Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

Schön war's...

Ein riesiger Asteroid von über 100 Kilometern Durchmesser rast auf die Erde zu und auch der letzte Versuch ihn aufzuhalten, ist gescheitert. Die Topnachricht des Tages ... mehr »
Ein riesiger Asteroid von über 100 Kilometern Durchmesser rast auf die Erde zu und auch ... mehr »
USA 2012 | FSK 12
Leihen Wunschliste
280 Bewertungen | 17 Kritiken
3.02 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt
Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 97 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Outtakes, Hinter den Kulissen, Soundtrack, Audiokommentare
Erschienen am:24.01.2013
EAN:5050582913675

Blu-ray

Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt
Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 101 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Soundtrack, Audiokommentare
Erschienen am:24.01.2013
EAN:5050582913699

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt
Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 97 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Outtakes, Hinter den Kulissen, Soundtrack, Audiokommentare
Erschienen am:24.01.2013
EAN:5050582913675

Blu-ray

Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt
Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 101 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Soundtrack, Audiokommentare
Erschienen am:24.01.2013
EAN:5050582913699
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, macOS, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt
Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt
Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungAuf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

Ein riesiger Asteroid von über 100 Kilometern Durchmesser rast auf die Erde zu und auch der letzte Versuch ihn aufzuhalten, ist gescheitert. Die Topnachricht des Tages lautet: In rund 21 Tagen wird die Welt untergehen. Die Frage lautet: Was werden die Menschen tun, wie werden sie sich fühlen, wenn der Weltuntergang unmittelbar bevorsteht? Dodge (Steve Carell) klammert sich zunächst an seinen üblichen Alltag. Als er einen mit Verspätung fehlgeleiteten Brief von seiner alten High-School-Flamme Olivia, der Liebe seines Lebens, erhält, steht für ihn fest, dass er sich sofort auf den Weg zu ihr machen muss. Den Brief hatte ihm seine Nachbarin Penny (Keira Knightley), die ihr Leben in vollen Zügen genießt und nichts allzu ernst nimmt, überreicht, aber jetzt beschließt, die letzten Tage vor dem Weltuntergang im Kreise ihrer Familie zu verbringen. Die beiden ungleichen Reisegefährten machen sich auf den Weg. Es beginnt ein Roadtrip voller bizarrer, tragischer und komischer Begegnungen, bei dem die beiden feststellen, dass sie viel gemein haben, und dass es manchmal nicht mehr braucht als einen guten Freund und vielleicht ein kleines bisschen mehr - insbesondere, wenn die Welt untergeht.

FilmdetailsAuf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

Seeking a Friend for the End of the World - Nice knowing you.
USA 2012
20.09.2012
42 Tausend (Deutschland)

BilderAuf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenAuf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

am
Ein toller Film mit einem ungewohnt tragischen Steve Carell.Ein bitter süßer Liebesfilm der die Wahrscheinlichkeit des vollkommenen Glückes in der schwersten Stunde zeigt,gespickt mit viel Irrwitz.
Für den der Filme fürs Herz mag,unbedingt ansehen.

ungeprüfte Kritik

am
Das die Menschen im Angesicht des sicheren Todes so gesittet bleiben ist wohl sehr unwahrscheinlich. Noch kurz vor dem Einschlag fährt der Hauptdarsteller ungestört durchs halbe Land, die Straßen scheinen frei zu sein und Sprit gibts wohl auch. Ach ja und im Supermarkt kann man sogar noch einkaufen, der ist nicht geplündert. Und ohne das Ende der Welt, wäre das eine Lovestory wie 1000 andere auch.
Also ich war froh wie´s vorbei war, auch wenns kein Happy-End gibt.

ungeprüfte Kritik

am
Langweilig und unwahrscheinlich, der Film plätschert so dahin. Ohne die schauspielerische Leistung der Hauptdarsteller verkäme der Streifen zum absoluten Trash. Fazit: muss man nicht gesehen haben, für Leute die Schnulzenliebhaber sind, die kommen ja wohl auf ihre Kosten, die anderen nicht.

ungeprüfte Kritik

am
wer schreibt nur so ein hirnrissiges Drehbuch? Es hätte auch genügt, wenn der Hauptdarsteller nur noch ein paar Tage zu leben gehabt hätte, der Weltuntergang hat mit der Handlung überhaupt nichts zu tun. Warum steht in der Beschreibung "Komödie"? Konnte nicht an einer Stelle des Films lachen noch nicht mal schmunzeln. Da schaue ich mir doch lieber einen Animationsstreifen an. Die Produzenten können es viel besser. Den einen Stern gibt es nur für den Soundtrack.

ungeprüfte Kritik

am
Eine schöne (schaurige) Idee. Leider verstrickt sich AUF DER SUCHE NACH EINEM FREUND FÜRS ENDE DER WELT meist in belanglose Handlungsabschnitte und kann bei essentiellen Aspekten leider nicht wirklich richtig überzeugen. Wenigstens ist dieses RoadMovie-Endzeit-Drama ziemlich konsequent, zumindest in der Plot-Entwicklung, wenn auch die Ausarbeitung immer wieder Mängel zeigt. 2,80 Putzfrau-Sterne und einem Vater mit Flugzeug.

ungeprüfte Kritik

am
Ohne Happy End, aber dennoch lustig und zum Nachdenken anregend. Also, ich würde den Film nicht als erstes empfehlen

ungeprüfte Kritik

am
Wirklich sehenswert. Dieser Film regt zum Nachdenken an, was ist wirklich wichtig im Leben. Das stellt man erst dann fest, wenn man nur noch 3 Wochen zu leben hat. Wobei jeder in dem Film das wohl etwas anders verarbeitet.
Gelungene Unterhaltung mit viel Witz und tragig und einer rührenden Lovestory.

ungeprüfte Kritik

am
Einfach nur schlecht und Zeitverschwendung. Typischer Ami Schinken und total unglaubwürdig dargestellt. Als wenn sich heute bei einem Meteoriten Einschlag die Wissenschaft um 1 Woche verrechnen würde. Lieber Melancholia anschauen, der ist wenigstens gut.

ungeprüfte Kritik

am
Story: siehe oben

Eine gelungene Romantik-Komödie mit Endzeitszenario.
Die Chemie zwischen Steve Carell und Keira Knightley begeistert.
Das Hauptthema (der Weltuntergang) wandelt die profanen Dinge
des Alltags in teilweise lustige, bizarre sowie nachdenklich stimmende
Situationen um, und speziell S. Carell zeigt neben seinem großen Talent komödiantische Rollen zu spielen, dass er ernste Rollen ebenso überzeugend
verkörpern kann.
Die Rolle scheint ihm auf den Leib geschrieben zu sein, er verkörpert gekonnt den schüchternen Niemand, der, obwohl sein gesamtes soziales Umfeld aufgrund des bevorstehenden Weltunterganges "die Sau rauslässt", keinen Grund sieht sich gehen zu lassen. Orgien mit Drogenkonsum, ungeschützem Sex...etc. sind ihm zuwider. Er trifft auf seine Nachbarin, und es entwickelt sich eine Romance, die sich zum Ende hin amüsant und intensiv verläuft.
Der Film birgt kleine Längen in sich, die aber dem Gesamtergebniss nicht abträglich sind. Sehr emotional gestaltet, mit einem gewissen Augenzwinkern versehen und keinesfalls melancholisch angelegt, so werden dem Zuschauer die Wertigkigkeiten des Lebens vorgehalten. Sehr gelungen!

ungeprüfte Kritik

am
Sorry, aber ein ganz schrecklich, nichtssagender Film, der auch noch unendlich langweilig daherkommt.
Die gesamte Story ist nicht ein bißchen sehenswert - ich kann nicht eine einzige Szene nennen, für die sich der Film gelohnt hätte und in vielen Filmen gibt es DIESE eine Szene.
Was hat uns Steve Carell in "Dan - Mitten im Leben!" noch Spass gemacht... und Keira Knightley...?... nach Filmen wie "Fluch der Karibik, Die Herzogin, Tatsächlich Liebe etc" jetzt in einer Rolle, die man mit noch unbekannten Schauspielern hätte besetzen können...
Brillieren konnte in diesem Film wirklich keiner, da das Drehbuch schon nichts hergab...
Ein völlig anspruchsfreier Film!

ungeprüfte Kritik

am
Selten war ein Filmpaar so fehlbesetzt. Schade, der richtige Funke will die ganze Story über nicht überspringen. Die Chemie stimmt leider nur zwischen Martin Sheen und Steve Carrell. Und dennoch lohnt sich das Zuschauen, denn der Plot stimmt und die Grundstimmung ist gelungen. Der gelungene Soundtrack trägt nicht unwesentlich dazu bei. Und wer nach dem Film beim nächsten Mal die Hollies hört, wird sich wahrscheinlich auch immer wieder an die berührendste Szene dieses Films erinnern.

ungeprüfte Kritik

am
Der schönste Liebesfilm seit "Lovestory".
Und ein herrlich schönes stück selbstironie, wie ich es einem amerikanischen Film garnicht zugetraut hätte.
Am besten zu zweit sehen ;)

ungeprüfte Kritik

am
Der Film überrascht, nicht nur das Thema für eine Komödie, auch die Schauspieler. Endzeitstimmung einmal ganz anders. Wenn auch schwer vorstellbar, sind die letzten 21 Tage unserer Welt menschlich viel realistischer und bewegender als die Hollywood Action Klischees vom Weltuntergang. Der Streifen macht nachdenklich, wird aber nicht zum Drama sondern bleibt Komöde.

ungeprüfte Kritik

am
Ich habe selten so einen guten Film gesehen. 2 super Darsteller in einem tiefsinnigen Film. Das Fazit: den Film muß man sehen und was die 2 erleben wünscht man sich doch eigentlich jeder. Am Ende des Lebens nicht allein zu sein und einen Menschen neben sich haben den man unglaublich liebt.

ungeprüfte Kritik

am
Extrem emotionaler Apocalypse- und Liebesfilm in einem . Dodge (Steve Carell) und Penny (Keira Kneightley) reisen durch die USA. In drei Wochen wird eine Meteorit die ganze Welt vernichten.
Dodge will noch unbedingt einmal seine Jugendliebe Olivia und Penny ihre Familie sehen.
Emotional sehr ergreifen!

ungeprüfte Kritik

am
Man kann es kurz fassen. Der Film...einfach Laaaaaaaaangweilig. Habe vor kurzem 2 Stunden gegen eine weiße Wand geguckt...war 100 mal spannender.

ungeprüfte Kritik

am
Für mich ist das unstimmig, dass das Leben noch so lange so unverhältnismäßig normal weiter geht in Anbetracht der Situation. Das soll natürlich auch lustig sein und nicht realistisch. Die kleinlichen Beziehungsprobleme sind da doch völlig fehl am Platze. Der Humor soll hier wohl vor allem dadurch erzeugt werden, dass sich die Leute immer noch um Dinge scheren, die im Angesicht des Weltuntergangs völlig bedeutungslos sind. Steves Figur ist mit seinem Stock im Arsch die totale Spaßbremse. So zieht sich der Film doch sehr belanglos dahin. Die konstruierten Situationen sind nur selten interessant und überraschungsfrei. 2,3 Sterne.

ungeprüfte Kritik

Der Film Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt erhielt 3,0 von 5 Sternen bei 280 Bewertungen und 17 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateAuf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

Deine Online-Videothek präsentiert: Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Steve Carell von Lorene Scafaria. Film-Material © Universal Pictures.
Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt; 12; 24.01.2013; 3,0; 280; 0 Minuten; Steve Carell, Keira Knightley, Adam Brody, Gillian Jacobs, Melanie Lynskey, Patton Oswalt; Drama;