Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse Trailer abspielen
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

2,6
46 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Erstauflage
FSK 16
DVD  /  ca. 88 Minuten
Kein Verleih per Wunschliste
Vertrieb:Cult Cinema International
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer, Bildergalerie, Alternatives Ende
Erschienen am:26.09.2005
Abbildung kann abweichen
Neuauflage
FSK 16
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:VZ-Handels GmbH
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:27.02.2007
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Neuauflage
FSK 16
DVD  /  ca. 88 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:VZ-Handels GmbH
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:27.02.2007
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

Der englische Anthropologe Alexander Saxton (Christopher Lee) entdeckt 1905 im Eis ein gefrorenes Monster, halb Mensch und halb Affe. Dieser Fund wird gut behütet im Gepäckwagen des Transsibirien-Express verstaut und auf die Reise geschickt. Eine Zugfahrt des Grauens beginnt. Das alte Fossil verschwindet und mehrere Menschen sterben. Alle werden mit völlig ausgebluteten Augen aufgefunden. Können Dr. Wells (Peter Cushing) und Forscher Saxton das Geheimnis lösen?

Film Details


Pánico en el Transiberiano / Horror Express: A nightmare of terror on board the TransSiberianExpress


Großbritannien, Spanien 1972



Horror


Züge, Mystery, Archäologie, Fluch



03.01.1974


Darsteller von Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

Trailer zu Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Nun ja, es ist halt ein Horrorfilm. Und wie bei erstaunlich vielen dieser Filme mit dem Gespann Lee/Cushing ist auch dieser erstaunlich wenig unfreiwillig komisch. Natürlich sind die Effekte nicht mit heutigen Produktionen zu vergleichen, aber die Ausstattung (bis auf das "Monster") sowie die Leistung von Christopher Lee und Peter Cushing (die mit viel Würde ihre Rollen spielen) machen den Film vergleichsweise sehenswert, vorausgesetzt man mag das Genre. Irritiert darf man allerdings über die DVD sein, bei mir widersetzte sich der Film allen Bemühungen in 4:3 oder 16:9 abgespielt zu werden, statt dessen gab es einen wunderschönen Trauerrand um das gesamte Bild mit dem permanenten Hinweis "Only for sale in Germany, Austria and Switzerland".

am
Wunderbarer Horrorfilm aus den siebziger Jahren. Telly Savalas als wirklich cooler und lässiger Kosake, wenn auch mit nur kurzem Auftritt, Christopher Lee und Peter Cushing als besorgte Wissenschaftler und ein Szenario das bis zum Schluss offen lässt, wie dieser Film ausgeht - alles in allem sehr gelungen! Obwohl ich mir vor allen Dingen in den letzten 10 Minuten vorstelle, dass sich die Darsteller am Set schon auch mit einem inneren Grinsen durch den Zug bewegten! Am Ende schaut dann der Tod dem Tod ins Auge - hmm - aber wer geht zu wem?

am
DER URVATER DER SPLATTER FILME!DIE HORROR IKONEN PETER CUSHING UND CHRISTOPHER LEE AUF UNHEILVOLLER RTEISE MITTEN DURCH EINE VERSCHNEITE DÜSTERE LANDSCHAFT IN DER MONGOLEI UND AN BORD EIN TODBRINGENDES MONSTER .DÜSTERE SZENERIE BLUTIGE AUGEN UND ZOMBIES AM SCHLUSS DES FILMES LASSEN DIESES BLUTIGE KASPERLTHEATER ZU EINEM HÖHEPUNKT DER SPLATTER/TRASHFILME WERDEN.ZWAR KEIN TERRENCE FISHER FILM ABER DENNOCH ÄUSSERST GELUNGEN!BACKGROUND INFOS:CUSHINGS FRAU HELEN WAR KURZ ZUVOR GESTORBEN ALS MAN DRACULA JAGT MINIMÄDCHEMN DREHTE.DER NÄCHSTE FILM WAR DIESER UND ES WURDE WEIHNACHTEN 1972 EIN ZWEITÄGIGER DREHSTOP GEMACHT.IN CHRIS LEES BIOGRAPHIE ERINNERT SICH DER SCHAUSPIELER WIE VERWIRRT UND TODTRAURIG PETER WAR UND ER DENNOCH FÜR DEN FILM SEIN BESTES GAB

am
Ich hatte mich auf einen Film mit Peter Cushing und Christopher Lee gefreut. Am Anfang ist es noch spannend, doch dann wiederholt sich alles immer wieder. Telly Savalas bringt noch mal etwas Schwung in die Handlung - retten kann er den Film nicht. Das muss ein armseliges Drehbuch gewesen sein.

am
Starke Nerven bis zum Schluss
Das der Film nie groß raus kam ist kein Wunder.
Der Film wäre zu einem Kultfilm geworden, hätte man ihn etwas trashiger gedreht.
Das Christopher Lee und Peter Cushing dort mitgespielt haben, läst sich nur dadurch erklären, dass sie alt waren und Geld brauchten.
Für den Zuschauer bedarf es starke Nerven ihn bis zum Schluss durchzustehen ohne vorher einzuschlafen.
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse: 2,6 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse aus dem Jahr 1972 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Christopher Lee von Eugenio Martín. Film-Material © Cult Cinema International.
Horror-Express - Der Tod fährt 1. Klasse; 16; 26.09.2005; 2,6; 46; 0 Minuten; Christopher Lee, Peter Cushing, Hiroshi Kitatawa, Peter Beckman, Barta Barri, Juan Olaguivel; Horror;