Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Housebound Trailer abspielen
Housebound
Housebound
Housebound
Housebound
Housebound
Abbildung kann abweichen
Housebound (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 107 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Trailershow
Erschienen am:09.03.2015
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Housebound (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 107 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Trailershow
Erschienen am:09.03.2015
Housebound
Housebound (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Housebound
Housebound
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Housebound in HD
FSK 16
Stream  /  ca. 109 MinutenProduct Placements
Vertrieb:MFA+ Filmdistribution
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:24.03.2015
Abbildung kann abweichen
Housebound in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 109 MinutenProduct Placements
Vertrieb:MFA+ Filmdistribution
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:24.03.2015
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Housebound
Housebound (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Housebound

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Housebound

Was für ein Albtraum: Die rebellische, als Bankräuberin aber dilettantische Kylie Bucknell (Morgana O'Reilly) wird dazu verdonnert, mit einer elektronischen Fußfessel wieder bei ihrer Mutter ins Haus einzuziehen. Dass sich das alte Gemäuer als Spukhaus herausstellt und die Geister besonderes Interesse an Kylie zeigen, macht die Sache nicht gerade besser...

Horrorfans kommen voll auf ihre Kosten, wenn Gerard Johnstone in 'Housebound' geschickt die Klischees der Haunted-House-Filme aufs Korn nimmt und sich eine ordentliche Portion Splatter gönnt. So witzig waren Geistererscheinungen selten. Auch das Publikum auf dem Fantasy-Filmfest 2014 war begeistert und prämierte 'Housebound' mit dem 'Fresh Blood Award'.

Film Details


Housebound - Terror gets domesticated.


Neuseeland 2014



Horror, Thriller


Haunted House, Deutschland-Premiere




Darsteller von Housebound

Trailer zu Housebound

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Housebound

Top 3 im Verleih: Ein Roboter, ein U-Boot & ein Engel des Todes!

Top 3 im Verleih

Ein Roboter, ein U-Boot & ein Engel des Todes!

Ein eigenständig denkender Roboter, ein verlorener Schatz in den Tiefen des Schwarzen Meers, eine böse Macht in einem von der Welt abgeschnittenen Gebäude...

Bilder von Housebound

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Housebound

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Housebound":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Unheimlich, überraschend und amüsant. Ich war von dem Film positiv überrascht. Habe mit Geistern oder so gerechnet - ist jedoch nur zu 10 % enthalten. Ansonsten Psycho-Killer Spielchen und eine unvorhersehbare Entlarvung des Killers. Top!

am
Ich hatte ein wenig mehr erwartet,aber der Streifen ging auch so in Ordnung.Eher was für Komödienliebhaber mit makabrem Humor,als für eingefleischte Horrorfans.Trotzdem kam nie Langeweile auf.Kann man empfehlen!

am
Neuseeland ist spätestens seit Peter Jackson filmtechnisch immer wieder für Überraschungen gut. „Housebound“ scheint eine weitere Spukhausgeschichte mit Comedyanteil zu sein, entpuppt sich aber als etwas überraschend anderes. Der Streifen ist praktisch nicht vorhersehbar und dadurch punktet er enorm, auch wenn er im Großen und Ganzen ziemliche Längen aufweist und nicht bedingungslos unterhaltsam ist. Deswegen lief er wohl nie im Kino. Es beginnt witzig, bleibt spannend und mysteriös. Als Zuschauer hat man überhaupt keine Ahnung, auf was das gruselige Werk mit seinem humorvollen Anteil eigentlich hinauslaufen soll und die Auflösung ist eigentlich absurd. Etwas sureal, mit leisem Witz garniert, wird eine packende Geschichte erzählt die gegen alle Erwartungen arbeitet. Es gibt hier und da plötzliche Knalleffekte, aber zwischenzeitlich doch etwas Leere, die man gewiss etwas peppiger hätte auffüllen können.
Fazit: Andersartig, innovativ und überraschend. Eine Comedy-Crime-Ghost-Story, die unvorhersehbar ist, allerdings durch etwas Lahmarschigkeit knapp am Prädikat Kultfilm vorbeischrammt.

am
Zuerst dachten wir,was ist das fürn Drit.Aber dann plötzlich im letzten drittel wurde der Streifen,gewollt oder ungewollt so lustig,das wir heulen mussten.Vom Flop zum Top!

am
Sehr Cool eine gute Horror Komödie mit einigen guten Grussel effkten und lustigen zehnen nicht so überdreht wie Shaun of the Dead aber denoch sehenswert.

am
Ein überraschender, gut gespielter, spannender Film irgendwo zwischen Horror, Thriller und Komödie. Splatter- und Grusel-Fans werden enttäuscht sein, alle anderen werden durch die eine oder andere Wendung überrascht sein. Die Lachmuskeln kommen hierbei auch nicht zu kurz - da reicht unter Umständen schon ein verdutztes Gesicht der Darsteller an der richtigen Stelle.
Nein, dies ist nicht wieder nur ein weiterer "besessenes Haus"-Film. Hut ab vor dieser Produktion aus Neuseeland!

am
Das Filmthema wurd ja schon oft bearbeitet.
Wie wir finden, hier auf eine gelungene und originelle Art. Ausserdem noch mit einem Ende, dass man nicht unbedingt erwartet.
Schaut mal selbst rein. :-)

am
Konnte sich nicht gänzlich entscheiden zwischen Horror-Thriller und Komödie. Aber es hat dennoch nicht viel gefehlt und HOUSEBOUND wäre ein richtig richtig starker Film geworden. Entweder hätte man den Inhalt etwas überzeugender gestalten, oder ein paar mehr zündende Gags einbauen müssen. Aber auch so ist HOUSEBOUND ein anschaulicher Streifen geworden, der gerade nach hinter heraus, zum Finale hin, mehr als ein wenig begeistern kann. 3.30 Fußfessel-Sterne in Neuseeland.

am
Da denkt man wieder an so eine 08/15 Produktion und wird mit zunehmender Dauer des Streifens positiv überrascht. Die ganze Geistergeschichte löst sich nach und nach in Luft auf bzw. wechselt zum unberechenbaren Psycho Killer. Insgesamt mit ein paar guten blutigen Schlachteszenen, aber wiederum auch einige Sequenzen zum schmunzeln. Von dem manchmal etwas nervigen Verhalten der Hauptdarstellerin abgesehen, solide Unterhaltung bis zum Finale. 3-4 Sterne von mir!

am
An sich nicht schlecht. Die Dialoge sind recht witzig und die Handlung eigentlich auch ganz originell. Es gibt sogar ein paar überraschende Wendungen. Leider flacht das ganze - mangels neuer Ideen und einer allzu schwerfälligen Inszenierung - zum Ende hin etwas ab.

Der Film bietet allen Genre-Fans eine gute und kurzweilige Unterhaltung.
Housebound: 3,6 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Housebound aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Horror mit Morgana O'Reilly von Gerard Johnstone. Film-Material © MFA+ Filmdistribution.
Housebound; 16; 09.03.2015; 3,6; 104; 0 Minuten; Morgana O'Reilly, Kitty Riddell, Lila Sharp, Nikki Si'Ulepa, Wallace Chapman, Bruce Hopkins; Horror, Thriller;