Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Passion Play Trailer abspielen
Passion Play
Passion Play
Passion Play
Passion Play
Passion Play

Passion Play

2,3
157 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Passion Play (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Planet Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:17.01.2012

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Passion Play (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:Planet Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:17.01.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Passion Play (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Planet Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:17.01.2012

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Passion Play (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 94 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Planet Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:17.01.2012
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Passion Play in HD
FSK 16
Deutsch
Stream  /  ca. 90 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:17.01.2012
Abbildung kann abweichen
Passion Play in SD
FSK 16
Deutsch
Stream  /  ca. 90 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:17.01.2012
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Passion Play
Passion Play (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Passion Play

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Passion Play

Jazztrompeter Nate Poole (Mickey Rourke) hätte besser die Finger von der Gattin des berüchtigten Gangsters Happy Shannon (Bill Murray) lassen sollen. Nur durch Glück wird er bei seiner geplanten Hinrichtung von Indianern gerettet. Hilflos und ohne Orientierung stößt Nate auf eine Zirkustruppe, wo er die umwerfend schöne Lily Luster (Megan Fox) kennenlernt und sich sofort in sie verliebt. Der Haken: Lily ist ein Engel - und die Killer-Elite von Shannon sind dem Paar bereits dicht auf den Fersen...

Mitch Glazers 'Passion Play', nie war Megan Fox aufregender und sexier. An der Seite des ewigen Haudegens Mickey Rourke (aus 'Iron Man 2') breitet der 'Transformers' Star in einem rätselhaften Fantasythriller seine Flügel aus. Fans von coolen Klassikern wie David Lynchs 'Blue Velvet' (1986) oder 'Wild at Heart' (1990) werden es mögen.

Film Details


Passion Play - Love is stronger than death.


USA 2010



Thriller, Fantasy


Jazz, Zirkus, Engel, Deutschland-Premiere



Darsteller von Passion Play

Trailer zu Passion Play

Movie-Blog zu Passion Play

Megan Fox im Porträt: Rosige Aussichten: Comic-Helden und Transformers 3

Megan Fox im Porträt

Rosige Aussichten: Comic-Helden und Transformers 3

Ihr Name taucht in den Hitlisten der heißesten Frauen auf, gilt als einer der meistgegoogelten und wird 2010 in Filmkreisen garantiert noch häufiger genannt werden...

Bilder von Passion Play

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Passion Play

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Passion Play":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein ruhiger, poetischer Film. Stellenweise hat der Film etwas von einem Traum.

Die Dialoge sind angemessen und die Darstellung passabel, aber nicht überragend. Die Bilder sind sehr schön und wirken auf der Leinwand sicher besser als auf einem kleinen Bildschirm.

Dialoge, Darstellung und Bilder sind aber nicht so gut, als das sie den Film alleine tragen könnten; der so kaum Mittelmaß erlangt. Alleine das überraschende und gelungene Ende hebt meine Bewertung von 2 auf 3 Sterne.

am
Haben uns den Film angesehen.
Das ist ein Kunstfilm. Jede Szene wirkt wie ein kreativer Kraftakt. Der Hintergrund wurde um die Darsteller kreiert. Die Dialoge zumeist doppeldeutig. Es geht um (gefallene) Seelen, das gescheiterte Leben anversich und um die verlorene Schönheit.
Nicht kapiert? Ich auch nicht, habe weder Kunst noch Philosophie studiert.
Machts nix. Für einen romantischen Dienstag mit Jogginhose auf Coutch und Regenwetter hats gereicht. Dieser Film hat das Niveau meines intellekt nicht erhöht, aber kann ja nicht immer nur Blockbuster kucken, oder?

am
Es passiert selten, dass ich einen Film nicht zu Ende anschaue. Bei diesem habe ich eine tapfere halbe Stunde ausgehalten und musste dann abbrechen. Länger ging wirklich nicht. Ich frage mich, wie es bei der Bewertung zu immerhin drei Sternchen (aktueller Stand) gekommen ist. Bei einer unglaublich schlecht umgesetzten Story muss man die schauspielerische Leistung fast schon wieder loben, denn solch einen Film zu spielen, zeigt entweder Professionalität oder Verzweiflung (weil man die Gage braucht). Dies ist kein B- sondern ein Z-Movie! Also, wer sich wundern will, anschauen. Ansonsten - Finger weg!

am
Ein ungewöhnlicher Film für die mitwirkenden Darsteller,zumindest Bill Murray als knallharter Gangster wirkt etwas deplaziert,aber er erledigt die Aufgabe durchaus zufriedenstellend.Das Mickey Rourke ein guter Schauspieler ist hätte ich sowieso nicht in Zweifel gezogen.Er spielt hier einen heruntergekommenen Musiker durchaus sehr überzeugend.Das Highlight,auf jeden Fall optisch,ist natürlich Megan Fox als Engel.Wer könnte diese Rolle wohl besser ausfüllen?Sie spielt hier ihre ernste Rolle auch sehr zufriedenstellend,hätte ich nicht erwartet.Ein philosophisch oder poetisch angehauchter ernster Stoff der sehr schräg daherkommt aber durchaus unterhalten kann!

am
Megan Fox gibt sich reichlich Mühe um ihr Sexy-Sternchen Image loszuwerden, daher hat sie die Rolle in TRANSFORMERS 3 abgelehnt. Sehr lobenswert, und ein Schritt in die richtige Richtung. Allerdings tritt sie hier auf der Stelle bzw. einen Schritt zurück, denn ihre Performance ist so hohl wie eine Schaufensterpuppe mit Flügeln, sehr nett anzusehen, aber eben hohl bzw. flach. Rourke spielt seine übliche Rolle, den total kaputten Typen überzeugend,
da er sich nicht verstellen muss. Bill Murray spielt wie gewohnt knochentrocken und einfach nur gut. Wäre das Drehbuch während der Produktion nicht so zerrissen worden, dann hätten nicht nur die Schauspieler, sondern auch der Zuschauer etwas davon gehabt. Ich habe bis zum Ende durchgehalten und muss vermelden, das die Produzenten die schöne Story des Originals mit dieser Verfilmung in den Sand gesetzt haben. Schade drum, hoffentlich bekommt Megan bald ein vernünftiges Drehbuch vorgelegt.

am
Na jaaaaa.............die drei Sterne sind wohl gerade noch akzeptabel, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob ich diese als Fan von Megan Fox vergebe.

am
Der Film ist sehr durchschnittlich, langatmig und schon echt kitschig. Einzig die Schlussszene ist O.K. Muss amn nicht sehen.

am
Soft-Surrealer Gangster-Streifen mit Top-Besetzung und inhaltlicher Fast-Leere. PASSION PLAY vermag zwar den Zuschauer neugierig zu machen, aber letztlich ihn auch zu packen, gerade zum Finale hin, das kann das Werk allerdings so rein gar nicht. Ein beinahe guter Versuch eines solchen Films, der in seiner Umsetzung schon halbwegs überzeugen kann, aber halt inhaltlich zu viele Defizite besitzt. 2,70 flügellahme Sterne in New Mexico.

am
Dieser Film ist der beste und schönste Liebesfilm, den ich je gesehen habe!

Mickey Rourky, Bill Murray (als der "Böse") und Megan Fox spielen brillierend in Ihren Rollen!

Der Action-Teil kommt in diesem Film auch nicht zu kurz.
Super emotionaler Film!!!

am
Mittelmäßiger Film mit mittelmäßigen schauspielerischen Vermögen. Besonders Megan Fox beweißt, dass sie zwar hübsch ist aber eben keine charakter Darstellerin, sie sollte bei dem bleiben was sie ist und kann, das kann sie nicht.

am
Oh mein Gott.... ich konnte den Film nicht zu Ende gucken. Wenn ein Film versucht eine dünne Story mit einer hübschen Gesichtsakrobatin und einem abgehalfterten Mickey Rourke aufzupeppen wird es schwierig.... so ein langweiliger und bescheuerten Film habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

am
eine unglaubliche Geschichte, leider im negativen Sinn. Der Film hat nichts poetisches, sondern zeigt nur schlechte Schauspielkunst.

am
1 Stern ist schon zuviel.......
man muß sich fragen was der Sinn dieses Filmes ist ! lediglich die Hauptdarstellerin ist eine gute Besetzung !

am
Film war nicht gut. Sehr langweilig. Ich würde ihn mir nicht nochmals ausleihen.
Wir haben nach kurzer Zeit den Film unterbrochen.

am
Am besten schickt man die DVD zurück, ohne dass man den Film gesehen hat.
Die Dialoge und die Handlung ist einfach nur grauenhaft!!!!

am
Schlecht ist dieser Film eigendlich nichtaber es fehlt die Action. Eine lahme Liebeskiste zwischen Megan Fox und Mickey Rouke das ist eigendlich schaurig aber die Story ist nett aber wie gesagt es fehlt Action.

am
Vielleicht bin ich nicht intellektuell genug, um den
Film würdigen zu können - ich find ihn einfach nur
oberflächlich, langatmig und das merkwürdige Ende
hat mir den Rest gegeben...

am
Platter Film mit schönen Bildern aber leider sehr flachen Dialogen. Auch die Story überzeugt nicht, bzw. ist nichts Neues.Waren ziemlich enttäuscht.

am
zum vergessen hat mir überhaupt nicht gefallen geschmacksache. und über geschmack lässt sich streiten

am
Gibt es eibentlich noch etwas schlimmeres? Das darf doch einfach nicht wahr sein.
Mickey Rourke gehört in eine Anstalt!
Warum sich die liebevolle und natürlich auch sehr schöne Megan Fox auf so einen Film einlässt? Wer kann das sagen.

Also: eine Frau mit Flügeln: pff, ein alternder Trompeter: pff, ein Zirkusbesitzter der die Frau nicht halten kann: pff,einige Indianer die den Trööter retten: pff.
Sorry, mir kam das Grauen. Nach einer Stunde abgeschaltet und Tatort geschaut. War auch nix.
Passion Play: 2,3 von 5 Sternen bei 157 Bewertungen und 20 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Passion Play aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Mickey Rourke von Mitch Glazer. Film-Material © Studiocanal.
Passion Play; 16; 17.01.2012; 2,3; 157; 0 Minuten; Mickey Rourke, Bill Murray, Megan Fox, Dimitri Dimitrov, Alan Blazek, Phil Arnold; Thriller, Fantasy;