Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Please Give Trailer abspielen
Please Give
Please Give
Please Give
Please Give
Please Give

Please Give

2,7
50 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung


Abbildung kann abweichen
Please Give (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 87 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Outtakes
Erschienen am:11.11.2010
Please Give
Please Give (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Please Give
Please Give (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Please Give
Please Give
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Please Give
Please Give (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Please Give
Please Give (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Please Give

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Please Give

Der tägliche Wahnsinn einer New Yorker Familie: Kate (Catherine Keener) betreibt seit Jahren mit ihrem Mann Alex (Oliver Platt) einen Laden für Vintage-Möbel in Manhattan. Sie beginnt plötzlich, sich mit Gewissensbissen zu plagen, da sie die Möbel allesamt aus den Nachlässen von Verstorbenen kauft. Kates Tochter Abby (Sarah Steele) indessen steckt mitten in der Pubertät, hat massive Probleme mit Pickeln und wünscht sich gleichzeitig nichts sehnlicher als eine teure Designerjeans, die ihre Mutter ihr aber nicht kaufen möchte. Kate gibt lieber den Obdachlosen vor ihrem Haus größere Summen. Außerdem planen Kate und ihr Mann die Wohnung gleich nebenan noch dazu zu kaufen. Doch das Ganze ist nicht so einfach: Hier wohnt noch eine alte Dame, Andra (Ann Morgan Guilbert), die von ihren Enkelinnen Rebecca (Rebecca Hall) und Mary (Amanda Peet) versorgt wird. Kate steht vor einem Dilemma. Wie kann man es schaffen, ein guter und großzügiger Mensch zu sein und auch selbst ein gutes Leben zu führen, wenn sich Armut, Obdachlosigkeit und ganz existenzielle Nöte direkt vor ihrer Tür abspielen?

Darsteller von Please Give

Trailer zu Please Give

Bilder von Please Give © Sony Pictures

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Please Give

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Please Give":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Inhaltlich wirklich rundum gelungen. Ohne jeden Zweifel ist PLEASE GIVE kein filmisches Meisterwerk, aber ein Streifen, den man eigentlich gesehen haben sollte, weil er so herrlich unschablonenhaft daher kommt. Immer mal wieder witzig in leisen Tönen und immer mal wieder ernsthaft nachdenklich, gleichfalls in leisen Tönen. Tolle Darsteller und gewöhnliche Regie, machen insgesamt dann doch sehenswerte 3,90 Sterne zum Hinschauen.

am
Definitiv kein "Event-Movie". Aber durch die unaufdringliche und eher zurückhaltende Erzählweise regt der Film doch zum Nachdenken an. Schauspielerisch überzeugend und Amanda Peet spielt endlich mal nicht das gewohnte "Good-Nice-Girl"
Please Give: 2,7 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Please Give aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Catherine Keener von Nicole Holofcener. Film-Material © Sony Pictures.
Please Give; 0; 11.11.2010; 2,7; 50; 0 Minuten; Catherine Keener, Oliver Platt, Sarah Steele, Ann Morgan Guilbert, Rebecca Hall, Amanda Peet; Drama, Komödie;