Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Zwischen Pankow und Zehlendorf

Frei nach Motiven des Romans 'Wenn ich kein Vogel wär' von Rita Kuczynski.

Deutschland 1991


Horst Seemann


Susanne Bormann, Corinna Harfouch, Kathrin Ackermann, mehr »


Drama, Deutscher Film

2,3
3 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Zwischen Pankow und Zehlendorf (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:IceStorm Entertainment
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Biographien, Filmographien, Dokumentation, Trailer
Erschienen am:15.10.2007
Zwischen Pankow und Zehlendorf
Zwischen Pankow und Zehlendorf (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Zwischen Pankow und Zehlendorf
Zwischen Pankow und Zehlendorf (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Zwischen Pankow und Zehlendorf
Zwischen Pankow und Zehlendorf
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Zwischen Pankow und Zehlendorf
Zwischen Pankow und Zehlendorf (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Zwischen Pankow und Zehlendorf
Zwischen Pankow und Zehlendorf (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Zwischen Pankow und Zehlendorf

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Zwischen Pankow und Zehlendorf

Musik ist für sie wie die Luft zum Atmen. Ein Leben ohne ihr Klavier kann sich Susanne (Susanne Bormann) nicht vorstellen. Die Elfjährige wohnt mit der älteren Schwester und der Mutter Isolde (Corinna Harfouch) in Pankow. Auch acht Jahre nach Kriegsende ist der Bezirk noch immer schwer von den Bombeneinschlägen gezeichnet ist. Die Mutter schuftet Tag und Nacht - doch voller Überzeugung - für den Wiederaufbau und die Errichtung eines 'gerechten Systems' im Osten. Da bleibt wenig Zeit für die Kinder. Deshalb fährt Susanne zu Großmutter Nora (Kathrin Ackermann), selbst Sängerin und wohlbetucht Dame - ins westliche Zehlendorf, um ihren Musikunterricht wahrzunehmen. Unbeschwert pendelt das begabte Mädchen zwischen den beiden Welten. Da kehrt Vater Emil (André Hennicke) aus der Gefangenschaft zurück. Für die Schwestern ist er ein Fremder. Traumatisiert vom Erlebten, versucht er, die Bilder des Krieges im Alkohol zu ertränken, überträgt seine Ängste auf Frau und Kinder und ändert deren Alltag völlig. Vorbei ist es mit den Kinderspielen, vorbei auch die Zeiten des Klavierspielens für Susanne. In dem verzweifelten Kind reift ein Plan.

Film Details


Zwischen den Zeiten - Filme aus der Wende: Zwischen Pankow und Zehlendorf


Deutschland 1991



Drama, Deutscher Film


Berlin, Klavier, Familie, 40er Jahre


Darsteller von Zwischen Pankow und Zehlendorf

Trailer zu Zwischen Pankow und Zehlendorf

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Zwischen Pankow und Zehlendorf © IceStorm Entertainment

Cover

Film Kritiken zu Zwischen Pankow und Zehlendorf

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Zwischen Pankow und Zehlendorf":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreiben Sie die erste Kritik!

Ihre Online Videothek präsentiert: Zwischen Pankow und Zehlendorf aus dem Jahr 1991 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Susanne Bormann von Horst Seemann. Film-Material © IceStorm Entertainment.
Zwischen Pankow und Zehlendorf; 12; 15.10.2007; 2,3; 3; 0 Minuten; Susanne Bormann, Corinna Harfouch, Kathrin Ackermann, André Hennicke, Roland Kuchenbuch, Klaus Hecke; Drama, Deutscher Film;