Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Titanic 2 - Die Rückkehr Trailer abspielen
Titanic 2 - Die Rückkehr
Titanic 2 - Die Rückkehr
Titanic 2 - Die Rückkehr
Titanic 2 - Die Rückkehr
Titanic 2 - Die Rückkehr

Titanic 2 - Die Rückkehr

100 Jahre später. 400 Tonnen Eisen und Stahl. Nichts lässt dieses Schiff sinken.

USA 2010 | FSK 12


Shane Van Dyke


Bruce Davison, Marie Westbrook, Tamara-Michele, mehr »


Action, Thriller

1,7
58 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Titanic 2 - Die Rückkehr (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 87 Minuten
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Gag Reel, Trailer
Erschienen am:25.11.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Titanic 2 - Die Rückkehr (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 91 Minuten
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Gag Reel, Trailer
Erschienen am:25.11.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Titanic 2 - Die Rückkehr (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 87 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Gag Reel, Trailer
Erschienen am:25.11.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Titanic 2 - Die Rückkehr (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 91 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Gag Reel, Trailer
Erschienen am:25.11.2010
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Titanic 2 - Die Rückkehr in HD
FSK 12
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 87 MinutenProduct Placements
Regulär 3,99 €
Regulär 7,99 €
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:29.11.2013
Abbildung kann abweichen
Titanic 2 - Die Rückkehr in SD
FSK 12
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 87 MinutenProduct Placements
Regulär 2,49 €
Regulär 7,99 €
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:29.11.2013
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Titanic 2 - Die Rückkehr
Titanic 2 - Die Rückkehr (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Titanic 2 - Die Rückkehr

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Serie "Titanic-Verfilmungen"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Titanic 2 - Die Rückkehr

Von der nördlichen Polarkappe bricht ein gewaltiger Eisblock ab und verursacht einen Super-Tsunami. Der bedroht als erstes die Jungfernfahrt des aktuell modernsten Passagierkreuzers der Welt, getauft zum bevorstehenden Untergangsjubiläum auf den Namen 'Titanic II' und unterwegs auf derselben Route, die dem Vorgänger einst zum Verhängnis geriet. Ein Wettlauf gegen Zeit beginnt, Krisenstäbe tagen, doch die wahren Heldentaten begehen Menschen wie der toughe Rettungspilot James Maine (Bruce Davison) und seine an Bord befindliche schöne Tochter Amy (Marie Westbrook).

Film Details


Titanic II - 100 years later, lightning strikes twice.


USA 2010



Action, Thriller


Schiffe, Katastrophen




Titanic-Verfilmungen

Die Legende von Titanic - Mäusejagd auf der Titanic
Mäuse-Chaos unter Deck der Titanic
Die Geister der Titanic
Titanic - Geburt einer Legende
Titanic 2 - Die Rückkehr
Titanic - Antworten aus der Tiefe

Darsteller von Titanic 2 - Die Rückkehr

Trailer zu Titanic 2 - Die Rückkehr

Movie Blog zu Titanic 2 - Die Rückkehr

Filmtwins: Hollywoodblockbuster und ihre Zwillinge

Filmtwins

Hollywoodblockbuster und ihre Zwillinge

Hatten Sie auch schon mal das Gefühl, dass Ihnen ein Cover oder ein Titel sehr bekannt vorkam, nur konnten Sie sich nicht erklären, woran es liegt?...

Bilder von Titanic 2 - Die Rückkehr

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Titanic 2 - Die Rückkehr

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Titanic 2 - Die Rückkehr":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
So einen Schwachsinn hab ich noch nie gesehen! Der eine Stern ist noch zu gut! Null kann man leider nicht geben. In diesem Film kommen mehrere Filmfehler vor, schlechte Schauspieler, mieseste Computeranimation und -effekte, Story ist vorsichtshalber gar keine vorhanden und am Ende wo das Schiff sinkt wird zu alle dem auch das Bild noch derart dunkel, dass man kaum noch was erkennt!

Mein Tipp: im Regal lassen und was anderes nehmen!

am
So was grausames hab' ich ja lange nicht mehr gesehen ... keine Handlung, absolut unterirdische Qualität (heute MUSS man nicht mehr sehen, dass mehr als 50% des Films am Computer erstellt wurden - hier fällt es ständig ins Auge). TiPP. im Regal liegen lassen ....

am
Also von Titanic 2 habe ich mir in der Vorschau auf anderen Seiten eindeutig mehr versprochen. Der Anfang fängt auch richtig gut an, nur was dann alles folgt ist sehr Uninteressant und nicht sehenswert. Handlung und Verlauf des Films sind eher einschläfernd, da keine richtige spannung aufgebaut werden kann und wird. Ich empfehle daher, sich eher andere Filme anzuschauen, denn dieser Film ist nicht empfehlenswert.

am
So, nachdem ich mich jetzt auch mal durch den Streifen gewühlt habe, hier ein kleines Review von mir:

"Titanic" war schon nicht das Maß aller Dinge für mich, und vielleicht ist es genau das, was den STreifen doch noch relativ unterhaltsam für mich machte...aber der Reihe nach ;)


Was die Tricks angeht, wird hier riesengroßes Kino präsentiert. Und das meine ich so - wer die letzten 150 Jahre keinen Actionfilm gesehen hat, für den wird das Abenteuer regelrecht fetzig sein. Es knallt und zischt sogar einige Male ganz gut...betrachtet man den Film als Trash, ist er noch relativ ok...allerdings möchte ich mal ein paar der Szenen anschneiden, die den Film manchmal echt zu einem regelrechten "Feierfilm" gemacht haben (selbst im nüchternen Zustand, wohlgemerkt...)

Da hätten wir zunächst die Szene, die sich sicher an die Fans von Mario Barth richtet. Ich meine, man nimmt ja vieles hin als Filmkonsument, aber schon stark, da wissen die Frauen, dass es echt eng wird und dass es verdammich knapp wird und dass zu wenig Boote sind und so..und trotzdem haut eine allen Ernstes ein "Ich hab meine Handtasche vergessen!" heraus. Etwas verunsichert mich jetzt eigentlich nur die Frage, ob der Dialog eher als Parodie oder tatsächlich ernst gemeint war...

Und da sieht man mal was für ne Lusche MacGyver und Co. einfach sind...niemand, wirklich niemand kam meines Wissens danach auf die einfachste Idee, wie man eine Wunde verschließen kann - mit einer Kreditkarte!!! - Alles Versager, endlich erfährt man mal, wie mans richtig macht...!!!;)

Irre übrigens auch die Tricks außerhalb der grandiosen Computeranimation - zum Beispiel die James Cameron-Gedächtnisszene, wo anstatt Leo hol den Cabrio und Kate Winsel net (rum) ein Macho und ein viertklassiges Model um ihr Leben rennen - sie rennen wie einst Steve Austin und Jamie Sommers in ihren immerhin preisgekrönten Serien - allerdings tröpfelt es gerade mal von der Ecke, was natürlich die Panik absolut erklärbar macht..ich meine, in 20 cm tiefem Wasser hat man verdammt schlechte Karten, zu überleben...

Absolut herrlich auch ein Dialog, wo der Machotyp die Krankenschwester fragt, ob man oben die Stange anfassen kann und den Boden nicht bzw. wenn man das nicht tut, ob man dann auch gegrillt wird (unten lag die Miniaturversion eines Stromkabels, das gelegentlich winzige Blitze abgab)...diese Krankenschwester ist echt sowas von ungebildet, dass sie diesen mordswichtigen Aspekt ihres Studiums vergessen hat...!!

Und absolut goldig und nahezu oska...äh ich meine Goldene, ne was sag ich Himbeeren in allen Farben-würdig...die vom Machoarsch wunderbar gespielte Szene im Leo-Style a la "Ich bin zwar am sterben, aber ich laber trotzdem Scheiße, bis du mich am liebsten selbst unter Wasser ziehst" ;)

Und eine der besten Szenen hab ich doch glatt vergessen...die Erklärung, warum man nicht daran gedacht hat, dass sich das Unglück wiederholen würde..."Wir dachten einfach nicht, dass son Eisbergabriss uns von der Seite daherkommt..." - ja, ne ist ja klar, dass man an solche abwegigen Möglichkeiten einfach nicht gedacht hat..:-D


Also mit mehr solcher Szenen wäre es ein irres Trashvergnügen gewesen...leider schmälern die schwachen Tricks und das desaströse Schauspiel sowie etliche Längen das etwas zweifelhafte Vergnügen doch enorm - mit gutem Willen und einem Hang fürs Desaströse könnte man viell. knapp 2,5 Sterne geben ;)

am
Größter Schwachsinn aller Zeiten!!! So einen Mist hab ich schon lange, besser gesagt noch nie gesehen. Ist dieser Film (darf man das so nennen?) überhaupt im Kino gelaufen?

am
Na ja - wer den orginalen kennt sollte sich den 2. Teil sparen!!! Schlechte Grafik der Titanic. Geht zum Glück nur 90 Minuten!!!

am
Die Spezialeffekte sind unterirdisch, die Darsteller auch nicht besser und der Plot ist so erfinderisch, als würde man in diesen Tagen eine Taxi ersinnen, welches mit Pferden und Kutschen konstruiert ist. Weshalb bekommt dann TITANIC 2 – DIE RÜCKKEHR ganze 1,90 Sterne?? Weil das Alles wieder mal so schlecht ist, daß es einfach Spaß macht das Trash-Ergebnis zu betrachten. Man hat eigentlich nicht den Drang abzuschalten, sondern hofft daß die Riesenwelle alsbald diesen Titanic-Nachbau in den Orkus spült. Und vor allem: Kann der Typ mit den vier Mädels im Arm ein Held sein/werden?? Die Antwort auf diese essentielle Frage hat mitunter mehr Spannung, als so mancher Hochglanz-Katastrophenfilmklassiker.

am
Der Platz für eine Kritik kann in diesem Fall nicht ausreichen, denn man muss zunächst eines verstehen: Dieses ist ein absichtlich trashig erstellter Billigstreifen, der nur dem Guilty Pleasure dient. Er ist somit praktisch aus zweierlei Sicht zu bewerten. Als Film im Sinne eines solchen ist das natürlich eine Nullnummer. Die Handlung ist hanebüchen und die Tricks sind unterste Schublade. 0 Sterne, ohne Frage. Als Trashspektakel mit Lachfaktor unter Kumpels muss man aber sagen, dass man sich nicht eine Sekunde gelangweilt hat. Die schlechten Tricks sind bereits lächerlich, die Story ist es sowieso, die Darsteller sind unterirdisch und ein Regiefehler jagt den nächsten...aber genau das macht inzwischen den Reiz dieser Billigfilme aus. Man könnte sich beömmeln, wenn man als Drehort für den Maschinenraum offensichtlich ein Gebäude aus Beton ausgesucht hat. Kreditkarten als Pflaster? Und somit geht man auf spaßige Fehlersuche und wird dabei sogar noch blendend unterhalten. Aber nur, wenn man sich bewusst ist, dass es sich hier um absichtlichen Mumpitz handelt. Ansonsten dürfte man allein den Filmtitel "Titanic II" als verlogene Frechheit abtun, denn dies ist (oh Wunder) gar keine Fortsetzung des DiCaprio Hits, sondern der Name des Schiffes. Von der ersten Minute an ist also klar, was passieren wird.
Fazit: Funfilm aus der untersten Schublade mit vielen absurden Ideen, dass es schon wieder gut ist. Aus dem Lachen kommt man nicht heraus und wird kurzweilig unterhalten.

am
Der Film gehört in die Kategorie Geldverschwendung, er ist schlecht am Computer bearbeitet worden, das Schiff wirkt richt künstlich ins Wasser animiert.Die Schauspieler =q Kurz um reine Zeitverschwendung

am
Eine absolute Zumutung, solche Produzenten müsste man verklagen Resourcen für einen solchen Schwachsinn zu verbrauchen! Ein 100% iges No-Go!

am
Größter Schwachsinnigster Film aller Zeiten,die Hälfte des Films könnte man sagen,Abgedubelt vom ersten Titanic-Film den mit Leonardo de Cap...!Kleine Mini U-Boote als Rettungsboote,so ein Schwachsinn hab ich in keinen anderen Filmen gesehen.Noch blöder war die Szene,als die beiden im Schrank eingespeert waren,normaler Tauchanzug und das im eisigem Atlantik...Haaalllooo--ein einfacher Tauchanzug kann man biß zu einem gewissen Kältegrad anziehen,man man man weg mit dem Film am besten in den Schreeder!!!
Titanic 2 - Die Rückkehr: 1,7 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Titanic 2 - Die Rückkehr

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Titanic 2 - Die Rückkehr":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Titanic 2 - Die Rückkehr aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Bruce Davison von Shane Van Dyke. Film-Material © New Age 21.
Titanic 2 - Die Rückkehr; 12; 25.11.2010; 1,7; 58; 0 Minuten; Bruce Davison, Marie Westbrook, Tamara-Michele, Amy Smith, Ricca Ayon, David Dustin Kenyon; Action, Thriller;