Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Whatever Happens Trailer abspielen
Whatever Happens
Whatever Happens
Whatever Happens
Whatever Happens
Whatever Happens
Abbildung kann abweichen
Whatever Happens (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 97 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Outtakes, Musik-Videos, Interviews
Erschienen am:08.06.2018
Whatever Happens
Whatever Happens (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Whatever Happens
Whatever Happens (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Whatever Happens
Whatever Happens
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Whatever Happens in SD
FSK 6
Stream  /  ca. 101 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:31.05.2018
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Whatever Happens
Whatever Happens (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Whatever Happens

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Whatever Happens

'Whatever Happens' setzt da ein, wo andere Liebesbeziehungen enden und beschreibt in zwei miteinander verknüpften Zeitebenen die vermeintlich letzte Nacht eines Paares. An diesem Wendepunkt erinnern sich Hannah und Julian an vergangene Entscheidungen, Erwartungen und Versprechen und realisieren, dass die wichtigsten Entscheidungen im Leben immer wieder neu getroffen werden müssen und, dass manchmal das Ende auch ein neuer Anfang sein kann: Die Trennung ist beschlossen. Hannah (Sylvia Hoeks) und Julian (Fahri Yardim) treffen sich noch ein letztes Mal zur Wohnungsübergabe, die kurz und schmerzlos über die Bühne gehen soll. Das ist zumindest der Plan. Doch nichts verläuft wie gedacht. Die Übergabe platzt und die beiden sitzen, ausgerechnet am Silvesterabend, nach wochenlanger Funkstille, gemeinsam in ihrer ehemaligen Wohnung fest. Dabei müssten sie schon längst auf der Party ihrer besten Freunde sein, um einen letzten gemeinsamen Auftritt hinzulegen. Vor sieben Jahren haben sich Hannah und Julian bei einer Wohnungsbesichtigung kennengelernt und wurden zu Mitbewohnern wider Willen. Sie, die zielstrebige Jurastudentin, er, der in den Tag hineinlebende Fotograf. Plan versus Planlosigkeit. Aus den Mitbewohnern wird ein ungleiches, aber sich liebendes Paar. Während Julian beruflich zurücksteckt, startet Hannah durch. Die beiden entfernen sich immer mehr voneinander und teilen ihren Alltag zunehmend mit anderen. Am Tiefpunkt der Beziehung steht plötzlich ein ungelöster Konflikt aus der Vergangenheit im Raum und stellt alles in Frage...

Die männliche Hauptrolle wird von Fahri Yardim (u.a. 'Almanya - Willkommen in Deutschland', 'Der Medicus', 'Jerks', 'Tatort - Willkommen in Hamburg') verkörpert. An seiner Seite ist die niederländische Schauspielerin und Shootingstar Sylvia Hoeks (aus 'Blade Runner 2049' und 'Renegades') zu sehen. In weiteren Rollen treten David Zimmerschied ('Elser - Er hätte die Welt verändert', Tannbach - Schicksal eines Dorfes'), Amelie Kiefer ('Die Welle', '3 Zimmer/Küche/Bad'), Alexander Beyer ('Frisch gepresst', 'Good Bye, Lenin!'), Eckhard Preuss und Helena Prison auf. Regie führte Niels Laupert ('Sieben Tage Sonntag'), der auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnete. Fotografiert wurde der Film von Filmpreisträger Markus Nestroy ('Above and Below', 'Fack ju Göhte 3', 'Hot Dog', 'Unsere Zeit ist jetzt'), geschnitten von Bernd Schlegel ('Requiem' und 'Lichter'), Ueli Christen ('Kleine Haie' und 'Die Welle') sowie Felix Schmerbeck ('Unfriend' und 'Volltreffer'). Die Filmmusik wurde von Michael Kamm ('Who Am I - Kein System ist sicher', 'Sleepless - Eine tödliche Nacht', 'Dark') komponiert und ein Großteil der Songs zum Film hat der Singer/Songwriter Robert Laupert aka 'L'aupaire' beigesteuert. 'Whatever Happens' ist die erste Kinofilmproduktion der, von Benjamin Grosch und Niels Laupert im Jahr 2013 gegründeten 'Jumpseat' Filmproduktion in Zusammenarbeit mit den Produzenten Benedikt Böllhoff und Max Frauenknecht von der 'Viafilm'. 'ARRI Media' ist Koproduzent, 'Telepool' weiterer Partner und 'FunDeMental Studios' Kofinanzierer. Der Film wurde gefördert von der FFA Filmförderungsanstalt, dem FilmFernsehFonds Bayern, HessenFilm und Medien und dem Deutschen Filmförderfonds.

Film Details


Whatever Happens


Deutschland 2017



Deutscher Film, Drama, Lovestory


Scheidung, Beziehungsdrama, Silvester, WG



30.11.2017


8 Tausend



Darsteller von Whatever Happens

Trailer zu Whatever Happens

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Whatever Happens

Whatever Happens: Manchmal ist das Ende ein neuer Anfang

Whatever Happens

Manchmal ist das Ende ein neuer Anfang

Fahri Yardim und die niederländische Schauspielerin und Shootingstar Sylvia Hoeks in einem Film von Niels Laupert - Whatever Happens...

Bilder von Whatever Happens

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Whatever Happens

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Whatever Happens":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich habe diesen Film letzte Woche gesehen in trauter Zweisamkeit. Ein wirklich leichtfüssiger und mitunter auch intelligenter Romantik Reigen mit einem tollen Fahrdi Yardim und einer bezaubernden Sylvia Hoeks der wie so oft völlig unter Wert in den deutschen Kinos lief.

War er nur im Programmkino als Kopie erhältlich?

Ist es ein Zeichen der Neuzeit das Kino so wie wir es kennen nicht mehr funktioniert weil unser Nachwuchs keinen Sinn mehr für Romantik der alten Schule hat. ich mein FuckJuGoethe ist ja nett aber auch arg überzogen, oder.....

Bin gespannt wie sich das Thema KINO DVD BLURAY weiter entwickelt …

Leute, schaut euch diesen Film an. Es lohnt sich wirklich.
Whatever Happens: 3,3 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Whatever Happens aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Sylvia Hoeks von Niels Laupert. Film-Material © Universum Film.
Whatever Happens; 6; 31.05.2018; 3,3; 12; 0 Minuten; Sylvia Hoeks, Fahri Yardim, David Zimmerschied, Amelie Kiefer, Alexander Beyer, Helena Prison; Deutscher Film, Drama, Lovestory;