Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Die neun Pforten

Eine faszinierende Reise durch das Reich der Hölle.

Frankreich, Spanien, USA 1999 | FSK 12


Roman Polanski


Johnny Depp, Frank Langella, Joe Sheridan, mehr »


Horror, Thriller

3,3
769 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die neun Pforten (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 116 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:15.06.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die neun Pforten (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 133 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:17.07.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die neun Pforten (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 116 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:15.06.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die neun Pforten (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 133 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:17.07.2012
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die neun Pforten
Die neun Pforten (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die neun Pforten
Die neun Pforten (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Die neun Pforten
Die neun Pforten (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
Verschenke zum Muttertag den perfekten Filmabend

Verwandte Titel zu Die neun Pforten

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die neun Pforten

Buchspezialist Dean Corso (Johnny Depp) soll für den reichen Sammler Boris Balkan (Frank Langella) die letzten drei Exemplare eines okkulten Buches miteinander vergleichen. Ein brisanter Auftrag, denn angeblich hat Mephisto persönlich das Buch mitverfasst und als Schlüssel zu seinem Reich benutzt. Auf der Suche wird Corso hartnäckig von der Witwe des Mannes verfolgt, den das Buch in den Selbstmord getrieben hat. Mysteriöse, unerklärliche Vorfälle führen den rationalen Wissenschaftler immer wieder in die Irre und eine geheimnisvolle junge Dame scheint jeden seiner Schritte genau zu überwachen.

Film Details


The Ninth Gate / La neuvième porte / La novena puerta


Frankreich, Spanien, USA 1999



Horror, Thriller


Satanismus, Teufel, Okkultismus, Literatur



16.12.1999


531 Tausend


Darsteller von Die neun Pforten

Trailer zu Die neun Pforten

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Die neun Pforten

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Die neun Pforten

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die neun Pforten

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Die neun Pforten":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Netter, spannender Thriller, mehr aber auch nicht
Spannend aufgemachte Story, die leider im letzten Viertel zu sehr abflacht. Die erste Hälfte verspricht mehr, als am Ende gehalten wird. Wer sich nicht daran stört, dass fünfhundert Jahr alte Bücher aussehen wie frisch von Amazon, kann die dichte Spannung und super Musik genießen - und anschließend überlegen, wie ein besseres Ende hätte aussehen können. Nette Unterhaltung, auch wenn Rosemary's Baby eine andere Liga war.

am
Subtiler Horrorfilm, der durch geschickten Spannungsaufbau überzeugen kann.
Johnny Depp wirkt etwas träge.

Gelungene Abwechslung zur aufgesetzten Spannung der meisten heutigen Horrorstreifen, bei denen es ausschließlich um das Zeigen von Blutorgien geht.

am
Es ist kein typischer Horror-Thriller, es wird hier ziemlich viel Wert auf die Handlung bzw. Story gelegt und das kriegt man auch förmlich zu spüren. Eine verzwickte Angelegenheit die in lange Dialoge erstickt und sich durch ständiges herum gerenne von Johnny Depp verewigt. Von Spannung kann man hier nun wirklich nicht sprechen, Die Neun Pforten ist ein Film mit einer absolut genialen Atmosphäre und mystischen Ambiente, die Orte an dem das ganze abgedreht wurde finde ich wirklich sehenswert. Im ganzen gesehen ist das ganze jedoch ziemlich langweilig und das kann leider auch kein Johnny Depp mehr retten, auch wenn er schauspielerisch ziemlich überzeugt! Dieser Film ist was für Fans der Mystik, die auf Handlung und Hintergründe stehen und sich einiges selbst zusammen reimen können aber wirkliche Thriller Fans wird das ganze hier ziemlich anöden da man das ganze auch nicht mit Horror in Verbindung bringen kann ist es für mich eine Art Mystik-Thriller. Der Soundtrack ist ganz in Ordnung und eine brilliante Fotografie aber sonst bleibt nicht viel. Von mir gibt es gute 3 Sterne, da der Ablauf ganz gut inszeniert wurde aber trotzdem nicht auf den Höhepunkt kommt sondern sich bis zum Ende schleift!

am
Für mich einer der Geilsten Filme überhaubt, ich kann gar nicht verstehen das man denn Film nicht gut finden kann einer der besten Filme von Johnny Depp.
Der Film hat super Schauspieler ist spannend und fesselnd und fastzinierend zu gleich.
Es ist einfach nur super gut Dean Corso dabei zur zu sehen wie Er immer fastzinierder und bessesener wird von seinen Auftrag die Bücher miteinander zur vergleichen und denn Teufel immer näher kommt.

am
Der Film ist einfach fantastisch gedreht!Und absolut fesselnd bis zum schluß!Wer Mystik liebt sollte ihn sich anschauen!

am
Ein sehr guter Film mit Johnny Depp in Hochglanzform. Die Handlung ist zum Teil offengelassen, was zwar schade ist aber auch die Fantasiemaschiene in schwung bringt, kann ich nur empfehlen, auch zwei bis drei mal zu gucken!

am
Suspense für einen verregneten Nachmittag
Wer ein Faible für das geschriebene Wort hat, wird die Akribie der Protagonisten beim Vergleich der drei seltenen Bücher verstehen. Wem aber daneben eine gewisse Faszination für das Okkulte bzw. Lucifer völlig fehlt, kann mit diesem streckenweise langatmigen Werk wohl wenig anfangen. Als Thriller würde ich den Streifen nicht bezeichnen, eher als FilmNoir für Pyrotechnik-Fans, mit einem Hang zur Detailverliebtheit. Viel Wert wurde auf die richtigen Stimmungen gelegt: Ein Regenbogen über dem Tal, als Corso mit dem Schaflaster trampt, der schwefelgelb verfärbte Himmel hinter Balkans Schloss, die Reflexion im Fenster des Cafés … schön! Suspense vom Feinsten für einen grauen, regnerischen Nachmittag. Nur das Finale fand ich etwas schwach – leider.

am
Super Film! Tolle Story... Übermittelt eine super Atmossphäre...

am
Gelungener Mysterythriller

Roman Polanski weiß wie man Spannung erzeugt, Johnny Depp spielt seine Rolle überzeugend. Lediglich ein paar Schwächen im Drehbuch verhindern den Daumen nach ganz oben.

am
Sehr gut gemachter düsterer Thriller ... klar - was sonst wenn Johnny Depp die Hauptrolle spielt.
Die Geschichte gut erzählt und nicht langweilig. Auch wenn es zwischendurch ein wenig langatmig erscheint so ergibt es dann doch alles Sinn.
Das Ende ist evtl. ein wenig übertrieben. Aber der ganze Film entschädigt dafür :-)
Du willst einen spannenden DVD-Abend? Unbedingt diesen Film mit auf die Liste setzen .... es lohnt sich !!!!!!!!

am
Mit einer ruhigen Selbstverständigkeit baut Polanski den spannenden Rahmen seines äußerst altmodischen Grusel- Thrillers auf, doch die Story zieht sich zu sehr und das Finale ist eine absolute Enttäuschung, so dass "Die neun Pforten" für nimmersatte Johnny Depp, Roman Polanski und Okkult- Fans durchaus ihren Reiz besitzt, schließlich hat der Film viele gute Momente, alle anderen verpassen aber nichts, was es nicht irgendwo schon einmal besser gegeben hat.

am
Nicht schlecht aber auch nicht richtig gut. Die Story ist etwas flach, hätte man die Geschichte mehr durchdacht wäre ein wirklich guter Film herausgesprungen. Polanski hat bewiesen das er es besser kann.

am
Der Film ist gute Unterhaltung. Es mangelt jedoch an der genauen Umsetzung der Buchvorlage, die den Film nachvollziehbarer gemacht hätte. Es gelingt Polanski nicht, die Welt skurriler Buchsammler in dem Film auszudrücken.

am
Zu Anfang gibt sich der Film sehr spannend. Außerdem mixt er die Genres Thriller und Mystery mit ein wenig Humor. Allerdings ist es gerade der Mystery-Teil der gegen Ende ein wenig die Überhand gewinnt und somit Potential verschenkt.
Johnny Depps Abstieg in die Hölle ist aber szenenweise ein wirklicher Blickfang und gerade das wirkliche Ende, überlässt es uns Zuschauern, wie wir es weiter spinnen wollen.

am
Ein guter Film, nur von Horror war nach meinem Gefühl viel zu wenig drin.
Im großen und ganzen aber sehenswert.

am
Mir hat dieser Film gefallen. Ein ziemlich spannender Thriller, ein Muß für jeden Polanski-Liebhaber, wohl aber weniger für Action-Fans. Kann man sich getrost ansehen.

am
Ich fand den Film spitze und spannend. Vor allem wie Dean (Johnny Depp) die einzelnen inhaltlichen Puzzel zusammen setzt!
Ihn sich anzusehen lohnt sich wirklich

am
Habe den Film mittlerweile - mit längeren Abständen - das 3. Mal gesehen und war auch dieses Mal wieder fasziniert, aber wirklich verstanden habe ich ihn dennoch nicht! Natürlich ist mir die Handlung klar, aber was wirklich dahinter stecken soll, hat sich mir immer noch nicht mitgeteilt - erwarte ich zu viel? Soll vielleicht gar nichts weiter dahinter stecken? - Das kann ich nicht wirklich glauben. Dennoch ist der Film sehr sehenswert. Der Ablauf ist sehr gut, die meisten Schauspieler (nicht alle) vertreten die dargestellten Figuren glaubhaft, Fotografie und Sound sind klasse. Ich würde den Film als Mysterie-Thriller einstufen und als sehr sehenswert bewerten - nicht nur für Jonny Depp Fans.

am
Na ja.... ist ja wohl ein bißchen langweilig der Film, ungefähr als Miss. "Ich kann fliegen" auftauchte war mir der Film schon total klar. Ich hatte dann auch di eLust an dem Film irgendwie verloren. Ansonsten ist der ganz gut gemacht. Wie hier bereits gesagt wurde, hätte Johnny Deppp auch schon früher merken sollen wer hier "GUT" oder "BÖSE" ist !!!

am
Ganz netter Film für Freunde des Thriller genres allerdings wahrscheinnlich zu langweilig

am
Ich bin ziemlich enttäuscht. Natürlich Polanski inszeniert souverän und die Darsteller gehen auch in Ordnung, aber nach der Klasse Inszenierten Eröffnung und spannenden ersten 30 Minuten flacht der Film immer mehr ab. Dazu gibt es noch seltsam Humoristische Aussetzer die Polanski sich leistet. Insgesamt fast schon Polanskis schwächster.

5 von 10

am
Die Neun Pforten ist ein Thriller der mystischen Art, der jedoch etwas langwierig und unspektakulär daherkommt. Oft ziemlich schleifend aber trotzdem hinterlässt der Film einen gewissen Eindruck! Kenne das Buch leider nicht, aber der Film hatte mich phasenweise wirklich gepackt. Schön verspielt, wie Polanski seinen Hauptdarsteller hier von einem Anhaltspunkt zum nächsten schickt, und wie dieser dabei immer in der Illusion lebt die Kontrolle über sein Schicksal zu haben, selbst wenn die ersten Leichen auftauchen. Was Thriller über den Pakt mit dem Gehörnten angeht natürlich längst nicht so gut wie "Angel Heart" (dazu hätte es einen stärkeren Gegenspieler gebraucht) und das Ende hätte man auch ein bisschen besser hinkriegen können. Insgesammt aber durchaus ein teuflischer Spaß mit einem gut spielenden Johnny Depp! Die Neun Pforten bieten eine dichte düstere Atmosphäre und können trotz kleinen Schwächen solide unterhalten. Wer keine Probleme damit hat das der Film oft mal schleift, und so vor sich hin plätschert hat hier definitiv einen mystischen Ausleih gewagt der sich lohnt!

FAZIT : Johnny Depp überzeugend, recht spannend, oft etwas langwierig und schleifend. Nicht wirklich spektakulär, dafür sehr mystisch angehaucht und interessant zu beobachten wie sich Johnny Depp auf die Suche nach den satanischen Schriften macht. Detailverliebter, rabenschwarzer Film, der seine Qualitäten nicht sofort auf den Tisch packt!

am
Die neun Pforten
Konnte man sich anschauen.

am
Schwer fassbar, dass der gleiche Regisseur, der zeitlose Film-Klassiker wie Rosemary's Baby erschaffen hat, hier am Werke war. Höchstens was für Polanski-Fans, die sich mehr "filmwissenschaftlich" für sein Gesamtwerk interessieren. Selbst Johnny Depp's Performance kann Die Neun Pforten nicht retten.

am
also ich fand ihn eigentlich klasse....hat so ne gewisse atmosphäre,die auch gut rübergebracht wird.ärgerlich ist jedoch das diese koplizien des bösen,...ich nenn sie mal so damit nicht alles verraten wird,nicht früher von dean corso erkannt wird...ist eigentlich offensichtlich.Hallo,die kann fliegen!

am
Ich fand den Film insgesamt doch ziemlich enttäuschend und schlichtweg sterbenslangweilig.

am
Teufels Schocker
Johnny Depp in einem Teufels Schocker irgendwie gehts um 9 Bücher die sich die 9 Pforten nennen. Da steht was über unsterblichkeit drinn wenn Menschen auf eine komische Art und weisse umbringt z.B. mit einem Stromkabel erhängt usw.
Nicht gerade Johnny Depps beste Rolle

am
Der Film hat mich enttäuscht. Weder der Name Roman Polanski, noch der Name Johnny Depp konnte diesen Film retten. Johnny Depp dackelt genauso ziellos durch den Film wie der Plot dieses Schinkens.
Die neun Pforten: 3,3 von 5 Sternen bei 769 Bewertungen und 28 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Die neun Pforten

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Die neun Pforten":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Die neun Pforten aus dem Jahr 1999 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Johnny Depp von Roman Polanski. Film-Material © 20th Century Fox.
Die neun Pforten; 12; 15.06.2000; 3,3; 769; 0 Minuten; Johnny Depp, Frank Langella, Joe Sheridan, Jacques Dacqmine, Rebecca Pauly, Maria Ducceschi; Horror, Thriller;