Black Dynamite

Er ist supercool, er ist unerreichbar, er ist... Black Dynamite.

Nachdem 'The Man' seinen Bruder getötet hat, ist der Ex-CIA-Agent und Vietnam-Veteran 'Black Dynamite' (Michael Jai White) stinksauer. Als der Obergangster noch dazu ... mehr »
Nachdem 'The Man' seinen Bruder getötet hat, ist der Ex-CIA-Agent und Vietnam-Veteran ... mehr »
USA 2009 | FSK 16
121 Bewertungen | 11 Kritiken
2.74 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Black Dynamite
Black Dynamite (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 81 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:02.06.2010

Blu-ray

Black Dynamite
Black Dynamite (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 84 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Soundtrack, BD-Live, Trailer
Erschienen am:02.06.2010

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Black Dynamite
Black Dynamite (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 81 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:02.06.2010

Blu-ray

Black Dynamite
Black Dynamite (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 84 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Soundtrack, BD-Live, Trailer
Erschienen am:02.06.2010
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Black Dynamite
Black Dynamite (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Black Dynamite
Black Dynamite (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungBlack Dynamite

Nachdem 'The Man' seinen Bruder getötet hat, ist der Ex-CIA-Agent und Vietnam-Veteran 'Black Dynamite' (Michael Jai White) stinksauer. Als der Obergangster noch dazu gepanschten Malt-Liqueur vertreibt und Smack an die Kinder der Straße vercheckt, platzt endgültig die Hasskrawatte. Und das heißt bei Black Dynamite absolut nichts Gutes. Er beschließt, kräftig aufzuräumen und Black Dynamite wäre nicht Black Dynamite, wenn er das nicht mit seinem perfekten Kung-Fu und aller Waffengewalt regeln würde. Dabei deckt er eine Verschwörung unvorstellbaren Ausmaßes auf, der nur Black Dynamite gewachsen sein kann. Ein echter Held, der Beschützer der Straße, ein schwarzer Ritter! Klar, dass ihm auch die Frauen scharenweise zu Füßen liegen.

FilmdetailsBlack Dynamite

Black Dynamite - He's super bad. He's outta sight. He's Black Dynamite.
USA 2009

TrailerBlack Dynamite

Blog-ArtikelBlack Dynamite

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderBlack Dynamite

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenBlack Dynamite

am
ungeprüfte Kritik
Fake-Werbung vor dem Hauptfilm? Klar, so was gab’s schon bei „Tropic Thunder“. Absichtlich flackernder Bilder, dilettantische Schnitte, vergilbtes Filmmaterial und überzogene Figuren und Dialoge? Ja, dass erinnert stark an „Grindhouse“ und tatsächlich kann man „Black Dynamite“ mit dem Tarantino/Rodriguez –Projekt vergleichen, denn „Black Dynamite“ ist wie seine Kollege der Versuch das pure Genrekino der Bahnhofkinos der 1970er Jahre einzufangen. Mit einemgroßem Unterschied: Der schwarze Sprengstoff gelingt es wesentlich leichter, mit einer spielerischen Lässigkeit den Look der damaligen Zeit wiederzugeben. Dazu versteht sich „Black Dynamite“ nicht nur als Hommage sondern auch als Parodie. Diese Dynamik, die dem „Grindhouse“ fehlte, weil seine Macher zu verbissen versucht haben auch wirklich alles stilvoll zu gestalten, macht aus dem Film von Scott Sanders eine augenzwinkernde Liebeserklärung als die alten Blaxploitation-Movies, die Klassiker wie „Shaft“ und Trashperlen wie „Blacula“ hervorbrachten. Gewiss wiederholt sich „Black Dynamite“ in seinen Späßen und so mancher gut gemeinte Gag wäre selbst in den 1970er Jahren schlecht aufgehoben gewesen, aber im Gesamtbild ist der Film einfach nur stimmig und sehr amüsant, vor allem wenn die netten, kleinen Details achtet und weiß welche Bedeutung Blaxploitation damals hatte.
am
ungeprüfte Kritik
Also Leute: Schlaghose raus, Oberlippenbart angeklebt und rein ins Vergnügen. Der Film strotzt nur so vor Genre-Action und coolen Macho Sprüchen! ;-) Denkt dran: Black Dynamite ist wie die Pik As: SCHWARZ!
am
ungeprüfte Kritik
Ein netter Filmspaß, der sich selbst nicht ernst nimmt. Gegenüber Actionfilmen moderner Schule hat Black Dynamite einen entscheidenden Vorteil: Hier gehören noch Kamerastative zur Kinoausrüstung. Kein Kopfweh durch eine progressiv herumwackelnde Handkamera :-)
Einen Punkt mehr würde ich gern verteilen, wenn die BluRay einen normalen Kontrastumfang hätte. Hier aber ist alles schwarz. Dunkle Frisuren sind tiefschwarze Silhouetten. Black ist beautiful ;-)
am
ungeprüfte Kritik
Original 70er-Blaxploitation? Oder nachgemacht und verhohnepiepelt? Oder Hommage? Oder einfach nur Haudrauffilm? Auf jeden Fall großes Vergnügen.
am
ungeprüfte Kritik
Im Grunde ist „Black Dynamite“ eine liebevolle Hommage und eine brilliante Beobachtung der damaligen Blaxploitation-Welle. Da gibt es -absichtlich- das obligatorische Mikrophon im Bild oder Anschlussfehler wie den einer Träne im Auge, die mal da ist und mal nicht. Das und vieles, vieles mehr, lässt den Zuschauer wirklich schmunzeln. Die Kostüme sind detailiert, es gibt altmodische Filmtricks und das Bild ist ab und an recht grieselig...moment...gehört das auch wirklich so? Es passt zwar ins Bild dieses Retro-Streifens, aber teilweise scheinen mir die etwas schneeigen Aufnahmen eher ein technisches Versagen zu sein. Eine BluRay hätte da besseres verdient. Sei es drum, der gute Wille der Filmemacher ist durchaus spürbar und möglicherweise wird das Ding tatsächlich Kult. Gereicht hat es mir aber nicht, denn bei aller Versessenheit zum Detail wurde ganz vergessen, dem Film ein eigenes Leben zu geben. Er persifliert und parodiert die alten Regietechniken, das Overacting und die Filmfehler genüsslich, unterhält aber selbst viel zu wenig. Die Story kommt mühselig in Fahrt und kann nicht so recht überzeugen. Nur müde einen Insidergag an den nächsten reihen reicht nicht aus. Das Gesamtpaket muss Spaß machen. Ebenso enttäuscht mich der Sekunden-Auftritt von Charmane Star, deren Teilnahme mein eigentlicher Leihgrund war. Wer wissen möchte, woher ich die Dame kenne, der sollte mal googeln...ich schäm mich sonst ;-) Fazit: Perfekt gemachter Retrofilm, der es aber nicht schafft, eine solch coole Granate zu werden, wie die Filme, die er parodiert. Das gelingt ihm vielleicht erst im Laufe der Zeit.
am
ungeprüfte Kritik
Filme die die Welt nicht braucht,man fühlte sich in die 70er zurückversetzt,und ich frage mich immer warum sind die Schwarzen immer gekleidet wie Weihnachtsmänner.
das einzig gute an dem Film ist die Länge
am
ungeprüfte Kritik
So, Retro-Welle, Grindhouse hin oder her, während sich Rodriguez und Tarantino mit MACHETE noch Zeit lassen, verkürzt dieser Streifen das Warten. Allerdings hat mich der parodistische Charakter des Films eher gestört. Gewollte Logiklöcher, Anschlußfehler, ins Bild reichende Mikrophone - alles dass ist schön und gut. Doch die unfreiwillige Komik der alten Blaxploitationers wird hier ersetzt durch ein wenig zu gewollten Humor. Dann doch lieber die Originale...
am
ungeprüfte Kritik
Mann muss schon wirklich ein Super Harter Fan der 70er sein um sich diesen Film länger als 10 min anzutun. Auch wenn es als Parodie auf die Unvollkommenheit und Naivität der 70er Filme gedacht ist, der richtige Sinn erschließt sich mir nicht. Nach 10 min war dieses Filmexperiment für mich zu ende und ich hab mich geärgert diesen Film bestellt zu haben.
Diesen Film mit der Art von Quentin Tarantino zu vergleiche ist schon sehr vermessen. Da liegen Welten dazwischen.

Wie gesagt wer ein Hartes Fell und einen 70er Jahre Fetisch hat kann diesen Film gern anschauen. (Nehmt aber keine Freunde mit dazu, sonst könnte es sein das Ihr mit Popcorn erschossen werdet.)
am
ungeprüfte Kritik
Nee, also wirklich. Den Film kann man sich wohl nur ansehen, wenn man die Filme der 70er auswendig kennt und die Parallelen erkennt. Allen anderen sei gesagt: Völlig unnötig, dieser Film. Ist nicht witzig (außer der einen Stelle, wo das Mikrofon von oben sichtbar ins Bild ragt und der Schauspieler irritiert reagiert). Habe nach 15 Minuten abgeschaltet.
am
ungeprüfte Kritik
Eigentlich ein guter Ansatz. Die Umsetzung ist derart neben den Spur, dass einfach kein Funken überspringt.
Ist einfach wie ein drittklassiger 70er Film. Die notwendige Transferleistung zu einer Parodie fehlt leider. Einzelne gute Ansätze verschwinden gleich wieder im Murks der folgenden Szenen. Schade.
am
ungeprüfte Kritik
Das geht gar nicht......im Gegensatz zu den anderen haben wir es 30 Minuten ausgehalten...er war aber die reinste Folter....weder gute Action noch eine gute Kömödie...einen schlechteren Film habe wir lange nicht mehr gehabt auch wenn man die 70er noch so liebt....
Der Film Black Dynamite erhielt 2,7 von 5 Sternen bei 121 Bewertungen und 11 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateBlack Dynamite

Deine Online-Videothek präsentiert: Black Dynamite aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Michael Jai White von Scott Sanders. Film-Material © LEONINE.
Black Dynamite; 16; 02.06.2010; 2,7; 121; 0 Minuten; Michael Jai White, Chris Spencer, Brittney Sorensen, Mike Starr, Edwina Snowden, Larnell Stovall; Action, Komödie;