Bottle Shock

California Wine with Love - Die Chardonnay-Cowboys.

Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt dieser Film die frühen Tage der kalifornischen Weinproduktion. Wir schreiben das Jahr 1976: Jim Barrett (Bill Pullman) ... mehr »
Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt dieser Film die frühen Tage der ... mehr »
USA 2008 | FSK 16
83 Bewertungen | 7 Kritiken
2.90 Sterne
Deine Bewertung
Wie gefällt dir unsere neue Filmseite?

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Bottle Shock
Bottle Shock (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 106 Minuten
Vertrieb:HMH Vertriebs GmbH
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Zusätzliche Filminfos, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:03.06.2009

Blu-ray

Bottle Shock
Bottle Shock (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 106 Minuten
Vertrieb:MGM - Metro-Goldwyn-Mayer
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0, Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Easter Egg, Trailer
Erschienen am:25.06.2009

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Bottle Shock
Bottle Shock (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 106 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:HMH Vertriebs GmbH
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Zusätzliche Filminfos, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:03.06.2009

Blu-ray

Bottle Shock
Bottle Shock (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 106 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:MGM - Metro-Goldwyn-Mayer
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0, Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Easter Egg, Trailer
Erschienen am:25.06.2009
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Bottle Shock
Bottle Shock (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Bottle Shock
Bottle Shock (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungBottle Shock

Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt dieser Film die frühen Tage der kalifornischen Weinproduktion. Wir schreiben das Jahr 1976: Jim Barrett (Bill Pullman) und sein Sohn Bo (Chris Pine) betreiben Weinanbau in 'Napa Valley'. Der in Paris lebende britische Weinkenner Steven Spurrier (Alan Rickman) reist dorthin, um die dortigen Weine zu probieren. Die Qualität der hier produzierten Weine begeistert ihn, worauf er die 'Weinjury von Paris' organisiert und damit die Weinindustrie in Kalifornien revolutionierte. Dort schneiden zahlreiche amerikanische Weine im Vergleich zu den französischen überraschend gut ab...

'Bottle Shock' (2008), das bedeutet in der Fachsprache der Winzer, dass die Fruchtaromen eines Weines leicht gedämpft schmecken, wenn die Flasche bei einem langem Transport zu heftig geschüttelt wurde. Dieser Effekt verflüchtigt sich allerdings nach einiger Zeit wieder.

FilmdetailsBottle Shock

Bottle Shock - Based on a true story of love, victory and fermentation.
USA 2008

TrailerBottle Shock

BilderBottle Shock

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenBottle Shock

am
Ein Film für alle, die Wein, Kalifornien und besonders natürlich kalifornischen Wein lieben... :o) Die Story ist wahr und somit nicht gerade actionreich - aber dafür voller liebenswerter Charaktere. Wer zur Abwechslung einfach mal nur nett unterhalten werden möchte, ist hier gut bedient!
am
Langweilige Komödie über den Weinanbau, oder besser über die wahre Geschichte des Erfolges des kalifornischen Weines. Aber wohl selbst für Liebhaber doch eher erschreckend farblos. Das absolut Schlimmste ist aber die grausame Synchro, Stimmen - welche einfach nicht zu den Schauspielern passen und abgeschlossen im Studio zusammengeklaut worden. Traurige, langweilige farblose Komödie.
am
Ich sah den Film mit amerikanischer Tonspur. Nun, es ist ein Film von Amerikanern für Amerikaner; basierend auf einer wahren Geschichte, keine Nacherzählung einer wahren Geschichte. Bei der Kritik an der europäischen Arroganz wird gerne vereinfacht und verallgemeinert. Leider wird nichts von der Kritik reflektiert. Aber das ist wohl für das gute Gefühl des ursprünglichen Zielpublikums erforderlich gewesen. Bei mir als Europäer (die deutsche Weinwirtschaft war bis in die 80er auch nicht viel anders als die französische) kamen einige Szenen nicht so triumphal an, wie beabsichtigt. Das hat meinen Genuss etwas gedämpft (damit meine ich nicht das nicht mehr existierende Reinheitsgebot für importierten Wein, das angeblich die Europäer freiwillig befolgen). Dennoch, von guter Unterhaltung versteht die amerikanische Filmindustrie etwas. Alan Rickman war super. Und es ist gut die Fehler der Vergangenheit zu benennen, um daraus zu lernen.
Besser fand ich den Wein-Film "Ein gutes Jahr" und moderner "Der Wind und der Wein".
am
Die story fand ich toll und habe sofort einen Kalifornier geöffnet - die Bildqualität der Blu-ray dagegen würde ich eher als unterirdisch bezeichnen.
am
Kaum interessanter und wenig überraschender Plot. BOTTLE SHOCK - DIE CHARDONNAY-COWBOYS lullt den Zuschauer tief in den Schlaf, wie es ein guter Rotwein nicht besser könnte. Es stellt sich lediglich die Frage, für welches Produkt man eher Geld ausgeben möchte: Film, oder Wein? Wein, lautet meine eindeutige Antwort, denn jener hat mitunter deutlich mehr Flair. 2,10 Verkostung-Sterne in Kalifornien.
am
Netter Film über einen Meilenstein in der Geschichte kalifornischen Weines. Ein Muß für Weinliebhaber.
am
Der Film, der die wahre Geschichte erzählt wie der kalifornischen Chardonnay zu seinem Ruhm kam, ist leichte Unterhaltung mit feinem Witz ("Sie halten mich für ein Arschloch, ich bin aber nur Brite"), einer schönen, sommerlichen Kulisse und unbeschwerten Darstellern. Um diese Unbeschwertheit jedoch genießen zu können, sollten man die Film im englischen sehen, denn "Bottle Shock", der trotz Stars wie Alan Rickman, Bill Pullman oder dem neuen Cpt. Kirk Chris Pine keinen großen Verleih in Deutschland fand, leidet unter seiner wirklich grottigen Synchronisation. Da wirken Streitgespräche schon mal wie Nachmittagstalkshows und der trockene Witz will auch nie so richtig überspringen. Im Original gibt es diese Probleme nicht und der liebenswürdige, wenn auch etwas zu ausufernd erzählte Film macht Laune und ist neben dem meisterhaften "Sideways" einer der besten Filme in dem der Wein die eigentliche Hauptrolle spielt.
Der Film Bottle Shock erhielt 2,9 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen und 7 Rezensionen

FilmzitateBottle Shock

Deine Online-Videothek präsentiert: Bottle Shock aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Bill Pullman von Randall Miller. Film-Material © MGM - Metro-Goldwyn-Mayer.
Bottle Shock; 16; 03.06.2009; 2,9; 83; 0 Minuten; Bill Pullman, Chris Pine, Alan Rickman, Dino Ghilarducci, Leslie Goodman, Danielle Deffenbaugh; Komödie, Drama;