Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Shockwave - Kampf der Maschinen Trailer abspielen
Shockwave - Kampf der Maschinen
Shockwave - Kampf der Maschinen
Shockwave - Kampf der Maschinen

Shockwave - Kampf der Maschinen

Sie sind wahre Killermaschinen im Kampf gegen Terroristen. Aber leider sind sie außer Kontrolle...

USA 2006 | FSK 16


Jim Wynorski


John J. Dalesandro, Mike Baldridge, Tony Gonzalez, mehr »


Science-Fiction

1,7
79 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Shockwave - Kampf der Maschinen
Shockwave - Kampf der Maschinen
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
oder 4K UHD im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Shockwave - Kampf der Maschinen
Shockwave - Kampf der Maschinen
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
oder 4K UHD im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Shockwave - Kampf der Maschinen
Shockwave - Kampf der Maschinen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Shockwave - Kampf der Maschinen
Shockwave - Kampf der Maschinen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Shockwave - Kampf der Maschinen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Shockwave - Kampf der Maschinen

Während eines Unwetters zerschellt eine Boeing 747, die sich auf dem Weg nach Australien befand, auf einer Insel. Die brisante Ladung der Maschine bestand aus zwei streng geheimen Robotern, die ursprünglich als Mars-Fahrzeuge konstruiert, dann aber vom Pentagon für den Einsatz gegen Terroristen und in Kriegsgebieten umgebaut wurden. Diese 'Shockwave' Roboter sind nicht nur mit den modernsten Waffen- und Navigationssystemen, sondern auch mit einer speziell für sie entwickelten künstlichen Intelligenz ausgestattet. Und je länger sie aktiviert sind, desto schlauer und gefährlicher werden sie. Ein Trupp von Navy Seals, ausgerüstet mit Prototypen eines High-Tech Magna-Laser-Gewehrs, soll die Kampfmaschinen außer Gefecht setzen.

Film Details


A.I. Assault - Programmed to think. Wired to destroy.


USA 2006



Science-Fiction


Maschinen, Militär, Terrorismus, Mars, Roboter



Darsteller von Shockwave - Kampf der Maschinen

Trailer zu Shockwave - Kampf der Maschinen

Bilder von Shockwave - Kampf der Maschinen

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Shockwave - Kampf der Maschinen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Shockwave - Kampf der Maschinen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Das war wohl nix...
Story und Machart erinnerten mich doch stark an die fünfziger Jahre. Eigentlich schon unverschämt, eine solch' billige Qualität im Jahre 2005/2006 abzuliefern!
Da wurde wirklich an allem gespart...oldschool-Soundeffekte...Home-PC-SFX... und die Schauspieler stammen nahezu alle aus TV-Serien. Dort sind sie gut und sollten dort bleiben! Und der Regisseur sollte besser Homemovies von der Family drehen...
Dieser Film ist wirklich niemanden zu empfehlen.

am
Dieser Film Ist Was Für Die B-Movie Fans.Alle Anderen Rate Ich Ab Diesen Film Zu Sehen Den Es Gibt Besser Filme Aber Zum Film Selbs. Effekte Sind Gut Und Die Darsteller Machen Auch Einen Guten Jop Fazit. Für B-Movie Fans Zuemfehlehen

am
Schlimm....
...ist gar kein Ausdruck. Lieber 2 Stunden Musikantenstadl als so ein billiges Machwerk anschauen.
Ein Filmstudent würde dafür von der Uni fliegen.

am
Grottenschlecht
Dieser Film ist das Porto nicht wert

am
Finger weg
Schade, hätte man viel mehr daraus machen können, aber so reine Zeitverschwendung. Diesen Film habe ich auch nicht Zuende gesehen.

am
Gut das man sowas nicht zu ende gucken muss
Eigentlich kann ich gar keine Kritik schreiben
denn ich hab nur 10 Minuten durchgehalten.Was ich aber gesehen habe hat mehr als gereicht.
Diesen Film sollte sich niemand freiwillig antun.Eine echte Zumutung!!

am
Erbärmlich
Diesen Film würde ich meinen schlimmsten Feinden nicht empfehlen, grottenschlecht wäre noch geschönt.

am
Schotter
wie der Film früher eine gute Bewertung erhalten konnte bleibt mir ein Rätzel.
Schade um die Zeit

am
oh Gott
ne Menge Star Trek Schauspieler machen da mit und Baywatch mischt auch mit. Das einzig interessante war Worf mal ohne seine Klingonenmaske zu sehen^^
Ansonsten Schrott.
Shockwave - Kampf der Maschinen: 1,7 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Shockwave - Kampf der Maschinen aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit John J. Dalesandro von Jim Wynorski. Film-Material © Cine Plus.
Shockwave - Kampf der Maschinen; 16; 07.09.2006; 1,7; 79; 0 Minuten; John J. Dalesandro, Mike Baldridge, Tony Gonzalez, Adam Lieberman, Paul Logan, Jay Richardson; Science-Fiction;