Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Crazy Trailer abspielen
Crazy
Crazy
Crazy
Crazy
Crazy
Abbildung kann abweichen
Crazy (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:VCL
Bildformate:Breitbild 1:85, Anamorph
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / dts
Untertitel:Deutsche (Hörgeschädigte), Deutsch
Extras:Audiokommentar, Trailer, Making Of, Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:19.12.2000
Crazy
Crazy (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Crazy
Crazy (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Crazy
Crazy
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Crazy in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 93 Minuten
Regulär 2,99 €
Du sparst 16%
Regulär 7,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:19.12.2000
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Crazy
Crazy (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Crazy

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Crazy

'Crazy' ist die Geschichte des 16-jährigen Benjamin (Robert Stadlober). Damit er im fünften Anlauf endlich die Schule schafft, bringen ihn seine Eltern auf das Internat Neuseelen. Aber die wesentlichen Lektionen lernt er nach dem Unterricht. Obwohl Benjamin halbseitig gelähmt ist, nimmt ihn die kleine Gruppe um seinen Zimmernachbarn Janosch (Tom Schilling) schnell auf. Die neuen Freunde helfen ihm, mit Schuldruck, Heimweh und der kriselnden Ehe seiner Eltern zurechtzukommen. Gemeinsam machen sich die Jungs auf den Weg zum Erwachsenwerden und biegen an jeder Ecke falsch ab. Und dann verlieben sich Benjamin und Janosch auch noch gleichzeitig in die hübsche Malen (Oona Devi Liebich). Nach einer Party im Mädchenzimmer ist nichts mehr, wie es war.

Film Details


Crazy


Deutschland 2000



Deutscher Film, Drama


Pubertät, Behinderung, Literaturverfilmungen, Internat, Adoleszenz, Jugendfilme



08.06.2000


1.5 Millionen


Darsteller von Crazy

Trailer zu Crazy

Bilder von Crazy

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Crazy

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Crazy":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Die Verfilmung des Jugend-Romans von Benjamin Lebert hat viele starke Momente und kann ein paar Charaktere wie etwa den stummen Troy besser zur Entfaltung bringen als etwa der Roman. Das Problem ist aber das die Hauptfigur etwas blass bleibt, dennoch ein guter Film über die Zeit der Jugend bei der zwar die Keks-Wichs-Szene in Erinnerung bleibt, der aber nie auf das Level eines "American Pie" sinkt.

am
Klasse Film

Toller Film der es schafft mit einer Lockerheit viele Themen wie Erwachsen werden, Behinderung, Trennung der Eltern unterhaltsam zu beinhalten. Hinzukommen überzeugende Schauspieler. Mann wäre "crazy" diesen Film nicht zu sehen.

am
Ein Film über die Probleme und Ängste von pubertierenden 16-Jährigen. Von den Schulproblemen bis zu den ersten sexuellen Erfahrungen ist alles vorhanden. Sehr gut gemachte Tragikkomödie mit den Spitzen-Jungdarstellern Robert Stadlober und Tom Schilling.

am
Akzeptables coming-out-of-age Drama, dem es aber an echten Höhepunkten mangelt. Bis ins letzte Detail gezeichnete Nebencharacktere - was den Film wirklich sehenswert macht, blaibt der Hauptcharackter blass und uninteressant...

am
Wunderschöner Film über die Jugendzeit. Einer der besten deutschen Filme die ich gesehen habe. Guter Soundtrack und tolle Schauspieler, vorallem Tom Schilling. Auf jeden Fall sehenswert.

am
na ja
nis besonderes der filmaber kann man mal sehen

am
Ich hatte vorher schon das Buch gelesen. Der Film war jedoch um einiges besser!
Wirklich toll dargestellt und präsentiert!

am
klasse film
sehenswert,tolle schauspieler,gut umgesetzt der film über benjamin

am
Absolut sehenswert - unbedingt ausleihen! Für mich einer der besten deutschen Filme. Leider ist das "Making of" eine absolute Katastrophe...

am
ist einer der besten Jigendfilme die ich damals gesehen habe.
Er spiegelt perfeckt wieder was in einem Leben passiert wenn es nicht alles nach Plan läuft.
Crazy: 3,1 von 5 Sternen bei 230 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Crazy aus dem Jahr 2000 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Robert Stadlober von Hans-Christian Schmid. Film-Material © Constantin Film.
Crazy; 12; 19.12.2000; 3,1; 230; 0 Minuten; Robert Stadlober, Tom Schilling, Franziska Schlattner, Andreas Schmidt, Karoline Herfurth, Maximilian von Pufendorf; Deutscher Film, Drama;