Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
5 x 2 Trailer abspielen
5 x 2
5 x 2
5 x 2
5 x 2
5 x 2
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
5 x 2 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Trailer
Erschienen am:06.12.2007
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
5 x 2 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 88 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Trailer
Erschienen am:06.12.2007
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
5 x 2
5 x 2 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
5 x 2
5 x 2 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu 5 x 2

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von 5 x 2

Am Anfang war das Happy End: Die rückwärts erzählte Geschichte der Liebe von Marion (Valeria Bruni Tedeschi) und Gilles (Stéphane Freiss) ist der bisher emotionalste Film des französischen Regiestars François Ozon. Er beginnt am Ende der Beziehung - beim Scheidungsanwalt. Doch wie ist es so weit gekommen? In vier weiteren Episoden, vom Dinner mit Freunden über die Geburt des gemeinsamen Kindes bis zur Hochzeit und schließlich dem ersten Treffen der beiden, inszeniert Ozon die Sehnsucht nach Liebe. Mit allem, was dazugehört: alltägliche Machtkämpfe, Seitensprünge und Enttäuschung, aber auch Verliebtheit, Euphorie und das große Glück zu zweit.

Film Details


5x2


Frankreich 2004



Drama, Lovestory


Scheidung, Ehe



21.10.2004


150 Tausend


Darsteller von 5 x 2

Trailer zu 5 x 2

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu 5 x 2

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von 5 x 2

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu 5 x 2

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "5 x 2":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Tja, was hat man davon, diesen Film gesehen zu haben? Nichts! Die orginelle Erzählweise täuscht nicht über eine lahme Story hinweg. Schade um die guten Schauspieler.

am
Die unkonventionelle Erzählweise (umgekehrte Chronologie) kann nicht über die banale Handlung hinwegtäuschen. Man hat fast den Eindruck, als habe man die Form über alles gestellt und die Handlung drumherum konstruiert.

am
88 Minuten langeweile
Ich hatte den ganzen Film über, langeweile. Mit der Hoffnung, dass noch was passiert, habe ich bis zum Schluss ausgehalten.

BORING!!

am
Wieder mal ein Meisterstück von Ozon. Abgesehen von der erstklassigen Schauspielkunst der Darsteller, den durchkomponierten Kameraeinstellungen, dem der Story entgegengesetzten schnulzig-schönen Soundtrack und der guten Synchronisation (wie schafft man es, ein Kleinkind mit einer echten Kleinkindstimme sychronisieren zu lassen?), mag ich einfach Filme, die einen zum Nachdenken anregen ohne fertige Antworten zu liefern.
Hier geht es um die Darstellung einer Ehe von deren nüchtern-schmutzigem Ende (mit nur teilweise einverständlichem und anderenteils erzwungenem Abschiedssex) bis zu ihren romantischen Anfängen. Der Film wirft die Frage auf, was eine gute Beziehung oder Ehe ausmacht, bzw. woran eine Beziehung scheitert. Eine Schlüsselszene ist dabei die Geburt des gemeinsamen Kindes, bei der es Komplikationen gibt und der Mann (aufgrund von Perfektionsanspruch, Feigheit oder was auch immer) es nicht schafft, seiner Frau trotz aller vorangegangenen und nachfolgenden Liebesbekundungen beizustehen. Jeder, der in einer langjährigen Beziehung lebt oder einmal gelebt hat, kennt sicher diese Situation des sich vom Partner im Stich gelassen Fühlens. Eine andere Szene zeigt einen gemeinsamen Abend des Ehepaares mit dem schwulen Bruders des Mannes und seinem jüngeren Lover, bei dem die Frage erörtert wird, ob sexuelle Treue eine notwendige Voraussetzung für eine vertrauensvolle Beziehung ist, oder ob man durch eine offene Beziehung mit oder ohne Information des Partners über anderweitige Abenteuer von allem das Beste haben kann. (Nämlich Nähe und Vertrautheit und ein abwechslungsreiches Sexualleben.)
Der Film liefert wie gesagt keine fertigen Antworten, sondern überlässt es dem Zuschauer, darauf die für ihn persönlich passenden Antworten zu suchen.

am
NICHT ZU EMPFEHLEN
Einziges Plus an diesem Film ist die melancholische Musik, ansonsten...
...furchtbar. Bizarre Story, völlig kaputte Charaktere, unzusammenhängender Handlungsablauf… Da kann man besser aus dem Fenster schauen.

am
Kann man Minussterne vergeben? Ich würde es tun. Dies ist meine erste Rezession überhaupt, aber da ich diesen Film so schrecklich finde, muß ich es tun. Abscheulich, abstossend - ich hätte bereits nach der Vergewaltigungsszene in den ersten 5 Minuten abschalten sollen! Wie weit lässt diese Frau sich erniedrigen? Hier wird hochgelobt, was bestenfalls unter "ferner liefen" gehandelt werden sollte. Hat mich mit dem gleichen Entsetzen hinterlassen wie "Breaking the waves"

am
Den Film konnte mal vergessen!Kein bischen spannend oder mal witzig.Nichts!Ich kann den Film nicht empfehlen

am
5x2 Fünf mal zwei
Naja nicht gerade der Kracher!!

am
Sehenswert....
Der Film ist ja recht ungewöhnlich aufgebaut, doch macht gerade dies seinen Reiz aus. Der Film, packt, macht betroffen, man fühlt mit den Protagonisten.
Keine leichte Kost, aber lohnenswert!

am
Auf jeden Fall sehenswert
Wer französiche Filme mag, die das Leben zeigen, wird auf seine Kosten kommen. Die Geschichte einer Beziehung erzählt in fünf Episoden. Ein Film der zum Nachdenken anregt.

am
toller film
Toller Film Francois Ozon ist mal wieder ein guter film gelungen

am
Wunderbar, leise und gefühlvoll, ein kleines Meisterwerk für Freunde des französischen Films. Sehr interessant ist die Technik des Rückwärtserzählens: Der Film beginnt bedrückend am Ende einer Beziehung und lässt den Zuschauer am Ende in einer fröhlichen Stimmung zurück, als der junge Paar sich gerade erst kennengelernt hat. Anschauen!
5 x 2: 2,5 von 5 Sternen bei 139 Bewertungen und 12 Nutzerkritiken

Film Zitate zu 5 x 2

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "5 x 2":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: 5 x 2 aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Valeria Bruni Tedeschi von François Ozon. Film-Material © Prokino.
5 x 2; 16; 06.12.2007; 2,5; 139; 0 Minuten; Valeria Bruni Tedeschi, Stéphane Freiss, Yannis Belkacem, Sylvie Debrun, Eliane Kherris, Jason Tavassoli; Drama, Lovestory;