Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Hass - La Haine Trailer abspielen
Hass - La Haine
Hass - La Haine
Hass - La Haine
Hass - La Haine
Hass - La Haine

Hass - La Haine

3,8
70 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Hass - La Haine (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:07.01.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Hass - La Haine (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 98 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation, Entfallene Szenen, Making Of, Trailer
Erschienen am:16.06.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Hass - La Haine (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:07.01.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Hass - La Haine (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 98 Minuten
Leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation, Entfallene Szenen, Making Of, Trailer
Erschienen am:16.06.2011
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Hass - La Haine
Hass - La Haine (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Hass - La Haine
Hass - La Haine (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Hass - La Haine

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Hass - La Haine

In den tristen Sozialbausiedlungen der Pariser Vororte brechen Unruhen aus, nachdem ein 16-jähriger Araber von der Polizei fast zu Tode geprügelt wurde. Nach einer Nacht voller Gewalt zwischen Jugendlichen und der Polizei herrscht Ausnahmezustand. Getrieben von Hass gegen das System stehen die Freunde Hubert (Hubert Koundé), Said (Saïd Taghmaoui) und Vinz (Vincent Cassel) an vorderster Front, an einem Tag, der ihr Leben verändern wird...

'Hass - La Haine', der Kultfilm von Mathieu Kassovitz ('Babylon A. D.', 'Die purpurnen Flüsse') über die eskalierende Gewalt in den Pariser Vororten. Mit einem herausragenden Vincent Cassel in der Hauptrolle und in Cannes ausgezeichnet mit der 'Goldenen Palme'.

Film Details


La Haine / Droits du cité


Frankreich 1995



Drama


Paris, Immigration, Armenviertel, Cannes-prämiert, Gewalt, Cannes-Goldene-Palme-Bester-Film-prämiert



26.10.1995


Darsteller von Hass - La Haine

Trailer zu Hass - La Haine

Movie-Blog zu Hass - La Haine

Hollywood auf der Toilette: Film-Ikonen und ein gewisses Bedürfnis

Hollywood auf der Toilette

Film-Ikonen und ein gewisses Bedürfnis

Zum Welttoilettentag präsentieren wir euch die sehenswertesten filmischen Klosetts auf DVD! Seht hier Nicole Kidman oder Brigitte Bardot - genau: auf dem Klo...

Bilder von Hass - La Haine

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Hass - La Haine

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Hass - La Haine":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Habe den Film gestern (28.10.2010) auf ARTE gesehen (bin wie immer stolz auf das öffentliche-rechtliche Fernsehen und sein Qualitätsprogramm). Genial verstörend und realistisch. Mit Sicherheit nicht überzogen, auch wenn man das im Verlauf des Streifens vielleicht das eine oder andere Mal denken mag. Und aktueller denn je. Das schwarz-weiße Bild drückt perfekt die Grundstimmung aus. Ein großes Lob meinerseits erhält die Kameraführung, mit langen schnittlosen Sequenzen der Handkamera, aber auch genialen Schwenk- und Zoom-Manövern. Man ist quasi mit den Dreien im Viertel unterwegs und fühlt sich nicht als Außenstehender. Realistische Dialoge. Meines Erachtens auch gut synchronisiert.

Fazit: Sollte Pflichtprogramm im Schulunterricht werden - wirkt 1000 mal mehr als ein erhobener Zeigefinger.

am
Also deutschen Ton konnte ich nicht finden, so sah ich es mit englischen Untertiteln und es war schon recht beklemmend und sehr realitätsnah - in unserem schönen Deutschland sind die gesellschaftlichen Unterschiede wohl nicht so krass oder bin sehe ich sie nicht?

am
In diesem Film geht es gar nicht so sehr um den Hass sondern um die Perspektivlosigkeit.
Es ist einfach ein Genuss, diese jungen Menschen mit ihren permanenten coolen Sprüchen beizuwohnen.
Vincent Cassel, den ich haltlos verehre, kann allerdings seine hohe Sensibilität nur schwer verbergen.
Hass - La Haine: 3,8 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Hass - La Haine aus dem Jahr 1995 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Hubert Koundé von Mathieu Kassovitz. Film-Material © Arthaus.
Hass - La Haine; 12; 30.11.2006; 3,8; 70; 0 Minuten; Hubert Koundé, Saïd Taghmaoui, Vincent Cassel, Mathieu Kassovitz, Samir Khelif, Tadek Lokcinski; Drama;