Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der bewegte Mann Trailer abspielen
Der bewegte Mann
Der bewegte Mann
Der bewegte Mann
Der bewegte Mann
Der bewegte Mann

Der bewegte Mann

3,2
776 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Der bewegte Mann (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:VCL
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:31.08.1998
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Der bewegte Mann (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 90 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:VCL
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:31.08.1998
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Der bewegte Mann in SD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:05.03.2009
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der bewegte Mann
Der bewegte Mann (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Der bewegte Mann

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der bewegte Mann

Der letzte Seitensprung ist wohl einer zuviel. Axel Feldheim (Til Schweiger) wird von seiner Freundin Doro (Katja Riemann) aus der gemeinsamen Wohnung verbannt. Die erfolglose Suche nach einer vorläufigen Bleibe führt ihn geradewegs vor die Haustür der beiden Schwulen Walter (Rufus Beck) und Norbert (Joachim Król). Die zwei sind ganz Feuer und Flamme und machen dem strammen Hetero den Hof. Als in der Stunde der Versöhnung Axel von Doros Schwangerschaft erfährt, steht ausgerechnet Norbert nackt im gemeinsamen Schlafzimmerschrank. In Doro keimt ein Verdacht, der immer wieder neue Nahrung bekommt: Axel hat ein Verhältnis mit einem Mann.

Film Details


Der bewegte Mann


Deutschland 1994



Komödie, Deutscher Film


Comicverfilmungen, Homosexualität, Ralf König, Satire



06.10.1994


6.5 Millionen


Darsteller von Der bewegte Mann

Trailer zu Der bewegte Mann

Movie-Blog zu Der bewegte Mann

Auszeichnung und Abschied: Goldene Kamera und Trauerfeier für Bernd Eichinger

Auszeichnung und Abschied

Goldene Kamera und Trauerfeier für Bernd Eichinger

Unzählige bewegende Momente gab uns Produzent Eichinger in mehr als 25 Filmjahren - jetzt erwies man dem Mann hinter der Kamera in Berlin und München die letzte Ehre...
Bernd Eichinger - Ein Nachruf: Produzent Eichinger unerwartet mit 61 Jahren gestorben

Bernd Eichinger - Ein Nachruf

Produzent Eichinger unerwartet mit 61 Jahren gestorben

Ein Vierteljahrhundert gestaltete er den deutschen Film mit und hinterlässt ein gewaltiges Werk, das wir Ihnen in einem exklusiven DVD-Rückblick präsentieren...
Hollywood auf der Toilette: Film-Ikonen und ein gewisses Bedürfnis

Bilder von Der bewegte Mann

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der bewegte Mann

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der bewegte Mann":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehr viel Humor und toll umgesetzt!
Hat mir sehr gut gefallen, sehr überzeugend gespielt von allen Schauspielern.

am
DIE deutsche Komödie schlechthin
»Der bewegte Mann« schlug 1994 an den Kinokassen ein wie eine Bombe. Ohne grosse Publicity-Maschinerie, sondern nur durch Mund-zu-Mund-Propaganda sahen 6,5 Millionen Kinobesucher Liebesfreud und -leid von Axel alias Til Schweiger. Und in der Tat ist »Der bewegte Mann« eine Komödie der besonderen Art. Die Verfilmung des Ralf König Comics gehört zum besten, was man je an Homosexuellen-Witzen im Kino sah. Alle Gags sind von derart erfrischender Leichtigkeit, ohne dabei jemals in die üblichen Klischees abzugleiten. Dazu trägt neben Til Schweiger eine Spitzen-Besetzung einen herrlich komödiantischen Film, der sicher niemals langweilig werden wird!

am
Ein Klassiker mit Lachgarantie!

am
Schon oft gesehen und der Film wird nie langweilig. Im Kino 1996 war es eine Offenbarung, aber auch auf der Couch sind Axel, Norbert und Walter ein großes Vergnügen. Mein Favorit ist Armin Rohde als der "Metzger". Wer den Film tatsächlich noch nicht gesehen hat, sofort ausleihen!!!

am
Einfach köstlich! Diesen Film muß man einfach gesehen haben - am besten, man schaut ihn sich nicht allein, sondern mit 1 oder 2 Freunden an. Denn diesen Humor, diese punktgenaue, witzige Situationskomik muß man mit anderen teilen. Dann macht es umso mehr Spaß, den Film anzuschauen. Ich hatte ihn vor zig Jahren schon mal im Kino gesehen, hatte ihn aber schon lange auf meiner Liste der Filme, die ich mir mit Freunden nochmal anschauen wollte. Also: von mir die volle Punktzahl, auch jetzt, nach dem zweiten Anschauen.

am
Sollte man aus dem Stehgreif heraus eine deutsche Komödie nennen, dann sollte die Antwort eindeutig "Der bewegte Mann" lauten. Tolle Dialoge, tolle Schauspieler, toller Humor, tolle Story, einfach als Gesamtwerk toll! Selten hat man über einen deutschen Film der Neuzeit so lachen können. Absolut sehenswert und deshalb 5 Sterne wert! Gerne immer wieder! Wird nie langweilig!

am
witziger Kult

Kurzweilige Unterhaltung. Til Schweiger in der Homosexuellenszene ist für einige Lacher gut.

am
obwohl er larmoyanter als "Kondom des Grauens ist" habe ich den Film sehr genossen. Hervoragende Schauspieler, witzige Dialoge....

am
Eine der besseren deutschen Komödien, aber nix besonderes.
Viele lustige Szenen und passende Schauspieler, aber das Gesamtpaket hat mich nicht umgehauen.

am
Sehr witzige Komödie mit einem Til Schweiger, der sich langsam aber stetig nach oben geschauspielert hat. Er gehört nicht umsonst zu den Besten aus Deutschland...

am
Ein lustiger Film, eignet sich gut für einen DVD-Abend! Nach 15 Jahren, die der Film immerhin inzwischen schon alt ist, sorgt er immer noch für Lacher!

am
Ich habe nichts gegen Schwule, aber ich habe etwas gegen Filme dieser Art. Daher habe ich nach 20 Minuten die DVD angehalten, denn die perversen Dialoge dieses Filmes schreckten mich ab. Er ging einfach unter die Gürtellinie!

am
GUT

am
Grosse deutsche Komödie, mit einem gewissen Kultstatus!

Nach diesem Film wurden viele deutsche Schauspieler erst gross und bekamen einen Namen im ja so harten Schauspieler Business. Ein blutjunger Til Schweiger wurde in seiner Rolle bzw. in der Szene als nackige Statue plötzlich zum Sexsymbol und Frauenschwarm! Der Film an sich hat eigentlich wenig von den boshaften Witz der Ralf König-Comics übernommen aber trotzdem ist und bleibt dieser Film einer der besten deutschen Komödien unserer homo-heterogenen Gesellschaft! Früher oder später wird dieser Film ein Klassiker sein, hier wurde auf Situationskomik, Slapstick, und platte Sprüche viel wert gelegt! Und an diese erinnert man sich auch immer wieder gerne. Tolle Dialoge, schauspielerisch eigentlich auf den Punkt genau. Armin Rohde als schwuler Metzger einfach brilliant und ein Til Schweiger der sich langsam aber effektiv nach oben geschauspielert hat, mit einer wieder zickigen Katja Riemann die man aber niedlich finden muss. Und auch ansonsten herrscht immer wieder eine amüsante Atmosphäre! Wenig Tiefgang in der Story, aber das sucht man auch nicht in einer Komödie, von daher tolle Unterhaltung, mit dem gewissen spaß ohne dabei extrem in das Klischee herum zu stochern, oberflächlich, lustig, und unterhaltsam.

FAZIT: 1A Komödie, ein wahrer Klassiker mit tollen Schauspielern, viel Humor und
einzigartigen Dialogen. Anschauen und lachen!
Der bewegte Mann: 3,2 von 5 Sternen bei 776 Bewertungen und 14 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Der bewegte Mann aus dem Jahr 1994 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Til Schweiger von Sönke Wortmann. Film-Material © Constantin Film.
Der bewegte Mann; 12; 31.08.1998; 3,2; 776; 0 Minuten; Til Schweiger, Katja Riemann, Rufus Beck, Joachim Król, Heinz Baumeister, Hans Peter Reutter; Komödie, Deutscher Film;