Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der Jane Austen Club Trailer abspielen
Der Jane Austen Club
Der Jane Austen Club
Der Jane Austen Club
Der Jane Austen Club
Der Jane Austen Club

Der Jane Austen Club

Man muss die Bücher nicht kennen, um im Club zu sein.

USA 2007 | FSK 0


Robin Swicord


Amy Brenneman, Kathy Baker, Maggie Grace, mehr »


Drama

3,2
255 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Der Jane Austen Club (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 101 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation, Entfallene Szenen, Filmpremiere, Trailer
Erschienen am:26.06.2008

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Der Jane Austen Club (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 105 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital True-HD 5.1, Englisch Dolby Digital True-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Audiokommentare, Hinter den Kulissen, Filmpremiere, Trailer
Erschienen am:26.06.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Der Jane Austen Club (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 101 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 30%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation, Entfallene Szenen, Filmpremiere, Trailer
Erschienen am:26.06.2008

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Der Jane Austen Club (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 105 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 30%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital True-HD 5.1, Englisch Dolby Digital True-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Audiokommentare, Hinter den Kulissen, Filmpremiere, Trailer
Erschienen am:26.06.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der Jane Austen Club
Der Jane Austen Club (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Jane Austen Club
Der Jane Austen Club (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Der Jane Austen Club

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Jane Austen Club

Sylvia (Amy Brenneman) wird nach langen, scheinbar glücklichen Ehejahren plötzlich von ihrem Mann verlassen. Ihre Freundin Bernadette (Kathy Baker), eine starke Frau, die ihr Leben nach eigenen Regeln lebt, organisiert daraufhin einen Buchclub, um der Verzweifelten dabei zu helfen, wieder auf andere Gedanken zu kommen. Fünf Frauen treffen sich einmal im Monat, um über eines von Jane Austens Büchern zu diskutieren. Neben Bernadette und Sylvia sind das Sylvias lesbische Tochter Allegra (Maggie Grace), die eigentlich nur ihre Mutter über den Verlust hinwegtrösten will, die junge Lehrerin Prudie (Emily Blunt), die in einer unglücklichen Ehe lebt, sowie Sylvias Single-Freundin Jocelyn (Maria Bello), die den einzigen Mann mit in den Club bringt: Grigg (Hugh Dancy), der insgeheim hofft, durch den Buchclub bei Jocelyn landen zu können. Als die Gruppe nach und nach die einzelnen Werke von Austen durchgeht, entwickelt sich das Liebesleben eines jeden Beteiligten parallel zu den Geschichten Austens. Unbewusst sucht sich jeder die Plots und Charaktere aus, die dem eigenen Leben ähneln und projiziert seine Wünsche, Sorgen und Hoffnungen in die Bücher hinein.

Film Details


The Jane Austen Book Club - You don't have to know the books to be in the club.


USA 2007



Drama


Jane Austen, Emanzipation, Literatur



07.02.2008


34 Tausend



Darsteller von Der Jane Austen Club

Trailer zu Der Jane Austen Club

Movie-Blog zu Der Jane Austen Club

Emily Blunt hat Heimweh: Trotz Liebesnest in L.A. lieber London als Hollywood

Emily Blunt hat Heimweh

Trotz Liebesnest in L.A. lieber London als Hollywood

Schön, erfolgreich und doch niedergeschlagen in Los Angeles? Die Golden-Globe-nominierte Emily Blunt ist verliebt, verlobt - aber eines vermisst sie doch in der Traumfabrik...

Bilder von Der Jane Austen Club

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der Jane Austen Club

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der Jane Austen Club":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Toller Film mit sympathischen Schauspielern und glaubwürdigen Geschichten. Für Fans von den Büchern ein Muss, ansonsten ein schöner Frauenfilm mit Happy-End!Jane Austen wäre stolz!

am
Für Jane Austen Fans ein absolutes MUSS ! Für alle anderen: schöner Frauenfilm mit Humor und Verstand.

am
Ein klasse Film mit plastisch dargestellten Einzelschicksalen /Geschichten, die einen wirklich mitfühlen lassen. So einen Buchclub könnte wohl jeder Frau mal brauchen...Ein toller Film mit einer tollen Idee, das eigene Leben zu bereichern. Nicht mal kitschig (wenngleich auch eher ein Frauenfilm), aber sehr unterhaltsam und so real, dass man das gut nachvollziehen kann.

am
ein herrlicher Film von Frauen für Frauen und auch für Männer.
Interessant, anspruchsvoll und so real. Mir gefällt die Idee diesen Buchclub zu gründen, sich auszutauschen und dabei sich selbst zu finden. Lohnenswert.

am
In gewisser Weise eine "Schnulze", also viel mit Herz-Schmerz und natürlich mit Happy End. Aber man bekommt mal wieder Lust, seine Jane-Austen-Bücher herauszuholen und wieder zu lesen.

am
Schöner Film!! Da ich Jane Austen selber nie gelesen haben (bin ich vermutlich zu jung) habe ich nach diesem Film beschlossen das nach zu holen!!
Frauenfilm mit Happy End wie es sein soll!!!

am
Absolute Spitzenklasse, super Schauspielerinnen, witzige und geistreiche Dialoge, einfach schön! Man muss auch nicht unbedingt alle Bücher von Jane Austen gelesen haben, um dem Film folgen zu können, aber einige Kenntnisse sollte man schon haben, sonst sind die Buch-Diskussionen zu ermüdend. Auf jeden Fall ein sehr empfehlenswerter Film!

am
eigentlich mag ich keine Liebesfilme
und meine Frau keine Horrorfilme - aber um ihr mal was gutes zu tun, habe ich den Film geliehen und wir hatten einen tollen kurzatmigen Abend. Vielleicht wäre es etwas hilfreich von den Büchern mal eins gelesen zu haben oder zumindest mal einen Film ( z.B. Sinn und Sinnlichkeit) gesehen zu haben, aber der Film ist schon mit den sehr guten Schauspieler sehenswert

am
Dieser Film macht Lust darauf, mal wieder ein gutes Buch zu lesen, am besten mit Gleichgesinnten. Um auch diese Gemeinschaft zu spüren. An manchen Stellen ist der Film etwas langatmig, zumindest für Leute die die Bücher von Jane Austen nicht kennen.

am
Intelligent, aber mitunter auch recht langatmig. Blu-Ray Bild-Qualität durchschnittlich und vom Ton kann man halt bei diesem Genre nicht viel erwarten.

am
eine "Hollywood" Umsetzung, bei der die Charaktere sogar in ihren menschlichen Schwächen etwas zu glatt und stereotyp wirken. Am Schluss sind dann auch wirklich alle wieder happy. Fazit: der Film ist okay und hinterlässt gute Laune, wenn man denn gewillt ist die Austen Diskussionen zu überstehen.

am
Ganz netter Film wenn man diesen an einem Sonntag im Fernsehen sieht. Aber zum ausleihen oder gar ins Kino gehen ............ ärgerlich! Da er sehr langweilig ist! Schade, hatt mir von diesem Film etwas anderes erwartet!

am
zum Ende hin immer besser
Am Anfang ging es ziemlich langweilig los, aber mit der Zeit wurde der Film immer besser, kann sich sehen lassen!

am
Ganz nett nicht mehr
Liebesgeschicht ohne Tiefgang.Muß man nicht gesehen haben- Gibt bessere, z.B.von Jane Austen. So verleitet der Titel dazu dazu zu glauben, es sei si etwas wie »Stolz und Vorurteil«. Weit gefehlt.

am
Etwas fürs Herz!
Hat mir sehr gut gefallen und würde ich jederzeit immer wieder uneingeschränkt empfehlen. Es sei denn man steht nicht unbedingt auf Liebensfilme mit Happy End ;-)

am
jane austen ist natürlich weitaus besser! aber nachdem ich das buch eher anstrengend fand, war ich sehr positiv überrascht von diesem schönen frauenfilm

am
leider zu langweilig
ich fand den Film zu langatmig, die Jane Austen-Verfilmungen sind viel besser!

am
Man kann sich den Film echt sparen, wenn man kein Jane Austin Fan ist, weil man sonst aus den Dialogen kaum was versteht. Die Story "rum-herum" etwas kitschig und dieses Happy End wirkt künstlich. Nicht empfehlenswert.

am
Nachdem mir das Buch schon nicht besonders gefallen hatte, fand ich auch keinen Einstieg in den Film. Zu geschwätzig und farblos, die Schicksale berühren einen nicht. Und am ende sorgt Ms. Austen für ein Happyend für jeden. Wobei die (Nicht)Parallele zwischen die „Rückkehr der Jedi-Ritter“ und „Mansfield Park“ schon ein sehr guter Gag ist.
Der Jane Austen Club: 3,2 von 5 Sternen bei 255 Bewertungen und 19 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Der Jane Austen Club aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Amy Brenneman von Robin Swicord. Film-Material © Sony Pictures.
Der Jane Austen Club; 0; 26.06.2008; 3,2; 255; 0 Minuten; Amy Brenneman, Kathy Baker, Maggie Grace, Emily Blunt, Maria Bello, Hugh Dancy; Drama;