweilig
Nur für Jim Jarmusch-Fans. Einfach zu langweilig und öde.
am
Pointless
Naja da schreckt sogar der treueste Arthouse fan etwas zurück. Es gibt einige Gründe den Film zu schauen, zum Beispiel einige bekannte Schauspieler und Musiker zu sehen, die sich mehr oder weniger selbst spielen. Das Problem von dem Film ist, dass er überhaupt keine Aussagekraft hat und einige der Episoden involvieren nicht einmal interessante Gespräche zwischen den Charakteren. Hätte ein interessantes Experiment werden können, aber es scheiterte meiner Meinung nach.
am
Ganz lustige Idee und tolle Schauspieler, aber doch etwas langweilig...
Und das rauchen und Kaffeetrinken kann man sich dabei auch nicht abgewöhnen...
am
Ein bisschen Skurriles, ein bisschen Banales – hätte der Film mit unbekannten Darstellern genauso viel Lob bekommen? Wohl kaum. Wäre wohl nur ein bisschen Lob übrig geblieben.
am
Ich bin etwas enttäuscht, nach den vielen Empfehlungen und dem ganzen Hype hätte ich mir mehr von diesem Film erwartet.
Die Geschichten mit Alfred Molina, Cate Blanchett, den White Stripes und auch Iggy Popp im Spiel mit Tom Waits haben mir trotz alledem einen Eindruck vermittelt, als ob man in das wahre Leben dieser Menschen hineinsehen kann.
Also ärgere ich mich nicht, dieses Werk geliehen zu haben!
am
Klasse Film, klasse Idee, klasse Geschichten. Aber es fehlt etwas. Weiss nicht was... vielleicht ein bisschen Spannung. Einige Szene sind super, aber gibt es auch lanweilige Momente. Den Film kann ich nicht beurteilen, also 3 Sterne als ein Kompromiss.
am
Ich fand weder die Gespräche besonders originell (Hallo, schön dich zu treffen aber jetzt muss ich wieder gehen ?!?!?) noch das ganze Ding irgendwie unterhaltsam. Das Interessanteste waren die Darsteller: Leute, die man sonst nicht in Filmen sieht (Iggy z.B) oder Größen wie Cate Blanchett in einer Doppelrolle. 2 Punkte, weil ein paar Episoden ganz nett waren.
am
wie abgestandener Kaffee...
...ist dieser Film. Sind zwar ab und an ein paar recht nette Ideen drin (für Fans ist die White Stripes Episode Pflicht), aber ansonsten fragt man sich was das ganze soll. Aber so ging es mir bei Brocken Flowers auch schon. Anscheined bin ich nicht der Typ für diese Art Film. Ich würde diesen Film aber nicht in eine Kategorie wie Night on Earth packen, wie ein Vorredner. Diesen Film liebe ich nämlich:-)
am
Ansich ein guter Film, leider enthält die DVD keine deutsche Tonspur. Daher muss man schon gut Englisch verstehen um den Humor und Charme des Films zu erschließen.
am
zu langweilig
ich fand ihn einfach zu ruhig
langweilig
am
cofee and cigarettes
naja der eine findet es gut der eine nicht ich mag ja jim jarmusch seine filme aber der hier ist nicht so der renner.3sterne
Der Film Coffee and Cigarettes erhielt 3,1 von 5 Sternen bei 285 Bewertungen und 21 Rezensionen

FilmzitateCoffee and Cigarettes

Deine Online-Videothek präsentiert: Coffee and Cigarettes aus dem Jahr 2003 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Roberto Benigni von Jim Jarmusch. Film-Material © Arthaus.
Coffee and Cigarettes; 12; 08.03.2005; 3,1; 285; 0 Minuten; Roberto Benigni, Bill Murray, Steve Buscemi, Tom Waits, Iggy Pop, Michael Hogan; Komödie, Drama;