Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Otto - Der Katastrofenfilm Trailer abspielen
Otto - Der Katastrofenfilm
Otto - Der Katastrofenfilm
Otto - Der Katastrofenfilm
Otto - Der Katastrofenfilm
Otto - Der Katastrofenfilm

Otto - Der Katastrofenfilm

2,7
159 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 87 Minuten
Vertrieb:BMG Video
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Musik-Video, Interviews, Trailer
Erschienen am:04.12.2000
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 87 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:BMG Video
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Musik-Video, Interviews, Trailer
Erschienen am:04.12.2000
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Otto - Der Katastrofenfilm
Otto - Der Katastrofenfilm (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Otto - Der Katastrofenfilm
Otto - Der Katastrofenfilm (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Otto - Der Katastrofenfilm

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "Otto - Die Kinofilme"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Otto - Der Katastrofenfilm

Diese Katastrophe ist wirklich perfekt! Aus den unendlichen Tiefebenen Ostfrieslands kommt ein junger Mann auf allerlei kleinen Umwegen in die Großstadt und klopft ans Tor zur weiten Welt. Trotz umfangreicher Sicherheitsvorkehrungen der zuständigen Katastrophenschutzstellen kann er es passieren und nimmt mit einem ahnungslosen Dampfer Kurs auf Amerika. Jedes Mittel ist ihm recht, um den großen Traum seines toten Großvaters zu erfüllen, ein stolzes Schiff sicher in den Hafen von New York zu führen. Was er nicht wissen kann: Finstere Mächte haben längst den Untergang dieses Traumschiffs beschlossen. Und so wird der Traum zum Alptraum, der Mann (Otto Waalkes) zum Steuermann und die Rechtschreibung zur Katastrophe.

Film Details


Otto der Katastrofenfilm


Deutschland 2000



Komödie, Deutscher Film


Satire, Katastrophen



23.03.2000


1.1 Millionen




Otto - Die Kinofilme

Otto - Der Film
Otto - Der neue Film
Otto - Der Außerfriesische
Otto - Der Liebesfilm
Otto - Der Katastrofenfilm
Otto's Eleven

Darsteller von Otto - Der Katastrofenfilm

Trailer zu Otto - Der Katastrofenfilm

Bilder von Otto - Der Katastrofenfilm

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Otto - Der Katastrofenfilm

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Otto - Der Katastrofenfilm":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Was soll ich denn jetzt in Afrika? Der Katastrofenfilm!

3 gute Gags sind zu wenig um ein guter Film zu sein!

am
Ein typischer OTTO-Film .....
Lustig, ohne wirklich gute Geschichte, immer die gleichen Witze von Otto.
Aber genau das macht diesen Film aus !
Ein absolut (für Otto) gelungener Film mit dem für ihn typischen Charme ....

am
Otto spielt wie immer sich selber und rattert hier die meiste Zeit seine altbekannten Gags runter.
Er selbst macht noch mit die beste Figur, weil Otto eben Otto ist. Entweder mag man ihn oder man hasst ihn, ich glaube dazwischen gibt's nicht.
Ein völliger Fehlgriff war in meinen Augen aber Eva Haßmann, die damals sogar tatsächlich Ottos Ehefrau war. Sie findet leider überhaupt nicht in den Film rein und spielt extrem hölzernd. Auch die Chemie zwischen ihr und Otto passt in diesem Film überhaupt nicht. Wenn ich da an den ersten Otto Film denke, wo die Chemie zu seiner Angebeteten hervorragend war, kann ich hier nur genervt mit dem Kopf schütteln. Und was der alberne und schlecht kreierte Pinguin sollte, war mir auch komplett ein Rätsel.
Fazit: Auch als GROßER Otto Fan muss man diesen Streifen, glaube ich nicht haben.

am
Typischer Otto Film, nicht viel neues aber trotzdem amüsant.
Kann man sich mal anschauen wenn man langeweile hat zu mehr
reichen diese Otto Filme nun mal nicht, gute 3 Sterne!

am
Typischer Otto-Film.

Sehr lustig und wie immer stecken im Film sehr viel Herz und Emotionen.

Otto hat´s einfach drauf und ich hoffe es gibt nochmal einen Otto-Film, da würde ich mich sehr freuen.

Euer Chefseher

am
Ich gehöre zu der jüngeren Generation der Ottofans, von daher waren die Gags noch nicht so ausgekaut wie vielleicht die Älteren den Eindruck haben.
Es ist ein guter Film, der einen zum Schmunzeln und Grinsen bringt, aber wirklich laut rausgelacht habe ich nicht...

am
Otto ist über jeden Zweifel erhaben... aber mit dem Alter und der Dauer in dem er in diesem Geschäft unterwegs ist hat man oft das Gefühl das man den Witz irgendwie schonmal gehört hat und so kahm es mir auch in diesem Film vor. Ich hab oft herzlich gelacht aber was wirklich neues habe ich vermisst.

am
Einfach nur Klasse
Dieser Otto Film ist ein echter Brüller, die anderen sind zwar auch gut aber der ist noch besser.

am
Die ersten Filme waren besser, daher nur ***

am
Über Ottos unzweifelhafte Qualitäten als Bühnenkomiker brauchen wir sicher nicht zu diskutieren, und dass er im Laufe der Zeit niveaulose, aber teils ganz amüsante Filme auf die Leinwand gebracht hat, sei ihm auch genehmigt.
Aber der Katastrophenfilm ist dann eben eine Nummer zu weit, mit diesem Machwerk hat Ottos Leinwandpräsenz den anspruchslosen Humor der Vorgänger vollends verloren und sich auf reine Anspruchslosigkeit konzentirert. Klar waren Ottos Filme nie auf Höhe von Komödiengenies wie den "Nackte-Kanone"-Machern Zucker, Abrahmas, Zucker oder dem deutschen Comedy-Genie Loriot ("Ödipussi"). Aber sie waren ganz nett anzuschauen, wenn man wenig erwartet hat.

Der Katstrophenfilm ist nicht mal dann nett anzusehen, wenn man nichts erwartet.
Otto verfällt in Übertreibungen und ganz schwache (und meist altbekannte) Kalauer. Seine Albernheit erreicht hier ihren traurigen Höhepunkt. Die Story hat auch nur übertriebene Elemente zu bieten und gipfelt in einer der dämlichsten (im negativen Sinne) Szenen der Filmgeschichte, wenn Otto den Dampfer in die Freiheitsstatue lenkt. Otto, das war schwach. Ich bin enttäuscht!

FAZIT : Abgelutscht, zu albern und nicht zündend, nur
für Otto Fans zu empfehlen!
Otto - Der Katastrofenfilm: 2,7 von 5 Sternen bei 159 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Otto - Der Katastrofenfilm aus dem Jahr 2000 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Otto Waalkes von Edzard Onneken. Film-Material © TOBIS Film.
Otto - Der Katastrofenfilm; 6; 04.12.2000; 2,7; 159; 0 Minuten; Otto Waalkes, Boris Aljinovic, Rainer Strecker, Alexander Grünwald, Matthias Redlhammer, Andreas Phole; Komödie, Deutscher Film;