Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Kung Fu Hustle Trailer abspielen
Kung Fu Hustle
Kung Fu Hustle
Kung Fu Hustle
Kung Fu Hustle
Kung Fu Hustle

Kung Fu Hustle

So viele Gangster... so wenig Zeit.

China, Hongkong 2004 | FSK 12


Stephen Chow


Stephen Chow, Dung Chi Wa, Danny Chan Kwok-Kwan, mehr »


Komödie, Action

3,0
724 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Kung Fu Hustle (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 2.1, Kantonesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Tschechisch, Türkisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Interviews, Outtakes, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:11.10.2005

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Kung Fu Hustle (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Kantonesisch Dolby Digital 5.1, Kantonesisch PCM 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Interviews, Outtakes, Trailer
Erschienen am:14.11.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Kung Fu Hustle (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 95 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 2.1, Kantonesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Tschechisch, Türkisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Interviews, Outtakes, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:11.10.2005

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Kung Fu Hustle (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 95 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Kantonesisch Dolby Digital 5.1, Kantonesisch PCM 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Interviews, Outtakes, Trailer
Erschienen am:14.11.2006
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Kung Fu Hustle
Kung Fu Hustle (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Kung Fu Hustle
Kung Fu Hustle (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Kung Fu Hustle

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Kung Fu Hustle

Im Shanghai der 40er Jahre hat der glücklose Möchtegern-Gangster Sing (Stephen Chow) einen großen Traum: Er möchte in die berühmt-berüchtigte 'Axt-Gang' aufgenommen werden - denn böse Jungs sind einfach cooler! Doch ehe der Boss Sing als neues Mitglied akzeptiert, muss dieser erst einen harten Test bestehen: Er soll seine Kampfkünste unter Beweis stellen, indem er sich mit der ebenso unausstehlichen wie rabiaten Vermieterin eines heruntergekommenen Häuserblocks und deren scheinbar schwächlichem Mann anlegt. Doch alle Einschüchterungsversuche gegen das ältere Ehepaar und ihre Mieter, die alle nicht das sind, was sie scheinen, schlagen fehl. Denn die Underdogs entwickeln plötzlich außerordentliche Fähigkeiten, wenn es darum geht, ihr Hab und Gut zu verteidigen. Und auch Sing findet bald heraus, dass er ebenfalls über ungeahnte Kräfte verfügt, die ihn zum größten Kung-Fu-Meister aller Zeiten werden lassen. Doch das Schicksal hält noch einen ganz bestimmten Auftrag für ihn bereit.

Film Details


Kung Fu Hustle / Gong fu


China, Hongkong 2004



Komödie, Action


Kung Fu, 40er Jahre, Satire



02.06.2005


217 Tausend


Darsteller von Kung Fu Hustle

Trailer zu Kung Fu Hustle

Bilder von Kung Fu Hustle

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Kung Fu Hustle

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Kung Fu Hustle":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Kung Fu Hustle" ist ein ungewöhnlicher Film, der nicht wirklich jedem gefallen wird. Wer sich mit dem asiatischen Overacting, comichaften Kämpfen und ungewöhnlichem Humor anfreunden kann, kann einen Blick riskieren. [Sneakfilm.de]

am
Cooles, lustigen Action, Komödien, Western, Fantasy Spektakel. Für alle Fans Trashmovies!! Der Rest kann mit diesem Film wohl nix anfangen. Eine der besten Szenen war doch die, in der der größte Kung Fu Meister der Welt(hat sich selbst ins Irrenhaus eingewiesen) in Badeschlappen und Morgenmantel eine Kostprobe seines Könnens gibt.

am
Schechtester Film den ich je gesehen hab!!
Ich weiß nicht mehr warum ich mir den bis zum Ende angesehen hab.
Wahrscheinlich weil ich krank war und eh nichts anderes zu tun hatte...

Schlechte Story, schlechte Animationen, schlechtes Gesamtbild
Film ist nur etwas für geistig Minderbemittelte und für Leute die ihr Hirn komplett abschalten wollen. Hin und wieder was zu lachen aber insgesamt einfach nur sinnbefreit!!

Darf bei keinem DVD-Abend fehlen bei dem man seine Freunde nerven und ärgern will!

am
Geil! Einfach genial ist diese MatirialArtsKungfuPersiflage! Nein liebe Leute, den Film darf man nicht ernst nehmen, es ist aber auch KEINE fiese Vera.... des Genres. Es nimmt sich einfach selbst liebevoll auf den Arm und überreitzt dabei nach allen Regeln der Kunst. Das hier ist ein Tiger-and-Dragon-Martix-Mix hoch 10! Und das mit einem Charme und Witz, welchen ich zuletzt vielleicht bei "A Chinese Ghost Story" gesehen habe (übrigens auch sehr empfehlenswerte Reihe). Den Film habe ich mehr zufällig im Abendprogramm gesehen und musste mehr als einmal herzlich lachen.

am
Tom & Jerry meets Spiel mir das Lied vom Tod meets Matrix meets Gangs of New York meets Roadrunner meets...etc... die Liste kann man noch ewig erweitern, alles zusammen geschmissen ergibt dann unter dem Strich diesen Film hier. Überdreht, übertrieben, spektakulär, lustig, brutal und stets unterhaltsam so sieht dann auch das Endprodukt aus. Eine Bilderflut die bis dato seines gleichen sucht und einen mit CGI Effekten geradezu vollbombt. Waren gerade die CGI Effekte mit das schwächste Element in Chow's Shaolin Soccer ist hier alles durch das wesentlich höhere Budget etwas besser gemanaged worden, wennauch nicht perfekt. Auch kennt man viele der Darsteller aus dem quasi "inoffiziellen" Shaolin Soccer und machen ihre Aufgabe sehr gut.

am
Diesen Film muss man zu nehmen wissen und sich am besten auch vorher darüber im Klaren sein, worauf man sich da einlässt. Dieser Film will ganz und gar nicht ernst genommen werden. Und wie bei (Martial Arts-) Filmen aus Asien allgemein üblich, ist der überwiegende Teil des Humors flach und auf Kindergartenniveau. Für den einen sind mehr Gags dabei, für den anderen weniger. Aber was in dem Film vorzüglich gelungen ist, ist sich selbst und die ganzen übertriebenen Kampfszenen dieses Genres zu persiflieren. Die Story an sich erinnert auch an jeden zweiten Kung-Fu-Film. Mir hat der Film gefallen, was aber vermutlich auch mit daran liegt, dass mir diese ganzen anderen Filme, wo ein Knilch gegen eine ganze Armee anderer kämpft und gewinnt, die dann aber auch noch ernst genommen werden wollen, gehörig auf den Magen gehen... Dennoch: Sicher nicht für jeden geeignet und die meisten Leute aus meinem Freundeskreis können mit diesem Film auch nichts anfangen...

am
Dieser Film ist schwer zu beschreiben und gerade deshalb absolut sehenswert. Er hat Slapstick, Cartoon, Kung Fu, Musical, Romanze, Heldengeschichte, Coming of Age und so viel mehr Elemente.
Aber er ist ein Film der keine wirklichen Grenzen kennt und hat.
Selbst meine Frau, die solche "Kung Fu" Filme gar nicht mag, hat oft herzhaft gelacht.
Ich kann ihn uneingeschränkt empfehlen!

am
Ich bin ja eigentlich nicht der große Kung Fu Fan und habe mir die DVD rein interessehalber ausgeliehen. Sind die Kampfszenen immer so unrealistisch, oder sollte dies eine Veralberung der Kung Fu Filme werden? Kämpfer, die schneller laufen als fahrende Autos, "Luftflüge" bis an die Wolkendecke und dann postwendend zurück zur Erde!!!! Die drei Punkte erhält der film von mir rein für den Unterhaltungswert.

am
Na gut, wie asiatische Filme nunmal so sind ist auch dieser hier absolut übertrieben. Allerdings nimmt sich der Film selbst auch nicht ganz ernst, ist er doch eigentlich eine Parodie auf die ganzen alten Eastern á la Knochenbrecher oder Drunken Master. Aus diesem Blickwinkel betrachtet bietet Kunf Fu Hustle lustige Unterhaltung.

am
Nach dem herrlichen "Shaolin Kickers" blödelt Autor, Regisseur und Hauptdarsteller Stephen Chow in dem wilden "Kung-Fu Hustle" herum. Mal wieder ist die Geschichte äußerst durchgedreht, allerdings nicht annähernd so herrlich albern und teilweise befremdlich wie bei den kickenden Shaolin. Genau dass ist dann auch die größte Schwäche des Films. Seine Geschichte ist nicht verrückt genug dass man unpassende Passage als stimmig annimmt und so bremst sich der Film oft selbst aus. Dennoch gibt es auch hier genügend wilde Actionszenen gewürzt mit herrlichem Slapstick auch wenn "Shaolin Kickers" klar der bessere Film ist.

am
Sehr gute Kungfu Komödie auf qualitativ hohem Niveau. Für Genre-Fans ein absolutes muss, am besten mit Orginal-Ton (PCM).

am
Teilweise wirklich witzige Kung-Fu-Film-Verarschung mit den abgedrehtesten Kämpfern aller Zeiten. Hier sind meterhohes Gehüpfe und Fäuste,die Betonwände durchschlagen mit Sicherheit nicht Ernst gemeint. Die Gags gehen zum Glück über den üblich Asiatischen Blödsinn hinaus. Man kann sagen: die erste Martial-Arts-
Satire aus China.

am
Kung Fu Hustle ist wirklich ein geiler film hab ihn mir jetzt schon das vierte mal ausgeliehen den kann man sich immer und immer wieder ansehen

am
Mir hat der Film gerade wegen den abgedrehten Figuren und Kampfszenen gefallen, zudem auch sehr witzig.
Ein Action-/Kampffilm, mal etwas anders als die ganzen Jet Li oder Jacki Chan Filme.
Für diejenige die auf "skurrile" und comicmäßige Filme stehen genau richtig.

am
Klasse
Optimale M ischung aus Action und Komik einfach nur sehenswert

am
Wer´s mag....
Der Film ist so übertrieben bescheuert, dass er fast wieder richtig gut ist. Wen übertrieben unrealistische Szenen nicht stören hat sicher viel zu lachen. Die Macher des Films haben sich bei der Umsetzung ihrer Ideen Mühe gegeben. Teilweise waren aber auch richtig brutale Szenen dabei. Ich denke den Film kann man sich durchaus mal anschauen.

am
Sinnlose Aktion
Die Zeit kann man besser nutzen als diesen Film anzusehen. Wirklicher Inhalt = Null und die Aktionszenen weit neben der Mütze.

am
ganz nett
haut einen zwar nicht vom hocker,aber ist ganz nett zum anschaun,und immerhin noch besser als 8 mile

am
Ganz schwach!
Vergeudung meiner Zeit! Könnte man echt mehr draus machen.

am
Kung Fu Hustle
Ist ganz nett, aber nichts besonderes. Ein paar nette Effekte sind schon dabei.

am
Das ist der Beste Kung Fu Film aller Zeiten. Einfach genial!!!!
Alles was es an clischeés gibt wird eingesetzt.
Diesen Film muss man sich einfach anschauen!!!!

am
das war nichts
wir haben uns so gelangweilt, daß wir nach 20 minuten ausgeschaltet haben.

am
Also was Stephen Chow hier wieder liefert ist wieder erstklassiges (durchgeknalltes) asiatisches Kino! Wer seinen ersten größeren Blockbuster (Shaolin Soccer bzw. Kickers) gesehen hat, der wird von diesem Film auch begeistert sein.
Die Story und Charaktere sind wieder alle richtig schöne verrückt, dass durch die vielen Special Effects nur noch mehr in Fahrt kommen (Effekte alla Shaolin Soccer am laufenden Band).

Leute die alles etwas ernsteres Kino sehen wollen und nicht unbedingt freunde des asiatischen Kinos sind, rate ich aber Finger weg!!!!

am
Katastrophe!!!!
Es ist der erste Film, den ich nicht zu Ende geschaut habe. Nach ner halben Stunde hab ich aufgegeben. Bis dahin hab ich auf was witziges gewarten.
Eigentlich nur nen halben Stern wert!
Total überdrehtes Rumgehüpfe mit albernen Spezialeffekts und so miesen Charakteren...
Einfach nicht angucken. Man verpasst wirklich nichts

am
Zum Schlapplachen und Bauklötze staunen!
Super Film! Absolut coole Story mit der Axtgang und den Meistern des Mietshauses! Das ist so wie »Jackie Chan meets Matrix«. Coole Gags zum lachen und dann wieder richtig geile Kampfszenen die in der Eastern Welt ihres gleichen suchen! Für Martial-Arts Fans ein muss! Unbedingt anschauen!

am
Bei diesem Film konnte ich nur schmunzeln.

- völlig aubgehobene Story
- schlechte Story
+ gute kampfszenen
+ witzige szenen
p.s. der versuch einen kultfim zu machen ist völlig in die Hose gegangen.

am
So ein Blödsinn !!!
Ich bin zwar Fan von Kung Fu Filmen, aber dieser Film ist einfach nur Doof !!

am
Ich fand den Film schon sehr übertrieben dagestellt.
Mein Geschmack war´s absolut nicht, hat so einen lächerlich Cartoon touch!

am
großer Müll!!!!!!!!!
Dazu kann man nichts sagen!!!!!!!!

am
Wir haben nach einer halben Stunde aufgegeben. Wer auf Pulp Fiction ohne Witz, Hero ohne Eleganz und Darsteller ohne schauspielerische Fähigkeiten steht, wird mit diesem Film aber sicherlich viel Freude haben...

am
Echt mal wieder ein lustiges Filmchen! Musste mehrfach herzhaft lachen und dies hat bei den Pseudokomödchen aller (T)Raumschiff nicht geklappt.
Wer auf abgedrehte Filme steht echt ne empfehlung

am
na ja
muß man oder muß man gesehen haben, hab etwas anderes erwartet und hab auch warscheinlich einen anderen Film erwartet

am
Kung Fu im Slapstick-Style
Eine wirklich gelungene Parodie auf die sonst so pathos-lastigen Kampfkunst-Streifen. Kettenrauchende Hausfrauen mit Grossmeister-Qualitäten, schwule Bo-Stangen Kämpfer und Bösewichte mit Broadway-Tanzeinlagen.
Eine Komödie, die man aus dem asiatischen Raum nicht erwartet hätte.

am
Schöööön
Herliche Kun Fu verarsche. Ein muß für Fans, habe viel gelacht.

am
Actiongeladener Kung Fu Film
Dieser Film ist einfach klasse!!! Ich musste oft schmunzeln und lachen!!! Wirklich sehr viel sinnlose Action mit sehr schönen Kampfszenen. Aber trotz alledem noch mit etwas Hintergrundgeschichte. Einfach SUPER!!

am
KungFu Genre Verarschung at his Best !!
An alle Fans dieses Genres hier ist die Ultimative Verarsche. Ich konnte mich in manchen Szenen nicht mehr halten vor lachen. Einfach genial wie sich die Machern von KungFu-Filmen hier selbst auf die Schippe nehmen. Manchmal ein bisschen zuviel Blut aber in diesen Filmen ist man es ja meist gewöhnt. Allso für Liebhaber von skurillen Humor, KungFu Freunden und für Leute die auch mal aus Schadenfreude Lachen wollen ein muss.

am
Da hat doch einer den jackie versucht zu kopieren!!
Na ja , für die Story würde ich sagen ist es ok , aber ansonnsten ist der Film nicht gerade der brüller!!

am
Herrlich schräg
Bei dem Film habe ich einen klassischen Kung-Fu Film erwartet....aber weit gefehlt. So witzig und teilweise übertrieben, aber trotzdem wundervoll in Szene gesetzte Kämpfe sieht man echt selten. Hat mir sehr gut gefallen.

am
Sehr sehenswert!!!
Bin sehr begeistert von diesem Film und habe ihn mir auch direkt fürs Regal gekauft. Die Story ist durchweg amüsant und verzwickt genug erzählt, um über 2 Stunden spannend zu bleiben. Die Effekte und Kameraarbeit sind ebenfalls absolut top. Das Beste sind allerdings die Charaktere: einer durchgeknallter als der andere, und wenn man denkt, es kann nicht abgefahrener kommen, dann ist schon »das Biest« da und setzt nochmal einen obendrauf. Absolut auf den Punkt.

Zudem machen (für Insider) die vielen Anleihen am klassischen Kung Fu-Film, aber auch bei modernen Produktionen («Matrix« etc.), viel Freude. Da hat man doch den ein oder anderen »Aha-Moment«. Insgesamt also echt empfehlenswert!

am
Sehr blutig
Die Handlung in diesem Film fand ich grauenhaft. Nur für die tollen Kampfszenen habe ich einen Stern gegeben.

am
Ja, aus der Story hätte man noch viel mehr rausholen können
Wie dem auch sei.Es ist wieder mal eine ganz andere darstellung als sonst übrig.Aber auch wenn ein bisschen Fun dabei ist, ich möchte darauf hinweisen, das er an manchen Stellen sehr brutal ist.Deratige Kampffilme sind nichts für Teenis ab 6 oder 12 Jahren.Eher ab 16-18 J.

am
Nach dem genialen "Shaolin Soccer" war man zwar sehr gespannt was als nächstes von Stephen Cow kommt, aber dieser Nachfolger kann die Erwartungen leider nicht ganz erfüllen. Zugegeben, einige tolle Gags und irrwitzige Action gibt es auch hier, aber irgendwie will der Funke zum Zuschauer nicht so recht überspringen...

am
Mal was anderes. Ziemlich abgedrehter Blödsinn. Aber auf ein Art, die schon wieder kultverdächtig ist. Wer auf sowas steht....

am
Dieser Film war total bescheuert. Die reinste Zeitverschwendung...
Von mir ein Punkt, mehr war er nicht wert.

am
Hiiiiilfeeeeee! Ganze 20 Minuten habe ich es ausgehalten. Was soll das sein? Kampffilm, Persiflage? Egal was es auch sein sollte, für nichts hätte es zu mehr als 1* gereicht...
Kung Fu Hustle: 3,0 von 5 Sternen bei 724 Bewertungen und 45 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Kung Fu Hustle aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Stephen Chow von Stephen Chow. Film-Material © Sony Pictures.
Kung Fu Hustle; 12; 11.10.2005; 3,0; 724; 0 Minuten; Stephen Chow, Dung Chi Wa, Danny Chan Kwok-Kwan, Fung Hak-On, Jia Kang Xi, Lam Suet; Komödie, Action;