Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi Trailer abspielen
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi

13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi

Als alles falsch lief, hatten sechs Männer den Mut, das Richtige zu tun.

USA 2016


Michael Bay


Bashir Wahiel, Farid Regragui, Husam Chadat, mehr »


Thriller, Action

3,7
271 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 139 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:28.07.2016
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 144 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Atmos 7.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:28.07.2016
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi (DVD), gebraucht kaufen
FSK 16
DVD
Nur noch 7 verfügbar!
€ 2,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 16
Blu-ray
Nur noch 8 verfügbar!
€ 5,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Atmos 7.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu 13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von 13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi

Am 11. September 2012 - exakt elf Jahre, nachdem die schrecklichen Anschläge auf das 'World Trade Center' die Vereinigten Staaten erschüttert hatten - attackierten Terroristen einen Gebäudekomplex des US-Konsulats in Bengasi in Libyen. Sechs Sicherheitsbeamte riskierten furchtlos ihr eigenes Leben, um die dort stationierten Mitarbeiter zu retten und die Rebellen zurückzuschlagen...

Ausnahme-Regisseur Michael Bay, der bereits mit 'Pearl Harbor' (2001) sein inszenatorisches Gespür für reale Historienstoffe eindrucksvoll unter Beweis stellte, fesselt die Kinobesucher ab 4. Februar 2016 mit der wahren Geschichte '13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi' nach dem Buch von Bestseller-Autor Mitchell Zuckoff. Was geschah wirklich in den 13 Stunden dieses schockierenden Angriffs? Was ging in den sechs Männern vor, die völlig uneigennützig und couragiert handelten und ihr Leben aufs Spiel setzten, um eine noch größere Tragödie zu verhindern? Die Antworten liefert '13 Hours', ein mitreißender Actionthriller über Mut und Aufopferungsbereitschaft.

Film Details


13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi - When everything went wrong six men had the courage.


USA 2016



Thriller, Action


Literaturverfilmungen, Wahre Begebenheit, Militär, 9/11, Terrorismus, Anschlag, Oscar-nominiert, Dolby Atmos



03.03.2016


71 Tausend



Darsteller von 13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi

Trailer zu 13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu 13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi

Operation: 12 Strong: Nur gemeinsam sind sie stark! Operation: 12 Strong

Operation: 12 Strong

Nur gemeinsam sind sie stark! Operation: 12 Strong

Chris Hemsworth, Michael Shannon und Michael Peña begeben sich auf eine extrem lebensgefährliche Mission. Wer von ihnen kommt da lebend heraus?...
Detroit: Nach 'Zero Dark Thirty' kommt 'Detroit'!

Detroit

Nach 'Zero Dark Thirty' kommt 'Detroit'!

'Zero Dark Thirty' Regisseurin Kathryn Bigelow bringt einen neuen spannenden Action-Thriller ins Kino. Seht hier den ersten deutschen Trailer zum Film...
86. Oscar-Verleihung 2017: Patzer und Gewinner: Die Oscars 2017
Oscar-Nominierungen 2017: Hoffnung für deutschen Film bei den Oscars
YouTube DVD & Blu-ray Neustarts: YouTubeTipps Point Break, 13 Hours, Tschiller

Bilder von 13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu 13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Ein Hoch auf die CIA und Ihre Söldnertruppen!"

Sehr viel Pathos, Gefühlsausbrüche + jede Menge Action!

Die Amerikaner als DIE Helden! - Schon die erste Schlüsselszene nach 15 Minuten Spielzeit ist grenzwertig, diese Situation hätten unsere Helden wahrscheinlich nicht überlebt! Daran erkennt man, dass die Amerikaner, egal ob Militär oder Filmemacher die Mentalität in diesen Ländern nicht verstehen! (- Was aber natürlich bei ihrer "Mission" auch nicht weiter wichtig ist..!) - Ein schlechter Einstieg in einen (un-)glaubwürdigen Kriegsfilm...! - Ebenso das Ende im Abspann, wieviele Menschen (Libyer) da angeblich um wem getrauert haben...na klar doch... - "Man" soll hier so offensichtlich indoktriniert werden, dass es schon weh tut!

Blendet man das alles aus und läßt sich mit Haut und Haaren auf die Action ein, bekommt man trotzdem noch einen, besser als der Trailer erwarten ließ, oft mitreißenden Kriegsfilm geboten! - Eben ein Michael Bay Streifen!

Als "schmerzfreier" Genrefan kann man das mal machen...

7 von 10 Sternen für die Action, 0 Sterne für die Botschaft!

PS: Weniger dämliche Dialoge, wenn auch genauso viel Phatos gibt es beim, wie ich finde, sichtlich besseren "Lone Survivor" und "American Sniper" (jeweils 4 von 5 Sternen)!

am
Ich kann nur sagen, dass ich genau das bekommen habe was ich erwartet hab.
Egal ob nun glaubwürdig, nicht genug Tiefgang und all der Kram. Ich wurde sehr gut
unterhalten und würde den Film sogar nochmal schauen.

Das heißt schon was ;))

am
Okay, ich stehe generell auf Kriegsfilme, und erst recht, wenn sie wahre Begebenheiten wiederspiegeln.
Diesen fand ich so interessant, weil ich von den Geschehnissen gar nichts (mehr) wusste.
Er ist gut gemacht, und gerade bei solchen Filmen finde ich es gut, wenn die Schauspieler keine sehr bekannten Stars sind.
Natürlich zeigt der Film den Unsinn von kriegerischen Auseinandersetzungen, aber gerade deshalb ist er auch wichtig.
Ich jedenfalls habe sehr mit den Protagonisten mitgefiebert und fand es erschreckend, wie selten sie wussten, ob sie nun Freund oder Feind gegenüber standen.

Mein Fazit: Ansehen und mitfiebern!!!

am
Mag sein, dass dieser Film auf einer realen Story basiert. Mag auch sein, dass er nah an der harten Realität dran ist. Jedoch schaffte er es nicht über das Niveau eines sinnlosen Geballeres mit ein paar prolligen Sprüchen hinauszukommen. Zudem ist die Darstellung auch ziemlich einseitig geraten, nämlich nur aus der Sicht der guten Amerikaner... Ab einem gewissen Punkt kann man auch der Handlung kaum noch folgen: zu viele Sprünge, nicht erklärte und zusammenhanglose Szenen. Spannung mag auch nicht so recht aufkommen.

Kann man sich sparen.

am
Erwartet hatte ich einen dokumentarisch aufgearbeiteten Film, bekommen ein amerikanisches Pathos.
Die Ami-Söldner werden hier als Helden und Opfer dargestellt, größtenteils vorbildlich und linientreu.
Die andere Seite dagegen wird eigentlich gar nicht dargestellt. Böse guckende Libyer und verschleierte Frauen überlassen dem Zuschauer die Rollenzuweisung ob gut und böse. Auch wollen die Amis nur Gutes; böse dreinguckende Libyer dagegen haben augenscheinlich nichts anderes als Mordgelüste im Hinterkopf.
So gestalten sich denn auch die Kämpfe - jeder Ami erschießt Dutzende Angreifer. Klar dass gegen Ende auch eigene Opfer zu beklagen sind - das gehört zum Pathos.
Der Film ist jedenfalls spannend und kameratechnisch gut in Szene gesetzt. Im Gedächtnis aber bleibt mir vor allem diese einseitige Darstellung von gut und böse :-|

am
Im Endeffekt zeigt dieser Film die Sinnlosigkeit solche Länder zu besetzen. Die Soldaten sind machtlos dem politischen Regime des eigenen Landes ausgeliefert. Wären alle wie auch die Botschaften der anderen Länder nach Hause gegangen hätte man sich dieses sinnlose Rumgeballer ersparen können. Natürlich darf dann auch die Amiflagge in der letzten Szene nicht fehlen.

am
Voller Einsatz für das Land und die eigenen Leute ohne Rücksicht auf die damit verbundene Gefahr für sich selbst. Spannung pur bis zur letzten Minute mit gut agierenden Darstellern. Der wahre Hintergrund lässt die Story noch brisanter erscheinen. Ein wenig Heldenepos darf natürlich auch nicht fehlen, aber dezenter wie üblich. Bei knapp 4 Sternen ein Actionkracher mit Empfehlung!

am
Super Film Hervorragende spannen bis zum Schluss Voller Einsatz für das Land und die eigenen Leute ohne Rücksicht auf die damit verbundene Gefahr für sich selbst. Spannung pur bis zur letzten Minute mit gut agierenden Darstellern. Der wahre Hintergrund lässt die Story noch brisanter erscheinen. Ein wenig Heldenepos darf natürlich auch nicht fehlen, aber dezenter wie üblich. Bei knapp 4 Sternen ein Actionkracher mit Empfehlung!stefanhildebrandtinfo

am
Undurchsichtiges Geballer ohne Tiefgang bei dem nichtmal die uncharismatischen Helden genau wissen wer eigentlich Freund oder Feind ist. Bis auf die letzte viertel Stunde, ist das Ganze mit 144 min. einfach zu langgezogen.

am
Mit wenig Erwartung rangegangen und positiv überrascht. Der Film ist mehr ein harter, gradliniger, spannender Actionfilm als ein Kriegsdrama - und das ist auch gut so. Die Feuergefechte haben eine Wucht wie ich sie selten gesehen habe. Klasse inszeniert von Herrn Bay. Er kann es doch noch. Auch der Patriotismus hält sich angenehm zurück (na gut zwei drei dämliche Hurra Sprüche kann sich Bay dann doch nicht verkneifen). Macht aber nichts und ändert nichts am sehr positiven Gesamtbild.

Mal wieder ein richtig fetter Actionkracher. Ich fand ihn klasse.

am
Ich fand, dass der Film recht spannend gewesen ist und nahe an die Filme Black Hawk Down und lone survivor heran kommt.

am
...als Thema gut gedacht, aber die Umsetzung eines Filmes ... ... NEIN Danke! Könnte auch ein Videospiel sein (Handygame ideal)... Diese 90% ige Wackelkamera ist wie in anderen Filmen auch... DAS LETZTE ! Keiner braucht diesen Mist. Warum wackelt das Bild wenn die Sicht nicht vom Darsteller kommt?
...ich "liebe" die Kritiken mit mehr als einen Punkt... wenn ich den Film auf Handy oder 1m TV ansehe würde ich auch 2 bis 3 Sterne geben... aber auf großer Leinwand.... nicht ansehbar!
Ende!!

am
Dieser Film hat mich positiv überrascht. Spannend und voller Action. Mich hat der Film bewegt und nachdenklich gemacht!

am
Wenn man sich vorstellt, was in diesen Ländern vorgeht, war der Film sehr gut gemacht. Man sah bei den Schauspielern, daß ihnen dieser Film an die Nieren ging
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi: 3,7 von 5 Sternen bei 271 Bewertungen und 14 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: 13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Bashir Wahiel von Michael Bay. Film-Material © Paramount.
13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi; 16; 28.07.2016; 3,7; 271; 0 Minuten; Bashir Wahiel, Farid Regragui, Husam Chadat, Saif Braik, Salame Jarboua, Mikhail Basmadjian; Thriller, Action;