Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "barde" aus

31 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Vom Lokführer, der die Liebe suchte...
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 02.05.2021
    In diesem Spielfilm wird tatsächlich nicht gesprochen! - Und es funktioniert. Toll! Wenn man sich auf die etwas bedächtige Erzählweise einlässt, ist es ein toller Film! Interessant auch das "Making Of".
  • Das perfekte Geheimnis
    Komödie, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 24.04.2021
    Wie macht man einen erfolgreichen Film? Man nehme eine nette Idee, platziere diese in ein wohlhabendes, modernes und politisch-korrektes Umfeld, stylt das richtig gut durch (z.B. durch die farblich abgestimmte Garderobe der Protagonisten oder die dazu passende hippe Wohnung), lasse coole bekannte Schauspieler Wörter wie "Schwanz" sagen....und schon sind die Meisten aus dem Häuschen! Gut ist der Film damit aber noch lange nicht - realistisch, mit einem Schuss Tiefgründigkeit, lustig oder dergleichen schon mal gar nicht. Wer´s mag, soll es sich anschauen; ich habe mich durchgequält. Dass so ein schlechtes Drehbuch aber noch gefördert wird, ist eine Frechheit und sagt leider viel aus.
  • Ruf der Wildnis
    Basierend auf dem legendären Roman von Jack London.
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 14.03.2021
    Ein Hunde-Animationsfilm der eher unrealistischeren Art - meiner Meinung nach nur für Kinder und Jugendliche geeignet. Abenteuer? Nur für absolute Hundefans und das natürlich animiert. Interessante Handlung? Schöne, echte Landschaften? Fehlanzeige. Nichts für echte Jack London-Fans.
  • The Last Survivors
    Abenteuer, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 18.10.2020
    Filmisch gut gemacht, ansonsten ohne Tiefgang und Überraschungen. Für Endzeit-Fans vielleicht ein Muss, ansonsten besser was anderes machen oder schauen.
  • Alexander Newski
    Kriegsfilm, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 11.10.2020
    Der Film taugt lediglich als Anschauungsmaterial für Propagandafilme; hierzu auch das kurze Interview auf der DVD schauen. Filmisch gut umgesetzt, aber letztlich langweilig.
  • Die Bibel - Thomas
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 28.04.2020
    Leider wieder ein Bibelfilm, der sich wenig an die Evangelien hält und statt dessen mit einer eigenen, stellenweise wenig plausiblen, Geschichte daherkommt. Neben Jerusalem als kleine Burg überzeugen Ausstattung und Schauspieler.
  • Britt-Marie war hier
    Es ist nie zu spät für ein neues Leben.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 06.03.2020
    Ein toller Film! Er ist zwar absolut langweilig und vorhersehbar, dafür aber absolut modern und bis in die Haarspitzen politisch korrekt.
  • Pan Tau
    Serie, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 25.08.2019
    Ein modernes Märchen. Nostalgie pur. Aus meiner Sicht sehr gelungen und immer noch sehenswert. Dass es nicht so schnell und oberflächlich wie viele neue Kindersendungen daherkommt, ist im nachhinein gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlecht. Pan Tau sieht eben mit Kinderaugen und das Leben der Kinder wird noch kindlich dargestellt - gut so! Für denjenigen, der ein Blick dafür hat, werden auch sehr interessante Seitenhiebe auf die Erwachsenen angebracht. Wie z.B. der Ballon in Zeiten des Kalten Krieges, Frosch gegen Computer oder neben dem sehr deutlichen Ende (das mir jedoch nicht gefällt) viele andere.
  • 24 - Staffel 1
    Thriller, Serie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 27.12.2018
    Ein stellenweise unglaubwürdiger und rein effektehaschender Plot ohne Tiefgang. Die sehr guten Kritiken hier und auch anderswo kann ich mir in erster Linie nur mit der Spannung und der neuen Aufmachung erklären. Ok, ab etwa der Mitte der Staffel wird es etwas besser, aber eine Empfehlung kann ich definitiv nicht aussprechen. Nervig finde ich die extreme political correctness und die ständigen und peinlichen Versprechen von Bauer seiner Familie gegenüber; aber immerhin sind alle nach 24 Stunden ohne Schlaf, Essen und Trinken noch fit.
  • Felon
    Keine Regeln. Keine Hoffnung. Kein Entkommen.
    Drama, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 10.11.2018
    Nachdem die allermeisten eine positive Kritik geschrieben haben, muss ich doch meine Beurteilung loswerden: Mit allem Wohlwollen ist dies ein Film mit mittelmäßiger Qualität und auch Unterhaltungswert. Das einzig Positive ist die der Wirklichkeit wohl nah kommende Beschreibung der Situationen in Extremgefängnissen - aber hier empfiehlt sich definitiv eher eine Doku. Ansonsten: schwache Story, versuchte Herstellung von Spannung durch zittrige Hände des Kammeramanns und Cutters und vorhersehbarer Schluss. Dass dieser jedoch wieder Gewalt verherrlicht....naja... :-(
  • Die Kammer
    Die Zeit läuft.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 13.05.2017
    Hölzerne Umsetzung, leblos und vollkommen ohne Pfiff und Tiefgang. Das sieht laut Wikipedia Grisham übrigens ähnlich (vom dem ich ein Buch kenne, und das ist sterbenslangweilig). Hackman wie immer mit viel Präsenz. Sonst kaum Positives zu berichten.
  • Das schwarze Herz
    Mit jedem Schlag dem Tode näher.
    18+ Spielfilm, Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "barde" am 05.03.2017
    Hart, sehr hart! Denn realistisch (rübergebracht) und nur für hartgesottene Horrorfans leichte Kost. Es gibt vllt keine großen (unnötigen, nicht nachvollziehbare) Wendungen, aber alles vorhersehbar? Naja. Für mich ein bemerkenswerter Film zu einem interessanten Thema. PS: Alle, für die die Handlung rein fiktiv ist, sollten sich mal mit wissenschaftlichen Untersuchungen zu diesem Thema befassen.