Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "vy9kye" aus

33 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Herbstmilch
    Nach dem Erfolgsroman von Anna Wimschneider.
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 14.04.2010
    Einer meiner Lieblingsfilme, gehört zu den besten deutschsprachigen Filmen die ich kenne. Die Hauptrollen sind bestens besetzt und der Regiseur schafft es den Eindruck zu vermitteln das der Film im Jahre 1939 gedreht wurde. Mit seinen real wirkenden Bildern und einer absolut authentischen Atmosphäre ist ein Meisterwerk entstanden das sowohl nachdenklich und trotzdem glücklich macht.
  • Everest - Wettlauf in den Tod
    Das Abenteuer ihres Lebens. Für manche ihr letztes...
    Abenteuer, TV-Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 12.03.2010
    Es kommt leider keine echte Bergsteigeratmosphäre auf, man erhält den Eindruck das die Mehrzahl der Expeditionsteilnehmer pubertierende Teenager sind. Dabei bietet die Story so viel mehr als nur Streit und Spass.
  • Vier Minuten
    Drama, Musik, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 17.01.2010
    Sehr guter Film - tiefgründig und spannend.
    Typisch deutsch gedreht mit einer überragenden Monica Bleibtreu.
    Unbedingt ansehen !!!
  • Death Race
    Action, 18+ Spielfilm, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 19.10.2009
    Man muss sein Hirn schon ausschalten um diesen Film zu mögen. Wem das allerdings gelingt, der ist hier gut bedient. Für mich kann der Film in keinerlei Beziehung überzeugen, keine darstellerische Einzelleistung, keine überzeugende Story, kaum Spannung, nur haudrauf-Action in Computersimulation, wenig oder keine Komik und kein schlüssiges und nachhaltiges Gesamtkonzept. Für mich ein Film den man schnell vergessen wird.
  • 15 Minutes
    15 Minuten Ruhm - Der Tod kommt Live.
    18+ Spielfilm, Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 17.04.2009
    Auch ich habe eine zwiespältige Neinung (genau wie meine Vorredner) zu diesem Film. Aber insgesamt würde ich doch ein positives Fazit ziehen. Die Story ist flach, sensationslüstig und unrealistisch, also unbrauchbar. Der Film insgesamt ist aber kurzweilig und die Schauslieler garnicht so schlecht. Natürlich kann De Niro mehr aber ein Versagen sehe ich bei Ihm und bei den anderen Schauspielern nicht. Hätte mann auf die sinnlose Brutalität und die Hirnlosigkeit der Täter verzichtet - stattdessen mehr Inhalt und Nachhaltigkeit reingebracht wäre ein guter Streifen entstanden.
  • Die Kinder des Monsieur Mathieu
    Drama, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 26.03.2009
    Gehört zweifellos zu den besten Filmen die ich bisher gesehen habe. Selbst nach längeren nachdenken fällt mir kein einziger Kritikpunkt ein. Warum gibt es nicht mehr solcher Filme, gewaltfrei, zuversichtlich und einfach schön. Vielleicht das bessere Erfolgsrezept, statt hirnloser Gewaltorgien und sinnloser Sexszenen die unser humanistisches Dasein so sehr verschieben.
  • Seraphim Falls
    Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 25.03.2009
    Insgesamt ein sehr guter Film, der kurzweilige Unterhaltung bietet und einen spannenden Fernsehabend garantiert.Außergewöhnlich und das besondere Plus des Films ist die actiongeladene Spannung von der ersten Minute an. Leider passt das Ende (etwas mystisch und unglaubwürdig) nicht ganz zur Story, trübt den guten Gesamteindruck aber nur wenig - ansonsten wären es 4 oder gar 5 Sterne geworden.
  • Elementarteilchen
    Deutscher Film, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 19.03.2009
    Absolut gelungener Film, der mit dem Mythos einer 68-er Generation ( alles Toll und Easy ) ein Problem aufwirft, von dem nicht nur diese beiden im Film beschriebenen Teenager betroffen sind. Kurzeilig, humorvoll und auch traurig aber wunderschön in einem durchweg guten Streifen gepackt.
  • Submerged
    Underwater... Undercover.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 04.03.2009
    Ich hatte mir von einen Stevan Seagal-Film mehr erhofft. Leider wurde der Film unüberlegt und zu schnell abgedreht, dadurch leidet die Qualität in den Bereichen Aufnahmequalität, Dramaturgie und Gesamteindruck , die Story kann auch nicht überzeugen - da gab es schon deutlich besseres vom Hauptdarsteller zu sehen.
  • Once Upon a Time in China 6 - Once Upon a Time in China & America
    Abenteuer, Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 22.02.2009
    Dieser Film konnte mich in keinerlei Hinsicht überzeugen. Fade Story, schlechte Kameraführung und dramaturgisch ebenfalls nur 2. Klasse. Einige Kampfszenen sind zwar sehenswert, aber das reicht nicht aus um den Gesamteindruck des Films zu verbessern. Schade - da wäre mit mehr Professionalität auch mehr Klasse drin gewesen.
  • Die Klavierspielerin
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 15.02.2009
    Sehr guter Film (Drama) der tief in menschliche Abgründe blicken lässt. Schauspielerisch kaum zu überbieten, dramaturgisch ebenfalls auf dem höchsten Niveau und auch der Unterhaltungswert ist oberste Kategorie. Ein Punkt Abzug weil für mich der Bezug zum realen Leben fehlt (zumindest teilweise) - ansonsten ganz klar 5 Punkte.
  • La Vie en Rose
    Musik, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "vy9kye" am 31.01.2009
    Eins vorneweg - ein sehr guter Film - vielleicht sogar die beste Filmbiographie die ich bisher gesehen habe. Man bekommt einen sehr realen Eindruck eines außergewöhnlichen Lebens, und genau so war es schmutzig, grotesk und sehr schwer. Und so war die Piaf zum teil ohne Benehmen und manchmal auch vulgär, man kann auch nichts anderes Erwarten wenn sieht wie die kleine Edith aufgewachsen ist. Leider kommen einige wichtige Bezugspersonen ihres Lebens etwas kurz (z.B. Marlene Dietrich)weg. Wer einen schönen Film erwartet könnte schnell entäuscht werden, denn hier siht man die Realität,Pariser Milleu, Alkohol und Prostitution und eine zerissene kleine Frau die nie ihren Platz in ihrem kurzen Leben gefunden hat.