Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Fleisch ist mein Gemüse

Eine Landjugend mit Musik.

Deutschland 2008 | FSK 12


Christian Görlitz


Heinz Strunk, Maxim Mehmet, Susanne Lothar, mehr »


Komödie, Deutscher Film, Musik

2,8
165 Stimmen

So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Fleisch ist mein Gemüse (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Interviews, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:06.11.2008
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Fleisch ist mein Gemüse (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 97 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Interviews, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:06.11.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Fleisch ist mein Gemüse
Fleisch ist mein Gemüse (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Fleisch ist mein Gemüse
Fleisch ist mein Gemüse (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Fleisch ist mein Gemüse
Fleisch ist mein Gemüse (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Fleisch ist mein Gemüse

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Fleisch ist mein Gemüse

Hamburg-Harburg, gegen Mitte der 80er Jahre. Der junge Heinz Strunk (Maxim Mehmet) schlägt sich - geplagt von kraterähnlichen Hautausschlägen seiner kranken Mutter (Susanne Lothar) und der labilen Nachbarin Rosi (Livia S. Reinhard) - mit Tanzmusik durch. Als Saxophonist der Mucker-Kapelle 'Tiffanys' findet er sich auf Schützenfesten und Dorfhochzeiten in einem bizarren Universum bestehend aus Korn, 'Klaus & Klaus' und Koteletts wieder. Während ihn der unberechenbare Bandleader Gurki (Andreas Schmidt) in die Geheimnisse des Showbusiness einführt, versucht Heinz dieser Vorhölle durch eine Solokarriere als Hit-Produzent zu entkommen. Mit den Sängerinnen Anja (Susanne Bormann) und Jette (Anna Fischer) sieht er nicht nur sein musikalisches Glück zum Greifen nah. Doch das Schicksal meint es zunächst nicht gut mit 'Heinzer', dessen Karriere erst ins Rollen zu kommen scheint, als Show-Gigant Oliver Bendt (Sylvester Groth) auf offener Bühne Feuer fängt.

Film Details


Fleisch ist mein Gemüse / Meat Is My Vegetables / Krauts, Doubts & Rock 'n' Roll


Deutschland 2008



Komödie, Deutscher Film, Musik


Hamburg, 80er Jahre, Musikbusiness, Heinz Strunk



17.04.2008


160 Tausend



Darsteller von Fleisch ist mein Gemüse

Trailer zu Fleisch ist mein Gemüse

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Fleisch ist mein Gemüse

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Fleisch ist mein Gemüse

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Fleisch ist mein Gemüse

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Fleisch ist mein Gemüse":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Film weicht doch sehr vom Buch ab. Aber es ist dennoch ein gemütlicher Film mit einem tollen Cast. Vor allem "Gurki" ist gut gelungen.
Ein Film für Gute Laune und nicht nur für Tanzmukker.

am
Sehr unterhaltsamer Film, ich kenn das Buch zwar bisher noch nicht, aber der Film war sehr lustig und, da ich selbst als Musiker unterwegs bin, kann ich den Realismus dieses Filmes nur bestätigen:-)
Auch Klaus Baumgart als betrunkener Schütze oder diverse andere Schauspieler, die man z.b. von Stromberg kennt, machen den Film sehr gelungen.
Als einziges Manko ist der Schluß zu erwähnen. Die Abschlußsequenz in der Plattenfirma fand ich dann doch etwas sehr überzogen.

am
Die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Heinz Strunk ist eine liebenswürdige Tragikkomödie die mit trockenem Witz, herzigen und schrulligen Charakteren sowie lebensnahen Erfolgen und vor allem Rückschlägen diejenigen gut unterhalten wird, die keine Lachparade erwarten und es mögen wenn Filme ohne Hysterien und großen Attraktionen auskommen. "Fleisch ist mein Gemüse" ist ein guter Film geworden bei dem vor allem die tragische Note überzeugt, die so den humoristischen Teil hin und wieder etwas ausbremst den Film dadurch aber nicht wirklich schwächer macht. Dafür punktet der Film bei seinen Darsteller. Hauptdarsteller Maxim Mehmet, bekannt aus dem Anti- Raubkopierer Werbespot "Hallo, ich bin der Ingo...", spielt seine Rolle nüchtern- realistisch und absolut lebensnah und Andreas Schmidt als Bandchef Gurki bietet gewiss die witzigsten Auftritt des Films dank bekloppten Sprüchen, Schleimereien und Dauergegrinse.

am
der film weicht zwar stark von der buchvorlage ab. ist aber trotzdem ein gelungener film über einen sympatischen looser. politisch motivierte sängerinnen, ein bandleader mit lauer witzen, eine "erotische" Sexszene (Wo ist mein rock). ein film nicht unbedingt zum ablachen aber trotzdem mit einem netten Unterhaltungswert.

am
...Leute greift zum Buch!!!! Der Film wirkt über weite Strecken sehr uninspiriert. Der Spaß des Buches geht dabei ziemlich verloren. Langweilig erzählt!

am
Schon mal im Kino gesehen, aber den (Kult)-Film darf man sich ruhig mehrmals antun (besonders als Musiker :-) )

am
Schade das es nicht Minus oder wenigstens 0 Sterne gibt.
Ich hatte das Buch gelesen und fand es nicht schreiend komisch aber sehr amüsant.
Ich hatte schon gehört das der Film nicht so toll sein soll, aber dachte wenn wenigstens eins zwei Lacher drin sind ist das schon okay. Aber das war so schlecht, und das trotz oder vielleicht wegen der Mithilfe des Autors.
Es ist eher eine Tragödie als eine Komödie, immerhin sterben 2 Menschen.
Die Schauspieler sind gar nicht mal schlecht und "Gurki" ist auch wirklich gut getroffen, aber der Film ist so stinklangweilig. Wirklich absolute Zeitverschwendung. Wie gesagt, dass Buch hat mir sehr gefallen und ich bin mit geringen Erwartungen und voller Nachsichtigkeit an den Film herangetreten ... aber er ist und bleibt trotz allem schlecht.

am
Kurz und Knapp

97 Minuten Deutscher Film zum abgewöhnen-

Die Witze sind hier nur einfach billig und schlecht

Kenne das Buch nicht kann nur über den Film Uhrteilen

An den Schauspieler liegt das nicht ,die muß man hier

eigentlich noch positiv hervorheben


0Punkte von 10

Fazit : Voller griff ins .......................

Gruß Euer Filmfreak

am
Mit einfacher Kritik ist es bei diesem Film gar nicht getan. Zunächst einmal versuchte ich ca. eine Stunde aus dem animierten Menü der DVD in den Film zu wechseln, bis ich merkte: Das war bereits der Film. Eine Aneinanderreihung nerviger Sprüche und Musikstücke, sowie Problemthemen wie das der dicken Nachbarin und der kranken Mutter. Gab es sowas wie eine Story, einen Sinn? OK, die Rundreise zu diversen primitivsten Dorffesten ist gut gelungen. Doch dann: Ein Vorhang hebt und senkt sich, ein Mensch und ein Hirsch unterhalten sich, Zitate werden eingeblendet (was schon auf die Unverfilmbarkeit des Romans hindeutet). Das Ganze soll wohl ein modernes, intellektuelles Gedicht sein, das auf keinen Fall jemand verstehen soll. Oder, mit den Worten meiner Partnerin: "Expressionistischer Müll!" Und das trifft es gut. Wenn ich mir Dialoge über das "Abmelken" und ähnlich Gürtellinie unterschreitende Witzchen antun will, gehe ich Fliesen lesen im Bahnhofsklo. Kurz gesagt, das Buch, welches ich nun bestimmt nicht mehr lesen möchte, mag gelungen sein. Als Film, dessen einziger Witz "Meine Mutter war mal im ADAC" ist, versagt das Machwerk auf ganzer Linie. Und das liegt nicht an den hervorragenden Darstellern, die ihre Sache wirklich gut machen, sondern einfach nur an der "drögen" Umsetzung. Null Sterne
Fleisch ist mein Gemüse: 2,8 von 5 Sternen bei 165 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Fleisch ist mein Gemüse

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Fleisch ist mein Gemüse":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Fleisch ist mein Gemüse aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Heinz Strunk von Christian Görlitz. Film-Material © Universal Pictures.
Fleisch ist mein Gemüse; 12; 06.11.2008; 2,8; 165; 0 Minuten; Heinz Strunk, Maxim Mehmet, Susanne Lothar, Livia S. Reinhard, Andreas Schmidt, Susanne Bormann; Komödie, Deutscher Film, Musik;