Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Sinn und Sinnlichkeit Trailer abspielen
Sinn und Sinnlichkeit
Sinn und Sinnlichkeit
Sinn und Sinnlichkeit
Sinn und Sinnlichkeit
Sinn und Sinnlichkeit

Sinn und Sinnlichkeit

3,5
455 Stimmen


Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Sinn und Sinnlichkeit (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 131 Minuten
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.0, Englisch Dolby Digital 5.0, Französisch Dolby Digital 5.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Interviews, Trailer
Erschienen am:31.05.1998

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Sinn und Sinnlichkeit (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 136 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.0, Englisch DTS-HD Master 5.0, Französisch Dolby Digital 5.0, Russisch Dolby Digital 5.0, Spanisch Dolby Digital 5.0, Japanisch Dolby Surround 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Chinesisch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Niederländisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Ungarisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl,Entfallene Szenen, Featurette
Erschienen am:25.04.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Sinn und Sinnlichkeit (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 131 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.0, Englisch Dolby Digital 5.0, Französisch Dolby Digital 5.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Interviews, Trailer
Erschienen am:31.05.1998

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Sinn und Sinnlichkeit (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 136 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.0, Englisch DTS-HD Master 5.0, Französisch Dolby Digital 5.0, Russisch Dolby Digital 5.0, Spanisch Dolby Digital 5.0, Japanisch Dolby Surround 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Chinesisch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Niederländisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Ungarisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl,Entfallene Szenen, Featurette
Erschienen am:25.04.2013
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Sinn und Sinnlichkeit
Sinn und Sinnlichkeit (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Sinn und Sinnlichkeit
Sinn und Sinnlichkeit (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Sinn und Sinnlichkeit

Weitere Teile der Verfilmungen "Jane Austens Sense & Sensibility - Sinn und Sinnlichkeit"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Sinn und Sinnlichkeit

Die Geschichte der zwei Dashwood-Schwestern, der vernünftigen Elinor und der ungestümen Marianne, zeigt lebendig und spannend zugleich, wie aufregend und schwierig es doch sein kann, den Mann fürs Leben zu finden. Und ihn auch zu behalten...

Oscar-Preisträgerin Emma Thompson, Frauenliebling Hugh Grant und Kate Winslet in einer herrlich romantischen Komödie, die weltweit als eine der Besten angesehen wurde: 7 Oscar-Nominierungen, zwei 'Golden Globes' und der 'Goldene Bär' der Berliner Filmfestspiele sprechen für sich. Nach der Romanvorlage von Jane Austen, unter der Regie von Ang Lee, mit brillanter Hollywood-Besetzung: Humor, Romantik und das glücklichste Happy-End des Jahres.

Film Details


Sense and Sensebility - Lose your heart and come to your senses.


USA, Großbritannien 1995



Lovestory, Drama


Jane Austen, Literaturverfilmungen, Oscar-prämiert, Romantik, Golden-Globe-prämiert



07.03.1996


1.5 Millionen




Jane Austens Sense & Sensibility - Sinn und Sinnlichkeit

Sense & Sensibility
Sinn und Sinnlichkeit
Jane Austen's Sense & Sensibility - Sinn und Sinnlichkeit
Sense & Sensibility

Darsteller von Sinn und Sinnlichkeit

Trailer zu Sinn und Sinnlichkeit

Bilder von Sinn und Sinnlichkeit

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Sinn und Sinnlichkeit

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Sinn und Sinnlichkeit":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Eine sehr gelungene Umsetzung des Romans von Jane Austen. Die Schauspieler sind perfekt für ihre Rollen (hier spielt alles mit, was in der britischen Film- und Theaterszene Rang und Namen hat!); Kostüme und Schauplätze lassen den Zuschauer eintauchen in eine vergangene Zeit, in der ein Mann als "Gentleman" galt, wenn er keiner Tätigkeit nachging, und Mütter keine größere Sorge hatten als ihre Töchter gut zu verheiraten. Das beste an Jane Austens Romanen und somit auch an den Verfilmungen ist natürlich die wunderbare Sprache, deshalb sollte man sich den Film unbedingt im Original anschauen.

am
Dieser Film geht ans Herz und erfreut alle romantischen Seelen. Gleichzeitig ist es ein interessanter Blick ins England des 19. Jahrhunderts und zeigt sehr realistisch welche schönen Seiten aber auch Einschränkungen diese oft verklärte Epoche hatte. Besonders für die Frauen! Dank an Jane Austen, vor allem aber auch an Emma Thompson und Kate Winslet für eine hervorragende Schauspielleistung. Ein richtiger Augenschmaus.

am
Ein absolut wundervoller, gefühlvoller Film mit grandiosen Schauspielern, einer fesselnden Handlung inmitten herrlicher Landschaft und -nicht zu vergessen- HappyEnd.

Lediglich Hugh Grant machte einen etwas albernen, geradezu verlorenen Eindruck in seinen Kostümen und erinnerte ein wenig an Rumpelstilzchen, was seiner schauspielerische Leistung jedoch keinen Abbruch tat.

Emma Thompson (als Elinor Dashwood) spielte wunderbar und Alan Rickman war als Colonel Brandon geradezu umwerfend.

Uneingeschränkt empfehlenswert für all jene, die die Qualität eines Films nicht nur daran messen, wieviele Explosionen, Tote und Verletzte es gibt.

Ein Film, dessen Ende dem Zuschauer ein Lächeln ins Gesicht zaubert und einen Seufzer entlockt. Herrlich! :o))

am
Wunderbares Kino! Ob nun Jane Austen oder nicht. Absolut unterhaltend, hervorragende Schauspieler - Hugh Grant ist überwältigend in seiner Rolle! Wobei es ungerecht ist, ihn so hervorzuheben, denn Alan Rickman, Emma Thomson und Kate Winslet spielen ihren Part ebenso fantastisch - die Elite von der Insel eben.
Sehr empfehlenswert, auch für Mini-Romantiker.

am
Die Figuren sind hochkarätig, aber fehlbesetzt, z.B. Alan Rickman passt nicht zu Kate Winslet. viel entscheidender ist aber die falsche Wiedergabe der „Message“. Es entsteht der Eindruck, dass es Elinor ist, die etwas zu lernen habe, obwohl sie eine von Austens Heldinnen ist, die bereits vollständig ist. Sie durchschaut alle Figuren und ist unabhängig. Emma Thompson ist das Gegenteil. Ausserdem zu nostalgisch. Zum Glück gibt es jetzt die optimale Neuverfilmung.

am
Ein Wunderschönen Drama mit sehr guten Schauspieler. Eine Schöne Lovestory der vergangenen Jahundert. Dieser film kann man immer wieder anschauen und ich werde es auch weiterempfehlen.

am
Ich kenne das Buch dazu nicht - aber ein schöner Film für einen NAchmittag auf der Couch. Zuletzt durch den Einsatz vieler namhafter Schauspieler vor einer tollen Kulisse lädt dieser Film zum träumen ein...

am
Emma Thompson und Alan Rickman beide, vor allem die Thompson, sind definitiv zu alt für ihre Rollen. Während Hugh Grant kommt mit seinen jungendhaften 35J noch als ein Jungeselle durch, kann ich leider beim Anblick der Thompson, sie gar nicht mit einer 19 jährigen in Verbindung setzen.Streng genommen Kate Winslet sieht da auch nicht ganz wie eine 16, 17 jährige aus. Der Regie hat leider mehr an Stareffekt und Kassen gedacht als an Schauspieler mit passenden Altern.
Ansonsten ist der Film ordentlich gemacht, aber auch nicht so besonders.
Wenn man Austen mag, kann man den Film mal gucken.

am
Romantische Geschichte. Großartige Kulissen, englische Landschaften im besten Licht. Dazu feinster Sprachwitz. Es lebe die Aristokratie. Wir haben es immer schon gewusst. Diese Zeit hatte etwas Besonderes, Antennen und Spielregeln waren reichlich anspruchsvoll.

Der Film vermittelt den besonderen Zeitgeist. Und der ist sicher nicht einfach nur Oberfläche.

Unbedingt auch was für Herz. Jede Menge Filmpreise.

am
Frauenfilm
Das ist der totale Frauenfilm. Toller Film, tolle Geschichte, tolle Schauspieler. Empfehlenswert.

am
Der Film trifft mitten ins Herz eines 70 Jahre alten Großvaters. Stil, Garderobe, Landschaften, die Umgangsformen, alles atmet die bezaubernede Eleganz eines vergangenen Jahrhunderts.
Darüber hinaus ist die englische Originalversion ein Ohrenschmaus für einen absoluten Anglophilen.

am
Typisch Jane Austen
Der Flim ist wirklich typisch Jane Austen. Viel Liebe, Kitsch, Sehnsucht, Verspieltheit, viel Charm...
Man kann sich den Film gut ansehen und er ist ganz entspannend, aber eben nichts Hochgeistiges.

am
Außergewöhnlich anständig
nette Unterhaltung

am
Ein Klassiker, den ich immer wieder gerne sehe! Klasse Schauspieler, und die richtige Story für einen kuschligen Frauenabend!

am
Voller Gefühle
Ein wundervoller Film voller Romantik und Gefühle - grandiose Schauspieler, tolle Kostüme und auch die Naturaufnahmen kommen nicht zu kurz! Die Schluss-Szenen habe ich mehr mehrmals angeschaut; viele kleine Rafinessen habe ich so noch besser erkannt! Einfach wunderbar - für alle gefühlvolle Frauen ein »Muss«!

am
Ang Lee
Der eigentliche Meister des Films ist der Regisseur Ang Lee. Durch seine großartige Regie wirkt der Film nicht amerikanisch. Er brachte die sonst so egozentrischen amerikanischen Schauspielerinnen dazu sich der Rolle unterzuordnen und dadurch ist der Film ein sensibles Miteinander. Das Thema selbst zeigt die Wurzeln der Konkurenz zwischen den Frauen und scheint mir bis heute nicht überwunden.

am
Recht unterhaltsame und kurzweilige Jane Austen Verfilmung, wohl hauptsächlich dank der tollen Darsteller. Die Geschichte hat den üblichen Inhalt: keine Aufgabe, kein Lebensziel als zu heiraten, die gute Gesellschaft eben. Ang Lee hat einen richtigen Film daraus gemacht, den auch ansehen kann, wem dieses Genre und Jane Austen nicht liegen.

am
Hochgejubelt werden diese Filme aufgrund der wunderbaren Buchautorin Jane Austen. Wenn ein Regisseur - in diesem Fall der einmalige Ang Lee - es schafft den Wortwitz und Esprit der damaligen Zeit einzufangen ist das ein großes Lob wert.
Ich finde diese Verfilmung übertrifft die üblichen Rosamunde Pilcher Verfilmungen um Längen.
Ich kann allerdings nur für die Originalfassung sprechen, denn meistens wird die Synchronisation dem Original nicht gerecht und man muss nochmal einen Stern abziehen.

am
Mann muss ihn einfach immer wieder sehen
Ehrlich, man kann von diesem Film enfach nicht genug bekommen. Die Schauspieler sind grandios, das Drehuch und die Kostüme einfach klasse. Wer diese Art von Film mag, wird diesen Film lieben! BEsonders empfehlenswert ist der Audiokommentar auf dieser DVD!

am
überzeugt auf ganzer Linie
Ein Film, der wirklich auf der ganzen Linie zu überzeugen vermag: Eine schöne Geschichte, ausnahmslos gute Schauspieler, tolle Bilder - was will der geneigte Kinofreund mehr? Wer auf historische Filme mit gehobenem Niveau steht, kann mit diesem Film nichts falsch machen!

am
Überzeugender Liebesfilm

Obwohl ich kein Fan von Kostümfilmen bin, weiß dieser Streifen zu überzeugen und einen auf der Gefühlsebene zu erreichen. Viele tolle Schauspieler werten diesen Film auf.

am
Der Film zieht sich, mich hat er nicht begeistert.
Ich würde ihn eher als langweilig bezeichnen - zum Einschlafen ist er super!

am
Also, ich weiß nicht, warum dieser Film so hochgejubelt wird. Das ist Rosamunde Pilcher in Reinkultur!
Sinn und Sinnlichkeit: 3,5 von 5 Sternen bei 455 Bewertungen und 23 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Sinn und Sinnlichkeit aus dem Jahr 1995 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Lovestory mit Emma Thompson von Ang Lee. Film-Material © Columbia TriStar.
Sinn und Sinnlichkeit; 6; 31.05.1998; 3,5; 455; 0 Minuten; Emma Thompson, Hugh Grant, Kate Winslet, Gemma Jones, Emilie François, Robert Hardy; Lovestory, Drama;