Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Die Royal Tenenbaums

Dummerweise kann man sich seine Familie nicht aussuchen...

USA 2001 | FSK 12


Wes Anderson


Ben Stiller, Gwyneth Paltrow, Luke Wilson, mehr »


Komödie, Drama

3,2
244 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Royal Tenenbaums (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 105 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:26.09.2002
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Royal Tenenbaums (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 105 Minuten
Leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:26.09.2002
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die Royal Tenenbaums
Die Royal Tenenbaums (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Royal Tenenbaums
Die Royal Tenenbaums (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Die Royal Tenenbaums
Die Royal Tenenbaums (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
Verschenke zum Muttertag den perfekten Filmabend

Verwandte Titel zu Die Royal Tenenbaums

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Royal Tenenbaums

Die Familie Tenenbaum ist alles andere als normal. Sohn Chas (Ben Stiller) ist ein Finanzgenie, Tochter Margot (Gwyneth Paltrow) eine gefeierte Autorin und Sohn Richie (Luke Wilson) ein Tennis-Champion. Eigentlich wären die Tenenbaums eine echte Vorzeigefamilie, hätte nicht Vater Royal Tenenbaum (Gene Hackman) seine Frau Etheline (Anjelica Huston) samt Kindern vor 22 Jahren verlassen und damit den Niedergang der Familie heraufbeschworen. Als Royal nach zwei Jahrzehnten das Geld ausgeht, kehrt er unter Vortäuschung einer lebensgefährlichen Krankheit nach Hause zurück. Sein Ziel: die Zusammenführung der Familie. Sein Problem: Aus seinen Kindern sind neurotische Exzentriker geworden, für die 'Familie' ein Fremdwort ist.

Film Details


The Royal Tenenbaums - Family isn't a word... it's a sentence.


USA 2001



Komödie, Drama


Familie, Satire, Oscar-nominiert, Golden-Globe-prämiert, Berlinale-Filmfestival-Aufführung, Scheidung



14.03.2002


349 Tausend


Darsteller von Die Royal Tenenbaums

Trailer zu Die Royal Tenenbaums

Movie Blog zu Die Royal Tenenbaums

Isle of Dogs - Ataris Reise: Ein Junge und ein Rudel helfender Hunde!

Isle of Dogs - Ataris Reise

Ein Junge und ein Rudel helfender Hunde!

Wes Andersons neuer Animationsfilm 'Isle of Dogs - Ataris Reise' wird zum Auftakt der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2018 seine Weltpremiere feiern...
BBC Top 100 Filme: Die 100 besten Filme der 2000er

BBC Top 100 Filme

Die 100 besten Filme der 2000er

Sehen Sie hier die BBC-Liste der 100 besten Filme der 2000er. Vielleicht ist ja auch Ihr ganz persönlicher Lieblingsfilm mit dabei...

Bilder von Die Royal Tenenbaums

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Royal Tenenbaums

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Die Royal Tenenbaums":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
sehr gut gelungener Film mit toller Besetzung. Manchmal merkt man dem Film an, dass sehr auf "Niveau" geachtet wurde, da wird der Film etwas langatmig oder absurd. Ansonsten sehr gut für die ganze Familie geeignet. Sehenswert! Alleine schon Anjelica Houston. Tolle Schauspielerin.

am
Der Film hat ab und an so seine Längen, dennoch ist er mal was anderes und kann gefallen :)

am
"Skuril" - ja, "langweilig" - nein!
Interessant gemacht, nicht nur platt und witzig.
Sehenswert.

am
Also tut mir leid, der film ist einfach nur der hammer ! wo ist der den bitte halbherzig ??? alle schauspieler spielen phantastisch, die story ist okay, der film ist sowohl lustig, traurig, skurill und überzeugt in allen bereichen, allein die verschiedenen charactere, die alle unerschiedlicher nicht sein können, machen diesen film sehenswert ! toller film, kann die kritiken auch nicht verstehen, da kein einziges argument in irgendeiner kritik vorhanden ist ! wenn ihr einen film schlecht findet dann begründet das auch bitte !

am
Sehr skurrile Geschichte mit fantastischen Schauspielern, allen voran Gene Hackman. Ben Stiller und Owen Wilson überzeugen auch mit weniger als üblich komödiantischen Rollen und selbst Supernervensäge Gwyneth Paltrow lässt erahnen, warum sie vor 100 Jahren mal als hoffnungsvolle Schauspielhoffnung galt! Empfehlenswert für alle, die etwas ''andere'' Filme mögen.

am
Skurril und zeitweise wirkich genial.
Die Charaktere, die Unzulänglichkeiten der Menschen ... alles wird so irrwitzig und fremdartig dargestellt, dass man sich erstmal auf dieses Schema einlassen muss.
Gene Hackman ist großartig, aber auch Ben Stiller und die beiden Wilson Brüder liefern gute Leistungen ab.
Nicht jedermans Geschmack, aber irgendwie liebenswert.

am
Ein großartiger Film mit großen Namen, aber endlich einmal unglamourös glaubwürdig. Skurril, fantasievoll und liebenswert mit ebenbürtiger musikalischer Untermalung.

am
Wunderbarer, grosser Film mit Liebe zu seinen Charakteren (grossartig besetzt). Kein kerniger Schenkelklopferstreifen, sondern was zum genau Hinschauen und Zuhören. Und was bei Wes Anderson immer besonders gefällt, ist die hingebungsvolle Gestaltung des Lebensumfelds im Film. Auch sehr schöner Soundtrack.

am
Polarisierend!
Kurz gesagt: Entweder man findet den Film toll oder man findet ihn... nicht toll. Er hat wirklich Potential und manche Passagen sind der Knaller, aber insgesamt hat er deutliche Längen und ist fade. Das Staraufgebot des Films macht die Story nicht interessanter, die Charaktere sind nur flach. Ich werde mir den Film jedenfalls kein zwietes Mal anschauen.

am
Skurille Charaktere

Tolle Darstellen die besondere Charaktere darstellen. Die Story des Drehbuches hat diese Klasse jedoch nicht und für meinen Geschmack gibt es nicht genug Lacher.

am
Die Geschichte erscheint skurril, aber die Schauspieler sind grandios. Interessanter Erzählstil - ein modernes Märchen? Der Film ist keine Zeitverschwendung, sondern einfache Unterhaltung > Anschauen

am
Nicht jedermanns Sache
Der Film besitzt zwar einige komische Momente, ist insgesamt aber doch etwas zu verworren. Man muss diese Art von Komödiendrama schon mögen.

am
Merkwürdige Handlung, unmotivierte Darsteller, komplett langweilig.
Mir ist wirklich unverständlich, wieso sich so viele Topstars zu einem derart langweiligen, unkomischen und sinnlosen Film überreden lassen konnten...

am
Leider kann ich mich den negativen Kritiken nur anschliessen:
Ein eigentlich interessantes Thema (Entfremdung von der eigenen Famile) wurde halbherzig ''komisch'' umgesetzt - wobei sowohl Witz als auch Tiefgang (beides wäre möglich gewesen) nahezu vollkommen auf der Strecke bleiben.

Kann man sehen - aber besser ist, man lässt es.

am
Tolle Besetzung aber leider langweiliges Thema. Sorry, das hätte man witziger machen können.

am
Merkwürder Film (wie der Vorredner schon schrieb) - allerdings erfreuen einen die vielen bekannten Gesichter zuweilen mit komischen Momenten - ansonsten nicht so prickelnd.

am
Langweilig. Manche Momente sind ja ganz witzig, aber der Rest ist langweilig. Die Geschichte ist zwar ganz gut, aber da hätte man viel mehr draus machen können. Sehr schade.

am
Absolute Zeitverschwendung. Langweilig. Die Besetzung ist zwar erstklassig, aber der Film ist weder lustig noch sonstwas. Schade.

am
Dieser Film wurde im Vorfeld sehr gelobt und als unbedingt sehenswert angepriesen. Er ist weder interessant, noch witzig oder sonst irgendwie auffällig. Auch die gute Besetzung mit bekannten Schauspielern kann den Film nicht retten. Man sitzt vor dem Fernseher und merkt wie man sinnlos die Zeit verstreichen läßt.
105 Minuten meines Lebens, die ich nicht mehr zurück bekommen.

Der schlechteste Film den ich dieses Jahr gesehen habe.

am
Wenn man versucht einen schlechten Film mit vielen bekannten Schauspielern zu besetzen, weckt man zumindest das Interesse an diesem. Aber da hört es auch schon auf.

am
Nicht wirklich gut
Dieser Film gehört zu denen, die nicht halten, was man sich davon verspricht. Der Stoff bietet so viel Gelegenheiten, um guten Humor zu bringen, aber die Möglichkeiten bleiben hier ungenutzt. Leider ein bißchen unglücklich.
Die Royal Tenenbaums: 3,2 von 5 Sternen bei 244 Bewertungen und 21 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Die Royal Tenenbaums

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Die Royal Tenenbaums":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Die Royal Tenenbaums aus dem Jahr 2001 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Ben Stiller von Wes Anderson. Film-Material © Touchstone.
Die Royal Tenenbaums; 12; 26.09.2002; 3,2; 244; 0 Minuten; Ben Stiller, Gwyneth Paltrow, Luke Wilson, Gene Hackman, Anjelica Huston, Aram Aslanian-Persico; Komödie, Drama;