Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Grave Encounters Trailer abspielen
Grave Encounters
Grave Encounters
Grave Encounters
Grave Encounters
Grave Encounters

Grave Encounters

Sie suchten nach Beweisen... und fanden sie.

Kanada 2010


The Vicious Brothers


Sean Rogerson, Merwin Mondesir, Shawn Macdonald, mehr »


Horror

3,0
79 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Grave Encounters (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Hinter den Kulissen, Trailershow
Erschienen am:03.09.2012
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Grave Encounters (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Kein Verleih per aLaCarte
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Hinter den Kulissen, Trailershow
Erschienen am:03.09.2012
Grave Encounters
Grave Encounters (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Grave Encounters
Grave Encounters
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Grave Encounters
Grave Encounters (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Grave Encounters
Grave Encounters (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Grave Encounters

Weitere Teile der Filmreihe "Grave Encounters"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Grave Encounters

2003 gingen Lance Preston (Sean Rogerson) und seine Crew der Geisterjäger-Reality-TV-Serie 'Grave Encounters' für eine Episode in die verlassene Collingwood-Psychiatrie, von wo seit Jahren über ungeklärte Phänomene berichtet wird. Sie schließen sich für eine Nacht im Hospital ein, denn für eine gute Sendung macht man alles. Doch schnell müssen sie feststellen, dass sie es mit einer Macht zu tun haben, die alles, was sie bisher erlebt haben, in den Schatten stellt. Das Gebäude ist nicht einfach nur verflucht oder von Geistern besessen, es lebt selbst und macht keine Anstalten seine neuen Bewohner jemals wieder gehen zu lassen. Verloren in einem Labyrinth von schier endlosen Gängen und Korridoren und terrorisiert von den Geistern früherer Patienten gleiten Lance Preston und seine Crew selbst immer tiefer in den Wahnsinn. Jahrelang wurden die Aufnahmen, die in dieser Nacht entstanden, zurückgehalten, erst jetzt, ist die Welt reif für ihre Veröffentlichung.

Film Details


Grave Encounters - They were searching for proof... they found it.


Kanada 2010



Horror


Mystery, Psychiatrie, Geister, Pseudo-Doku/Scripted-Reality, Fluch, Fernsehbusiness



Grave Encounters

Grave Encounters
Grave Encounters 2

Darsteller von Grave Encounters

Trailer zu Grave Encounters

Bilder von Grave Encounters

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Grave Encounters

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Grave Encounters":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Jaa! Endlich mal wieder ein Film, der zu überzeugen weiß! Ich hatte schon des Öfteren den Trailer gesehen und fand ihn immer gruselig, doch auch der Film weiß zu überzeugen.
Für mich das Highlight des Jahres, denn es gibt einen perfekten Spannungsaufbau und wer sich bei dem Film nicht gruselt oder erschrickt, dann weiß ich auch nicht mehr!
Alleine die Szenen mit den vermeintlichen "Ausgängen" lassen einem eine Gänsehaut bekommen und auch sonst gibt es etliche gruselige und erschreckende Szenen.
Für mich ist auch das Stilmitel mit der "wackelnden" Handkamera sehr gut gelungen, denn selten passt es so gut wie hier. Der Film hat ein wenig was von "Paranormal Activity" und auch "Blair Witch Project".

Rundum spannender und gelungener Horrorfilm mit 4 Sternen. Wieso der nicht in die deutschen Kinos kam bleibt mir ein Rätsel!

am
Voll überzeugt ! Nach einer wahren Geschichte , ist klar ...ha ha ... Die Schockeffekte sind hervorragend, es langweilt nie , nix ist vorhersehbar ! Rundum gelungen , Bravo

am
Dieser Film hat es geschafft, er hat mich die Gänsehaut spüren lassen. Einiges ist zwar etwas dämlich aber egal, für den Grußelfaktor vergebe ich 5 Sterne. Dieser Film ist ein Beweiß, das auch Low-Budget Produktionen gut sein können wenn auch die Story etwas Mittelmäßig ist, dies ist hier aber nicht so wichtig. Ich denke der Regisseur hat das erreicht was er vorhatte.

am
Habe lange auf diesen Film gewartet und kann nur sagen "WOW". Ich habe mich wirklich richtig gegruselt. Was Anfangs noch recht lustig erscheint entwickelt sich nach und nach zu echtem Horror.

am
Hab ihn im Originalton gesehen, ist am Anfang mehr Kömodie und versucht dem Zuschauer zu vermitteln, dass Geister sowieso nur Quatsch sind. Einige nette Spukeffekte kommen dann auf und auch originelle Ideen, is sag nur Hände :)
Kein Mega Film aber eine positive Überraschung, hätt ich nicht gedacht

am
Möchtegern-Reality-Film. Wer auf sowas steht, ich nicht. habe mich geärgert, da das in der Artikelbeschreibung nicht ersichtlich war oder ich hatte es nicht gesehen. Dafür sollte es ein eigenes Genre geben.
Grave Encounters: 3,0 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Grave Encounters aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Sean Rogerson von The Vicious Brothers. Film-Material © Falcom Media Group.
Grave Encounters; 16; 03.09.2012; 3,0; 79; 0 Minuten; Sean Rogerson, Merwin Mondesir, Shawn Macdonald, Bob Rathie, Ben Wilkinson, Alex Sander; Horror;