Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Sherlock - Staffel 1 Trailer abspielen
Sherlock - Staffel 1
Sherlock - Staffel 1
Sherlock - Staffel 1
Sherlock - Staffel 1
Sherlock - Staffel 1

Sherlock - Staffel 1

Ein Fall von Pink - Der blinde Banker - Das große Spiel

Großbritannien 2010 | FSK 12


Paul McGuigan, Euros Lyn


Benedict Cumberbatch, Martin Freeman, Mark Gatiss, mehr »


Serie, Krimi

4,4
237 Stimmen


Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Episoden 1 + 2
FSK 12
DVD  /  ca. 180 Minuten
Vertrieb:Polyband
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.08.2011
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episode 3
FSK 12
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Polyband
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Pilotfilm: Sherlock - A Study in Pink, Making Of
Erschienen am:08.08.2011

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Episoden 1 + 2
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 180 Minuten
Vertrieb:Polyband
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.08.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episode 3
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Polyband
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Pilotfilm: Sherlock - A Study in Pink, Making Of
Erschienen am:08.08.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Episoden 1 + 2
FSK 12
DVD  /  ca. 180 Minuten
Regulär 1,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Polyband
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.08.2011
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episode 3
FSK 12
DVD  /  ca. 90 Minuten
Regulär 1,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Polyband
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Pilotfilm: Sherlock - A Study in Pink, Making Of
Erschienen am:08.08.2011

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Episoden 1 + 2
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 180 Minuten
Regulär 1,99 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Polyband
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.08.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episode 3
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 90 Minuten
Regulär 1,99 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Polyband
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Pilotfilm: Sherlock - A Study in Pink, Making Of
Erschienen am:08.08.2011
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Sherlock - Staffel 1
Sherlock - Staffel 1 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Sherlock - Staffel 1
Sherlock - Staffel 1 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Sherlock - Staffel 1

Weitere Teile der Serie "Sherlock"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Sherlock - Staffel 1

Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch) meldet sich zurück und ist jünger und energetischer denn je. In der ebenso originellen wie spannenden Neuauflage des klassischen Stoffes nach Sir Arthur Conan Doyle begibt sich Holmes mit Smartphone und Notebook bewaffnet auf große Verbrecherjagd im London des 21. Jahrhunderts. Unterstützung erfährt er in Dr. John H. Watson (Martin Freeman aus 'Hot Fuzz'), einem posttraumatisierten Kriegsveteranen, der Holmes bei dessen Ermittlungen nicht von der Seite weicht. 'Sherlock' war der BBC-Sommerhit 2010 in Großbritannien und hat Kritiker wie Publikum gleichermaßen begeistert. Im Schnitt wollten rund neun Millionen Briten die drei bisherigen 90-Minüter bei ihrer TV-Premiere sehen. Spannende Unterhaltung und hochwertige Umsetzung sind dabei garantiert: Während das 'Doctor Who' Autorengespann Steven Moffat und Mark Gatiss für die Drehbücher verantwortlich zeichnen, stammt der stimmige Soundtrack von niemand Geringerem als David Arnold, der u.a. auch die Filmmusiken zu 'James Bond 007 - Casino Royale' und 'Independence Day' komponierte.

Die 1. Staffel von 'Sherlock' mit diesen 3 Fällen in Spielfilmlänge:

01. Ein Fall von Pink (A Study in Pink, Regie: Paul McGuigan)
02. Der blinde Banker (The Blind Banker, Regie: Euros Lyn)
03. Das große Spiel (The Great Game, Regie: Paul McGuigan)

Film Details


Sherlock - Season 1: A Study in Pink / The Blind Banker / The Great Game


Großbritannien 2010


,


Serie, Krimi


BBC, Detektive, Sherlock Holmes, Emmy-nominiert, London




Sherlock

Sherlock - Staffel 1
Sherlock - Staffel 2
Sherlock - Staffel 3
Sherlock - Die Braut des Grauens
Sherlock - Staffel 4

Darsteller von Sherlock - Staffel 1

Trailer zu Sherlock - Staffel 1

Movie Blog zu Sherlock - Staffel 1

Sherlock Staffel 4: Neue Fälle für Cumberbatch alias Sherlock

Sherlock Staffel 4

Neue Fälle für Cumberbatch alias Sherlock

Benedict Cumberbatch schlüpft ein weiteres Mal in die Rolle des charismatischen Detektivs Sherlock und nimmt Euch mit zu neuen spannenden Fällen...
Sherlock Holmes: Cumberbatch und Downey Jr. geben sich Tipps

Sherlock Holmes

Cumberbatch und Downey Jr. geben sich Tipps

'Star Trek' und '12 Years a Slave' Star Benedict Cumberbatch und 'Iron Man' Robert Downey Jr. tauschen sich über ihre Rollen als Sherlock Holmes aus...
Star Trek 2: Geheimnis gelüftet: Trägt das Böse jetzt einen Namen?
Evangeline Lilly in Tolkiens Hobbit: Zwei neue Rollen für Evangeline Lilly: Mutter und Waldelbin!

Bilder von Sherlock - Staffel 1

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Sherlock - Staffel 1

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Sherlock - Staffel 1":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sherlock Holmes in die heutige Zeit zu versetzen ist eine Idee, die eigentlich schon längst überfällig zu sein scheint. Denn seit Columbo, Monk, Mentalist u.a. gelten Sonderlinge, die ihre Fälle auf ihre Weise lösen in der Fernsehwelt als Erfolgsgaranten. Das es mit den bisherigen Fernsehserien um den einzigartigen Holmes nicht geklappt hat, liegt vor allem daran, das diese stringent an die Romanvorlage gehalten wurden. Wenn Holmes in seinem Tweed durch das viktorianische London streift und geheimnisvolle Fälle löst, so ist das vielleicht unterhaltsam aber es fehlt doch irdenwie die Bindung zum Zuschauer, der sich hier nicht wiederfindet. Im Kinofilm versuchte man diese Lücke dadurch zu schließen, indem man der Figur das Steife zu nehmen versuchte und ihm eher mehr Coolness und Härte in seine Persönlichkeit legte.
Doch dann kam den Machern dieser Serie ein guter Gedanke. Der Spruch "Holmes war seiner Zeit weit voraus" wurde schlichtweg aufgegriffen und umgesetzt.
Und schon löste Sherlock seine Fälle im heutigen London auch mit Hilfe heutiger Technik, wie Laptop und Smartphone.
Die Fälle sind aber auch hier geheimnissvoll mystisch und auf dem ersten Blick erscheinen sie unlösbar. Die ersten dreiFälle erinnern schon ein wenig an Romane von Doyle (z.B. "Die tanzenden Männchen") und Holmes Nemesis Professor Moriarty zieht bereits vom ersten Teil an seine Fäden im Hintergrund.
Eine gelunge Umsetzung der Romanvorlage sowohl was die Grundelemente wie Genialität, Witz und Mystik angeht als auch die Auswahl der Darsteller, die unverbraucht und vielversprechend auftreten. Schade nur, das man sich nicht getraut hat mehr als drei Folgen zu produzieren. Aber wie man lesen kann, werden bereits fleißig weitere Teile gedreht.

am
Die beste Sherlock-Holmes Adaption die ich je gesehen hab, perfekt in die moderne katapultiert ohne daß es auch nur einmal seltsam wirkt. Die Stories sind spannend, interessant und angenehm unblutig.

Allerdings sollte man sich die Filme im englischen Original anschaun, der Wortwitz ist soviel besser....

Da kann man nur hoffen, daß noch viele Staffeln in dieser Qualität kommen. Endlich mal wieder Krimiunterhaltung die man mehr als einmal anschaun kann, ohne daß es langweilig wird.

am
Seit dem ersten neuen Fall ein echter Fan. Sherlock Holmes in die Neuzeit zu legen ist einfach genial. Die Kombinationsgabe mit der Raffinesse der heutigen Technik, einfach super.

Und Mr. Holmes als schräger Vogel, den man manchmal ätzend und dann wieder genial findet. Super verkörpert und sein wunderbarer Freund Watson. Bitte mehr davon!!!

Für alle Sherlock Holmes Fans sehr sehr geeignet!

am
Das nenne ich mal eine gelungene Serie.Echt top.
Hier weiß man bis zum Ende nicht wer der Täter ist.
Die Geschichten sind verworren und knifflig gemacht, man muss echt mitdenken.Zwar sind die Gedankengänge von Benedict Cumberbatchnicht alias Sehrlock nicht immer nach zu vollziehen, aber am Ende ist es einfach stimmig.
Lobend erwähnt sei auch Martin Freeman als Gehilfe Dr.Watson, da haben sich wirklich zwei gefunden, sie harmonieren sehr gut miteinander. Es macht Freude den beiden beim "Ermitteln" über die Schulter zu sehen.
Die Story´s haben Tiefe,sind kompliziert gemacht, und dadurch nicht gleich zu lösen(Anspruchsvoll)Manmuss schon konzentriert bei der Sache bleiben.
Zur Auflockerung der Geschichten trägt das Verhältnis von Watson zu Homes bei, ebenso wie Homes Bruder.
Fazit: Fans des Dedektivgeneres SEHR zu empfehlen

am
Ein MUSS für alle Sherlock Holmes Fans. Als ich diese BBC Serie aufgetan habe, freute ich mich total. Sherlock Holmes ins London von heute zu versetzten, ist eine so wunderbare Idee. Holmes und Dr. Watson gründen sozusagen eine WG. Watson ist Veteran aus dem Afghanistan-Krieg. Tja und die Fälle werden mit modernen Hilfsmitteln, wie z.B. dem Laptop und Smartphone gelöst. Ein herrlicher Spaß, der sogar meinem Mann gefiel, obwohl er sich wünschte, es gäbe ein schönes Fußballspiel und er könne sich verziehen. Die Fälle sind, wie wir es uns wünschen, geheimnisvoll mystisch und auf den ersten Blick erscheinen sie unlösbar. Der perfekte Zeitvertreib für trübe Herbstabende. I want more!

am
Na, das ist doch mal was: Viel besser als der Spielfilm "Sherlock Holmes 2 - Spiel im Schatten" mit Robert Downey Jr., der einfach nur in seinen Effekten "ertrinkt" und keine richtige Geschichte erzählt.
Hier ist Holmes im 21. Jahrhundert angekommen. Und trotzdem gründen seine "Ermittlungserfolge" immer noch auf einer äußerst präzisen Beobachtungsgabe, durch die er sich oft schon am Tatort "seinen Reim" machen kann. Dr. Watson ist an seiner Seite und rettet ihm auch schon mal das Leben. Immer wieder ergänzen sich die beiden, es fallen lässige Sprüche. Und der Humor kommt nicht zu kurz.
Auch technisch setzt diese Serie Maßstäbe: Elegant eingeblendete Schriften lassen den Zuschauer an emfpangenen SMS oder Gedanken teilhaben. Brillante Übergangseffekte erinnern mitunter an edle Musik-Clips. Und nicht zuletzt überzeugen die beiden Darsteller Martin Freeman und Benedict Cumberbatch.

am
Das war längst überfällig. Die BBC überführte Sherlock Holmes und Freund Watson behutsam in die Gegenwart. Dass diese von zwei Newcomern dargestellt werden, hat der Reihe ebenso gut getan.

am
Nach Guy Ritchies brillantem SHERLOCK HOLMES war es schwer vorstellbar, dass eine Serie dort mithalten bzw. noch besser sein kann. Benedict Cumberbatch machts möglich! Als Sherlock in der Neuzeit liefert er eine beeindruckende Performance. Aber auch Martin Freeman als Watson und besonders die Köpfe hinter der Kamara wissen zu überzeugen. Der tolle Einstieg EIN FALL VON PINK ist gelungener als DER BLINDE BANKER aber DAS GROSSE SPIEL (inkl. fesselndem Cliffhanger) toppt beide! Dabei gibt es viele Anspielungen auf Arthur Conan Doyles Bücher, einen fies-genialen Moriarty und Storylines die wirklich auf hohem Niveau unterhalten.

am
Sehr gute Neu/Auferstehung eines Helden meiner Kindheit. Superb gespielt, mit schönen Effekten und guten Geschichten. Hier wird man nicht enttäuscht.

am
Genial!! Hammer!!! Wahnsinn!!!
Beschreibende Superlative für diese Serie sind schwer zu finden... Wirklich spannende Mörder-Hatz mit dem besten Sherlock, den es je gegeben hat.
Als verschrobenes Superhirn, bewaffnet mit Handy und Laptop und mit seinem Freund Watson ist es den Produzenten exzellent gelungen, den doch recht angestaubten Charakteren neues Leben einzuhauchen, und das absolut gelungen.
Die Folgen fesseln einen von der ersten Minute und legen von Folge zu Folge noch eine Schippe drauf...

Fazit: Ohne Übertreibung einer der besten Serien aller Zeiten

am
Ich bin durch Zufall auf diese neue Interpretation eines modernen Sherlock Holmes gestoßen. Ein unschlagbar komisches Duo begibt sich auf Verbrecherjagd der anderen Art. Benedict Cumberbatch glänzt als eigenwilliger Detektiv mit hellseherischen Fähigkeiten in fast unlösbaren Fällen. Martin Freeman, sein unfreiwilliger Partner, hat es mit Sherlocks ausgefallenen Methoden nicht immer einfach. Spannende und sehenswerte erste Staffel. Bei 4 Sternen ist die zweite Staffel ein Muss!

am
Episode 1 ist unglaublich lustig, die Situationen und Dialoge sind ein Genuss, wir haben sie mehrmals angesehen. Die Charaktere sind goettlich, und die Schauspieler sind richtig gut. Episode 2 hat weniger Witz.

am
Tolle Serie mit einem Sherlock Holmes, der kurzerhand in die Moderne transferiert wurde. Statt Pfeife mit Nikotinpflaster unterwegs, löst er kniffelige Fälle, genau so, wie es sich auch Sir Arthur Conan Doyle ausgedacht hätte. Spannendes Konzept. In wie weit die Serie sich an das Original anlehnt kann ich nicht beurteilen, weil ich nur 'Der Hund von Baskerville' als Buch gelesen habe. Allerdings spielt Benedict Cumberbatch den Detektiv so, wie man ihn sich auch als jungen Mann vorstellen könnte: genial, spitzfindig, arrogant, leicht überheblich mit einem genialen Kombinationsgeist gesegnet. Insgesamt eine hervorragende Serie, die ich auf jeden Fall weiter verfolgen werde.

am
Tolle Neu-Interpretation von Sherlock Holmes. Teilweise aber etwas in die Länge gezogen, zu langatmig und auf 1,5 Stunden Format gezogen.
Sherlock - Staffel 1: 4,4 von 5 Sternen bei 237 Bewertungen und 14 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Sherlock - Staffel 1

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Sherlock - Staffel 1":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Sherlock - Staffel 1 aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Serie mit Benedict Cumberbatch von Paul McGuigan. Film-Material © BBC.
Sherlock - Staffel 1; 12; 08.08.2011; 4,4; 237; 0 Minuten; Benedict Cumberbatch, Martin Freeman, Mark Gatiss, Joe Hall, Claire Cage, Joanna Burnett; Serie, Krimi;