Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Königin der Verdammten Trailer abspielen
Die Königin der Verdammten
Die Königin der Verdammten
Die Königin der Verdammten
Die Königin der Verdammten
Die Königin der Verdammten

Die Königin der Verdammten

Herrin aller Vampire - Die Mutter aller Vampire.

USA, Australien 2002 | FSK 16


Michael Rymer


Aaliyah, Stuart Townsend, Marguerite Moreau, mehr »


Fantasy, Horror

2,8
253 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Königin der Verdammten (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 101 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Erinnerung an Aaliyah, Hinter den Kulissen Bericht, Original Interviews, Zusätzliche Szenen mit Originalkommentar, Verpatzte Szenen, Lestat & Static X Musikvideos, Konzertausschnitte
Erschienen am:02.10.2002

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Königin der Verdammten (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 101 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Outtakes, Musik-Video, Featurette
Erschienen am:21.09.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Königin der Verdammten (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 101 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 30%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Erinnerung an Aaliyah, Hinter den Kulissen Bericht, Original Interviews, Zusätzliche Szenen mit Originalkommentar, Verpatzte Szenen, Lestat & Static X Musikvideos, Konzertausschnitte
Erschienen am:02.10.2002

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Königin der Verdammten (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 101 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 30%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Outtakes, Musik-Video, Featurette
Erschienen am:21.09.2012
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die Königin der Verdammten
Die Königin der Verdammten (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Königin der Verdammten
Die Königin der Verdammten (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Königin der Verdammten

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Königin der Verdammten

Jahrhundertelang hat sie auf den Richtigen gewartet, der sie erlöst, um endlich wieder über das Reich des Bösen zu herrschen. Sie heißt Akasha (Aaliyah) und ist die verruchte königliche Herrin aller Vampire. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen: der Richtige ist da! Gemeinsam mit Lestat de Lioncourt (Stuart Townsend) könnte sie bis in die Ewigkeit die Welt beherrschen. Doch Lestats stärker und stärker werdendes Interesse für eine Sterbliche aus Fleisch und Blut, Jesse Reeves (Marguerite Moreau), könnte ihnen zum Verhängnis werden.

Film Details


Queen of the Damned: The Mother Of All Vampires - All she wants is hell on earth.


USA, Australien 2002



Fantasy, Horror


Vampire, Monarchie



04.04.2002


309 Tausend


Darsteller von Die Königin der Verdammten

Trailer zu Die Königin der Verdammten

Movie-Blog zu Die Königin der Verdammten

The Huntsman & the Ice Queen: Sehen Sie die Geschichte vor Snow White

The Huntsman & the Ice Queen

Sehen Sie die Geschichte vor Snow White

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die böseste Königin im ganzen Land? Emily Blunt und Charlize Theron als böse Königinnen...

Bilder von Die Königin der Verdammten

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Königin der Verdammten

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Königin der Verdammten":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ziemlich gestraffte und poppige Umsetzung des Vampirwälzers von Anne Rice. Die komplexe Mythologie aus der Buchvorlage bleibt zwar auf der Strecke und auch ansonsten folgt der Film der Handlung eher grob, aber dem Tempo tut das gut, also was soll's. Cineasten und Freunde des ersten Teils mögen's etwas trashig finden, aber ich kann mit völliger Humorlosigkeit und Gothic-Attitüde gut leben. Der tolle Soundtrack und die Videoclipästhetik passen im übrigen hervorragend zu Lestats Popstarallüren. Der Surroundklang ist sehr gut bis ausgezeichnet, das Bonusmaterial eher schlapp.

am
Ich kenne das Buch nicht und bin daher nicht voreingenommen...

Der Film gehört für mich in meine persönliche düstere "Hall of Fame" der atmosphärischen Blockbuster. Die musikalische Untermahlung ist perfekt und macht den Film zu einem Gesamtkunstwerk, ohne diese hätte der Film erheblich weniger Wirkung - und reiht sich damit bei mir neben "The Crow" ein. Soweit ich weiß soll es der Nachfolger zu "Interview mit einem Vampir" sein - hier werden die Fans sicher enttäuscht. Die Königin der Verdammten erzählt im eigenen düsteren Stil die Geschichte weiter.

Die Schauspieler/innen sind hervorragend besetzt, ich finde das Aaliyah die Rolle von Akasha hervorragend spielt, auch Stuart Townsend spielt als Rockstar Lestat seine Rolle gut.

Kommt raus, kommt raus, wo immer ihr auch seid!

am
Mein Liebling unter den Vampirfilmen. Gute, nicht zu komplizierte Handlung, tolle Kostüme und ein netter Stuart Townsend als Lestat. Wer moderne Vampirfilme mag ist hier genau richtig.

am
Für mich mitunter einer der besten Vampirfilme mit einfach genialen Soundtrack!!! Für Genreliebhaber nur zum Empfehlen! Diesen Film kann man sich immer wieder anschauen.

am
Ein genialer Film mit interessanter Vampirstory. Super finde ich, dass in dem Film sehr viel Wert auf Musik gelegt wurde. Diese trägt auch stark zur Stimmung bei. Die Schauspieler machen ihre Sache sehr gut und überzeugend.

am
gut!
empfehlenswert für diejenigen die auf gute rockmusik und vampirfilme stehen ich fands gut gemacht. Aber die königin hätte ruhig ein bißchen hübscher sein können.

am
Klasse!
Guter und sehenswerter Film über Draculas Erben.

am
Etwas enttäuschend
Der Film ist nicht schlecht gemacht. Wenn man die Bücher dazu nicht kennt, hält man ihn vielleicht sogar für gut.
Allerdings muss ich sagen, wenn man die Chroniken gelesen hat, wird man von dem Film maßlos enttäuscht sein. Es werden sehr wichtige Details, die eigentlich zum tieferen Begreifen wichtig sind, ausgelassen und nicht weiter behandelt.
Ich war wirklich etwas enttäuscht, nachdem der erste Teil 'Interview mit einem Vampir' wesentlich besser gemacht war. Aber das passiert wahrscheinlich, wenn man versucht, aus zwei Büchern, ein Film zu machen.
Traurig. aber wahr...

am
Dieser Film ist okay. Man sollte allerdings nicht zuviel erwarten. Wer sich wirklich gruseln will, sollte lieber das Buch lesen.

am
Der Film ist ein Horror....für die Ohren! Grauenvolle "Musik" und so dermaßen schlechte Schauspieler. Nein danke, da ist die Zeit zu schade für!

am
Für meinen Geschmack leider etwas daneben. Aber ein dickes Buch mit sehr komplexen Figuren und Handlungssträngen kann man auch nicht in solch einen Film quetschen. Leider ging das Wichtige der Story verloren. Da hätte man wesentlich mehr draus machen können. Die "Alten" verkommen zu Handlangern von Maharet und man erfährt überhaupt nichts von deren Geschichte, welche im Buch allerdings eine der Haupthandlungsstränge ist. Die Musik fand ich allerdings erstaunlich gut. Die schauspielerische Leistung war etwas schlapp und die Figuren des Buches schlecht umgesetzt. Insgesamt war ich etwas enttäuscht und muss sagen, dass ich diesen Film kein zweites Mal sehen muss.

am
Dieser Film ist was für Liebhaber,der Soundrack ist spitzenmässig.Zum kaufen nur was für Vampir Fans.LG Danny

am
Ein Interessanter film. Schade an der sache war.
Wer ein richtiger Aaliyha-fan ist wird sie in diesem film nur
am fast am ende vom film sehen.
Sonst Kann man es weiterempfehlen

am
Der Film ist einfach klasse. Wer hier blutige Action, oder coole Vampirkampfszenen
sucht, ist hier an der falschen Adresse. Die Stärken des Films liegen v.a. im Soundtrack der atmospärisch perfekt auf den Film passt.
Nebenbei kurz zu sehen Aaliya (leider verstorben), die sich sehr attraktiv in Szene setzt, allerdings v.a. im englischen einen grausigen Akzent benutzt (leider in der Rolle vorgegeben).
Alles in allem, mein Lieblingsvampir-Film.

am
Die Königin der Verdammten
Ich fand den Film nicht so gut, für mich war es zu viel Rockmusik. Auf mich wirkte der Film eher als Bewerbung für ein Band aber als Film nichts.

am
Noch enttäuschender als das Buch war wirklich der Film. Das spannenste, nämlich die Geschichte um die Entstehung der Vampire, fehlt komplett. Wirklich schade, ich hatte mich so darauf gefreut.

am
Finger weg! Der Film hält sich inhaltlich nur vage an die Buchvorlage- das wäre ja zu verkraften, aber hölzerne Schauspieler, fehlende Atmosphäre und unlogische Handlungsstränge schaffen insgesamt ein ärgerliches Erlebnis, das man sich ersparen sollte!Bestenfalls C- Klasse!

am
Horror? Guter Witz!
Der Titel verspricht mehr,als der Film jemals halten kann.Es passiert eigentlich NICHTS.Nur Gedudel ohne Handlung,und unter 'guter Rockmusik'(siehe andere Rezensionen) stell ich mir was anderes vor.Absoluter SCHNULLI

am
Wenn wir jetzt mal außer acht lassen dass es so eine geniale Romanvorlage gibt bleibt ein langweiliger, pseudocooler Neuzeitvampirfilm mit nettem Soundtrack. Denke ich daran dass es die Vorlage gibt spüre ich allerdings einen Weinkrampf aufsteigen.

am
Langweiler! Den Film könnt Ihr Euch sparen. Ich weiß auch nicht warum Aaliyah auf dem Cover ist. Für 20 Min. Auftritt?
Die Königin der Verdammten: 2,8 von 5 Sternen bei 253 Bewertungen und 20 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Die Königin der Verdammten aus dem Jahr 2002 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Aaliyah von Michael Rymer. Film-Material © Warner Bros..
Die Königin der Verdammten; 16; 02.10.2002; 2,8; 253; 0 Minuten; Aaliyah, Stuart Townsend, Marguerite Moreau, Nicole Fantl, Aimee Nash, Marnie Reece-Wilmore; Fantasy, Horror;