Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Schwer verliebt Trailer abspielen
Schwer verliebt
Schwer verliebt
Schwer verliebt
Schwer verliebt
Schwer verliebt
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Schwer verliebt (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 109 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Audio-Kommentar von den Farelly-Brüdern, 3 Featurettes, Hinter-den-Kulissen-Featurette, 11 unveröffentlichte Szenen, Musikvideo: 'Wall in your Heart', Trailer
Erschienen am:07.08.2002
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Schwer verliebt (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 109 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Audio-Kommentar von den Farelly-Brüdern, 3 Featurettes, Hinter-den-Kulissen-Featurette, 11 unveröffentlichte Szenen, Musikvideo: 'Wall in your Heart', Trailer
Erschienen am:07.08.2002
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Schwer verliebt
Schwer verliebt (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Schwer verliebt
Schwer verliebt (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Schwer verliebt

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Schwer verliebt

Was ist wahre Schönheit? Philosophen, Dichter, Wissenschaftler und Theologen stellten quer durch die Epochen Betrachtungen über das Wesen der Schönheit an. Steckt sie in den Wundern der Natur oder in einem ansteckenden Lächeln? Auf der Suche nach wahrer Schönheit reisen Menschen bis ans Ende der Welt und weiter. Und dann gibt es da noch Hal Larsen (Jack Black), dessen Reise am Busen der Frau gegenüber endet. Für Hal ist Schönheit nur in einer Form manifest: dem Look eines Supermodels. Das Erste und Einzige, was Hal an einer Frau wahrnimmt, ist ihr Aussehen. Mit einer Frau auszugehen, die nicht mindestens das ultimative Lächeln, den perfekten Körper und Stil aufweist, käme ihm nie in den Sinn. Ach ja, Hal selbst ist eher klein, wurde gerade bei der Beförderung übergangen, neigt zu Bauchansatz - und die Zahl seiner Dates geht gegen Null. Nach einer Hypnose durch Persönlichkeitstrainer Tony Robbins erkennt er fortan nur noch die innere Schönheit der Menschen. Und sein Frauenbild wandelt sich um 180 Grad. Prompt trifft Hal die Traumfrau Rosemary Shanahan (Gwyneth Paltrow), eine fettsüchtige Mitarbeiterin des Friedenskorps, in Hals Augen aber eine überirdische Schönheit. Hingerissen von Rosemarys freundlichem Wesen und ihrem Humor, nimmt eine zarte Romanze ihren Anfang. Selbst Rosemarys gestrenger Vater Steve (Joe Viterelli) sieht in Hal bald seinen zukünftigen Schwiegersohn. Doch dann reißt Hals bester Freund Mauricio (Jason Alexander) ihn aus der Hypnose. Hal sieht sich mit der schwabbeligen Realität konfrontiert und muss eine der wichtigsten Lektionen im Leben lernen.

Film Details


Shallow Hal - The biggest love story ever told.


USA, Deutschland 2001


,


Komödie, Lovestory



14.02.2002


1.7 Millionen


Darsteller von Schwer verliebt

Trailer zu Schwer verliebt

Movie-Blog zu Schwer verliebt

Das Leben vor meinen Augen: Erleben Sie, wie sehr das Leben dem Tod ähneln kann

Das Leben vor meinen Augen

Erleben Sie, wie sehr das Leben dem Tod ähneln kann

Vadim Perelmans Film, der auf den ersten Blick von einem Amoklauf handelt, erzählt nicht die Geschichte des Täters, sondern konzentriert sich auf das Leben der Opfer...
Jack Black: Abspecken für die Traumfabrik Hollywood

Jack Black

Abspecken für die Traumfabrik Hollywood

Schauspieler und Sänger Jack Black will abnehmen, um wieder mehr Rollen zu bekommen. Vor Jahren heiß begehrt, ist es in letzter Zeit eher ruhig um den Schauspieler geworden...

Bilder von Schwer verliebt

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Schwer verliebt

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Schwer verliebt":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Dieser Film ist nicht nur lustig sondern könnte fast etwas zum nachdenken anregen. Er zeigt gut, das man nicht immer nur auf das äußerliche schauen sollte, sondern eben auch mal nach innen! Und vor allem, wenn jemand eh nicht gerade der bestausehendste ist.... dann sollte man nicht andere kritisieren.

am
Ich finde die Komödie FETT-Geil. Sind ein paar gute Szenen zum ablachen dabei

am
Man kann sehr viel lachen und man kann sich den Film immerwieder anschauen

am
Eine wunderbare Mischung aus Witz und tiefe Überlegung! Äußerliches Erscheinen vs. innerliche Werte, mit Ironie betrachtet.

am
Der oberflächliche Jack Black wird hypnotisiert, dass er nur noch die innere Schönheit einer Frau sieht und prompt sich in eine Übergewichtige verliebt. Klingt nicht anspruchsvoll, ist es auch nicht. Gwyneth Paltrow überzeugt aber liebenswert in ihrer Doppelrolle und Jack Black sieht man nur gern zu, wie er geläutert wird.

am
Ein Klasse-Film, der seines Gleichen sucht. Alle die nicht perfekt gebaut sind, werden wissen was ich meine. Und er ist ein riesen Gaudi, zum Immer-wieder-anschauen.

am
Schönheit ...
... ist abhängig vom Blickwinkel des Betrachters ... der Film ist nicht nur tiefsinnig, sondern auch zum Schreien komisch. Unbedingt ansehen .... und auch die geschnittenen Szenen .... :-)) ...

am
ein spaß mit schöner aussage
Ein hübscher Gedanke: das Äußere zählt nicht mehr, man sieht nur noch die inneren Werte. Allerdings ist Jacks wahrnehmungsveränderung ziemlich unlogisch. Dem Vergnügen tut das aber keinen Abbruch. Schade ist, daß ziemlich viele üble dickenclichees bestätigt werden, wie etwa »dicke stopfen ununterbrochen unmengen essen in sich rein« (denn das tut rosemary ja)

am
Meine Kinder (11 und 14) fanden diesen Film echt witzig. Es sind einige nette Gags (z.B. Szene im Schwimmbad) vorhanden. Aber für meinen Geschmack wurde mit den körperlichen Ausmaßen ziemlich übertrieben, wenn Rosemary einfach ziemlich mollig gewesen wäre, hätte das auch gereicht

am
Film mit Charme

2 tolle, charismatische Hauptdarsteller. Gutes Drehbuch, welches viel Charme bietet aber nicht die ganz großen Lacher hat.

am
Eigentlich gar nicht mal so übel.
Der Film ist witzig, und das Thema regt einen schon zum Nachdenken an.
Schön inszeniert, dass man nicht immer nur nach den Äußerlichkeiten gehen sollte; vor allem einfach mal Menschen, die einen vielleicht nicht gleich auf Anhieb ansprechen, eine Chance geben.
Man sollte halt immer erst die Menschen kennenlernen !
3,5 Sterne

am
Es ist nicht so, dass es nicht witzig wäre, einem oberflächlichem Mann -toll gespielt von Jack Black- dabei zuzusehen, wie er dazu verdammt wird, nur noch die innere Schönheit einer Frau zu wahrzunehmen anstatt des Äusseren. Nur leider scheitert der Versuch daran, dass der Film seiner eigenen Idee nicht traut und Gwyneth Paltrow in einen Fatsuit steckt statt die Rolle mit einer tatsächlich kurvigen Frau zu besetzen; wahlweise mit 2 Frauen, wie auch immer.

Es wirkt insgesamt teilweise geradezu grotesk, klischeehaft ohnehin. Der Versuch, die innere Schönheit zu zeigen, geht nach meinem Empfinden klar nach hinten los, weil der ernste Hintergrund nicht einmal den Machern des Films wichtig genug war, ihn so umzusetzen, dass man darüber lachen kann, ohne dass es sich verkehrt anfühlt. Teilweise sehr affig und albern, aber ja: ein paar Schmunzler sind schon drin. Fazit: not my cup of tea.

am
Schwer verliebt ist nicht nur lustig sondern könnte sogar etwas zum Nachdenken anregen. Hier wird gezeigt, dass man nicht nur auf das Äußere, sondern auf die inneren Werte achten sollte!

am
Witzige Komödie, der die aktuellen Schönheitsideale á la Germanys Next Top Model gehörig auf die Schippe nimmt. Wirklich köstlich!

am
Zieht sich an ein paar Stellen ganz extrem, sind aber auch viele Lacher drin. Zu schade für abends aber für einen sonntag morgen gerade richtig.

am
Gar nicht so schlecht, echt fett!! Aber auch zeitweise zum gähnen.

am
Einige gute Gags, ansonsten total übertrieben - schade um die eigentlich gute Geschichte. Der Hauptdarsteller ist mir zu affig.

am
Die Idee ist gut...
Kann mich big T. nur anschließen: Die Idee des Films ist eigentlich sehr gut, die Umsetzung dagegen höchst mittelmäßig. Klischees, KLischees, flache Witzchen, bis zum Abwinken übertriebene Situationen die hierdurch alle KOmik verlieren und eher nerven.
Schade um die eigentliche Handlung!

am
Idee gut, Umsetzung leider nicht
Die Idee an sich ist gut, allerdings hat der Film haufenweise logische Schwächen. Mal sieht Hal die Personen so wie sie sind, mal die »inneren Werte« mal nur bei Frauen, mal bei Männern und Kindern. Das alles auch nur bei Leuten, die er nicht kennt.<br><br><br>Die Gags sind leider auch nicht besonders.<br><br><br>Die Message des Films, nicht nur auf Äußerlichkeiten zu achten ist das einzig lobenswerte an dem Film.<br><br><br><br>Fazit: Nicht empfehlenswert

am
Normalerweise hat Paltrow ja gute Filme, aber bei diesem lässt alles ganz schön zu wünschen übrig. Wird in die Länge gezogen. Auch die anderen Darsteller überzeugen nicht wirklich. Man hat also nichts verpasst, wenn man diesen Film nicht gesehen hat.
Schwer verliebt: 3,1 von 5 Sternen bei 460 Bewertungen und 20 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Schwer verliebt aus dem Jahr 2001 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Jack Black von Bobby Farrelly. Film-Material © 20th Century Fox.
Schwer verliebt; 6; 07.08.2002; 3,1; 460; 0 Minuten; Jack Black, Gwyneth Paltrow, Joe Viterelli, Jason Alexander, Sara Stout, Lyndon Byers; Komödie, Lovestory;