Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "dialacu" aus

35 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Der letzte Kuss
    Lovestory, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 02.01.2008
    Twenty-Somethings mit Torschlußpanik... vielleicht ist das spannend, wenn man Mitte Zwanzig ist. Ich fand es eher ziemlich unspektakulär und langweilig. daran änderten auch die tollen Darsteller nichts.
  • 300
    Ruhm erwartet euch! Noch heute speisen wir in der Hölle!
    Abenteuer, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 26.12.2007
    Filmisch ist dieser Film ein Erlebnis. Den ganzen Rest kann man vergessen: die Off gesprochenen Texte haben Groschenroman-Niveau und die paar markigen Sätze, wie "Lay down your weapons!"
    "Come and get them!"
    reißen es nicht heraus.
    Wer durchtrainierte Jungs und flachbrüstige Mädchen mag und flache Handlung nicht scheut: bitte sehr!
    Alle anderen: lieber Ben Hur gucken.
  • Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit
    Du denkst, es spielt sich alles nur in deinem Kopf ab? Dann geh zurück und sieh genauer hin.
    Thriller, Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 22.12.2007
    Spannend bis zum SciFi-Twist... dann fällt die bis dahin spannende Story leider auseinander und es entsteht ein typischer "Wie verändere ich die Gegenwart, in dem ich in die Vergangenheit eingreife"-Konflikt... das hat man in diversen "Raumschiff Enterprise" Folgen schon besser (und vor allem schneller!) erzählt bekommen...
  • Pans Labyrinth
    Drama, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 22.12.2007
    Schönes Set, schöne Tricks und ziemlich düster - allerdings auch ausgesprochen brutal und definitiv nichts für Kinder oder heranwachsende Jugendliche.
  • Departed
    Unter Feinden
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 22.12.2007
    Der Film fängt gut an, ist über weite Strecken gut und spannend, aber am Ende kann er sich in seiner Aussage nicht entscheiden: "Die Bösen kommen immer durch." "Ach nee, doch nicht."
    Diese letzten 20 Minuten machen den ansonsten soliden Streifen kaputt. Dann doch lieber "China Town" oder "The Untouchables" zum 10. Mal sehen!
  • Mitten ins Herz
    Ein Song für dich.
    Komödie, Lovestory, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 22.12.2007
    Ein echter "gute Laune Film", bei dem ich ausgesprochen viel Spaß hatte (vielleicht auch, weil ich die Achtziger noch gut erinnere und darüber lachen kann?).
    Wunderbare Dialoge, gut aufgelegte Schauspieler. Wer sich gerne anspruchslos und heiter unterhalten möchte, hat mit diesem Film die richtige Wahl getroffen.
  • Number 23
    Die Wahrheit wird dich finden.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 05.09.2007
    Der Film fängt gut an und verzettelt sich ziemlich bald zu einer absolut blödsinnigen, vorhersehbaren und langweiligen Geschichte. Die Zeit kann man wirklich sinnvoller verbringen, als sich diesen Film anzusehen!
  • The Producers
    Komödie, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 20.08.2007
    Super Satire! Witzige Geschichte, tolle Choreographien und gute Musik! Der Film hat von vorne bis hinten Spaß gemacht - und Tauben sehe ich jetzt mit völlig neuen Augen.
  • Match Point
    Passion. Temptation. Obsession.
    Thriller, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 20.07.2007
    Zwar kein typischer Woody Allen, aber spannend! Der Film lies mich lange nicht los und beschäftigte mich sogar noch einige Tage, nachdem ich ihn gesehen hatte. Toll!
  • Das Imperium der Wölfe
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 20.07.2007
    Fängt hochspannend an und endet so unglaublich hahnebüchen, daß man kreischen möchte! Der Film ist nach einer Buchvorlage von Jean Christophe Grangé, der auch "Die purpurnen Flüsse" geschrieben hat und leider zeigt sich dieses Muster (toller Anfang, total schwachsinniges Ende) in all seinen Büchern...
    Diesen Film nicht ansehen und statt dessen mit einem gutem (!) Buch auf dem Sofa bleiben1
  • The Da Vinci Code - Sakrileg
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 04.07.2007
    Man muß ja nicht jedes erfolgreiche Buch verfilmen! Dieser Versuch ist der Beweis, daß Lesen viel mehr Spaß machen kann!
  • Flightplan - Ohne jede Spur
    Wenn dir jemand alles nimmt, wofür du lebst... wie weit würdest du gehen, um es zurückzubekommen?
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dialacu" am 23.05.2007
    Leider sehr langweiliger Film. Die Story versucht durch ein bis zwei "überraschende Wendungen" nicht vorausschaubar zu sein und wird dadurch völlig hahnebüchen!
    Wer den Film noch sehen will, sollte hier nicht weiterlesen!

    Wenn man sich die Geschichte mal aufdröselt, wird dort behauptet, daß potentielle Flugzeugentführer eine Triebwerkkonstrukteurin aussuchen, ihren Mann umbringen, in der Hoffnung, daß sie dann auch nach Amerika zurückfliegt, ihre Tochter im Flugzeug entführen, um ein Druckmittel gegen die Konstrukteurin zu haben und ihr die ganze Flugzeugentführung (mit Lösegelderpressung) in die Schuhe zu schieben... eieiei!