Streets of Blood

Streets of Blood

Sommer 2005: Der Hurricane 'Katrina' wütet im Südosten der USA und hinterlässt eine Schneise des Todes und der Zerstörung. Bei den Aufräumarbeiten wird unter den ... mehr »
Sommer 2005: Der Hurricane 'Katrina' wütet im Südosten der USA und hinterlässt eine ... mehr »
USA 2009 | FSK 18
152 Bewertungen | 12 Kritiken
2.52 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Streets of Blood
Streets of Blood (DVD)
FSK 18
DVD / ca. 91 Minuten
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Interviews, Bildergalerie, B-Roll, Trailer
Erschienen am:29.09.2009
EAN:4006680047560

Blu-ray

Streets of Blood
Streets of Blood (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray / ca. 95 Minuten
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Bildergalerie, B-Roll, Trailer, BD-Live
Erschienen am:29.09.2009
EAN:4006680047737

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Streets of Blood
Streets of Blood (DVD)
FSK 18
DVD / ca. 91 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Interviews, Bildergalerie, B-Roll, Trailer
Erschienen am:29.09.2009
EAN:4006680047560

Blu-ray

Streets of Blood
Streets of Blood (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray / ca. 95 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Bildergalerie, B-Roll, Trailer, BD-Live
Erschienen am:29.09.2009
EAN:4006680047737
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, macOS, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Streets of Blood
Streets of Blood
Streets of Blood  (SD/HD)
FSK 18
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:LEONINE
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Stereo 2.0, Englisch Stereo 2.0
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:20.11.2009
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Streets of Blood
Streets of Blood (DVD), gebraucht kaufen
FSK 18
DVD
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Interviews, Bildergalerie, B-Roll, Trailer

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 3,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungStreets of Blood

Sommer 2005: Der Hurricane 'Katrina' wütet im Südosten der USA und hinterlässt eine Schneise des Todes und der Zerstörung. Bei den Aufräumarbeiten wird unter den zahlreichen Opfern ein Polizist entdeckt. Schon bald stellt sich heraus, dass er nicht Katrina zum Opfer fiel, sondern ermordet wurde. Die Ermittlungen führen seinen ehemaligen Partner Andy Devereaux (Val Kilmer) in die düsteren Abgründe der Unterwelt von New Orleans.

Vor dem authentischen Hintergrund der gewaltigen Verwüstungen des Hurricanes 'Katrina' entspinnt sich in 'Streets of Blood' (2009) ein ebenso spannendes wie aufwühlendes Verwirrspiel um einen geheimnisvollen Polizistenmord unter der Regie von Charles Winkler. Mit den Stars Sharon Stone, Val Kilmer und US-Rapper Curtis '50 Cent' Jackson in den Hauptrollen ist eine illustre Besetzung geboten.

FilmdetailsStreets of Blood

Microwave Park / False Identity / Streets of Blood - The Big Easy is losing the fight.
USA 2009

TrailerStreets of Blood

Einige Inhalte sind aus Jugendschutzgründen deaktiviert und nur mit Altersverifikation abspielbar.

BilderStreets of Blood

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenStreets of Blood

am
Val Kilmer spielte einmal große Rollen. Er war Elvis, ging auf Löwenjagd, sorgte als Batman in Gotham City für Recht und Ordnung und mimte den "Doors" - Frontmann Morrison. Alles große Rolle, vielleicht nicht immer große Filme, aber Val Kilmer war ein waschechter Star. Nun erscheinen die neusten Werke mit Kilmer im Halbjahrestakt auf DVD. In richtig großen Rollen war er seitdem nicht mehr zu sehen und "Streets of Blood" macht da keinerlei Ausnahme.
Der Klischee- Thriller mit Actionzusatz versetzt Kilmer in die Rolle eines bärbeißigen, bärtigen sowie zwiespältigen Cops, der umgeben ist von Kriminalität und Korruption. Alteingesessen Themen für einen nebensächlichen Film, der seine Unterhaltungswert nur damit kurzzeitig in die Höhe schnellen lässt, wenn ein ganzes Dutzend von billigen Klischees aufeinander prallt.
Obendrein stört der Look des Films. Die digitalen Videobilder sollen vielleicht Authentizität ausstrahlen, wirken aber nur drittklassig wie so einige mimische Leistungen. Eine so altmodische, oder klassische Geschichte (je nach Blickpunkt) passt nicht in solch wackelige Bilder. Vielleicht hätte ein Regisseur mit dem Format eines Michael Manns "Streets of Blood" trotz digitaler Aufnahmen besser hinbekommen, doch dafür hätte auch er das Script deutlich sanieren müssen.

ungeprüfte Kritik

am
B-Movie mit einer eigentlich ganz guten Besetzung der zur Zeit spielt nachdem der Hurricane Katrina über Lousiana herzog und Chaos nach sich zog.
Leider ist die Story viel zu vorhersehbar und die Charaktere ziemlich eindimensional dargestellt was dann ziemlich langweilig wird nach einiger Zeit.
Auch die paar recht blutigen Schiessereien retten den Film nicht mehr so richtig. Schade denn man hätte etwas mehr daraus machen können.

ungeprüfte Kritik

am
Du liebe Güte! So was von hölzern inszeniert, dass es seines gleichen sucht. Schauspiel wie 50 Cent und Val Kilmer sehen in diesem B Movie echt hilflos aus. Sinnlos aneinander gereihte Szenen, aufgeführt wie in einem Laien Theater, schlimm!
Filme dieser Art, wie Training Day oder Street Kings haben gezeigt, dass es besser geht.
1 Stern, mehr geht nicht

ungeprüfte Kritik

am
Viel Gemetzel und Blut in einen nicht unbedingt sinnvollen Streifen. Ob Polizei oder Gangster, jeder macht was er will und hält sich an keine Regeln. Real schlecht nachzuvollziehen. Unterhaltungsfaktor ist einigermassen ok und ein paar gute Szenen sind auch dabei. Mit 2-3 Sternen muß man nicht unbedingt sehen!

ungeprüfte Kritik

am
Über Geschmack läßt sich bekanntlich streiten. B-Movie trotz guter Besetzung, Actionreißer ohne Tiefgang, aber Brutalität satt. Zum Abschalten und entspannen, ohne darüber nachzudenken. Action, Spannung und Brutalität rechtfertigen hier das FSK 18 auf jeden Fall. AU fjeden Fall kein langweiliger oder langatmiger Film!! Wer Filme zum Nachdenken sehen will oder solche mit tieferer Aussage, sollte diesen Film lassen. Wer schlicht Unterhaltung ohne Nachgrübeln möchte (was manchmal nützlich sein kann) dem ist dieser Film durchaus zu empfehlen. Meinem Sohn (25) hat er besser gefallen als mir.

ungeprüfte Kritik

am
Brutale Szenen und Schießereien gibts am laufenden Band. Sinnvolle Handlung und Spannung dafür umso weniger. Gepaart mit dem ausgelutschten Klischee der bestechlichen Polizisten bei Drogeneinheiten. Schon 1000 Mal da gewesen. Einer ist korrupter und brutaler als der andere. Das Gesetz gilt hier nicht. Dann ständig das Gelaber vom "Partner". Nervt irgendwann total.

Die schwachsinnigste Rolle in dem Film spielt Sharon Stone. Soll sie ne Psychologin darstellen? Und warum? Das hat überhaupt keinen Sinn. Mal ganz abgesehen davon, dass die Frau ganz schön in die Jahre gekommen ist.

Ziemlich langeweilig, schlecht gespielt und deshalb gut verzichtbar.

ungeprüfte Kritik

am
Mir hat der Film nicht gefallen weil ich subtilere Thriller bevorzuge. Ein echter Männer- und Actionfilm, zu viel Blut, Gewalt und Ballerei für meinen Geschmack. Sicherlich war die Realität/Kriminalität in New Orleans zu der Zeit des Hurricane Katrina's dem Film sehr nahe, aber es wurde zu eintönig und einseitig umgesetzt.
Val Kilmer sieht zwar super aus und entspricht dem Bild des rauen Cop's in einer korrupten Stadt 1 zu 1 und auch Sharon Stone ist eines der wenigen Highlights im Film, dafür gibt es von mir noch 2 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
"Streets of Blood" ist ein Cop-Thriller, der auf ganzer Linie versagt. Eine Story ist hier kaum erkennbar und der Film ist einfach nur langweilig und schlecht gemacht. Die Aktionszenen können ebenfalls nicht überzeugen und die Dialoge sind schon sehr platt. Zum schwachen Gesamtbild reihen sich dann auch noch die lustlosen und kläglichen Leistungen der Darsteller ein.

2 von 10

ungeprüfte Kritik

am
Einfach nur grottenschlecht. Rangfolge des Versagens:
Regie: Grauenvoll, selten so schlecht gesehen, war da der Praktikant auf dem Stuhl?
Darsteller: Auweia, da wundert man sich nicht, warum manch "große Namen" nur noch in solchen Filmen mitspielen dürfen
Drehbuch: Schön zusammengeklaut und doch nichts draus geworden
Von mir dafür die goldene Himbeere.

ungeprüfte Kritik

am
In jeder Hinsicht "Durchschnitt"

Durchschnittliche Schauspieler in einer durchschnittlichen Story. Keine Empfehlung.

ungeprüfte Kritik

am
Kann dazu nichts sagen weil ich nach ca. 30 min abgeschaltet habe. Was soll das sein? Der Berufsalltag von korrupten amerikanischen Drogenfahndern, gefilmt mit einer Handykamera? Und wer hofft, dass man Sharon Stone mal wieder unter den Rock gucken kann: auch hier Fehlanzeige.

ungeprüfte Kritik

am
Was ein spannender Cop-Thriller mit B-Movie Stars hätte werden können, entpuppt sich schnell als total langweiliger, öder Flop.
Der Anfang, also die ersten 5 Minuten (inklusive Vorspann!) sind noch ganz nett, danach gehts rapide Bergab. Neben total nervigen Nebendarstellern passiert einfach überhaupt nichts spannendes. Der dicke Kilmer motzt sich mit einer dauerfiesen Miene durch das unüberzeugende New Orleans.
Der Look von THE SHIELD (einer der besten Cop-Serien überhaupt) kommt zwar immer mal wieder zum Vorschein, kann aber nichts retten. Blutig ist hier keine Straße sondern nur die sechste bis zur sechsundneunzigsten Filmminute.

ungeprüfte Kritik

Der Film Streets of Blood erhielt 2,5 von 5 Sternen bei 152 Bewertungen und 12 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateStreets of Blood

Deine Online-Videothek präsentiert: Streets of Blood aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Val Kilmer von Charles Winkler. Film-Material © Millennium Films.
Streets of Blood; 18; 29.09.2009; 2,5; 152; 0 Minuten; Val Kilmer, Sharon Stone, Curtis '50 Cent' Jackson, Jayson James, Ted Ferguson, Chris Matsakis; Krimi, Thriller, 18+ Spielfilm;