Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Das schwarze Herz

Mit jedem Schlag dem Tode näher.

Großbritannien, USA 2009 | FSK 18


Michael Cuesta


Josh Lucas, Victor Franko, John Franchi, mehr »


18+ Spielfilm, Horror, Thriller

2,9
178 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Das schwarze Herz (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 89 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.12.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Das schwarze Herz (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 92 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.12.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Das schwarze Herz (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 89 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.12.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Das schwarze Herz (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 92 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.12.2009
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Das schwarze Herz in HD
FSK 18
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:27.10.2017
Abbildung kann abweichen
Das schwarze Herz in SD
FSK 18
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:27.10.2017
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Das schwarze Herz
Das schwarze Herz (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Das schwarze Herz

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Das schwarze Herz

Terry Bernard (Josh Lucas) ist alleinstehender Vater, der sich um seine zehnjährige Tochter kümmert während sich sein Körper von der kürzlich erfolgten Herztransplantation erholt. Das Spenderherz wird vom Körper gut angenommen, doch bald beginnen seltsame Dinge zu passieren. Das Herz birgt ein dunkles Geheimnis und führt ihn auf einen gefährlichen Rachefeldzug. Er muss das Rätsel lösen, doch die Zeit rennt ihm davon.

Film Details


Tell-Tale - Truth lies a heartbeat away.


Großbritannien, USA 2009



18+ Spielfilm, Horror, Thriller


Mystery, Edgar Allan Poe, Organhandel



Darsteller von Das schwarze Herz

Trailer zu Das schwarze Herz

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in DeutschSD
1:06 Min.
Das schwarze Herz Trailer
Video 1
Trailer in EnglischSD
3:14 Min.
Das schwarze Herz Trailer
Video 2

Bilder von Das schwarze Herz

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Das schwarze Herz

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Das schwarze Herz":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Das schwarze Herz" mixt eine Horrorgeschichte die direkt von Edgar Allan Poe stammen könnte, mit den Stilmitteln des modernen Thrillers. Das Resultat ist ein zünftiger Thriller mit ein paar Brutalitäten und einer ganz großen Schwäche, denn so richtig erstaunlich ist der Handlungsverlauf des von Tony und Ridley Scott produzierten Films nicht. Alles was passiert, ist nicht sonderlich überraschend und die Ausflüge ins Genre des Folterhorrors bringen auch eher wenig Abwechslung. Dennoch ist die Geschichte recht rund, gewiss nicht sonderlich originell aber sie funktioniert, was "Das schwarze Herz" zu einem annehmbaren Thriller macht, beim dem qualitativ noch viel Raum nach oben da wäre.

am
Langsam mag ich selbst nicht mehr schreiben, aber es passt halt viel zu oft: da wäre mehr drin gewesen! Die Story ist altbekannt, aber immernoch eine gute Grundlage für spannende Filme. Hier jedoch nicht. Es kommt schlicht keine Spannung auf. Die Darsteller sind durchweg klasse. Ich finde sie gut gewählt und überaus sympathisch. Sie werden bloß nicht sonderlich gefordert. Der Film macht den Eindruck, als wären etliche Minuten der Schere zum Opfer gefallen. Viele Elemente sind nur schwer zu verstehen und erschließen sich einem nicht sofort. Bestes Beispiel ist die Beziehung der beiden Hauptdarsteller (männlich und weiblich).
Was die FSK 18 Freigabe angeht; ein Witz. Aber es ist halt wie es ist. Geht es um das Thema Rache, dann kennt man hierzulande kein Erbarmen. Der Gewaltgrad rechtfertigt höchstens eine 16er Freigabe. Also Horror- und Splatterfans -> Finger weg!

am
Ich schliesse mich den meisten Kommentatoren hier an. An sich kein schlechter Film, in den meisten Szenen einfühlsam rübergebracht, mit guten Schauspielern und einer spannenden Stimmung und Optik, so weit so gut.
Was mir überhaupt nicht gefallen hat, waren die Horrorszenen, diese waren total daneben und passten nicht zum Gesamtbild des Filmes. Einige subtilere und weniger wirre Szenen hätten den Film insgesamt stimmiger erscheinen lassen, schade.

am
"Das schwarze Herz" ist ein durchschnittlicher Thriller, welcher mit ein paar Horrorelementen angereichert wurde. Der Erzählstil ist eher gemächlich und die Story wird größtenteils recht einfach und unspektakulär erzählt. Dabei hält sich dann auch die Spannung etwas in Grenzen. Die Optik kann sich sehen lassen und die düstere Grundstimmung ist eindeutig ein positver Aspekt des Films. Die eingestreuten Gewaltszenen gehen in Ordnung, sie machen den Film aber nicht unbedingt besser. Die Darsteller machen ihre Sache ganz ordentlich.

"Das schwarze Herz" ist ein Thriller, der für mittelmäßige Unterhaltung sorgt und lediglich mal was für zwischendurch ist.

5 von 10

am
einige Szenen waren sehr Brutal "gefilmt" , die Story war aber echt super , am Ende wars sogar ein kleines mulmiges Gefühl was blieb und nochmal ein Highlight mein Gedanke " Ja das habe ich geahnt" und so ists dann auch ausgegangen .. mehr verrate ich nicht:-)

das Herzklopfen das Ihn so antreibt mit zu hören = klasse


ich mochte den Film , wers weniger blutig mag , nehme die 16er Version

am
Das Schwarze Herz ist eine Horror Geschichte von Edgar Allan Poe ,
Die hier zu einen guten Thriller umgesetzt worden ist mit guten
Darstellern .
Der Zuschauer spürt denn Bösen Herzschlag förmlich der denn
Hauptdarsteller immer weiter anzutreiben mag .
Der Film Das Schwarze Herz ist kein Harter Splatterfilm aber
Er hat eine ganz eigene Atmosphäre für mich Absolut sehenswert .

am
Hart, sehr hart! Denn realistisch (rübergebracht) und nur für hartgesottene Horrorfans leichte Kost. Es gibt vllt keine großen (unnötigen, nicht nachvollziehbare) Wendungen, aber alles vorhersehbar? Naja. Für mich ein bemerkenswerter Film zu einem interessanten Thema. PS: Alle, für die die Handlung rein fiktiv ist, sollten sich mal mit wissenschaftlichen Untersuchungen zu diesem Thema befassen.

am
Ja, die Geschichte gab es schon in diversen Ausführungen: Fremdes Gehirn, fremde Hand, fremde Organe...
Dennoch nicht schlecht so ein Thema noch mal neu aufleben zu lassen, aber irgendwie reißt einen der Film trotz der Thematik nicht richtig mit.

Übrigens nichts für schwache Nerven: Es gibt arg brutale Szenen im Film, die sehr glaubhaft wirken und daher noch schlimmer erscheinen...

am
für mich ist der film zu 99% ein thriller! 1% verschenke ich grosszügig dem horror.
die bilder sind 1a, die kameraführung total genial. als ob man ein paradebeispiel für das medium BLUE RAY abliefern sollte.
die handlung ist bis auf eine ausnahme vorhersehbar, nämlich die, des endes!

die 4 sterne spende ich, weil mir das rundumpaket gefallen hat.

der sound kommt ebenfalls sehr gut, allerdings zuwenig im DTS-BEREICH. aber ausnahmsweise hat mir das gefallen. diesmal keine nervtötenden schreie, oder musik, die plötzlich daherkommt, dass einem die socken wegfliegen.
alles sehr seicht.

okay,... viel spass bei dem film!

am
Mehr Thriller als Horror, de Horrorelemente halten sich in Grenezn und beschränken sich auf die letzten 15 Minuten. Gut gemachter, spannender Thriller mit Elementen des film noir. Die Wendungen überraschen und der Zusehner wird mehrmals überraschtg gegen Ende zweimal zumindest. Logik darf man allerdings nicht erwarten, Nicht unbedingt tiefgängig, aber spannend, und für ein entspannendes Filmvergnügen geeignet. Sehenswert!

am
Auch wenn die Story nicht wirklich neu ist und schon der ein oder andere ähnliche Streifen existiert, so bleibt die Idee dennoch hochinteressant. Leider konnte TELL TALE - DAS SCHWARZE HERZ meine hoffnungsvollen Erwartungen nicht erfüllen. Der Handlungsverlauf entspricht einer unzufrieden Flickschusterei. Zudem ist der Stil der Inszenierung derart komisch, dass auch jegliche Ausrede auf Kunstfreiheit nicht mehr wirklich greift. Es bleiben 2,30 transplantierte Sterne auf Rhode Island.

am
Eine recht originelle Geschichte total verhauen , so würde ich den Film umschreiben.
Der Film ist vollkommen langweilig und durchweg vorhersehbar. Es gibt (bis auf den Schluss und der ist auch noch schlecht) keine einzige überraschende Wendung oder ähnliches. Null Tempo in der erzählweise. Hinzu kommt das die Story auch noch total lächerlich rüber gebracht wird. Lange nicht mehr so einen schwachen Film gesehen.
Und warum der Film ab 18 ist würde ich auch gerne mal wissen?

am
Langeweile Pur.
Die Idee ist gut die Umsetzung total daneben. Der Film quält vor sich hin, man weiß schon vorher wie die Geschichte ausgeht, Null Spannung - ab in die Tonne

am
Leider bin ich nicht so begeistert wie meine Vorredner. Finde die Geschichte echt wirr und eher lahm erzählt. Große Spannung will hier nicht aufkommen weil man immer gleich weiß wie es weiter geht.
Das schwarze Herz: 2,9 von 5 Sternen bei 178 Bewertungen und 14 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Das schwarze Herz aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre 18+ Spielfilm mit Josh Lucas von Michael Cuesta. Film-Material © SquareOne.
Das schwarze Herz; 18; 22.12.2009; 2,9; 178; 0 Minuten; Josh Lucas, Victor Franko, John Franchi, Vincent J. Earnshaw, Cassandre Fiering, Keith Fluker; 18+ Spielfilm, Horror, Thriller;