Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Still Alice Trailer abspielen
Still Alice
Still Alice
Still Alice
Still Alice
Still Alice

Still Alice

Mein Leben ohne gestern.

USA 2014 | FSK 0


Richard Glatzer, Wash Westmoreland


Julianne Moore, Kristen Stewart, Nancy Ellen Shore, mehr »


Drama

3,9
217 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Still Alice (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:16.07.2015

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Still Alice (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 101 Minuten
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:16.07.2015
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Still Alice (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 97 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 30%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:16.07.2015

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Still Alice (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 101 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 30%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:16.07.2015
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Still Alice
Still Alice (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Still Alice (DVD), gebraucht kaufen
FSK 0
DVD
Nur noch 9 verfügbar!
2,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Still Alice

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Still Alice

Zunächst sind es nur Kleinigkeiten, die kaum jemandem auffallen. Bei einem Vortrag fällt Professorin Alice Howland (Julianne Moore) plötzlich ein Wort nicht ein. Wenig später dann verliert sie beim Joggen die Orientierung, obwohl sie die Strecke fast jeden Tag läuft. Die 50-jährige, die an der Columbia-University Linguistik lehrt, ahnt bald, dass mit ihr etwas nicht stimmt. Aber die Diagnose ist trotzdem ebenso unerwartet wie erschütternd: Alice leidet an einem seltenen Fall von frühem Alzheimer...

'Still Alice - Mein Leben ohne gestern', eine berührende Mutter-Tochter-Geschichte mit der für ihre Rolle 'Oscar' und 'Golden Globe' ausgezeichneten Julianne Moore und ihrer Filmtochter Kristen Stewart. Basierend auf dem Erfolgsroman von Lisa Genova nähern sich die Regisseure Richard Glatzer und Wash Westmoreland sensibel und unerschrocken dem Thema Alzheimer und liefern mit 'Still Alice' ein Filmerlebnis voll emotionaler Wucht.

Film Details


Still Alice


USA 2014


,


Drama


Alzheimer / Demenz, Literaturverfilmungen, Krankheit, Golden-Globe-prämiert, Oscar-prämiert



05.03.2015


436 Tausend


Darsteller von Still Alice

Trailer zu Still Alice

Movie-Blog zu Still Alice

Suburbicon: Willkommen im sonnigen Suburbicon...

Suburbicon

Willkommen im sonnigen Suburbicon...

Der neue Film von Regisseur und Schauspieler George Clooney 'Suburbicon' wird schon bald Premiere feiern! Wieder mit dabei: sein guter Freund Matt Damon...
Tribute von Panem - Mockingjay 2: Das grandiose Finale der Panem-Reihe ist da!

Tribute von Panem - Mockingjay 2

Das grandiose Finale der Panem-Reihe ist da!

Mit dem Finale erwartet Fans der heftigste Teil der Panem-Reihe, bestückt mit den meisten visuellen Effekten, aber ist es wirklich der letzte Teil?...
Top 3 Neuerscheinungen 35. KW: Honig im Kopf, Shaun das Schaf & Schändung
Top 3 im Verleih: Seventh Son, Still Alice & Wild Card
Oscar-Nominierungen 2015: Die Filme und Stars der Oscar-Verleihung 2015

Bilder von Still Alice

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Still Alice

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Still Alice":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Hervorragend umgesetzt. Julianne Moore's Darstellung intensiviert sich parallel zum Fortschreiten der Krankheit. Man bedauert sie unmittelbar im entscheidenden Moment, atmet aber auch auf ... und kann sie am Ende doch nicht gehen lassen.

am
Der Film spiegelt diese schreckliche Krankheit sehr gut wieder. Aber ich empfand es irgendwann als etwas zäh dem Film weiter zu folgen. Man hat sehr schnell verstanden worum es geht, und dann passiert leider nicht mehr allzuviel Neues bzw Überaschendes. Darunter leidet in meinen Augen dann der Unterhaltungswert, und die Motivation dran zu bleiben wird deutlich immer weniger.
Aber denoch gut gespielt, für mich leider zu langatmig.

am
Ein brisantes Thema, hervorragend umgesetzt. Schauspielerisch super besetzt. Julianne Moore hat den Oscar dafür zu Recht erhalten.
Auch sind die anderen 33 Auszeichnungen vollkommen berechtigt.

Mehr davon

am
"Still Alice" ist ein recht bewegendes Drama um das Thema Alzheimer. Getragen wird der Film vor allem von Julianne Moore, die hier wieder eine starke Leistung als Charakterdarstellerin bietet. Auch der Rest vom Cast agiert überzeugend. Zwar hätte der Film hier und da noch einen Schuß mehr Intensivität vertragen können, im Großen und Ganzen ist es jedoch ein sehr überzeugendes Werk, welches durchaus eine Empfehlung wert ist.
80 %

am
Die Thematik des Alzheimers wird hier sehr behutsam, aber auch sehr bewegend erzählt. Die Handlung ist sehr gut und man merkt den Abbau des Geistes über einen langen Zeitraum. Dies ist sehr gut umgesetzt worden und man hat einen sehr guten Zeitablauf. Man hat eine sehr gute Lösung gefunden, sich nicht über das Thema lustig zu machen, wie es streckenweise "Honig im Kopf" getan hat. Auch der familiäre Teil trägt einen sehr großen Teil dazu bei, wie es sein muss, wenn man einen angehörigen hat, der an Alzheimer erkrankt ist. Die hervorragende schauspielerische Umsetzung hat mir sehr gut gefallen und man sieht auch den nach und nach körperlichen Zerfall an. Die Musik ist sehr zurückhaltend und passt sehr gut zu diesen Thema.

Ich kann Ihnen nur empfehlen, sich "Still Alice - Mein Leben ohne gestern" anzuschauen, denn er hat es geschafft, das Thema Alzheimer sehr gut umzusetzen.

am
Hervorragender Film über die Alzheimer-Krankheit. Julianne Moore hat hierfür vollkommen zu Recht den Oscar bekommen.
Schnell identifiziert sich der Zuschauer mit der betroffenen Familie, das End des Films ist herzzerreißend!

am
Überragende Moore

Juliane Moore spielt ihre Rolle klasse und das Drehbuch hat auch einige starke Momente, kann mich als ganzes jedoch nicht völlig überzeugen.

am
Julianne Moore in ihrer besten Rolle! Ein sehr intensives Drama, sehr nahe gehend und berührend. Ein schwieriges Thema für einen Film, aber die Umsetzung ist bestens und überzeugend gelungen.

am
Ein sehr intensiver, bewegender Film, der sich wirklich lohnt, wenn man sich mit dem Thema Alzheimer auseinandersetzen möchte. Juliane Moore hat phantastich gespielt. Man konnte sich eigentlich in alle Personen hinein versetzen. Der Film hat mich noch lange nachdenklich zurückgelassen. Unbedingt empfehlenswert.

am
Die realistische wie erschreckende Story ist toll umgesetzt mit fantastischen Schauspielern! Zu sehen, was eine Krankheit aus einem Menschen in kürzester Zeit machen kann - körperlich und geistig -, sorgt auch nach Filmende noch für ein langes Nachdenken und Diskussionsbedarf. Und nicht nur für Frauen geeignet; mein Freund fand ihn ebenfalls gut und emotional.

am
Ich ziehe mal einen kleinen Vergleich zu "Honig im Kopf", welcher das Thema Demenz auf die komisch-traurige Art behandelt und einen Menschen zeigt, der bereits erkrankt ist. Der Blick des Zuschauers ist irgendwie mehr der des Außenstehenden, des Nicht-Betroffenen.
"Still Alice" erlebt man eher auf die real-bittere Art, von den ersten Anzeichen, der Diagnose, die Reaktion der Familie, man ist mittendrin und betroffen.
Ende Vergleich. Beide sind gut und sehenswert.
Der Film ist ruhig und unaufgeregt, fast wie eine Dokumentation.

Nicht verständlich ist mir allerdings nachfolgende Szene.
ACHTUNG SPOILER Anfang:
Vorausschauend macht Alice ein Video und gibt sich für später Anweisung, im Falle des Falles Tabletten zu nehmen. Als sie sich später das Video ansieht, die beschriftete Pillendose findet und sie gerade die Tabletten nehmen will, kommt die Haushälterin ins Haus. Alice erschrickt und lässt die Pillen fallen - und dann? Sammelt sie diese auf? Findet jemand anderes die Pillen oder sieht den Aufkleber oder das Video? Was für Reaktionen folgen? Habe ich da etwas verpasst? Wurde das etwas rausgeschnitten? Unbefriedigend.
SPOILER Ende.

am
Ziemlich ehrlich, recht schonungslos und weitgehend realistisch. STILL ALICE - MEIN LEBEN OHNE GESTERN ist ein Kranken-Drama, welches aber halt auch vorhersehbar ist und nur wenig Neuigkeiten dem Zuschauer vermitteln kann. Der Film arbeitet sich hauptsächlich an der Mitfühlseele des Publikums ab. 3,10 vergeßliche Sterne in New York.

am
Gute Darstellung der Alzheimer-Krankheit. Julianne Moore spielt hervorragend, aber auch Alec Baldwin und Kristen Stewart wissen zu überzeugen. Trotzdem ziehen sich irgendwann die 90 Minuten. Kann daher wachpatient beipflichten.

am
Wow, dass es harte Kost würde, hatte ich geahnt. Das es so dramatisch, tragisch und emotional werden könnte.... Mit nichten!
Und das obwohl ich selbst beruflich mit diesem Krankheitsbild zu tun habe, war ich entsetzt, was dieser Frau in jungen Jahren wieder fahren ist. Dieses schwierige Thema ist gottseidank nicht typisch Hollywood Like umgesetzt worden und die Story wirklich gut durch dacht! MAn ist als Zuschauer mittendrin und leidet mit! Eine FABELHAFTE Julianne Moore hat Ihre Rolle sehr gut und authentisch rüber gebracht! Der Oscar als Beste Hauptdarstellerin war MEHR als verdient! Super sehenswerter Film!

am
Der beste Film den ich seid langem gesehen habe.
Aus dem Leben heraus.
Sehr emotional , macht sehr nachdenklich. Also ein super Film für Frauen.
Hab ich allen in meiner Familie empfohlen !!!

am
Satte 4* - für 5* aber fehlt es noch mehr an Dramatik und Tragik. Nun, alle meine Vorredner sagten hier alles. Klasse Umsetzung, super Thema, perfekte Besetzung. Top!

Klar zu empfehlen. Zwar verläuft der Film recht ruhig und langsam, aber es wird schon einem klar und bildlich dargestellt, was das überhaupt bedeutet. Am Ende bleibt einfach ein Nachgeschmack, weil so etwas einfach jeden treffen kann, und es ist einfach traurig und erschreckend zugleich!
Still Alice: 3,9 von 5 Sternen bei 217 Bewertungen und 16 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Still Alice aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Julianne Moore von Richard Glatzer. Film-Material © Polyband.
Still Alice; 0; 16.07.2015; 3,9; 217; 0 Minuten; Julianne Moore, Kristen Stewart, Nancy Ellen Shore, Jamie Lee Petronis, Eha Urbsalu, Gail Yudain; Drama;